Thema: Bücher für Anfänger

Forum: Jungmagier Bereich

Autor: Kuehlschrank


Kuehlschrank - 3/8/2016 um 11:31

Ich suche nach Büchern über Astralreisen und Telekinese.
Gehören diese Bereiche überhaupt zur Magie ?

Vielleicht kann hier jemand ein paar Strichpunkte geben was man als Anfänger üben kann ?

Gibt es hier jemanden der schon eine Astralreise geschafft hat ?

Cruihn - 5/8/2016 um 17:32

Anfängerstichpunkte gibts zuhauf. Nutz halt die Suche.

Elodie - 6/8/2016 um 12:33

Die Bücher von Robert A. Monroe, falls du nach Astralreisegeschichten suchst. Und "Die Aussendung des Astralkörpers" von Muldoon und Carrington sobald du an die Praxis heran gehst.
Allerdings würde ich dir davon abraten. Wenn man kein Naturtalent ist, kann es extrem unangenehm werden und du wirst es nicht mehr los, nachdem du es einmal geschafft hast.

Seraphine - 7/8/2016 um 08:38

Hallo,

meine Lieblingsbücher zu den von dir genannten Thema sind:

- J.H. Brennan (1989): Astralprojektion. Anleitung zur außerkörperlichen Erfahrung (das Buch behandelt aber mehr die Äther- als die Astralprojektion),

- J.H. Brennan (1971): Astral Doorways

- O. Fox (1962): Astral Projection. A Record of Out-of-the-Body-Experiences

Zu Telekinese weiß ich jedoch keinen Buchtipp, da mich das Thema nicht interessiert.

Bist du mehr an Astralreisen oder mehr an Out-of-Body interessiert?

Seraphine - 7/8/2016 um 08:40


Zitat von Cruihn, am 5/8/2016 um 17:32
Anfängerstichpunkte gibts zuhauf. Nutz halt die Suche.


Den Tipp kann man ja fast in jedem Forum lesen...

Da frage ich mich, was dann noch der Unterschied zwischen google und einem Forum sein soll...

Sire THVBH - 7/8/2016 um 10:42

@ Kuehlschrank
Wenn du dich für Astralreisen und dergleichen interessierst, dann empfehle ich dir die Seite von "Der Matrixblogger". Vieleicht werden dort einige Fragen beantwortet und er scheibt regelmäßig über seine eigenen Experimente, auch was das luzide Träumen angeht.

Cruihn - 7/8/2016 um 16:50


Zitat von Seraphine, am 7/8/2016 um 08:40

Zitat von Cruihn, am 5/8/2016 um 17:32
Anfängerstichpunkte gibts zuhauf. Nutz halt die Suche.


Den Tipp kann man ja fast in jedem Forum lesen...

Da frage ich mich, was dann noch der Unterschied zwischen google und einem Forum sein soll...


Naja ist ja nicht so schwer erstmal das Forum zu durchsuchen obs denn in die Richtung schon Tips und Threads gibt, bevor man hundertmal die gleichen Fragen stellt und beantwortet...hat nix mit Google zu tun.

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
http://magie-com.de

URL dieser Webseite:
http://magie-com.de/modules.php?name=aBoard&file=viewthread&fid=17&tid=3836