Thema: Filme

Forum: Alles was sonst nicht passt

Autor: Ilidir


Ilidir - 9/11/2017 um 20:29

Hallo

Können Sie gute Filme zum Thema Magie/Esoterik empfehlen?

Dux Bellorum - 9/11/2017 um 21:10

Moin Moin

Ich empfehle zum schamanischen Trommeln White Sage räuchern,
dann hast de den geilsten Film Deines Lebens :cool:


[Editiert am 10/11/2017 um 08:46 von Dux Bellorum]

Ilidir - 9/11/2017 um 22:00


Zitat von Dux Bellorum, am 9/11/2017 um 21:10

magic mushrooms, Edit Hephaestos: Illegal, Haluzinogen, Gefahr psychischer Schäden. Siehe z.B wikipedia. nach dem Verzehr
hast de den geilsten Film Deines Lebens :cool:


Sprechen Sie aus eigener Erfahrung?


[Editiert am 10/11/2017 um 16:06 von Hephaestos]

Dux Bellorum - 9/11/2017 um 22:34

Mein Vater war auch Schwarzmagier und hat mich eines gelehrt, ich soll
nur an einer Unterhaltung teilnehmen, wenn ich damit auch persönliche Erfahrungen
habe. So halte ich dies seitdem ein.
Wenn Dir das zu hardcoore ist, kannst de auch beim schamanischen Trommeln
was anderes räuchern. Da empfehle ich Copal (Führen wir auch im Hexenshop Dark Phönix),


Was willst de mit Filme / Kinofilme ? Fangt an die Magie selbst zu Leben und zu erfahren. Sie ist wesentlich farbenfroher wie jeglicher Hollywood-Film.


[Editiert am 10/11/2017 um 08:50 von Dux Bellorum]

samsaja1 - 10/11/2017 um 00:05

Ich fand das hier ganz okay
Die geheime Macht des Wassers..
hier und da überzogen aber im groben ganz in Ordnung ..nimm ein Schluck Wasser..
https://www.youtube.com/watch?v=ZbyUnj-LiX4


[Editiert am 10/11/2017 um 12:42 von samsaja1]

Hephaestos - 10/11/2017 um 08:23

@Dux - Guck noch mal im "Regelteil" bei "Drogen und so" nach, und editiere deinen Beitrag doch bitte entsprechend.:

klickhier

Ich persönlich vermute ja, das das keine ernst gemeinte Empfehlung iost, sondern ein Sprachwitz bezüglich "Film" und "Film schieben", Aber hey, das Internet und Witze/Ironie...

Dux Bellorum - 10/11/2017 um 08:53

Ok., danke Dir. Die Antworten, bzw. Zitate der Anderen kann ich net editieren.
Kannst Du das Hephaestos bitte so passend im Kontext umstellen.

Danke Dir

Erdblut - 10/11/2017 um 21:59

Es passt vermutlich nur indirekt in die sparte magischer Filme, aber
Streetfighter: Assasins fist
hat mich sehr überrascht. Der Film hat einen Tiefgang, der Heute selten zu finden ist.
Es geht um Licht und Dunkelheit, um die Auswirkung wachsender Kraft und die Gefahren, die sowohl im Guten wie auch im Bösen lauern.

Wer martial arts Filme mag, sich gerne an die 80er Jahre erinnert und sich an tiefgehenden Charakterentwicklungen erfreuen kann, wird sicher (wie ich) positiv überrascht werden.

Ilidir - 11/11/2017 um 07:56

Zur vorherigen Diskussion: das fand ich lustig. Im Ernst stehe ich dem Konsum der (man weiss welchen) Substanzen auch negativ gegenüber.
Das Räuchern ist allgemein nicht mein Ding, aber es ist eine Geschmackssache.


Zitat von Dux Bellorum, am 9/11/2017 um 22:34

Was willst de mit Filme / Kinofilme ? Fangt an die Magie selbst zu Leben und zu erfahren. Sie ist wesentlich farbenfroher wie jeglicher Hollywood-Film.

Der Sinn der Kinokunst ist m.E. ähnlich dem Sinn der Literatur, nur Wege der Informationsübertragung sind andere. Die Empfehlung ist unlogisch, da wir einander nicht kennen, und ich kann Ihnen genauso das gleiche empfehlen.

Dux Bellorum - 11/11/2017 um 17:18

Danke Ilidir ;)

TV, Kino... habe ich schon seit Jahren abgeschafft. Is net mehr meine Welt.
Aber aus früheren Zeiten kann ich Dir den Film: "Der Hexenclub" empfehlen,
der Orginal-Titel lautet "The Craft"

LG Dux )O(

20-1-30-40 - 13/11/2017 um 17:29

Atanarjuat – Die Legende vom schnellen Läufer

ist magisch ganz interessant, finde ich.


https://de.wikipedia.org/wiki/Atanarjuat_%E2%80%93_Die_Lege nde_vom_schnellen_L%C3%A4ufer

Hahahel - 14/11/2017 um 21:34

"Männer, die auf Ziegen starren".---

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
http://magie-com.de

URL dieser Webseite:
http://magie-com.de/modules.php?name=aBoard&file=viewthread&fid=52&tid=3935