Thema: Frau wurde mit Magie ausgeraubt

Forum: Dunkle Magie

Autor: ConsistenX


ConsistenX - 15/2/2016 um 15:59

Hallo

Heute in der Zeitung habe ich etwas gelesen und zwar:

Dass eine Frau welche auf einer Bank sass von einem Mann angesprochen wurde, dieser mann legte ihr eine Halskette aus Holz um den Hals sagte ihr: Ab nun wird dein Leben schön sein (oder so ähnlich)
UNd befahl ihr gGeld von ihrem Bankonto abzuheben und ihm zu geben. Dann ging der Mann mit ihrem Geld. Eine Frau die das alles beobachten konnte Fragte die Frau was gerade los war, besagte Frau konnte sich an nichts erinnern und nach 2 Minuten begann sie dann zu weinen und zittern.

Als ich das las konnte ich meinen Augen nicht trauen. Einfach das letzte sowas.

Schwarzer Hase - 15/2/2016 um 16:52

Das ist zwar ne Schweinerei, da geb ich dir Recht (also sofern es nicht gestellt war), aber mit Magie hat das meines Erachtens nicht viel zu tun. Eher damit, dass die Dame ganz offensichtlich einen Betreuer braucht, wenn sie wildfremden Menschen ihr Gespartes in die Hand drückt... (wie gesagt, wenn es nicht gestellt war, wobei aber die Story für mich so klingt).

Hephaestos - 15/2/2016 um 18:28

Es gibt Drogen, die einen willenlos machen....

Elodie - 15/2/2016 um 20:33

Scopolamin. Ein Pulver aus Teilen der Engelstrompete, das wenige Minuten nach dem Einatmen wirkt und willenlos macht. In dem Zustand würde man jeden in seine Wohnung lassen und sogar beim Ausrauben helfen.

Asenath - 16/2/2016 um 09:34

Don't believe what you read and only half of what you see..

Wäre es so einfach mit Magie herzugehen und einfach Menschen den eigenen Willen aufzuzwingen... also dann säße manch einer von uns doch schon längst mit nem Cocktail in der Hand am Strand seiner eigenen Villa. ^^

In Afrika wurde auch mal ne Ziege verhaftet, weil sich angeblich ein Dieb in selbige verwandelt hatte um der Polizei zu entgehen. Laut Zeitungsbericht haben Augenzeugen ganz klar gesehen, wie sich der Dieb in die Ziege verwandelt hat...

Medien beherrschen ihre ganz eigene Magieform- die Manipulation der Realität...

geisterman - 22/3/2016 um 08:27

naja...schwer zu glauben, wer hat das denn angestellt? :cool:

Sire THVBH - 26/3/2016 um 13:45

Dummerweise sind leider sooo viele Menschen zu beinflußen, aber nicht dadurch was man unter MAGIE versteht. Man nennt solche Menschen, die dazu fähig sind, Mentalisten und sind Meister in der Körpersprache und wissen ganz genau welche Knopfe sie drücken müssen. Die simpelsten Knöpfe, denen viele nichts entgegensetzen können, sind die Medien, Werbung und Mainstream. Da scheitern extrem viele, weil sie meinen, es aus EIGENEM WILLEN getan zu haben....lol ;)

NLP, ist heute überall zu gegen und wird praktiziert. Die erste NLP, die jeder von uns erfährt im Leben, nennt man Er-Ziehung.


[Editiert am 26/3/2016 um 13:47 von Sire THVBH]

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
http://magie-com.de

URL dieser Webseite:
http://magie-com.de/modules.php?name=aBoard&file=viewthread&fid=8&tid=3803