Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6926
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 59

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: Was für eine Dreistigkeit..
Ipsissimus
Ipsissimus

Snowwulf
Beiträge: 646
Registriert: 26/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2005 um 21:33  
Hallo ihr..

ich hab etwas gefunden, was mich wirklich sehr geärgert hat.. kein wunder, wenn der ruf der magie dermassen schlecht ist..

schaut euch mal diese seite hier an.. und dann entscheidet selber..

aber mal ehrlich.. ich hab mit einigen leuten kontakt gehabt. die preise sind horrend. und es wirkt nicht.. was soll das denn.. ist das nicht mehr als rufschädigend..

http://individuelle-magieloesungen.de/

mit licht und Liebe Snowwulf


____________________
Finde Deinen eigenen Pfad | www.neo-eso.de | Elementares erleben
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Neophyt
Neophyt

Hunter
Beiträge: 68
Registriert: 7/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2005 um 21:43  
Ohhhh "Gott!"... wie naiv muss man sein, um sich dort hinein zu wagen...
wer weiß, was das noch alles mit Abzocke zu tun hat... kommt mir sehr "spanisch" vor...
Aber so ist das nun mal leider mit den Menschen: es gibt immer welche, für die Niveau kein Ausdruck mehr ist...

da sag ich nur : *signature*


____________________
In dieser Welt ging viel verloren,
denn Unverstand Verstande bricht,
wenn Unverstand zu Tausenden erhoben,
den Verstand kleine Seel zu Unverstande richt.
vanHansen
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2845
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 12/5/2005 um 06:14  
also so ein... naja, die menschheit will anscheinend betrogen sein

schade nur, das deshalb die "echten" esoteriker (ja, ich weiss, die bezeichnung esos ist nicht so gelungen) deshalb in den ruf kommen, entweder spinner oder scharlatane zu sein


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Kandidat
Kandidat

Runenmagier
Beiträge: 33
Registriert: 5/4/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 12/5/2005 um 09:49  
"Betrüger" ist da wohl die beste Bezeichnung! :mad:
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Novize
Novize

duddi1990
Beiträge: 9
Registriert: 26/4/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
smilies/mad.gif erstellt am: 12/5/2005 um 13:43  
das is ja voll der müll also die seite is echter mist !!!
ich will nicht wissen welche preise die dort haben
:mad:


____________________
Die schönste Magie ist die Liebe , also verschließe deine Augen nicht vor ihr sonst wirst du sie nie erfahren !
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Kandidat
Kandidat

Morrigan
Beiträge: 38
Registriert: 10/4/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 12/5/2005 um 15:46  
Ähm die Preise werden genau aufgelistet, wenn ihr auf die einzelnen Kurse klickt...

Happig happig das Ganze:
Zum Beispiel 'Kurs Ritualistik - Die hohe Magie' - wär ja was fürs Magierforum;)

Gesamtkurs Buchen Sie den Gesamtkurs, wir gewähren Ihnen einen Preisnachlass von 30 Euro gegenüber dem Einzelangebot.
350,00 EUR

Abschnitt 1 Dies ist der erste Abschnitt unseres Kurses der hohen Magie: magische Grundlagen, Visualisierung, das Unterbewusste.
20,00 EUR

Abschnitt 2 Dies ist der zweite Abschnitt unseres Kurses der hohen Magie: Sigillenmagie, Grundlagen der Ritualistik, Ritualgegenstände, einfache Ritualistik.
50,00 EUR


Abschnitt 3 Dies ist der dritte Abschnitt unseres Kurses der hohen Magie: Trance, Meditation, Gnosis, Elementarmagie.
80,00 EUR

Abschnitt 4 Dies ist der vierte Abschnitt unseres Kurses der hohen Magie: Einführung in die Planetenmagie, Ritualistik im praktischen Gebrauch, weiterführende Planetenmagie.
90,00 EUR

Abschnitt 5 Dies ist der fünfte und letzte Abschnitt unseres Kurses der hohen Magie: Einführung in magische Sprachen, Einführung in die Chaosmagie, Einführung in die Dämonologie, Einführung in die Engelsmagie, vertiefende Rituale.
140,00 EUR

Aber mal ehrlich, solche Seiten und Angeboten gibts im Netz wie Sand am Meer, frei nach dem Motto 'Versprich viel, biete wenig'.

Mir wärs ja spätestens bei der Preisliste vergangen, soviel tolles können die mir gar nicht bieten, dass ich soviel dafür berappe...

Liebe Grüße Ela


____________________
Semper Eadem
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Ipsissimus
Ipsissimus

Snowwulf
Beiträge: 646
Registriert: 26/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 13/5/2005 um 15:28  
http://www.relinfo.ch/magie/funktion.html

also das ist auch mal nen toller text.. *grins* wie man so über magie denkt.. *grins*


____________________
Finde Deinen eigenen Pfad | www.neo-eso.de | Elementares erleben
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Kandidat
Kandidat

Morrigan
Beiträge: 38
Registriert: 10/4/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 13/5/2005 um 17:24  
Hmmm tja...is doch auch mal ne Sichtweise...nicht meine aber immerhin;)...

Wobei einige Sachen die da so drinstehen ja sehr vereinfacht gesagt sogar gar nicht so falsch sind. Und sie verlange kein Geld für die Auskunft;).

Liebe Grüße Morrigan


____________________
Semper Eadem
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Philosophus
Philosophus

Coronet
Beiträge: 141
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 13/5/2005 um 18:56  
Naja, über die erste Seite ... wie war das ... wenn man nichts nettes sagen kann, soll man lieber gar nichts sagen ...
Und über die zweite ... mal was neues ...

Ebene Wege,
Coro


____________________
Ich wünsche dir die zärtliche Ungeduld des Frühlings, das milde Wachstum des Sommers, die stille Reife des Herbstes und die Weisheit des erhabenen Winters.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2845
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 14/5/2005 um 05:02  
relinfo ist von der evangelischen kirche. haben zwar oft gute artikel, aber halt auch ihre sichtweise


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Adeptus Major
Adeptus Major

Hund
Beiträge: 219
Registriert: 21/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/5/2005 um 18:01  
hm.
Der Artikel auf der 2 Page erinnert mich einwenig an diesen anti Bush film farenheit 9/11
Informativ, gut, aber viel zu einseitig.
Gut um informationen zu sammeln, aber nichts um sich ne meinung zu bilden.

Und ich weiß nicht was ihr gegen die 1 page habt, ist doch ein faires angebot. Wenn Sie wirklich drauf haben was Sie versprechen :-)

Jeder für sich. Ich würd das geld nicht ausgeben wenn Sie nicht zu demonstrationszwecken vor meinen augen Beamen oder Feuerbälle werfen *g


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Zelator
Zelator

Senistro
Beiträge: 85
Registriert: 29/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/5/2005 um 12:03  
Hallo !

Also die erste Page, naja, muß jeder selber wissen. Wenn jemand bereit ist, dafür Geld zu bezahlen, dann ist das einzig und allein Sein Problem. Solche Seiten gibt es wie Sand am Meer, aber ich selber muß dazu sagen, daß es auch seriöse Seiten gibt. Ich selber würde in Sachen Magie und Reiki kein Angebot aus dem Web annehmen, gib einfach viel zu viele schwarze Schaafe.

Zu der zweiten Page muß ich sagen, daß ich relinfo gut kenne. Ich muß da ehrlich sein : Die haben zwar gute Artikel, bzw. gute Themen, aber diese sind schlecht rechachiert. Es steht jedem Frei über andere Religionen zu schreiben, doch wäre es mal sinnvoll, vorher zu hinterfragen. Ich würde niemals ein Urteil über, z.B. Zeugen Jehovers fällen, wenn ich nicht weiß, wie deren Einstellung ist. Dies kann man ganz einfach in einem Gespräch herausfinden.

Die Kirche, egal ob evangelisch oder katholisch, haben halt ein Problem : Die Mitglieder wenden sich ab. Nun, und wo kommen einige hin ? Zum Hexentum, weil sie genau wissen, daß Sie hier das finden, was sie immer gesucht haben. Viele aus Neugier, aber mit großem Interesse. Aus diesem Grund hetzt die Kirche, soviel wie sie kann, gegen andere Religionen. Das macht sie sehr geschickt, so das es kaum oder gar nicht auffällt.

Für die Kirche sind wir alle hier, schwarze, verlorene Schaafe.

Licht und Liebe

Euer Senistro


____________________
http://www.magic-paradies.de - DAS OnlineArchiv der Esoterik und Magie
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 21/6/2005 um 20:01  
Zu dem Thema Kirche äußere ich mich nicht...da werd ich nur wütend :mad2:

Diese verf.... *mundzuhalt* :redhead:
Antwort 12
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 21/6/2005 um 20:58  
ja ja, die christlichen kirchen und ihr bärtiger Jehovas :D
immer wieder amüsant was fürn müll die sabbeln, und da sbeste ist den glauben die ist auch noch :D
Antwort 13
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 21/6/2005 um 21:24  
hab den von relinfo.ch man ne email geschrieben...


Zitat:
Bei allem Respekt, aber beschäftigen sie sich bitte mehr mit dem thema okkultismus bevor sie irgendwelchen müll verbreiten. Was ist denn in den Kirchen? Taufe, Hochzeit, Beerdigung usw...alle handlungen sind ebenfalls magie!

Und was wurde früher aus der "Ur-Religion" gemacht?! Sie wurde "umfunktioniert". Aus versch. Alten Göttern wurde Jesus, "Gott, Maria und Co. Zum Beispiel wird die Diana als Maria verehrt! Was wurde noch gemacht?! Jeder der sich gegen ihren verkommenen glauben stellte wurde beseitigt, gefoltert oder landete für ewig im kerker. Und wie wars noch gleich mit der nächstenliebe?! Heute spricht die kirche das nicht mehr an, aber dabei sind sie die eigentlichen schweine! Wenn ich dann noch son mist lese wie auf ihrer seite oder son mist im fernseh sehe könnte ich mit dem nackten *blubb* an die decke springen.

Nix desto trotz...

Mfg


und das hab ich auch noch gefunden...

Zitat:
Verstümmelter Torso aus Themse geborgen
Im September 2001 fischte die Polizei den verstümmelten Torso eines etwa vier Jahre alten nigerianischen Jungen aus der Themse. Bei der Autopsie wurde im Magen des Kindes eine Mischung aus Knochen, Steinen und Goldbröckchen gefunden. Bis heute ist die Identität des Jungen nicht geklärt, die Fahnder gaben ihm den Namen "Adam". Einige Monate später entdeckten die Fahnder ein weißes Laken und sieben halb abgebrannte weiße Kerzen auf dem Grund der Themse - Hinweise auf ein dunkles Ritual, vermuten die Ermittler.


und das hier....

Zitat:
Rassistische Hexenjagd"?
Was davon der Wahrheit entspricht, ist unklar. Die Verfasser betonen, es handele sich um Behauptungen und nicht zwangsläufig um Tatsachen. Die Kritiker bezeichneten den Bericht als "rassistische Hexenjagd". Der Bericht basiere auf der Annahme, dass Afrikaner "weniger zivilisiert, weniger rational" seien, sagte etwa der Soziologe William Les Henry.



und zu guter letzt noch dies hier...

Zitat:
"Project Violet"
Scotland Yard hat nun unter dem Codenamen "Project Violet" umfassende Untersuchungen eingeleitet, um den Umfang der Aktivitäten mit Hexerei und Schwarzer Magie zu dokumentieren. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurden seit dem Jahr 2000 mehr als 31 Ritualverbrechen untersucht, nur fünf davon landeten vor Gericht. "Es herrscht ein allgemeiner Mangel an Kenntnisse über Schwarze Magie und die Misshandlungen, zu denen sie führen kann", heißt es in einem Polizeibericht. besteht Grund zur Sorge"
Experten befürchten, dass die grausigen Fälle nur die Spitze eines Eisbergs sein könnten. "Es besteht Grund zur Sorge", sagt Richard Hoskins, Fachmann für afrikanische Religionen am Londoner King's College. Hoskins war bei mehreren Fällen als Berater für Scotland Yard tätig. "Dies ist nicht der erste derartige Fall in Großbritannien. Mir sind eine Handvoll Fälle bekannt, die beinahe identisch sind - Kinder wurden der Hexerei bezichtigt, und manchmal wollten Eltern einen Exorzismus." Nach Ansicht des Experten steigt unter Afrikanern der Glaube an Hexerei - auch unter denen, die in Großbritannien leben."Vielleicht passiert dort draußen etwas Furchtbares"
John Azah, ein unabhängiger Berater der Londoner Polizei, warnt davor, das Problem auf die leichte Schulter zu nehmen. Vor einigen Wochen habe die Polizei mitgeteilt, das rund 300 afrikanische Jungen aus Londoner Schulen verschwunden sind - und niemand weiß, wohin. Möglich ist, dass sie umgezogen sind, ohne den Behörden Bescheid zu geben. Oder das Kind zu Verwandten nach Afrika geschickt wurde. Die Polizei geht nicht davon aus, dass den Schülern etwas Schlimmes zugestoßen ist. Azah hingegen ist skeptisch. "Vielleicht", sagt er, "vielleicht passiert dort draußen etwas Furchtbares - und wir haben keine Ahnung davon."

sind doch alle gleich...sollen ich erstmal mit dem thema beschäftigen bevor was erzählen.
Antwort 14
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 21/6/2005 um 22:58  
hallo,
ich war bei den individuellen magieloesungen! und irgendwie komm ich mir verarscht vor! ich wurde von woche zu woche vertröstet. und am ende sagte mir man, dass ich selbst daran schuld sei, dass das ritual nicht funktioniert habe! geld in sand gesetzt und nix dabei rausgekommen!
@snowulf-du hattest recht, sie kann vieleicht ein bissel was, aber nicht genug! vorallem wenn man einem sagt, das ein zauber anscheinend immer gelingt, und das ausgerechnet bei mir dann das erste mal nicht klappt! schon außergwöhnlich! natürlich ist man verzweifelt und hört dann gerne, dass er einem 100% garantiert! aber es ist sicher so, wie ihr sagt! wer 100gibt ist ein scharlatan! vorallem die preis sind echt heftig! von 100-800 ist alles vertreten! mich würde es halt wirklich interessiern, ob das alles nur show ist...oder ob vielleicht ein kleiner teil magie drin ist.jedenfalls von theorie hat sie viel ahnung gehabt...aber wies mit der praxis aussieht, weiß man nicht! irgendjemand sollte denen mal auf den zahn fühlen!
Antwort 15
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2845
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 22/6/2005 um 06:56  
@ cobra : es gibt afrikanische "witch doctors", die menschenopfer begehen - die ursprünge des voodoo liegen hier. und gerade junge menschen werden für diese opfer bevorzugt. ist ein beliebtes "mittel" in afrika, um böse flüche (wie zum beispiel AIDS - ehrlich, es gibt leute, die meinen aids wäre ein böser zauber) loszuwerden. genauso wie in afrika jungfrauen zum geschlechtsverkehr mit aidskranken männern gezwungen werden, weil das angeblich die krankheit heilt. und die kirche ist mit schuld, weil sie sowohl aufklärung als auch kondome unterbindet

scheiss magie, aber echt ;) :P

und a propos zivilisation: meiner bescheidenen meinung nach kann jemand, der aus den bürgerkriegsregionen afrikas kommt (wo er täglich sieht, wie menschen verhungern,mit macheten abgeschlachtet werden, wo frauen an den genitalien verstümmelt werden, sich ganze völker gegenseitig aslöschen) nicht sonderlich zivilisiert sein. das hat aber nichts mit der rasse zu tun

@spherros : wieviel haben sie dir denn abgeknöpft?


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 22/6/2005 um 10:01  
@ CobraCain

Hihi, die email war gut. Hab scheen gelacht :cul:

Aber nützt es denn irgendetwas? Das ist wie, wenn man einer Betonwand das Denken beibringen will! Ich habe inzwischen die Diskussionen mit der Herde der christlichen Vollidioten aufgegeben. Führt so oder so zu nichts! Es wäre nur immer sehr schön, wenn man dieses ganze Gottes-Gericht-Gefasel nicht immer lesen müsste :P

Am besten finde ich dann doch zweifelsohne, diese "Androhung", dass ich in die Hölle kommen würde! Schön wär's! Hätte da sicherlich nächtelange Diskussionen mit Set, bei ner guten Flasche Rotwein und ner leckeren Zigarre. Danach quälen wir noch ein paar schlechte Christen, bis wir schließlich müde und erschöpft vor dem Kaminfeuer einschlafen. Hach, isses nüsch romantisch! *lach* :redhead:

Aber mal ernsthaft, wer einen aufgedrückten Glauben so verteidigt, von absoluter Intoleranz zeugt (was eigentlich dem eigenen Glauben widerspricht) und dann zur Krönung auch immer weiß, was für einen anderen am besten wäre, soviel Fanatismus, das ist doch krank! Heute kann man leider keine Andersdenkenden mehr auf dem Scheiterhaufen verbrennen, deshalb muss dem wahrscheinlich mit dummen, hirnlosen Geblubber nachgeholfen werden?

Die sollen uns doch einfach in Ruhe lassen, weiter niederknien, um sich von einer menschlichen, durch ihre eigene Dummheit geschaffene Autorität ihr Leben aufdiktieren zu lassen!

Um das ganze mal mit einem Zitat von dem ehrwürdigen Herrn LaVey abzuschließen: "Satan ist der beste Freund den die Kirche je gehabt hat. Denn er hat Sie über die Jahrhunderte am Leben erhalten!" :D
Antwort 17
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 22/6/2005 um 11:36  
jo, die saanische bibel & Rituale hab ich auch
Antwort 18
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 22/6/2005 um 13:26  
gehört in jedes bücherregal eines vernünftigen satanisten/setianer :D
Antwort 19
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 22/6/2005 um 13:29  
ich bin keins von beiden...
...ich bin freifliegender magier.
Ich interessiere mich für ales und nehme mal alles querbeet. Mal mach ich was mit keltischen göttern, dann wieder römischen und ein aderes mal mit griechischen usw.

Ich hab mich keiner form angeschlossen...

...man könnte mich auch freestyle-magier nennen ;)
Antwort 20
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 22/6/2005 um 14:00  
in fachkreisen auch chaos-magier genannt :)

man nutzt das was einem nützlich erscheint :)
Antwort 21
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 22/6/2005 um 14:02  
genau
Antwort 22
Adeptus Major
Adeptus Major

Hitzi
Beiträge: 208
Registriert: 18/6/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/6/2005 um 01:36  
Man sollte sich über solche Dinge nicht aufregen und Zeit/Energie damit verschwenden. Mitleid aber eher preventive Hilfe/Aufklährung für Betrogene ist angebrecht; finde ich gut, daß dies hier paßiert, danke! Nur ist man andererseits auch immer selbst für sich selbst verantwortlich. Und man sollte auch nicht slle Zeit damit aufwenden anderen zu helfen.

Zum Thema Religion möchte ich noch etwas sagen: Man sollte vielleicht überlegen nicht über Religionen zu schimpfen sondern vielmehr jeder Religion ihre guten Seiten abzugewinnen und die schlechten links liegen lassen.

Merkst du oft Intoleranz, in wiefern?

Warum verurteilst du alle Magie nur weil gewisse okulte Sekten, wenn man so will, oder aber auch nur Abergläubische oder Scharlatane so etwas machen. Obwohl ich solche schlimmen Sachen nicht verteidigen will!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/6/2005 um 02:03  
wem meinst du?
Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,082 Sekunden - 63 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0384 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen