Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6871
Registriert Heute: 1
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 54

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: Körpertausch
Magister Templi
Magister Templi

Schwarzer Hase
Beiträge: 334
Registriert: 15/3/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 3/6/2016 um 16:06  
Ich kenne mich mit der Materie nicht aus, aber so rein vom Bauchgefühl her würde ich jetzt sagen, dass ein Körpertausch über die von Tarek dargestellten Möglichkeiten hinaus wohl eher nicht möglich ist.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 25
Novize
Novize

paddy
Beiträge: 10
Registriert: 25/8/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 9/6/2016 um 19:01  
Würde ich so unterschreiben, ja.


____________________
Ut sementem feceris, ita metes
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 26
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 4
Registriert: 4/2/2017
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 5/2/2017 um 16:03 New
Hallo
kann das auch jemand von euch beenden?
Wenn ja wie geht das?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 27
Magus
Magus

Aszan
Beiträge: 552
Registriert: 18/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 17/2/2017 um 03:08 New
was einen körpertausch so schwer macht ist das geflecht in das die seele eingespannt ist, zum einen die Verbindungen an den körper, den geist, zum anderen das geflecht mit der umgebung, wenn das sein die natur bestimmt ist es wohl auch gegen die natur.
ein tausch setzt ein so imenses magisches potenzial voraus, eigentlich ist es ein handeln gegen die grundenergie, man muss sagen dass diese ebene nicht die wichtigste ist, bzw eine sehr grobe, und die seele eine höhere bzw feinere energie hat, aber eins ist sicher man legt sich mit den energien an, die dir den platz hier ausgesucht haben, und das geht in der regel schief wenn man nicht über ihnen steht.

das besetzen von körpern oder vorallem tieren geht vergleichsweise einfach, abgewandelt kommt es häufiger in der magie vor.

man kann abschließend noch sagen, dass es keine lösung für ein problem ist, denn einen anderen körper zu besitzen, und auch dieses andere leben anzunehmen da ist man deutlich schlechter dran, kennst du das nicht wenn etwas zufällig gerade so hin haut wie es sein müsste, man sagt dann ja das ist ja schicksal, ich meine jeder jammert rum aber letztlich bekommt man immer das was man braucht um im leben voranzukommen, bzw man bekommt immer lösungen für probleme, das fällt dann weg, weil man dann nicht für dieses leben gemacht ist.

eastsidejunge wenn du wirklich deinen körper mit jemandem tauschen könntest und das auch schaffst, wirst du qualen erleiden, das ist so. egal wer du auch bist, wenn du für die welt keinen grund mehr hast existent zu sein, wirst du zum paradoxum, das zerreist die seele.

Aszan


____________________
Es ist egal wie die Welt ist wenn man nur selber tief genug ist um eine Welt zu sein.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 28
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,044 Sekunden - 29 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0294 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen