Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6927
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 49

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: be reuigen
Novize
Novize


Beiträge: 5
Registriert: 23/10/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 23/10/2005 um 17:46  
hallo

ich habe ein Problem und das ist das ich einfach meist zu hektisch bin
und meist nicht nachdenke was ich tue und auch bei test's werde ich total hektisch und mache rechen fahler

gibt es irgend eine art so etwas um mich zu bei reuigen??
(hab was von Baldrian gehört?)

die meisten laute sagen ich solle mir Tabletten kaufen ich will aber keine Drogen nehm gibs da was ?

[Editiert am 23/10/2005 von Zerux]


____________________
Irren ist Menschlich, vergeben ist Göttlich
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Ipsissimus
Ipsissimus

Idan
Beiträge: 1602
Registriert: 30/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/10/2005 um 17:52  
Witzig, schreibe gerade einen Artikelüber Hyperaktivität LOL

Heiß duschen (verlangsamt den Stoffwechsel)
Wenig Süßkram essen
viel Wasser und ungesüßten Tee trinken
dunkle Farben bei Kleidung und Inneneinrichung wählen
Zimmer gut aufräumen
Sportliche Aktivitäten, um sich auszupowern


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Novize
Novize


Beiträge: 5
Registriert: 23/10/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 23/10/2005 um 18:06  
Ich spiele 1 in der Woche Basketball das 3 stunden
ok Zimmer ist was anderes *hust*
schwarze Kleidung ja her ne tschins und dann dunkel oben
drinke 1,5l wasser nach dem ich eisen mangel hatte muss ich das pro tag ^^
ja ok ich dring capoccino aber nur so 2 Tassen der so am tag
und bin sowieso warm duscher *dampft immer*

wen du fertig mit dem Artikel bist kannst mir den ma plz per pm schicken ??


____________________
Irren ist Menschlich, vergeben ist Göttlich
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Adeptus Exemptus
Adeptus Exemptus

dSchmetterling
Beiträge: 256
Registriert: 12/10/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 24/10/2005 um 02:00  
Sich langsam der Ruhe hingeben...
Autogenes Träning hilft auch...
Damals in der Schule hatten wir eine Übung, still zu sitzen und ohne Anstrengung uns auf ein Bild zu konzentrieren oder einen Punkt im Raum...
Ruhige Musik hilft auch...

Wenn man bestimmte Sachen lange genug macht, übt un erschafft, gewöhnt sich das Gejirn darann und man wird automatisch ruhiger...

Vorsicht!!! Abhängigkeitsgefahr!!!


____________________
Verloren in Momenten, die nie existierten.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Novize
Novize


Beiträge: 5
Registriert: 23/10/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 24/10/2005 um 13:56  
:o manm wird von bild anschaun Abhängig ?


____________________
Irren ist Menschlich, vergeben ist Göttlich
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Adeptus Exemptus
Adeptus Exemptus

dSchmetterling
Beiträge: 256
Registriert: 12/10/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 24/10/2005 um 15:46  
Auf eine gewisse Art ja.
Man kann von allem Abhängig werden...die Gewohnheit.
Aber gerade wenn man zu Aktiv ist und endlich einen Tiefverwurzelten Ruhepool findet, kann das schon passieren. Wirkt dann wie Drogen.

Ich bin von dem Blau am Abend abhängig gewesen...wenn es im Koplimentär zu den orangenen Strassenlaternen steht...konnte dann nicht mehr weg sehen und war gereizt, wenn ich es nicht sehen konnte. Ist natürliche eine reine psychische Abhängigkeit...aber es ist eine.

Da gingen einfach die Lichter aus und ich habe die Farbe sozusagen in mich aufgesogen...wie ein schönes Bild, oder offene Wunden...da muss man auch hinsehen. hihi...


____________________
Verloren in Momenten, die nie existierten.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,057 Sekunden - 30 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0363 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen