Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6879
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 47

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2  3 »     print
Autor: Betreff: Alles besteht aus Energie!!!!!!
Novize
Novize


Beiträge: 8
Registriert: 10/5/2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2013 um 17:20  
Hallo
Das hier wird mein erster Beitrag. Zum Thema Vorstellung: Über mich gibts eigentlich nicht viel zu sagen, dass ist aber auch nicht wichtig.
Um zum Thema zu kommen:

Nun ja....Wie wir schon wissen besteht alles was uns umgibt (sogar wir) aus Energie (Das was wir Qi oder Prana nennen).
Das würde theoretisch bedeuten, wir könnten Gegenstände (die Energie) in uns aufnehmen sie bzw.in reine Energie umwandeln.(wir reden hier nur von "Theoretisch")
Nun ist meine Frage: Wenn wir Energie abgeben würden, hätten wir dann nicht ein Teil von uns abgegeben, uns aufgelöst, würde uns dann nicht ein Teil unseres Körpers fehlen? Nein! Das bedeutet aber, dass nicht alles aus Energie besteht sondern aus "Materie" indem die Energie innewohnt, ihm Kraft gibt, es am Leben hält.
Woraus besteht nun die "Materie" (Es ist nicht die energie)??????????????

Anders gesagt: Es ist sogar Theoretisch unmöglich etwas aus Energie zu Materialisieren!!!

Wahrscheinlich hab ich einfach etwas falsch verstanden, oder überhaupt nicht verstanden ;)

Gruß :)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2805
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2013 um 17:27  
Seh ich auch so. Les mal den Einstein, so E=mc² und so.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Novize
Novize


Beiträge: 8
Registriert: 10/5/2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2013 um 17:31  

Zitat von Hephaestos, am 10/5/2013 um 17:27
Seh ich auch so. Les mal den Einstein, so E=mc² und so.

:) ich muss gestehen, davon versteh ich überhaupt nichts.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Magus
Magus

Cruihn
Beiträge: 518
Registriert: 14/11/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2013 um 18:37  
Dann beschäftigst dich mal n bissl tiefer mit Physik ;) (Higgs teilchen und so) dann findest da bestimmt ne Antwort drauf.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2013 um 18:40  

Zitat von Hephaestos, am 10/5/2013 um 17:27
Seh ich auch so. Les mal den Einstein, so E=mc² und so.


Kommt drauf an, von welcher Energie wir reden. Hier reden wir gerade von Wirkungsenergie. Also, das hat nichts "direkt" mit Magie zu tun, aber im gewissen Grade schon. Magie spielt sich hauptsächlich auf anderen Ebenen ab. Man kann das Beispiel:
Quantenmechanik nehmen, bei dem Informationen zeitlos übertragen werden und bereits vorhanden sind. In Wirklichkeit gehen aber die Informationen durch die Astralebene, die zwar Raum, aber keine Zeit hat.

Materie ist in dem Sinne, einfach langsam gewordene Energie bzw. Schwingung. Diese macht den Anschein, sie stehe still, dem ist aber nicht so. In Wirklichkeit schwingt sie immernoch, da alles Energie ist, wie du sagtest.


[Editiert am 10/5/2013 um 18:45 von Cajetan]
Antwort 4
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2805
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2013 um 18:52  
catejan -
alles besteht aus energie
energie ist prana
also können wir alles in energie umwandeln?

also mit nudeln gehts ja ganz gut, aber....?


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Magus
Magus

Aszan
Beiträge: 552
Registriert: 18/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2013 um 19:19  
materie kann in energie umgewandelt werden und umgekehrt.

was aber noch wichtiger ist ist, dass energiestrukturen eine art bewusstsein bilden können.
darüberhinaus ist es so dass feinere energie gröbere eher beeinflussen kann, ich rede hier von tiefe oder auch potenzial.

du bist auf dem richtigen weg, hast aber noch viel zu lernen, ich will da aber jetzt nicht drauf eingehen, hab es oft genug erklärt.

Aszan


____________________
Es ist egal wie die Welt ist wenn man nur selber tief genug ist um eine Welt zu sein.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Magus
Magus

Feluna
Beiträge: 454
Registriert: 23/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2013 um 20:50  

Zitat von Benutzername, am 10/5/2013 um 17:20
Hallo
Das hier wird mein erster Beitrag. Zum Thema Vorstellung: Über mich gibts eigentlich nicht viel zu sagen, dass ist aber auch nicht wichtig.


wie..höflich Oo


Zitat von Benutzername, am 10/5/2013 um 17:20

Nun ja....Wie wir schon wissen besteht alles was uns umgibt (sogar wir) aus Energie (Das was wir Qi oder Prana nennen).
Das würde theoretisch bedeuten, wir könnten Gegenstände (die Energie) in uns aufnehmen sie bzw.in reine Energie umwandeln.(wir reden hier nur von "Theoretisch")


Stichwort: Nahrung


Zitat von Benutzername, am 10/5/2013 um 17:20

Wahrscheinlich hab ich einfach etwas falsch verstanden, oder überhaupt nicht verstanden ;)


Vermutlich einfach zu sehr...vereinfacht.


[Editiert am 10/5/2013 um 20:52 von Feluna]



____________________
Die Welt ist wirklich komisch, aber der Witz ist die Menschheit.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2013 um 20:56  
"Energie" würde beim okkulten Bullshit-Bingo voll abräumen! Auch wenn sie in verschiedenen Konzepten unerlässlich ist, würde ich mich hüten, sie zu overhypen. Materie IST Energie. Energie ist dynamisch und Materie ist statisch, sie speichert gewissermaßen selbige. Und unter den richtigen Bedingungen setzt sie die Energie frei. Was nicht heißt, daß wir sie nutzen können.


____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Administrator
Ipsissimus

20-1-30-40
Beiträge: 1003
Registriert: 6/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2013 um 22:44  
Ich dachte Okkultismus wie Wissenschaft wären vom Energietrip herunter und würden nun auf "Information" einsteigen?

Also eher so ein "alles ist Information"


____________________
4 - 9 - 2
3 - 5 - 7
8 - 1 - 6
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2013 um 23:31  

Zitat von 20-1-30-40, am 10/5/2013 um 22:44
Ich dachte Okkultismus wie Wissenschaft wären vom Energietrip herunter und würden nun auf "Information" einsteigen?

Also eher so ein "alles ist Information"


Das sind Trends, mein Bester. Du weißt doch, es gibt heute für jede Zielgruppe den entsprechenden Schaiß und umgekehrt.. ^^


____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2805
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 08:49  
Das sind jetzt aber mal ganz fiese Vibrations hier...


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Novize
Novize


Beiträge: 8
Registriert: 10/5/2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 10:55  
@Feluna
Unhöflich zu sein wollte ich eigentlich vermeiden :red:

..

Ich denke am meisten hat mir die Antwort von Cajetan weiter geholfen.

@Cajetan
Das würde doch theoretisch bedeuten, sobald Energie langsamer schwingt Materialisiert sie sich. Und umgekehrt: Sobald man einen Gegenstand dazu bringt schneller zu Schwingen "Dematerialisiert" er sich????

Vielen Dank an alle. Ihr habt mir weitergeholfen !!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2805
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 11:03  
Das ist quatsch. Ein Photon, das langsamer schwingt, hat nur weniger Energie, nicht "mehr materie". wenn ein Photon langsamer schwingt (einstein...) und daher Energie verliert, verliert es zugleich Materie.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Novize
Novize


Beiträge: 8
Registriert: 10/5/2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 11:15  
So weit ich mich erinnern kann hab ich mal ein Film gesehn, "Duel der Magier", in dem jemand etwas erklärt hat: " Alles ist in einem Dauerhaften zustand von Schwingungen, deswegen die Illusion von Festigkeit....." Mir ist natürlich klar, dass man Filmen nicht glauben soll, aber logisch wär es doch.

Bedeutet dann aber auch das Materie nicht langsam gewordene Energie ist, sondern hier das Gegenteil der Fall ist.

Nun ja, ich schein gerade gefallen an der Physik gefunden zu haben :) .

Vielen Dank Hephaestos. Ich denke, das hat meine Frage beantwortet!


[Editiert am 11/5/2013 um 11:16 von Benutzername]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 137
Registriert: 8/5/2013
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 11:37  

Zitat von Benutzername, am 11/5/2013 um 11:15
Nun ja, ich schein gerade gefallen an der Physik gefunden zu haben :) .


Ja, gute Idee, lern erstmal Physik.

Und wenn du davon dann so viel verstehst, dass du begriffen hast, dass dieses Energieverständnis mit praktischer Magie im engeren Sinne nix zu tun hat, kannst du ja wiederkommen und mal nachfragen, was mit Prana und Qi denn nun gemeint ist ;-)

Lieben Gruß,
S.


[Editiert am 11/5/2013 um 11:37 von Sarija_]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2805
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 15:41  
*indietischplattebeiß*


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Magus
Magus

Feluna
Beiträge: 454
Registriert: 23/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 15:45  
*amKopfkratz*


____________________
Die Welt ist wirklich komisch, aber der Witz ist die Menschheit.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Novize
Novize


Beiträge: 8
Registriert: 10/5/2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 16:30  
:red:
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 16:56  
ó_Ò


____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Studius
Studius

Jamip
Beiträge: 25
Registriert: 13/4/2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 18:08  

Zitat von Benutzername, am 11/5/2013 um 10:55

@Cajetan
Das würde doch theoretisch bedeuten, sobald Energie langsamer schwingt Materialisiert sie sich. Und umgekehrt: Sobald man einen Gegenstand dazu bringt schneller zu Schwingen "Dematerialisiert" er sich????

Vielen Dank an alle. Ihr habt mir weitergeholfen !!


Ich glaube du hast was missverstanden, die Energie IST die Schwingung.
Illustration:
Stell dir eine Gitarrensaite vor. Du siehst sie scharf und klar, sobald du sie aber in Schwingung versetzt, verschwimmt das Bild und du siehst die Saite nicht mehr so scharf wie vorher. Energie ist also einfach unglaublich schnelle Schwingung, die wir mit den Augen nicht mehr wahrnehmen können. Sie verschwimmt und wir können sie nicht mehr sehen. Natürlich kann man sie sehen, wenn man das "Energie sehen" trainiert. Das wären aber keine materiellen Sinne mehr.


[Editiert am 11/5/2013 um 18:14 von Jamip]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2805
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 18:23  
WAAAHHHH!!!!


Lest ein Physikbuch, BITTE!


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Studius
Studius

Jamip
Beiträge: 25
Registriert: 13/4/2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 18:32  

Zitat von Hephaestos, am 11/5/2013 um 18:23
WAAAHHHH!!!!


Lest ein Physikbuch, BITTE!


Ich denke eine genauere Definition, was ihr euch unter Energie und Materie vorstellt, wäre hilfreich. Ich rede hier nicht von Physik, sondern von Magie. Obwohl das gleiche auch bei Physik zutrifft. Auch hier handelt es sich um Schwingungen.

MfG,
Jamip.


[Editiert am 11/5/2013 um 18:34 von Jamip]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Novize
Novize


Beiträge: 8
Registriert: 10/5/2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 18:58  
:hallucine: :puzz:
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2805
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 11/5/2013 um 19:04  
Physik:



Nein zum Wohnort des Beelzebub! Energie ist nicht "Schwingung".

Energie ist eine Zustandsgröße, für die ein Erhaltungssatz gilt. "Schwingung" ist kein "Zustand", der Zustand einer schwingenden Saite wechselt zwischen "Hohe kinetische Energie" (in den Momenten in denen die Saite am schnellsten ist) und "Hohe potentielle Energie" (in den Momenten, in denen die Saite am stärksten gespannt ist) hin und her. DAS ist eine Schwingung, der periodische WECHSEL von einer Energieform in die andere.

Göttin! Wird Bildung nur noch durchs Fernsehn vermittelt?



Magisch ist es (für mich zumindest) erheblich schwerer, einen schöne Energiedefinition zu finden.

Also nehme ich mir meine Krüppel-Energiedefinition (Energie ist die Größe, die uns erlaubt, Arbeit zu verrichten) und wende sie auf "Magische Arbeit" an. Schluss. Und diese Fähigkeit mag man Menschen auch ansehen können oder nicht. Aber ich hab noch nie einen Zauberer "schwingen" sehen, wie das ein Pendel tut. Derwische vielleicht. Und irgendeine Art von "Materie" hilft bei magischer Arbeit nicht, ergo, hat das nix mit Energie zu tun.

Edit: ein "und" zu viel.


[Editiert am 11/5/2013 um 19:10 von Hephaestos]



____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2  3 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,066 Sekunden - 62 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0298 Sekunden, mit 8 Datenbank-Abfragen