Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6926
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 58

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: sehr unangenehmes Ereigniss
Philosophus
Philosophus

samsaja1
Beiträge: 146
Registriert: 18/4/2014
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 18/4/2014 um 03:06  
hallo leute,
ich hab ne extrem unangenehme und angsteinflössende erfahrung gemacht.
Ich sah eine Frau mit sehr langen schwarzen haaren und einem sehr alten und hässlichen gesicht die nach mir gegriffen hat, ihre haut war sehr weiß und faltig..es sah so aus als würde sie schreien und wütend sein..aufjedenfall wurde ich bevor sie mich greifen konnte von ihr sozusagen rückwärts weggesogen.

P.s eine Succubi wars aufjedenfall nicht -.- und wenn eine sehr verbitterte xD


[Editiert am 18/4/2014 um 03:08 von samsaja1]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Magister Templi
Magister Templi

der Antichrist
Beiträge: 391
Registriert: 1/6/2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 18/4/2014 um 12:23  
wir haben davon ganz viele, musste in Berlin mal U-Bahn fahrn
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 19/4/2014 um 12:07  
Bist du ihr bei einer Astralreise begegnet oder hast du es geträumt oder hast du zu tief in den dunklen Ecken gewühlt? Was möchtest du eigtl. ,willst du wissen was sie ist/war oder wolltest du dieses Eregniss einfach nur teilen?


[Editiert am 19/4/2014 um 12:08 von Raxend]
Antwort 2
Neophyt
Neophyt

Almeric
Beiträge: 66
Registriert: 1/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22/4/2014 um 16:36  
Wäre wirklich interessant, in welchem Zusammenhang das Geschilderte zu sehen ist.

Bei der bildlichen Beschreibung muss ich unwillkürlich an eine Banshee denken.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Philosophus
Philosophus

samsaja1
Beiträge: 146
Registriert: 18/4/2014
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 27/4/2014 um 00:21  
einmal astral und nie wieder!
dieses ereignis hat mich gelehrt die finger von astralreisen zu lassen..wer weiß was passiert wäre wenn mich diese tolle kraft nicht von ihr weggezogen hätte.. :thumbdown:
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Studius
Studius


Beiträge: 23
Registriert: 26/9/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/10/2015 um 14:11  
Na, immerhin schienst du beschützt gewesen zu sein. Von daher solltest du das Astralreisen nicht direkt aufgeben. Sich zu schützen, liegt ja auch an einem selber. ;-)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Adeptus Major
Adeptus Major

Asenath
Beiträge: 203
Registriert: 30/5/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/10/2015 um 14:41  
Nicht alles, was auf den ersten Blick furchteinflößend erscheint, ist auch gefährlich/schädlich. Ich schreibe dies zwar mit einem gewissen Vorbehalt, weil es nicht dazu gedacht ist, dass man nun völlig schutzlos durch die Gegend rennen soll und sich denken soll: "ach mir passiert ja nix", aber gerade die ersten Schritte in neue Gebiete der Magie bringen oftmals sehr beeindruckende Erfahrungen mit sich.
Diese können im ersten Moment Angst machen, haben aber manchmal eine ganz andere Bedeutung. Wer schon einmal mit Totems oder eher wilden Geschöpfen gearbeitet haben, wird wohl verstehen, was ich meine.

Bei Astralreisen sollte man im Vorfeld auch ernsthaft seine Erwartungen, Geisteshaltung und dergleichen überprüfen. Schnell kann es passieren, dass man unbewusste Ängste freisetzt. Daher mal die Frage: woran erinnert dich diese Frau?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Philosophus
Philosophus

samsaja1
Beiträge: 146
Registriert: 18/4/2014
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/10/2015 um 22:18  
hah der thread ist ja fast 2 jahre alt xD
ja das war ein unangenehmes Ereignis damals..und ich ganz frisch und unerfahren mit der Magie..hmm ja..ich habe ewigkeiten in der universellen Bibliothek der Galaxie ..(also im Internet xD) danach gesucht um mir eine Erklärung dafür zu finden...Schlussendlich habe ich die Antwort gefunden..eine Herausforderung in der der junge Magier seine Angst überwinden und daraus wachsen soll...also habt niemals Angst vor dem Unbekannten..wir sind stärker, viel stärker als wir meinen..

ahja an was mich sie errinert?
da kann man's schonmal mit der Angst zu tun kriegen wenn einem son Ding in Echtzeit auf die Pelle rückt ^^


[Editiert am 23/10/2015 um 22:37 von samsaja1]



____________________
jenseits von Gut und Böse..
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Kandidat
Kandidat

Fynn 8bit-Hirn
Beiträge: 30
Registriert: 28/9/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/10/2015 um 23:06  
Nach 2 Jahren mal wieder zufällig online um auf diesen ausgegrabenen Thread zu antworten? Echtes timing!


____________________
Jetzt verstehte ich, alles große ist eine Version von etwas ganz ganz kleinem. ~Fin AT
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Philosophus
Philosophus

samsaja1
Beiträge: 146
Registriert: 18/4/2014
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 24/10/2015 um 01:38  

Zitat von Fynn 8bit-Hirn, am 23/10/2015 um 23:06
Nach 2 Jahren mal wieder zufällig online um auf diesen ausgegrabenen Thread zu antworten? Echtes timing!


e-mail benachrichtigung xD


[Editiert am 24/10/2015 um 01:39 von samsaja1]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Kandidat
Kandidat

Fynn 8bit-Hirn
Beiträge: 30
Registriert: 28/9/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 24/10/2015 um 11:49  
Achso ;')


____________________
Jetzt verstehte ich, alles große ist eine Version von etwas ganz ganz kleinem. ~Fin AT
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Philosophus
Philosophus

Eldr
Beiträge: 128
Registriert: 5/6/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/10/2015 um 19:36  
Wenn die Erscheinung dieses Gesicht hätte, ich glaube ich würde es in die Ecke lachen ;)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Philosophus
Philosophus

samsaja1
Beiträge: 146
Registriert: 18/4/2014
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 26/10/2015 um 13:44  
ja hatte den noch einer von euch eine derartige Begegnung? Letztens habe ich auch hier im Board gelesen das manche Astral Erscheinungen einen fressen wollen? Kann mir das einer näher erklären? Was passiert wenn sie einen Fressen? Mir wurde das auch angedroht aber nur akkustisch ich lag nachts im Bett und habe invoziert und dann kam eben der Satz das Sie mich fressen will und die farbe Rot habe ich gespürt ...ihren Namen hat sie mir auch gesagt fing mit M and und mit sh oder sch hat er aufgehört...ich kann mich leider nur vage errinern...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Philosophus
Philosophus

Eldr
Beiträge: 128
Registriert: 5/6/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 26/10/2015 um 18:48  
Ich persönlich denke, dass mit fressen eher gemeint ist Energie abzuzapfen, oder vielleicht auch Bessesenheit.
Mir selbst ist noch kein Wesen begegnet das mich fressen wollte.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,073 Sekunden - 45 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0554 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen