Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6926
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 68

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Stein für mehr Lebenskraft
Kandidat
Kandidat

Rave
Beiträge: 32
Registriert: 5/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/12/2014 um 09:52  
Hallo Gemeinde,

mein problem ist folgendes:

der winter schlägt mir immer sehr auf die psyche, das kennen sicher viele von euch.

zudem habe ich momentan das gefühl das es meinem körper einfach an regenerationskraft fehlt. ich bin nur noch am kränkeln, kaum ist das eine kleine weg, hab ich schon was anderes.

meine überlegung war mir einen anhänger mit einem edelstein umzuhängen der meiner angeschlagenen aura etwas gutes tut und mir neue kraft spendet.

nun frage ich mich ob es da allgemein geeignete steine dafür gibt oder ob hier wieder gilt das der stein persönlich "gefunden" werden muss.

ausserdem kann man den stein ja mit energiearbeit und symbolen zusätzlich verstärkern, wo ich mir jedoch unsicher bin, da ich das letzte esoterikbuch vor einigen jahren zuletzt in die hand genommen habe.

habt ihr da vielleicht einen rat/anleitung?

ich bedanke mich :)

liebe grüße

rave
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Studius
Studius


Beiträge: 15
Registriert: 28/11/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 9/12/2014 um 10:03  
Hallo Rave!

Steine müssen mE persönlich gefunden werden, denn ihre Wirkung hängt ja davon ab, was man grade braucht.
Gegen Winterdepression setzen manche auch Tageslichtlampen ein, das soll sehr wirksam sein und in den skandinavischen Ländern sehr verbreitet.
Lichttherapie
Habe es aber selbst noch nie ausprobiert.

LG, Marah

edit: admin -> Link zu kommerziellem Angebot entfernt


[Editiert am 10/12/2014 um 08:25 von Hephaestos]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Practicus
Practicus

Echidna1
Beiträge: 101
Registriert: 31/10/2014
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 9/12/2014 um 11:24  
der Rubin

ein Allrouondtalent .

edit: admin -> Link zu kommerziellem Angebot entfernt


[Editiert am 10/12/2014 um 08:26 von Hephaestos]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2845
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 10/12/2014 um 08:30  
Leuts, keine kommerziellen Angebote verlinken. Ich hab keine Lust/Zeit, irgendwelche Webseiten durchzugucken ob das ganze seriös, phisching, schwachsinn oder einfach nur gut ist. Ihr dürft gerne kram empfehlen, aber bitte verlinkt keine Shops die:

1.) Nicht euch selbst gehören
2.) Wenn sie euch selbst gehören, sprecht ein Verlinken vorher mit mir oder George ab.


[Editiert am 10/12/2014 um 08:33 von Hephaestos]



____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Kandidat
Kandidat

Rave
Beiträge: 32
Registriert: 5/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/12/2014 um 09:56  
danke für die antworten.

sonst noch vorschläge?

hat jemand denn schon positive erfahrungen mit rubin bzw eine gute bezugsquelle wo ich weiß das es kein synthetischer, plagiat ist?

muss auch kein link sein ;)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Practicus
Practicus

Echidna1
Beiträge: 101
Registriert: 31/10/2014
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 10/12/2014 um 11:56  
Google - Heilwirkung Rubin

Dr. Schweikart schlüsselt den Rubin sehr gut auf.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Administrator
Magus

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 572
Registriert: 26/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/12/2014 um 16:26  
Zur Magie der Steine - Edelsteine, Halbedelsteine:

Ein Stein ist grundsätzlich vorher schon geladen durch die Umgebung - durch die Menschen die ihn abgebaut haben usw usw. Daher kann ich nicht sagen der und der Stein hat die und die Wirkung. Oder mir einfach IRGENDWO einen STein kaufen und glauben das bringt es schon.

Ein Stein muß vorher zumindest energetisch gereinigt werden. Dann kann man ihn gegebnenfalls selber laden - oder sogar programmieren. Hier sollte man aber nach der Reinigung die Resonanz zum Stein abfragen. Also nicht irgendwas laden oder programmieren.

Das gilt für die meisten gekauften Steine.

Ausnahmen sind Kraftsteine von einem Kraftort.

Manchmal - habe ich auf Mittelaltermärkten so befunden - sind die Steine auch von einem wissenden Verkäufer gereinigt und geistig geladen worden.

Am Besten man prüft mit einem Pendel nach, um was für einen Kandidaten es sich da handelt :)

grüssli merlynn
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Kandidat
Kandidat

Miral
Beiträge: 48
Registriert: 15/11/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 16/12/2014 um 10:05  
Hallo,

da du schon Energiearbeit angesprochen hast, möchte ich dir empfehlen: Arbeite mit einem starken Energiessystem an dir!
Wenn du keins hast, lasse dich in eins einweihen. Gerne kann ich dir Tipps geben.

Wie schon Georgethe Merlin sagt, ist es so eine Sache, einen guten Stein zu finden.
Bei dir habe ich aber das Gefühl, dass du die Verantwortung auf einen Stein abwälzen möchtest, der dir nun Kraft geben und deinen Winter-Blues vertreiben soll. Das funktioniert nicht!

Auch eine gesunde Ernährung kann sehr die Stimmung beeinflussen, Sport sowieso. Dann gehe man auch der Frage nach, ob die Menschen, mit denen man sich umgibt, einem gut tun so wie die Wohnung und die Weise, man sie gestaltet hat, usw. usw.. Der Winter bringt all diese Dinge nur noch stärker hervor.

Lichtgrüße, Miral
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Kandidat
Kandidat

Rave
Beiträge: 32
Registriert: 5/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 16/12/2014 um 10:38  
hallo Miral danke für deine antwort!

gerne kannst du mir eine pn senden oder deine anregungen hier schreiben.

ich will keine verantwortung abwälzen. ich suche nur etwas das mir ein wenig unterstützung bietet und nicht nach dem allheilmittel meiner probleme.

ich gebe mir stehts mühe mich bewusst zu ernähren und treibe mehrmals die woche sport, wobei ich leider aufgrund meiner fehlenden regenerationskräfte kaum mehr dazu komme, da ich mich jeden zweiten tag krank fühle.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Administrator
Magus

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 572
Registriert: 26/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 16/12/2014 um 15:57  
Täglich Lapacho Tee - Johanniskraut. Lapacho Tee reguliet laut meinem Pendel das Energiesystem.

Dann die Entstörmethode - Bett und Nahrungsmittel einfach und billig - den Post habe ich im Pendelforum verfasst.

Rubin nach Reinigung mit fleißendem Wasser in die Mitte auf ein rubinrotes X legen - das X muss exact rechtwinklig sein.

grüssli merlYnn
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Administrator
Ipsissimus

Serafia_Serafin
Beiträge: 804
Registriert: 4/12/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 20/12/2014 um 21:44  
Moin,

hast du dich schon einmal von einem Arzt durch-checken lassen? Ein schwaches Immunsystem kann mehrere Gründe haben. Auch das, dass man plötzlich von überdurchschnittlich vielen Bazillen attackiert wird, wie es zum Beispiel der Fall ist, wenn man viel Kundenkontakt hat, oder in einer Schule oder einem Amt arbeitet oder vom Auto / Fahrrad auf die öffentlichen Verkehrsmittel gewechselt hat. Schlafmangel ist auch etwas, das einen richtig fertig machen kann. Und, dass man im Dunkeln aufstehen muss. Was da hilft, ist eine Zeitschaltuhr, die dafür sorgt, dass es im Zimmer hell wird, bevor man aufwacht, oder ein Lichtwecker.

Ansonsten kann ich mich, was Steine angeht, nicht zu 100% merlYnn anschließen; vielleicht bin ich ja ein Überflieger, aber ich habe bisher noch nie etwas von meinen Gerätschaften / Kerzen / Steinen energetisch reinigen müssen. Ich hatte auch noch nie Probleme damit.

Am besten gehst du selbst zu einem Händler deines Vertrauens und suchst das, was dich am meisten anzieht. Es wird schon das richtige sein. Und falls er sie hat, kannst du auch ein Auge auf die echten Sonnensteine werfen ( kein Goldfluss).


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Kandidat
Kandidat

Miral
Beiträge: 48
Registriert: 15/11/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 22/12/2014 um 22:56  
Hallo,

also ich kann Serafia nur zustimmen. Lass dich schnellstens von einem Arzt, besser noch in einer Klinik gründlich untersuchen!!!
Blutabnahme, auch mal auf Tumormarker überprüfen lassen, auch eine Knochenmarksuntersuchung!!

Wenn es so schlecht um dich bestellt ist, dass du nicht mal mehr Sport treiben kannst, hat es im jetzigen Stadium keinen Zweck, wenn ich dir irgendein Energiesystem empfehle.

Schau dem Tiger ins Auge und erzähl hier nichts von "fehlenden Regenerationskräften". Mir scheint eher, du bist ernstlich krank!

Lichtgrüße, Miral
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Kandidat
Kandidat

Rave
Beiträge: 32
Registriert: 5/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/12/2014 um 00:27  
hallo,

in der zeit von ende letzten jahres bis jetzt war ich bereits bei verschiedenen ärzten, habe mehrfach blut abgegeben etc. es war nie etwas zu finden.

zum frühling hin ging es mir wieder besser, jetzt wo es wieder kalt und die tage kurz sind wieder schlechter...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Kandidat
Kandidat

Miral
Beiträge: 48
Registriert: 15/11/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/12/2014 um 00:53  
Frage nochmal: Haben die Ärzte das Blut auf Tumormarker untersucht?
Das ist eine Sonderuntersuchung. Läuft nicht automatisch!

Urinuntersuchung? Mammographie? Knochenmark?
Wie siehts bei dir mit Krebsvorsorge aus? Machst du sowas regelmäßig?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Kandidat
Kandidat

Miral
Beiträge: 48
Registriert: 15/11/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/12/2014 um 20:09  
Sorry, habe übersehen, dass du ein Mann ist. Dann eben Vorsorgeuntersuchung Hodenkrebs - die häufigste Krebsart bei Männern - machst du das?

Lichtgrüße, Miral
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Kandidat
Kandidat

Rave
Beiträge: 32
Registriert: 5/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/12/2014 um 21:21  
hallo,

mit 26 macht man sich noch nicht viele gedanken um krebs. dennoch werde ich künftiges jahr mich mal um entsprechende untersuchungen kümmern
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Kandidat
Kandidat

Miral
Beiträge: 48
Registriert: 15/11/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/12/2014 um 21:50  
Ich kenne eine junge Frau, die ist 17 und hat Krebs.
Krebs fragt nicht nach dem Alter.
Ein Symptom bei Brustkrebs bei Frauen, Hodenkrebs bei Männern im Vorstadium ist starke Erschöpfung. Ansonsten wächst der Tumor unbemerkt, in der Regel ohne weitere Symptomatik.

Ich finde es gut, dass du die Untersuchungen machen möchtest. Wenn du es danach ausschließen kannst, umso schöner. Dann bist du sicherlich gewachsen, dadurch dass du dem Tiger ins Auge geschaut hast.

Ich wünsche dir alles Gute!

Liebe Grüße

Miral
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Administrator
Ipsissimus

Serafia_Serafin
Beiträge: 804
Registriert: 4/12/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 24/12/2014 um 21:20  
Wenn sich dann glücklicher- und wünschenswerterweise nichts finden lässt, würde ich auf eine Winterdepression tippen. Nicht jeder, der depressiv ist, will sich vor einen Zug werfen. Vielen fehlt die Kraft und der Mut für Alltägliches, was bedeutet, dass alles, was eigentlich normal scheint, anstrengend wird, bis hin zur Unbewältigbarkeit. Und da die Seele und das Immunsystem zusammenspielen, kann es durchaus sein, dass du dadurch anfälliger wirst.

Das fehlende Licht im Winter macht unserem Organismus stark zu schaffen; auch die Tatsache, dass wir weniger draussen sind und weniger unternehmen.

Gegen Depressionen gibt es kein Heilmittel. Menschen, die davon betroffen sind, können Techniken lernen, sich selbst über Wasser zu halten, bis die Phase wieder vorbei ist. Andere, die ernster davon betroffen sind, kommen nicht ohne eine medikamentöse Einstellung zurecht. So etwas ist individuell.

Die Frage, die nur du dir selbst beantworten kannst, ist, ob du den Eindruck hast, unter deiner Situation zu leiden - und zwar wirklich im Sinne des Wortes: Dass es eine Last, ein Leid ist, wie es jetzt ist. Wenn es so ist, dann brauchst du Hilfe!

Alternativ kannst Du gegen den Winterblues angehen, indem du

- dir in gesunden Abständen eine Lichtdusche unter der Sonnenbank gönnst
- regelmäßig acht Stunden Schlaf bekommst
- darauf achtest, dass du mindestens einmal in der Woche unter Leute kommst und mit ihnen Spaß hast (wenn möglich)

Zusätzlich kann ein "Lichtritual" am morgen helfen. Zünde viele Kerzen an, begrüße den Tag, lass Dir Zeit, wachzuwerden, lege gute Musik auf, bei der du gerne mitsingst oder mittanzt.

Besorg dir ein Duschgel oder eine Seife oder eine Creme mit Zitrusduft, die du morgens benutzt. Das ist ein Schuss Sonne für deinen Geist. Rose hilft dabei, die Dinge gelassener zu nehmen und sich selbst ein bisschen mehr zu lieben und stärkt die Libido.

Wenn Du damit liebäugeln solltest, Yoga zu machen: Tu es! Es ist unheimlich gut, sich in Balance zu bringen.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,070 Sekunden - 52 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0452 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen