Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6927
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 61

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: was war das ???
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 1/4/2006 um 15:18  

Zitat:
die liebe ist eine zu große und eigenständige macht, als das wir menschen sie auch nur annähernd beeinflussen können, selbst mit der hilfe von göttern kann das nicht funktionieren.

Also es gibt zwei Varianten - die des verstärkens und die der brechstange - ich wähle immer die der Brechstange. Obs wirklich liebe ist oder nicht ist mir relativ egal, hauptsache ich erreiche mein Ziel.

Der Weg der brechstange sie wie folgt aus:

Persönlichkeit zerstören bzw. Astralkörper bannen (kommt aus dem VooDoo) und dann nach und nach deine gedanken und dein willen aufzwingen - das wäre aber das brutalste mittel....welches icha uch schon gemacht habe.

Wenn die Liebe so mächtig ist, dann frag ich mich warum ich sie bis jetzt immer zerstören konnte, egal wie lange die beziehungen hielten und egal wie verliebt die ineinander waren - aber das ist das typische weißlichtgeschwätz :P
Antwort 25
Philosophus
Philosophus

Morothar
Beiträge: 138
Registriert: 4/5/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1/4/2006 um 16:25  

Zitat:
Obs wirklich liebe ist oder nicht ist mir relativ egal, hauptsache ich erreiche mein Ziel.


Tja, einer mehr, der eben keine Ahnung von Liebe hat. Is eben typisches Schwarzlichtgeschwätz ;) Und zwar von der ganz besonders niveaulosen Sorte in meinen Augen. :P
Und nein, ich bin kein Weißlichttyp :)


____________________
"Und geht es so nicht, dann geht es anders."

"Ich möchte, dass ihr euch liebt, ihr dämlichen Idioten!"

Tu was du willst,aber sei kein *blubb*!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 26
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 1/4/2006 um 17:04  
Haben wir nicht alle unsere Abarten?! :) Natürlich ist es besser wenn die liebe echt ist, aber in solchen sachen richte ich mic nach LaVey und lebe nach dem Motto "Im kieg und in der Liebe ist alles erlaubt" :D
Antwort 27
Majestät
Magus

Silva
Beiträge: 450
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 1/4/2006 um 20:16  
@Psychopompus:
ich finde deine äußerungen hier deuten auf ein armseliges selbstwertgefühl hin, auf das fehlen von werten jeder art , von idealen und jeglichem respekt.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 28
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 2/4/2006 um 02:09  
Nein, thats black magic ;)
Antwort 29
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2845
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 2/4/2006 um 07:14  
Persönlichkeit zerstören bzw. Astralkörper bannen (kommt aus dem VooDoo)......


öhhhh..... voodoo- astralkörper- bannung? "persönlichkeit zerstören"?

ich mag hier mal zweifel anstellen - soweit ich das bisher verstanden hab, ist astralreisen&co etwas, was dem westlichen/und nord-schamanischem eigen ist, im voodoo ist mir das noch nicht untergekommen. loas beispielsweise würde ich niemals als astralkörper bezeichnen, was belieben der herr zu meinen?

meditiert man im vooodoo auch solange, bis man den körper verlässt? und wer kann in der nähe von toten hühnern meditieren?

schleierhaft schleierhaft, scheint ein voodoo- kult der moderneren art zu sein :)

Postskriptum: Was muss man für eine armselige gestalt sein, wenn man den astralkörper einer person angreift, die man beispielsweise ins bett kriegen will? vielleicht sollte man lieber mal den alten Casanova lesen oder ovids liebeskunst, das kamasutra oder ranga nanga.....

Das erhöht erfolg bei frauen/männern ungemein - wahrscheinlich mehr als voodoo.
wie heisst es in dumas´ musketieren so schön - eine frau erobert man mit rosen, nicht mit degen.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 30
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2006 um 02:40  
Hi

es ist doch recht amüsant, welche Vorstellungen bzgl. Magieschem Wissen, und Praktischen
Ausführungen hier kursieren.

Papier(und Bildschirm) sind geduldig. :D

Lilly
Antwort 31
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2006 um 02:42  

Zitat:
ich mag hier mal zweifel anstellen - soweit ich das bisher verstanden hab, ist astralreisen&co etwas, was dem westlichen/und nord-schamanischem eigen ist, im voodoo ist mir das noch nicht untergekommen. loas beispielsweise würde ich niemals als astralkörper bezeichnen, was belieben der herr zu meinen?

Man könnte es auch zombifizierung nennen. Laut Voodoo-Lehre hat der Körper diverse Anteilke, die heißen zum Beispiel:

z´etoile
ti bon ange
gros bon ange
n´ame

Und da kann man sch dran zuschaffen machen.

Zitat:
öhhhh..... voodoo- astralkörper- bannung? "persönlichkeit zerstören"?

Es ist eine Art zpmbifizierung und die Persönlichkeitszerstörung mit Voodoo knn man auch im Internet nachlesen. Ich kann dir gerne ein link schicken.

[Editiert am 3/4/2006 von Psychopompus]
Antwort 32
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2006 um 03:07  
HI

Es scheint als hättest du dein Vooddo Wissen nur aus dem Internet.

Ganz gut so, damit kannst wenigstens nichts anstellen.

Die Passage mit der Zombifizierung ist echt gelungen. :D

Nebenbei Fremdwörter zu benutzen und deren Bedeutung nicht zu kennen
zeigt das du die Materie nur vom hörensagen kennst. (.....der Körper hat diverse Anteile....)

Lilly
Antwort 33
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2006 um 01:37  
Ich habe gesagt das man es sich wie eine zombifizierung vorstellen könnte. Es gibt im Voodoo einmal den Zombie-Kadaver und den geistigen vertreter - du solltest dich vieleicht masl mit dem voodoo bfassen. es gibt sogar ein gesetz welches besagt das der bokor der ein menschen zombifiziert hat mit dem tode zu bestrafen ist. Zombifizierung ist möglich. man erweckt keine toten, das ist hollywood-mist, aber man kann geister verstorbener "einfangen" bzw. menschen willenlos machen und sie steuern. ich kann dir shr gerne eine anleitung dafür schicken.
Antwort 34
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2845
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2006 um 08:20  
????

wer schreibt sowas, papa shanga oder papa nemo?
der ist modernistischer unsinn, wirklich. die seeleneinteilung beispielsweise ist aus der kabbala geklaut, und lässt sich bis auf die ägypter zurückführen (die ja auch reichlich totenkult betrieben haben). da sind bram stokers "mumien" storys glaubwürdiger.

les´ lieber den gässling, der ist realistischer.

der link interessiert mich trotzdem - vielleicht irre ichmich ja :)


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 35
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 5/4/2006 um 02:03  
Kauf dir das buch Chaos und Hexenzauber und für 20000€ verkauf ich dir eins unser alten Schattenbücher wo auch sowas in der art drin steht
Antwort 36
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2845
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 5/4/2006 um 08:01  
ach so, chaosmagick :)

dann ist mir auch klar, warum die voodoo - art, die du beschreibst, wenig mit original-voodoo zu tun hat.

warum muss eigentlich die chaosmagick in absolut jedem bereich "rumpfuschen"? und kann man, wenn man chaosmagisches voodoo meint, das nicht dazuschreiben?

ich entwickel jetzt ein chaosmagisches christentum, und tu so, als wär die katholische kirche die fälschung meines original- katholizismuss. den pabst gibts in der cha-tolischen kirche nicht, dafür wird jeden tag ein zufälliger popstar papst. und weil mir das mit den engeln auch nicht passt, nenn ich die jetzt... hmmm.... chakren-essenzen?

SNAFU? FNORD?

heil eris, heil discordia!


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 37
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,052 Sekunden - 38 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0347 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen