Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6879
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 56

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2  3 »     print
Autor: Betreff: Kontakt mit Drachen
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
smilies/cool.gif erstellt am: 13/4/2006 um 17:55  
Also,

ich beschäftige mich scon länger mit Magie.
hab auch gehört,dass es hier um Drachen geht^^
Könnt ihr mir was erzählen?(Kontakt etc.)
büdde!!!
dann noch eine Frage?
Wie und womit zieht ihr euren Schutkreis?


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 13/4/2006 um 18:29  
Ich kann dir sagen wie du dein "inneren drachen" beschwörst.

Schutzkreise ziehe ich nie.
Antwort 1
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 14/4/2006 um 17:58  
wär cool, wennn dus mir sagen kannst^^


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 15/4/2006 um 01:26  
Mach ich demnächst lieber per Kurznachricht ;)
Antwort 3
Adeptus Major
Adeptus Major

Hund
Beiträge: 219
Registriert: 21/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/4/2006 um 19:07  
Wenn dus einfach auf anfrage rausrückst kannst dus auch gleich offen schreiben ^^

Aber neugierig bin ich auch, denn Inneren Drachen?
Wär dankbar für ne kopie der PM ^^

Schönen Gruß,
Luc.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 17/6/2006 um 10:32  
Was willst du den von den Drachen?
Interessierst du dich für Drachen im allgemeinen?
Oder ist es die Drachenmagie?
Oder die Drachenweisheit?
Willst du sie als freunde, oder ihnen dienen? Willst du sie benutzen?
Auf konkrete Fragen kann ich auch konkret antworten. Allerdings solltest du auch schreiben warum du das wissen willst, was du vor hast, okay?

Grüße
tharn (der seine drachen beisammmen hat)
:D
Antwort 5
Zelator
Zelator

Penthesileia
Beiträge: 82
Registriert: 11/6/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
smilies/thumbup.gif erstellt am: 25/6/2006 um 20:15  
Nanü, huhuuu Schatten?!?

Mich würd so einiges auch interessieren, wie kann man denn Kontakt mit Drachen aufnehmen? Also ich persöhnlich kann für mich sagen, dass ich niemals einen Drachen zu etwas benutzen würde. Viel lieber würde ich von ihnen und mit ihnen lernen, wenn das nur so leicht wäre...Wie das bei Schatten ist weiß ich ned, weil der sich ja schon bissl länger nimma gmeldet hat... Aber mich würds interessieren ^^

Liebe Grüße

Leia


____________________
"Ich bin die Königin der Amazonen,
er nennt sich marserzeugt, mein Völkerstamm
Otrere war die große Mutter mir,
und mich begrüßt das Volk:
Penthesilea."
Heinrich von Kleist
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 26/6/2006 um 11:27  
@leia: Kontakt mit Drachen?

erster Schritt: mache dir Gedanken warum und wozu du Kontakt haben möchtest.
zweiter Schritt: errege die Aufmerksamkeit und Neugier der Drachen.
drittens: sage Ihnen warum und wozu du Kontakt suchst.
viertens: warte....

lass die Drachen den Kontakt herstellen. erzwinge nichts. sei geduldig. sei dir der Folgen gewiss BEVOR du anfängst. Denn was du anfängst musst du auch durchziehen, besonders bei Drachen!

grüße
tharn
Antwort 7
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 5/7/2006 um 13:25  
danke^^

ich werd's versuchen. ich würd drachen auch nie zu etwas benutzen!
ich möchte einfach nur von ihnen lernen!


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Novize
Novize

S Raven
Beiträge: 14
Registriert: 7/7/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/7/2006 um 13:36  
Die PN würde mich auch interessieren ^^
interessiere mich auch sehr für Drachen *bg*

liebe Grüße

Raven
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 11/7/2006 um 19:24  
;( ;( ;( ;( ;(

klappt nicht!!!!!


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Novize
Novize

S Raven
Beiträge: 14
Registriert: 7/7/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/7/2006 um 20:27  
Die PN oder das beschwören? ^^

Kein Problem ;)

Also bis jetzt habe ich erst einen kleinen Grünen Drachen "gesehen"...
war mir aber nicht sicher wie ich mich verhalten soll und ob das so überhaupt "geht" also ob das überhaupt getroffen war oder eben -wie es mir schien- einbildung... viel Vorstellungskraft ^^

naja das sind meine spärlichen erfahrungen ^^ (und ist das normal dass er wieder da ist wenn man daran denkt? verdrängen sollte man das ja auch nicht?)

*keine Ahnung hab*
*auf Tipps hoff* ^^
alles Liebe
Raven
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 11/7/2006 um 21:28  
@ Schatten: warte....

@Raven: weiter oben habe ich geschrieben:
"erster Schritt: mache dir Gedanken warum und wozu du Kontakt haben möchtest."

Das schliesst auch ein, dass du dir Gedanken machst, wie du dich verhalten willst, wenn den ein Drache erscheint. Wenn du Unsicherheit zeigst (weil du unsicher bist) wird er schnell wieder verschwinden (oder sich erst gar nicht zeigen).

Bist du dir sicher, ich meine wirklich sicher, ganz sicher, das du Kontakt zu Drachen willst?

Weisst du was es dann für dich bedeutet?

Weisst du was dann aus deinem Leben wird?

Weisst du was du den Drachen bieten kannst?

Weisst du was die Drachen dir bieten können?

Kannst du alle Fragen, ohne Zögern und Unsicherheit spontan und ehrlich beantworten? Wenn ja, dann mach weiter.

Wenn du bei einer Frage unsicher bist, oder ich dich mit einer Frage überrascht habe, dann solltest du noch etwas weiter überlegen bevor du weitermachst.

@Schatten: warte, habe Geduld (bei mir hats ein paar Jahre gedauert) Drachen lieben Ausdauer und Beharrlichkeit (und heul nicht so viel rum :cool: (achtung scherz!)

Drachengrüße
tharn (der sich über das interesse freut)
Antwort 12
Kandidat
Kandidat

Klingentaenzer
Beiträge: 38
Registriert: 8/7/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2006 um 15:34  
Huhu tharn,

abgesehen davon, dass ich von Drachen - im Fantasy-sinn- ziemlich begeistert bin, habe ich gerade nichts zu bieten, allerdings wird langsam mein Interesse wach.

Woher hattest du denn die Antwort auf die Fragen, die du da stellst?
Denn meine Fragen orientieren sich ein wenig an deinen...

Zuguterletzt: Was SIND Drachen?

Gruß,
der Klingentänzer


____________________
Denn nur wer kämpft mit
unverlernter Zärtlichkeit der kann verlieren
doch wer nicht kämpft hat schon verloren
und für den Kampf bin ich geboren!


http://www.merry-meet.de
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2006 um 17:56  
Was sind Drachen: Sie sind weder göttlich noch irdisch, aber die Verbindung zwischen beidem. Sie sind Macht und weisheit! Unsichtaber, aber doch irgendwie da,wenn du sie brauchst! hilft dir das @klingentaenzer?

Die fragen habe ich sofort beantworten können! Ich warte seit knapp5 Jahren!


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Kandidat
Kandidat

Klingentaenzer
Beiträge: 38
Registriert: 8/7/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2006 um 23:02  
Nein, es hilft mir noch nicht, Schatten. Oder doch, ein bisschen zumindest, aber nicht sehr viel.

Ich kann die Welt grob in Himmel und Erde teilen. Es gibt ein einziges Göttliches (das wir in Aspekte aufspalten - oder es auch sein lassen, im Christentum), und es gibt unsere Welt, die aber auch vom Göttlichen erfüllt ist. Es gibt uns Menschen, jede Menge Tiere und Pflanzen und Gegenstände, die wir sehen und berühren können, und es gibt Energie nebst einiger Wesen, die nur aus Energie bestehen und keinen festen Körper haben.

Ich versuche, die Drachen in mein Weltbild zu integrieren. ;)

Und nun gilt meine Frage auch dir, Schatten:
Woher hattest du denn die Antwort auf die Fragen, die tharn da stellt?

(Vermutlich wirst du bei einigem antworten: Durch Meditation. Aber du hast deine Grundlagen doch sicher nicht dadurch erfahren, oder?)

Gruß,
der Klingentänzer


____________________
Denn nur wer kämpft mit
unverlernter Zärtlichkeit der kann verlieren
doch wer nicht kämpft hat schon verloren
und für den Kampf bin ich geboren!


http://www.merry-meet.de
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 3/8/2006 um 21:25  
@klingentänzer:"Ich versuche, die Drachen in mein Weltbild zu integrieren"

wenn das mal so einfach wäre.... Drachen sind nicht "nur" in unserer welt, sie sind an vielen orten, (hauptsächlich ausserhalb unserer Welt und unserer Vorstellung). Gerade das macht den dialog mit ihnen so spannen, da sie so vollkommen anders sind. Machmal dauert es allein Tage ein einfaches "Hallo" vertsändlich zu machen, machmal bekommt man in sekunden die weisheit ganzen jahrhunderte um die ohren gehauen :redhead:
Was sind Drachen?
Die dümmste aber beste antwort:
Drachen sind Drachen, und nur Drachen verstehen das, was es heisst ein Drache zu sein...
Ich weiss es hilft nicht weiter, aber so isses nun mal.

Woher ich meine Antworten habe? Meist aus leidvollen Erfahrungen heraus, da ich mir keine Gedanken zu diesen Fragen gemacht habe BEVOR ich Kontakt mit den Drachen bekommen habe. Dsehalb rate ich jedem Dracheninteressierten sich die Gedanken jetzt zu machen und sich aktiv dafür oder dagegen zu entscheiden. Ich hatte diese Wahl nicht, die haben die Drachen für mich getroffen. Nicht zu meinem Nachteil aber manchmal sehr anstrrengend ;-)
@Drachen: Bist du aktiv am Suchen? Wenn ja, wie?
Grüße
tharn (rotweinschlürfend)
Antwort 16
Kandidat
Kandidat

Klingentaenzer
Beiträge: 38
Registriert: 8/7/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 4/8/2006 um 01:01  
Huhu tharn,

könnte man Drachen als eine Form von Geistern beschreiben? (Das soll nicht herabwürdigend gemeint sein.)

Hmmm... bei den Fragen habe ich das Problem: Woher soll man auch nur eine beantworten zu können, ohne überhaupt zu wissen, was Drachen sind?

Gruß,
der Klingentänzer


____________________
Denn nur wer kämpft mit
unverlernter Zärtlichkeit der kann verlieren
doch wer nicht kämpft hat schon verloren
und für den Kampf bin ich geboren!


http://www.merry-meet.de
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 4/8/2006 um 14:42  
die fragen von tharn...also die antworten kamen einfach so. Ich weiß nicht woher ich das wissen hab. es war einfach da...
ich fühl mich mit ihnen verbunden, wweil man sie als gut und böse an sieht (wie mich auch) weil sie für feuer und wasser stehen (ich liebe 40°C und wasser) weil sie weder göttlich noch irdisch sind...(ich zwinker mal nur^^)


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 16/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 5/8/2006 um 09:12  
also ich muss sagen tharn leitet diese diskussion sehr gut (mein respekt viele kennen sich nicht so gut aus und labern immer)

so wie es mir scheint hat er erfahrung und macht sich gedanken die wirklich wichtig sind und die auch zu beherzen sind

einigen erging es nicht so gut da sie sich weniger gedanken gemacht haben und die fragen die er euch gab sind wirklich gut überlegt und treffen die sache genau
beantwortet sie für euch ehrlich und meint es wirklich ernst drachen sind kein spielzeug
und wenn du nichts wirkliches willst aus vielleicht mal zu sehen das es drachen gibt ob wie sie reagieren darauf reagieren drachen sowieso nicht

bei den fragen was kannst du ihnen bieten und was können sie dir bieten überlege wirklich weise manchmal sind die peise nicht so klein das kann richtig böse enden

@klingentaenzer
drachen sind spirituelle wesen
geister? eher nicht besser gesagt nein!

tharn wir konnten uns mal zusammen setzen und über erfahrungen reden

gruß skie


____________________
Man kann auch ohne Augen etwas sehen, doch manches sieht man auch mit tausend Augen nicht, sondern nur mit der Magie in einem.

Weiter,weiter ins Verderben,
Wir müssen leben bis wir Sterben!
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 6/8/2006 um 17:05  
Sorry ist nicht so gemeint, aber ich fand deinen beitrag irgendwie etwas sehr hm...angeberisch und wiss-tuend.

naja. ich weiß sehrwohl was ich von ihnen will. abre das muss ja nur ich wissen und nicht alle anderen!


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 16/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/8/2006 um 22:10  
ich kenne mich eigentlich gut aus und kenne die schlechten seiten sorry

ist richtig du musst es wissen aber ehrlich


____________________
Man kann auch ohne Augen etwas sehen, doch manches sieht man auch mit tausend Augen nicht, sondern nur mit der Magie in einem.

Weiter,weiter ins Verderben,
Wir müssen leben bis wir Sterben!
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 8/8/2006 um 19:39  
Was denn für schlechte Seiten?


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 16/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/8/2006 um 15:19  
ein freund von mir war sehr sagen wir unvorsichtig und zu sich selbst auch nicht ganz ehrlich und musste seine konseqenzen ziehen was ich sagen möchte nicht sehr angenehm ist


____________________
Man kann auch ohne Augen etwas sehen, doch manches sieht man auch mit tausend Augen nicht, sondern nur mit der Magie in einem.

Weiter,weiter ins Verderben,
Wir müssen leben bis wir Sterben!
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 15/8/2006 um 17:08  
es kommt mir so vor, das jeder sagt "gib acht...bla...bla...gefährlich....konsequenzen..."
nur damit er etwas sagen kann.
Vielleicht weiß grakeine wie man mit ihnen in kontakt treten kann und verfuscht es dadurch?


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2  3 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,074 Sekunden - 56 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0386 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen