Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6916
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 63

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Phönixfedern
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 3
Registriert: 8/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
smilies/exclamation.gif erstellt am: 8/10/2006 um 11:51  
Hi, ich hab mal gelesen, dass, wenn man 6 Stunden lang eine Phönixfeder über ein Fluggegenstand(z. B. Besen...) hält und dabei "auf, auf und davon " ruft und ans fliefen denkt, und dann anschließend diese Feder an dem Fluggerät befestigt, man fliegen kann. Um einem Fluggegenstand aufzuweisen hoch zu kommen, ruft man "Althielo". Ich wollte nur fragen ob des funktioniert. Bin ganz neu hier!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2841
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 8/10/2006 um 12:28  
klar funktioniert das, man muss nur erstmal einen phönix finden! :D


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 3
Registriert: 8/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 8/10/2006 um 12:45  

Zitat:
klar funktioniert das, man muss nur erstmal einen phönix finden! :D


Ich hab ja so ein Buch, da is so ne Phönixfeder drinnen.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Adeptus Major
Adeptus Major

Hund
Beiträge: 219
Registriert: 21/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/10/2006 um 12:56  
:eek2:
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Philosophus
Philosophus

Morothar
Beiträge: 138
Registriert: 4/5/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/10/2006 um 17:50  
Für Heph :D
http://www.countrywhatnotgardens.com/bantamlongtails/birds/ gold-phoenix-rooster-2.jpg

So, nun mal im Ernst. Flora, wie heißt denn dieses gute Buch? Hat das was mit Charmed oder Harry Potter zu tun?!?

Wenn du aber doch Feder und Anleitung hast, warum testest du es nicht selbst? Ansonsten will ich dir nahelegen, damit zu rechnen, dass du dein Bild von Magie ein wenig revidieren musst. Jeder fängt mal klein an...

Grüße,
Morothar


____________________
"Und geht es so nicht, dann geht es anders."

"Ich möchte, dass ihr euch liebt, ihr dämlichen Idioten!"

Tu was du willst,aber sei kein *blubb*!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Philosophus
Philosophus

Mondscheinbluete
Beiträge: 134
Registriert: 7/12/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 8/10/2006 um 19:02  
@Moro: hast du dieses bild selbst gemacht??? :hallucine:


@Psychopompus: ist diese feder echt?? ich mein, welchen phönix haben sie für die tausend bücherexemplare gerufft und hingerichtet? Ô.o


____________________
Weisheit ist nicht mittelbar.
Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit!

(Hermann Hesse- Siddhartha)

http://www.hagalazrainbow.de.vu
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Ipsissimus
Ipsissimus

Snowwulf
Beiträge: 646
Registriert: 26/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/10/2006 um 19:14  
:D ah ja... :D einen Phönix..... :D ich hab auch einen zu hause... :D sorry.. ich konnte mir das nicht verkneifen.. :D und mein Einhorn ist auch hier.. :D ach.. und nebenbei.. ich züchte wolperdinger... :D


____________________
Finde Deinen eigenen Pfad | www.neo-eso.de | Elementares erleben
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2841
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 8/10/2006 um 19:19  
ich sehe für diesen phönix aber nur eine wiedergeburt als brathähnchen voraus, wenn er mal im feuer landet :D


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Philosophus
Philosophus

Mondscheinbluete
Beiträge: 134
Registriert: 7/12/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 8/10/2006 um 19:52  
also, ich muss jetzt mal was generelles hier anmerken und BITTE BITTE BITTE haut mich dehalb nicht.. ! :P

die leute kommen in dieses forum, weil sie denken, dass es hier nette menschen gibt, sie schreiben ihre gedanken und ängste hie rnieder.. und so mancher kommt mit hohn! ich weiß, manches erscheint lächerlich, aber hey.. bei dem ganzen medien und rummel um pseudomagie.. wo sollen denn die teenies noch wissen, was wirkliche magie ist?? also bitte ich einfach mal um mehr humanität hier.. ja?

@snow... du bist schamane.. du hast humanität groß zu schreiben! *gg* ich weiß, du bist seeehr lieb, aber hohn bringt den menschen auch nicht weiter, er fühlt sich nur verletzt!

also wenn mal wieder ein anfänger was schreibt, was nach fernsehen etc. klingt, dann weist ihn doch bitte höflich, ohne hohn darauf hin. ok???? ;-)

alles liebe!


____________________
Weisheit ist nicht mittelbar.
Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit!

(Hermann Hesse- Siddhartha)

http://www.hagalazrainbow.de.vu
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Ipsissimus
Ipsissimus

Snowwulf
Beiträge: 646
Registriert: 26/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/exclamation.gif erstellt am: 8/10/2006 um 23:08  
Hast ja recht Mondschein.. *lacht*

aber bitte.. wenn man eine Flugsalbe sucht.. oder eine Möglichkeit seinen Besen zum schweben zu bringen.. *kopfschüttelt*

also.. nein.. da kann ich nicht ernst bleiben.. *lacht*

Eine Phönixfeder.. Mondschein.. mal im ernst.. wenn man mit so viel Naivität an die Magie geht, dann droht man doch entweder verrückt oder verarscht zu werden.. oder was noch schlimmer ist, mit Kräften zu spielen, die man nicht versteht.. und die dann unkontrolliert ausbrechen..

Wenn _flora_ interessiert an dem Thema ist.. und zwar wirklich interessiert, dann wird sie ein wenig ironie nicht aus der Bahn bringen.. sollte sie aber nicht den Willen und das Interesse haben, auch gegen ein wenig Ironie anzustehen, dann wird sie auch in der Magie nicht weit kommen..

Nun Mondscheinblüte.. ich verstehe es voll und ganz.. und gebe dir auch Recht.. ich würde mich auch Entschuldigen, wenn ich einsehe, dass ich _flora_ damit verletzt habe.. ABER..

Im Schamanismus ist nicht nur Humanität wichtig.. und vielleicht auch gerade aus Humanität hab ich diesen Post mal mit ein bisschen Realität behaftet.. warum soll ich dieser Person Hoffnung machen auf eine Phönix-Feder.. warum soll ich den Irrglaube noch schüren, indem ich frage, woher sie diese Feder hat.. aus welchem Buch .. und wer dieses Buch verkauft..

Tut mir leid.. NEIN.. das mach ich nicht mehr.. Wenn der Glaube stark genug ist, wird man auch die Ironie verkraften.. *gruss*

der Snowwulf


____________________
Finde Deinen eigenen Pfad | www.neo-eso.de | Elementares erleben
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Philosophus
Philosophus

Mondscheinbluete
Beiträge: 134
Registriert: 7/12/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 8/10/2006 um 23:35  
_____________________________________________
@Psychopompus: ist diese feder echt?? ich mein, welchen phönix haben sie für die tausend bücherexemplare gerufft und hingerichtet? Ô.o
______________________________________________

stimmt, das geht ja an FLORA... hach.. sorry.. :redhead:


____________________
Weisheit ist nicht mittelbar.
Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit!

(Hermann Hesse- Siddhartha)

http://www.hagalazrainbow.de.vu
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Philosophus
Philosophus

Morothar
Beiträge: 138
Registriert: 4/5/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/10/2006 um 05:58  
Blüte: Fast, hab es selbst in google gefunden *g*
Scheint wohl ne gängige Bezeichnung in Züchterkreisen zu sein.....


____________________
"Und geht es so nicht, dann geht es anders."

"Ich möchte, dass ihr euch liebt, ihr dämlichen Idioten!"

Tu was du willst,aber sei kein *blubb*!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2841
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 9/10/2006 um 14:53  
Ja ich weiss, das war nicht nett von mir, das ins lächerliche zu ziehen. aber manchmal überkommts mich halt - sorry, flora, falls ich dir auf die füße getreten bin.

wie auch immer, zurück zum topic - phönixfedern und fliegen.

meiner meinung nach können menschen nicht im eigentlichen sinne fliegen, d.h. in superman-art levitieren oder wie auch immer das gemeint ist. und das mit dem hexenbesen hab ich auch noch nie verstanden. (beziehungsweise finde ich fast alle erklärungen hierzu an den haaren herbeigezogen)

was allerdings möglich ist, sind alle arten von geist- und astralreisen, mit oder ohne besen. und ich bin sogar der meinung, das bei einer schamanischen art einer solchen reise eine vogelfeder ein passendes rituelles symbol ist, hätte aber persönlich eine feder eines vogels gewählt, der für seine flugkünste bekannt ist (beliebiger großer raubvogel, beispielsweise)

ein phönix als solches ist eine alchimistische metapher für tod und wiedergeburt - der phönix verbrennt in einem feuer, aber nachdem das feuer aus ist, ersteht er aus der asche wieder auf.

(sogar in harry potter wird der phönix so verwendet: sowohl harrys als auch voldemorts zauberstäbe enthalten phönixfedern, und beide charaktere sind stark mit tod und wiedergeburt verbunden)

dann gibt es noch die sparte der flug -salben beziehungsweise -tränke, aber über dieses gebiet schweige ich lieber....


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Adeptus Major
Adeptus Major

Hund
Beiträge: 219
Registriert: 21/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/10/2006 um 16:08  
Ach so unfreundlich waren die reaktionen nicht, unfreundlich wäre eine einweisung. :)

Im übrigen kommen die leute wirklich her weil sie sich hilfe erhoffen (und vorallem weil es anonym und kostenlos ist *bg*). Aber Hilfe von anderen, obendrein fremden ist nicht selbstverständlich, deshalb sollte man vorher genau überlegen mit welchen fragen und bitten man bei anderen antanzt. - Das, diese seite hier einem (soweit ich weiß ;-) die anoymität läst sollte kein grund sein diese regel fallen zu lassen.

Luc.

PS: http://www.bibliotheka-phantastika.de/quidditch.htm

Das isses aber nich, hm? ;-)

[Editiert am 9/10/2006 von Hund]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,074 Sekunden - 45 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0384 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen