Thema: Dezibel winkt rein

Forum: Mitgliedervorstellung

Autor: Dezibel


Dezibel - 19/2/2015 um 20:16

Moin.
Ich bin Dezi. Mein Alter ist unwichtig, genauso wie meine Herkunft oder sonst irgendwas. Was ich mache? Magie, wenn man es als solche betiteln darf, von der nichts niedergeschrieben wurde. Wieso sollte man das tun? Ist es eine Loge? Nein. Es ist die Zeit selbst, die sonst aus den Fugen geraten und totales Chaos verursachen würde. Was ich praktiziere ist überaus mächtig, mehr muss man nicht wissen.

Wissen ist Macht und ich will es so sagen, es gibt einen Grund, warum ich wenig von mir preisgebe. Ich bin ehrlich gesagt auch nur hier, weil mir eine gute Freundin die Seite empfohlen hat und ich mich nur angemeldet habe, weil ich sie mag. Ich werde mir eine Weile anschauen was ihr hier so macht und entscheide ob ich gehe oder bleibe.

Eins solltet ihr allerdings Wissen: Nur weil man Beweise braucht um etwas zu beweisen heutzutage, heißt es nicht, dass es nicht existiert.

Lilith68 - 19/2/2015 um 20:38

Na, das ist ja mal eine Freundliche Vorstellung :D
Niemand zwingt dich hier zu sein und was du aus dem Forum mit nimmst oder nicht bleibt dir überlassen.
Falls es dir aufgefallen ist ......
die wenigsten geben viel von ihrer wahren Person preis,
macht dich für mich jetzt nicht Interessanter

Dezibel - 19/2/2015 um 21:01

Mir ist es nicht aufgefallen, nein.
Ich schreibe allerdings nicht gern viel und wenn dann in Rätseln.
Das hat Zwei Gründe.
- Ich habe viel Erfahrung mit Magie, nach einer laaaangen Zeit ergibt sich sowas
- Ich möchte die lernenden lehren nachzudenken

Ohne denken ist Magie wie ein Blatt Papier ohne Samen.

silverdragon - 19/2/2015 um 22:38

dannmal willkommen

naja man lernt ja auch nicht wenn man alle antworten vor sich hingeknallt bekommt

Selesk   - 20/2/2015 um 14:27

zum tHema Beweise, das Wahrhafte in der Magie
Bedarf weder eines solchen , noch einer Begründung.
es IST einfach. einfach nur existent. nichts weiter.
wer anfängt zu begründen, wieso etwas in der Magie so ist,
ist auf dem Holzweg..

Lilith68 - 20/2/2015 um 15:34

Glaubst du, du bist der einzige der viel Erfahrung mit Magie(unterschiedlichster Form)hat ?
Ich glaube du Unterschätzt hier einige Leute.
Ja,ja.....das geschriebene Wort und die Realität ;)


[Editiert am 20/2/2015 um 15:34 von Lilith68]

der Antichrist - 20/2/2015 um 16:14

sei dann mal gegrüßt und vor allem bin ich auf deine Fachlichen Auskünfte gespannt,die unser unwürdiges Wissen erweitern werden

Selesk   - 20/2/2015 um 16:21

wo steht denn, dass der User hier ist,
um zur Wissensetweiterung in irgendeiner Form beizutragen..
gibt ja durchaus noch mehr Gründe ein magisches Forum aufzusuchen ^^

silverdragon - 20/2/2015 um 16:44

:o ja liebes zauber :D

Elya   - 20/2/2015 um 19:06

AUCH ICH STELLE FEST...
HIER IST DER BEREICH DER SCHWEIGER UND KRYPTOGRAPHEN;
SCHADE...
FÜR NEULINGE IST DIE MAGIE-COM SEHR MERKWÜRDIG-UNBELEBT...
UND IHRE USER ERST; ZZZzzz...

... Elya

GeorgeTheMerlin - 20/2/2015 um 19:20

Klar kommt man an einen Punkt - wo man nicht mehr alles Gewonnene unbesonnen preisgibt.

Wer vor dem roten Knopf mit den Atombomben sitzt hat viel Macht - WEISHEIT wäre in dem Falle wichtiger. Meist die Weisheit, Macht nicht zu gebrauchen - sondern Anderes.

Nicht das Untere zu Oberst.

Deine gute Freundin scheint sehr weise zu sein ... sorgt für sich.

:) merlYnn

PS: hast du irgendeinen Bezug zu Akustik?


[Editiert am 20/2/2015 um 19:25 von GeorgeTheMerlin]

Dezibel - 21/2/2015 um 01:15

Ich unterschätze das Wissen der Forummitglieder? Nein. Das Glaube ich nicht. Menschen sind von ihrer Natur her daher bestrebend mehr Macht zu erlangen. Da Wissen Macht ist, will jeder alles wissen. Weiß ich, warum Elya alles in Caps schreibt? Vielleicht weil die Feststelltaste ausversehen oder absichtlich wegen "Stelle Fest" als Wortwitz angesehen war? Oder einfach nur Stumpfe Wut? Weißt du denn, was du weißt, ist das wissen was du besitzt oder nur Informationen, die dir von deiner Umwelt gesendet wird?

Und um George's Frage zu beantworten, Ich nicht doch irgendwie schon.

GeorgeTheMerlin - 21/2/2015 um 02:07

Macht wird immer SUBTILER. Unten ist sie grobe Gewalt. Das Recht des Stärkeren. Weiter oben wird sie WISSEN. Im unteren Bereich Intrigen - Manipulation - Mobbing. Weiter oben geschicktere Manipulation. Verführung.

Dann kommt irgendwann Weisheit. Die machtlose Macht :)

Und eine noch höhere SCHWINGUNG ist AESTHETIK.

Ist Ästhetik noch Macht?

______________________________________

Nicht das Obere zuunterst setzen!


grüssli merlynn


[Editiert am 21/2/2015 um 02:11 von GeorgeTheMerlin]

Cruihn - 21/2/2015 um 11:39

Na dann auch ein willkommen von mir.

Auch wenn nach meiner persönlichen Erfahrung, Leute nur kryptisch schreiben, um zu verbergen dass sie selbst keine Ahnung haben.
Vielleicht überraschst du ja mit dem Gegenteil. Ich bin gespannt.

Schließlich ist ein Diskussionsforum ein Ort, an dem man sich austauscht um sich weiterzuentwickeln und Anregungen für die eigenen Arbeit zu bekommen.


Gruß Cruihn

Lilith68 - 21/2/2015 um 22:05


Zitat von Dezibel, am 21/2/2015 um 01:15
Ich unterschätze das Wissen der Forummitglieder? Nein. Das Glaube ich nicht. Menschen sind von ihrer Natur her daher bestrebend mehr Macht zu erlangen. Da Wissen Macht ist, will jeder alles wissen. Weiß ich, warum Elya alles in Caps schreibt? Vielleicht weil die Feststelltaste ausversehen oder absichtlich wegen "Stelle Fest" als Wortwitz angesehen war? Oder einfach nur Stumpfe Wut? Weißt du denn, was du weißt, ist das wissen was du besitzt oder nur Informationen, die dir von deiner Umwelt gesendet wird?

Ich Lach dich gerade mal Freundlich aus,denn deine Antwort beweist mir wie wenig Ahnung du von der Vielfalt der Menschen und ihren Motivationen hast




[Editiert am 21/2/2015 um 22:05 von Lilith68]

Flammenkuchen - 3/3/2015 um 11:51

Interessant, interessant. Da kommt man neu in ein Forum und sieht das neuerdings die Neuen neulich neueres Wissen der neuen Macht erarbeitet haben. (Neuer Satz)
Wenn aber die Macht der Mächtigen nur Machtmißbrauch hervorbringt obwohl die Ohnmächtigen sich zu machtvollen Gruppen versammeln macht mir das Angst. (Mächtiger Satz)
Entweder ist der Teufel der Vater des Mendacium oder die Negierung von Gott, was zur Folge hätte das er durch das Vorhandensein seiner Person in der Negation zu der schwächsten Person würde. (Verworrener Satz)

Aladdin Salomon - 4/3/2015 um 18:19

o mein Gott wieder ein Harry Potter mehr hier oder sogar zwei ,wenn man genauer liest und beide neu...
Ich dachte es dauert noch bis Osterferien sind:)
Dann begrüßt ich mal unseren Meister -Novizen;)

Und bitte halte dich an dein Versprechen uns nichts zu lehren,weil auf Pipiblocksberg hex hex hat keiner bock waren schon zu viele hier und andere Forums. Dein Kollege Flammenkuchen posaunt ja schon fleißig Latein mit dem er schwarz am Tag wird . Ob er das von Voldemore hat ... man weiß es nicht^^

Lg Aladdin

Schwarzer Hase - 21/3/2015 um 10:34

@ Dezibel: Von dem was du anfangs geschrieben hast vermute ich mal, dass du Zeit- und Schicksalsmagie machst. Dazu von mir ein gutgemeinter und ehrlicher Rat: niemand sollte sich dauerhaft mit solchen Dingen befassen. Leuten, die mit der Zeit spielen, geschehen schlimme Dinge.

Ansonsten: Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum! :)

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
http://magie-com.de

URL dieser Webseite:
http://magie-com.de/modules.php?name=cBoard&file=viewthread&fid=63&tid=1670