Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6866
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 63

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Allgemeines & Geschichten Forum auf www.magie-com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: Der Hase kommt, die Füchse laufen...
beteiligt sich
beteiligt sich

Schwarzer Hase
Beiträge: 48
Registriert: 15/3/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2015 um 06:26  
Hä? Wie soll das denn funktionieren?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 25
Administrator
wohnt hier

20-1-30-40
Beiträge: 282
Registriert: 6/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2015 um 10:03  
@kritiker,
wenn Du diese Frage so stellst, frage ich mich wie Du Dir das vorstellst und welches denkbare Erklärungsmodell Du dafür hättest?!


____________________
4 - 9 - 2
3 - 5 - 7
8 - 1 - 6
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 26
interessiert
interessiert

kritiker
Beiträge: 8
Registriert: 23/1/2014
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2015 um 16:01  
Also wenn ich das richtig verstanden habe, beschwörst du Götter und stellst ihnen Fragen.
Wo liegt da jetzt der Unterschied ob du dir die Frage selber aussuchst oder jemand anders?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 27
Administrator
wohnt hier

20-1-30-40
Beiträge: 282
Registriert: 6/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2015 um 16:13  
Es gibt unterschiedliche Erklärungen für sowas, eine ist psychologischer Natur.

Der gerufene Gott bildet der als Archetypus in Dir zu finden ist, bietet Dir eine personifiziertes "User Interface" zu Deinem Unterbewußtsein.
Da kann man natürlich eine Frage eines anderen stellen, aber ob die Antwort einen messbaren Sinn ergibt ist fraglich.

Selbst wenn wir postulieren das nicht jeder Mensch ein eigenes Eiland im Ozean des Seins ist und also die Ebene der Archetypen eine Verbindung zwischen den Wesen aufweist ist es fraglich ob die gefundene Antwort für einen anderen Sinn ergibt.
Es ist nämlich auch unklar ob der Magier bis zu dieser Ebene in der wir alle verbunden wären durchdringt oder eben tatsächlich nur mit sich selbst quatscht.

:puzz:


____________________
4 - 9 - 2
3 - 5 - 7
8 - 1 - 6
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 28
beteiligt sich
beteiligt sich

Schwarzer Hase
Beiträge: 48
Registriert: 15/3/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2015 um 19:49  
Hm, ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass ich eine dich betreffende Frage klären kann, zumal ich dich ja nicht mal kenne. Mit engen Bekannten habe ich ähnliches zwar schon mal gemacht, aber nicht wirklich als Evokation... Mit einer allgemeinen Frage könnte es funktionieren, aber die kannst du dann auch selbst auf anderem Weg klären.

Aber nur mal aus Interesse: Wen sollte ich denn was fragen?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 29
interessiert
interessiert

kritiker
Beiträge: 8
Registriert: 23/1/2014
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 28/3/2015 um 05:51  
Interessant. Das erklärt vieles.
Also, wenn 10 Magier den vermeintlich selben Gott oder Dämon beschwören, dann gibt es möglicherweise 10 verschiedene Antworten?
Heißt also im Umkehrschluss, dass das Medium im Prinzip selber die Quelle ist und die Evokation nur eine Taktik ist, um an Informationen aus dem eigenen Unterbewusstsein zu gelangen?

Das würde dann aber auch wieder einige Fragen aufwerfen.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 30
beteiligt sich
beteiligt sich

Schwarzer Hase
Beiträge: 48
Registriert: 15/3/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 30/3/2015 um 07:44  
Ja, im Prinzip hast du es jetzt. Obwohl die Geister auch mit der Quelle allen Seins verbunden sind, wie 20-1-30-40 anmerkt. Momentan habe ich aber noch nicht die Fähigkeiten um dies effektiv zu nutzen. Bin schon froh, wenn ich nur mal nen kurzen Blick drauf werfen darf :D
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 31
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on cBoard, XMB and XForum

0,043 Sekunden - 30 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.028 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen