Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6870
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 51

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Allgemeines & Geschichten Forum auf www.magie-com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2  3  4 »     print
Autor: Betreff: Dux Bellorum kommt hereingeritten
interessiert
interessiert


Beiträge: 6
Registriert: 17/10/2017
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 7/12/2017 um 23:56 New
Danke, Amunet - das interessiert mich auch. :)
Nach dem Ansehen der Zeichen habe ich nicht das Bedürfnis, mich in diese zusätzlichen Grade einweihen zu lassen, aber das hatte ich auch vorher nicht.
Wo kommen diese nachträglichen Grade überhaupt her?
Für mich sieht das nach reiner Geldmacherei aus.

Welches Zeichen meinst du denn, Merlin?
Den Blitz innerhalb eines V, das zu einer linksdrehenden Spirale wird?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 75
Administrator
wohnt hier

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 302
Registriert: 26/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/12/2017 um 19:31 New
hi - vielen Dank!

Da die Zeichen hier so dicht aneinander sind - muss man eigentlich aufpassen beim Pendeln. Sie könnten sich gegenseitig stören.

So grob sind aber hier alle Zeichen ok - haben auch Power. Von den Zeichen her also grünes Licht - aber das mit den Ferneinweihungen - aumannhey :D

Das Zeichen, welches ich meinte, war auch kein japanisches Zeichen. Das Reiki- System gehörte auch nicht in dieses Grand Master System. Es waren zum Ur-Reiki Zusatzsymbole von allen möglichen "Meistern" - die überflüssigerweise in die Mappe gelangt sind.

Intuitiv haben weder mein Freund noch seine Lehrerin diese Symbole benutzt. Mich hatte es nur erwischt, weil ich die mal pendeln wollte - und ich dazu alle Symbole berührt hatte.

Wie gesagt - 15 Jahre her - heute wohl kaum noch ein Problem :D

grüssli merlynn
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 76
interessiert
interessiert


Beiträge: 6
Registriert: 17/10/2017
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 8/12/2017 um 21:47 New
Ach, Ferneinweihungen sind nicht unbedingt schlecht, sie erfordern aber eine starke autodidaktische Beschäftigung mit Reiki.
Für mich waren sie richtig, weil ich gleich nach der Einweihung die japanische Literatur zum Thema entdeckt habe.
Das, was ich mir selbständig erarbeitet habe, hätten mir die Esoterik-Reiki-Lehrer hier in der Gegend vermutlich nie vermitteln können.

In meinen Unterlagen sind auch noch das US Meistersymbol und andere Zeichen, die nicht zum traditionellen Reiki gehören vorhanden. Es ist also doch noch aktuell. ;)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 77
« vorheriges  nächstes »   « 1  2  3  4 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on cBoard, XMB and XForum

0,043 Sekunden - 24 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0297 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen