Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6926
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 55

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Allgemeines & Geschichten Forum auf www.magie-com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Einbildung oder Wirklichkeit?
Gast

Gast
smilies/question.gif erstellt am: 12/2/2005 um 19:27  
Hallo Leute!

Manchmal läuft im Leben nicht alles so, wie man es will. Es wollen dann auch alle Sprüche und Anrufungen nicht helfen. Ich frage mich dann schon, ob wir nicht alle einem kollektiven Wahn unterliegen, wenn wir an Magie etc. glauben.

Was meint Ihr dazu?
...
beteiligt sich
beteiligt sich

tyler_durden
Beiträge: 68
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 13/2/2005 um 02:16  
das muss wohl jeder für sich ausmachen. religionen sind für mich eine art kollektiv-wahn, wobei wahn vielleicht nicht ganz richtig ist. trotzdem spielt glauben eine riesenrolle. für dich ist magie bestimmt etwas völlig anderes als für mich. die magie, an die ich glaube, ist für mich auf jeden fall auch real. für andere könnte es schwachsinn sein, aber allein dadurch, dass ich dran glaube, spielt mein gehirn mit und gibt mir bestätigung in meinem glauben.
also, was für den einen realität ist, ist für den anderen vielleicht blödsinn. wo genau die absolute wahrheit liegt ist schwer zu sagen. hab ich glaub ich schon sehr oft gesagt :D


____________________
"alles was du hast, hat irgendwann dich"
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
interessiert
interessiert


Beiträge: 18
Registriert: 7/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 13/2/2005 um 22:59  
Manchmal liegts auch einfach nur an der Zeitqualität ;)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
nachdenkend
nachdenkend

Clorvaetheril
Beiträge: 33
Registriert: 17/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 20/2/2005 um 20:50  
ich denke das magie generell nicht unbedingt funktioniert wenn man schon gar nicht daran glaubt.ich glaube man investiert dann nicht genug kraft/energie in die anrufung oder den spruch wenn man von vorne rein nicht daran glaubt.
ich denke das problem aber mit magie im allgemeinen ist,wie tyler_durden schon sagte,der eine glaubt daran und für den anderen ist das blödsinn,das viele leute eben nicht daran glauben,oder es nicht zugeben wollen.


____________________
I'm diffrent so
I changed my Life,
Because I believe in Magic.
In the Magic of Life.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/2/2005 um 15:21  
Magie benötigt Zeit. Eine fundierte Ausbildung kann sich über Jahrzehnte hinweg ziehen. Beim einen schneller beim anderen langsamer. Oft stimmt auch innerlich gerade etwas nicht, auf das wir noch garnicht gekommen sind und blockieren damit auch unser Foranschreiten bei der magischen Arbeit. Pausen sind auch wichtig.Jeder hat Phasen wo der Körper oder der Geist eine Auszeit benötigen um wieder neue Kräfte zu sammeln damit es weiter gehen kann. Wie Beim Kampfsport braucht man viele, viele Jahre um dahinter zu kommen wie man sich bewegen bzw. körperlich und vor allem mental handeln muss um erfogreich zu sein und die Selbstkontrolle steht dabei an allererster Stelle.

*Amarilli*
Antwort 4
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on cBoard, XMB and XForum

0,057 Sekunden - 27 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0403 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen