Thema: Geschöpf der Nacht

Forum: Geschichten und Gedichte

Autor: neminem


neminem - 12/4/2010 um 21:36

Geschöpf der Nacht

Dornröschen hat mich wach geküsst,
aus dem bitteren Schlaf der alten Tage,
zärtlich hat sie mich begrüßt,
gab mir des Todes süße ewigliche Gabe,

die Gabe nun auf Ewig dem Tage zu entfliehen,
nun für alle Zeit durch die dunkle Nacht zu ziehen,

meine Sinne schärften sich aufs neue, immer mehr,
und kein Gewissen, keine Reue plagte mich seid her,

nun bin ein Kind der Dunkelheit,
nun bin ich ein Geschöpf der Nacht

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
http://magie-com.de

URL dieser Webseite:
http://magie-com.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=22&tid=756