Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6869
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 65

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Templum Baphomae Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: gifte
Incognitus
Incognitus

silverdragon
Beiträge: 55
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/5/2015 um 17:03  
suche ein gift das schmerzen, krämpfe und starke schweißausbrüche hervor ruft aber nicht tödlich ist

ein kontakt gift währe nett

fragt mich bitte nicht für was ich es brauche ich hab einfach nur ein paar personen die lieber sich prüggeln und agressive sind ohne ende


____________________
https://www.sdc-forum.de

die facebook magie-com gruppe
https://www.facebook.com/groups/121860871319833/

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2993&invID=xbehjejggefxb agddddjbxfecgdhddxdjcxcjjdxbab&force_instance=392&lang=de_DE
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Lux
Lux


Beiträge: 5
Registriert: 21/11/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 7/5/2015 um 19:10  
Hm.. Bilsenkraut kann Krämpfe und Schwindel verursachen (bei der Dosierung bin ich mir aber nicht ganz sicher..)
Uuund ansonsten können Alpenveilchen Schweißausbrüche und Magenschmerzen verursachen, allerdings glaube ich, dass es auch zu Lähmungen kommen kann, wenn ich mich richtig erinnere..
Aber an sich wäre es vielleicht eher ratsam solche Sachen zu klären ohne die Betreffenden gleich zu vergiften, meinst du nicht? O-o'


____________________
Wie traurig wäre das Leben wenn man nicht mal über sich selbst lachen könnte?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Incognitus
Incognitus

silverdragon
Beiträge: 55
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/5/2015 um 19:40  
danke kleines für den tipp
bloß reden hilft leider nicht
jedes mal wenn ich versuche das mit reden zu regeln
kommt direkt ne faust in meine richtung geflogen


____________________
https://www.sdc-forum.de

die facebook magie-com gruppe
https://www.facebook.com/groups/121860871319833/

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2993&invID=xbehjejggefxb agddddjbxfecgdhddxdjcxcjjdxbab&force_instance=392&lang=de_DE
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Simulacrum
Simulacrum

Lilith68
Beiträge: 32
Registriert: 27/1/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 7/5/2015 um 21:28  
:( .....wie willst du dann ein Kontaktgift auf diese Person bringen,ohne das sie es merkt ?
Gibt ja sofort wieder die Faust.......
Ich würde lieber meinen Fetisch auf ihn Hetzen und sich austoben lassen und anderweitige Magische Dinge tun


____________________
Wisse
Wage
Wolle
Schweige
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Incognitus
Incognitus

silverdragon
Beiträge: 55
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/5/2015 um 00:21  
eben wenn die faust meine brust trifft wandert das gift auf die faust und ruhe ist


____________________
https://www.sdc-forum.de

die facebook magie-com gruppe
https://www.facebook.com/groups/121860871319833/

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2993&invID=xbehjejggefxb agddddjbxfecgdhddxdjcxcjjdxbab&force_instance=392&lang=de_DE
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Administrator
Speculum

Hephaestos
Beiträge: 295
Registriert: 18/10/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 8/5/2015 um 07:52  
Ich würde ganz konventionell einen Elektroschocker oder CS-Gas verwenden.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Lux
Lux

Almeric
Beiträge: 13
Registriert: 25/10/2003
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/5/2015 um 08:03  
Ich mag da eher konventionell geprägt sein,
aber warum kannst Du die nicht anzeigen?
Wegen Körperverletzung oder so?
Geht ja wohl nicht an, dass man sich ständig
verprügeln lassen muss... :thumbdown:
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Incognitus
Incognitus

silverdragon
Beiträge: 55
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/5/2015 um 14:53  
ich hab mal einen von denen angzeigt danach sind sie mit 5 mann auf mich los
das ergebniss mehrere rippenbrüch und mein linkes auge hing heraus


____________________
https://www.sdc-forum.de

die facebook magie-com gruppe
https://www.facebook.com/groups/121860871319833/

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2993&invID=xbehjejggefxb agddddjbxfecgdhddxdjcxcjjdxbab&force_instance=392&lang=de_DE
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Simulacrum
Simulacrum

Lilith68
Beiträge: 32
Registriert: 27/1/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 8/5/2015 um 20:07  
Das Kontaktgift musst du erst mal auf dich bringen....
Fraglich ob die Kleidung alles abhält.
Ein Risiko, welches ich nicht eingehen würde.
Ich selber verstehe generell nicht,wie man in solch eine Lage kommen kann und ich bin niemand der den Mund hält aber gut.....
deine Sache.
Fertige dir einen straken Fetisch für so etwas an und lade ihn verdammt gut und dann hetze ihn auf diese Menschen,außerdem würde ich selber mal ein Erkennungs Ritual machen um deine eigene Rolle in diesem Spiel mal zu überdenken,du kannst natürlich auch die Runen oder das Tarot befragen.
Es gehören immer zwei dazu,das solltest du Bedenken.
Das Prinzip von
Ursache und Wirkung
scheint bei dir sehr aktuell zu sein.


____________________
Wisse
Wage
Wolle
Schweige
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Incognitus
Incognitus

silverdragon
Beiträge: 55
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/5/2015 um 20:40  
bin halt hier der spyschich kranke
mit mir kann man ja seine wut rausladen


____________________
https://www.sdc-forum.de

die facebook magie-com gruppe
https://www.facebook.com/groups/121860871319833/

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2993&invID=xbehjejggefxb agddddjbxfecgdhddxdjcxcjjdxbab&force_instance=392&lang=de_DE
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Simulacrum
Simulacrum

Lilith68
Beiträge: 32
Registriert: 27/1/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 9/5/2015 um 21:50  
Ich Denke das ist nicht unbedingt das Thema,man kann seine Krankheit auch als Ausrede nutzen .............
selbst Dumme Leute lassen Kranke Menschen oft in Ruhe (Ausnahmen bestätigen die Regel)


____________________
Wisse
Wage
Wolle
Schweige
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Incognitus
Incognitus

der Antichrist
Beiträge: 71
Registriert: 1/6/2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2015 um 11:03  
Mach was Lilith sagt ,mit der Wut im Bauch kann man son Fetisch wunderbar laden,las deine Fantasie frei, gib ihn alle Rechte ,las ihn selber entscheiden, wie er deine Feinde zerstört.Mache ihn zu einen Verbündeten und nicht zum Diener ! Er wird es dir Danken.


____________________
Mein Gewissen ist rein,denn ich benutze es nicht

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Lux
Lux


Beiträge: 21
Registriert: 18/2/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 7/8/2015 um 01:51  
Reden wir hier wirklich darüber wie man einen anderen Menschen vergiften kann???

Als Alternative würde ich vorschlagen ein paar Hagebutten sammeln, die vermalen und dann den anderen ins Shirt stecken.

Aber jetzt mal im Ernst Silverdragon.
Hast du dir mal überlegt woher die Gewalt gegen dich Kommt?

Hast du schon einmal davon gehört, dass Anteile, Wünsche, Charakterzüge von dir, die in deiner Umwelt nicht akzeptiert werden von dir verdrängt werden? Die Eigenschaften von dir, die du leben möchtest, aber es aus irgendwelchen Gründen nicht kannst/darfst wandern in dein Unterbewusstsein und werden zu einem Schatten.
Mit der Zeit wird der Schatten immer stärker und nun kommt das hermetische Gesetzt der Anziehung ins Spiel. Gleiches zieht gleiches an.
Also dein "Unterdrücktes Ich" zieht genau die unterdrückten Sachen an.

In deinem Fall scheint es die Aggression und der Schmerz zu sein.
Nun kannst du mal überlegen, wie dies in deine Lebensgeschichte passen kann.
Hattest du die Möglichkeit deine Aggressionen (die jeder mal hat) aufzuleben? Ich meine jetzt nicht mit der Faust ins Gesicht oder sonstewohin, sondern mit Auspauern wie Laufen, Boxen, schreien ... ? Oder hat du immer alles geschluckt?

Wenn du immer alles geschluckt hast, dann setzte dich mit deiner Aggression auseinander und baue diesen Schatten ab. Und wenn du diesen Teil von dir wieder akzeptiert hat und der Schatten verschwunden ist, sollen diese Schlägertypen von dir ablassen (nach den hermetisches Gesetzten).


____________________
Flieg für mich Vogel des Mondes,
flieg hoch.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Incognitus
Incognitus

silverdragon
Beiträge: 55
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/8/2015 um 18:39  
1. hab ich mal wieder an einem AGT teilgenommen (agt=anti agresions training
2. bin ich in einen anderen stadtteil gezogen und hab jetzt ruhe bzw ich versteh michmit den nachbarn ganz gut


____________________
https://www.sdc-forum.de

die facebook magie-com gruppe
https://www.facebook.com/groups/121860871319833/

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2993&invID=xbehjejggefxb agddddjbxfecgdhddxdjcxcjjdxbab&force_instance=392&lang=de_DE
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Incognitus
Incognitus

Idan
Beiträge: 71
Registriert: 31/8/2002
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/8/2015 um 10:33  
Wegziehen ist manchmal die bessere Option. Ich überlege auch zur Zeit, wegzuziehen. wegen der Nachbarn hier im Haus.

Im Übrigen kenne ich nur tödliche Gifte :D
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Lux
Lux

Asenath
Beiträge: 23
Registriert: 30/5/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 9/8/2015 um 08:41  
Kleine Weisheit meines "Mentors":
"Nutze nur, was du kennst."

Mit Giften umzugehen und sie zu handhaben ist halt auch so ne Sache. Wenn man sich nicht genau auskennt, ist die Gefahr auch groß, sich selbst zu schaden. Ich hatte einmal eine sehr aufschlußreiche Begegnung mit einer Giftschlange diesbezüglich- seitdem halte ich mich praktisch von Giften lieber fern. ^^

Freut mich aber, dass du einen anderen Weg gefunden hast. Verarbeitest du deine Aggression eigentlich irgendwie magisch? Würde mich mal interessieren, ob und wie du das tust.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Incognitus
Incognitus

silverdragon
Beiträge: 55
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/8/2015 um 11:31  
naja ich hab nen fokus kristal in dem ich überschüßige agressionen übertrage aber um erlic zu sein ist das auch keine lösung


____________________
https://www.sdc-forum.de

die facebook magie-com gruppe
https://www.facebook.com/groups/121860871319833/

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2993&invID=xbehjejggefxb agddddjbxfecgdhddxdjcxcjjdxbab&force_instance=392&lang=de_DE
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Lux
Lux

Asenath
Beiträge: 23
Registriert: 30/5/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 9/8/2015 um 11:45  
Und wenn du mit deiner Aggression "arbeitest"?
Starke Gefühle können ja durchaus auch produktiv umgewandelt werden.

Als einfachstes Beispiel mag hier mal ein völlig "unmagisches" herhalten:
Ich hatte mal derart Wut auf einen Ex-Freund von mir, dass ich innerhalb von vier Stunden meine gesamte Wohnung geputzt habe, weil ich meine starken Gefühle irgendwie in Aktion umsetzen wollte/musste... da ist Wohnung putzen wohl eine sehr konstruktive Methode gewesen, auch wenn die Wut in keinerlei Zusammenhang mit dem Zustand meiner Wohnung stand...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Incognitus
Incognitus

der Antichrist
Beiträge: 71
Registriert: 1/6/2013
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/bigsmile.gif erstellt am: 11/8/2015 um 17:23  
wenn du wiedermal wütend bist melde dich bei mir ,meine Wohnung könnte auch ne Reinigung vertragen :D


____________________
Mein Gewissen ist rein,denn ich benutze es nicht

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Simulacrum
Simulacrum


Beiträge: 26
Registriert: 8/5/2013
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 12/8/2015 um 08:01  
Also, zum ursprünglichen Thema, bei den Symptomen würde ich einfach an Muscarin oder sowas denken. Das müsste man in der leichter verfügbaren Form (Fliegenpilz und co, sowie daraus hergestellte Tinkturen) allerdings dann oral aufnehmen, soll heißen, man müsste die Leute dazu bringen, es zu essen. Zu Krämpfen und Schweißausbrüchen kommt man natürlich im weiteren Sinne mit Nervengiften - ABER ein Nervengift, das diese Effekte bei bloßem Faustkontakt ausübt (das wäre also Hautkontakt mit einer wirklich kleinen Fläche), wäre ein ganz schön heftiger Kampfstoff, das müsste man erstmal synthetisiert bekommen. Und DANN noch so dosieren, dass es zwar Symptome macht, aber niemand daran stirbt - weia, gar nicht leicht.
Wenn schon, müsste man sich das irgendwie so dranbasteln, dass es ins Blut gelangt, über Stachel o.ä. Würde allerdings dann eine erhebliche Selbstgefährdung mit sich bringen. Und birgt immer noch das Problem der Dosierung, soll heißen, es könnte zu wenig oder zu viel sein, was man verwendet.

Dann hätte man beim Problem "Straßenschläger" da auch noch die Situation, dass die Leute Einen natürlich anzeigen würden, denn austeilen tun die immer sehr gern, aber sobald sie ein blaues Auge haben, werden sie dafür sorgen, dass du dafür Schmerzensgeld zahlst. Wenn die Polizei bei einer möglichen Durchsuchung dann Chemiewaffen bei dir findet - wäre ganz, ganz doof.

Wegziehen ist die beste Lösung, kann man dir nur zu gratulieren :)
Und dann wahrscheinlich erstmal ... runterkommen. In so einem Umfeld längere Zeit überleben zu müssen, hinterlässt Spuren in der Psyche. Wenn du jemanden in dem Bereich kennst, dem du einigermaßen vertrauen kannst, dann such dir professionelle Hilfe. Energie kann man zwar immer nutzen, aber Aggression ist ja nunmal leider ein Ausdruck unkontrollierter Emotion. Wenn du in der Richtung Probleme hast, wird das wahrscheinlich eine Arbeit über Jahre, es wirklich in den Griff zu bekommen. So realistisch sollte man schon sein.

Ich find's immer hilfreich, sich zu vergegenwärtigen, dass man nicht die einzige Person ist, der es so geht.
Und ob du überhaupt tatsächlich so ein Psycho bist, wie einige Leute es gern darstellen, wirst du selbst am besten wissen. Ein schlechter Mensch musst du selbst dann immer noch nicht sein.

Na, ich wünsch dir alles Gute .. klingt nach ner gar nicht leichten Situation bei dir.
Find irgendetwas, das dir Spaß macht, und das du gern tust, ab vom körperlichen Abreagieren. Ich hab ein wenig den Eindruck, wenn du ein Soziopath wärst, dem es an der emotionalen Bandbreite mangelte, bräuchtest du psychisch bei Weitem nicht so auf Übergrifffe reagieren, wie du's tust.


[Editiert am 12/8/2015 um 08:08 von Sarija_]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Lux
Lux

paddy
Beiträge: 5
Registriert: 25/8/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 2/9/2015 um 16:30  
Wie wäre es denn da eher mit einer Pflanze, die beruhigt und die einem hilft, zu sich selber zu finden? Dachte da z. B. an Cannabis?! Erst kürzlich auf http://www.hanfsamen.net/wofur-wird-hanf-und-cannabis-alles -verwendet/ wieder einmal gelesen, dass Cannabis immer mehr zu medizinischen Zwecken verwendet wird. Wieso also dann gleich mit Gift?!


____________________
Ut sementem feceris, ita metes
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Lux
Lux

Asenath
Beiträge: 23
Registriert: 30/5/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 3/9/2015 um 11:21  
paddy: Dir ist aber schon klar, dass der Gesetzgeber da keinen Unterschied macht, wenn es um das heimliche Verabreichen von Substanzen geht?
Im Eingangspost ging es ja nicht darum, den Leuten ein Mittel zu empfehlen, welches sie "runterbringt", sondern ihnen ohne ihr Wissen zuzuführen- und in diesem Falle wäre Cannabis genauso eine Körperverletzung wie etwaige Gifte. Sprich, insgesamt eine sehr risikoreiche Idee, aber das wurde ja bereits schon gesagt.

Jaja, Cannabis, das "neue" Wunderheilmittel- nur weil das mittlerweile immer mehr in den Medien dargestellt wird, heißt das nicht, dass das Zeug erst neuerdings auch in der klinischen Medizin angekommen ist. Es ist lediglich in den Medien angekommen, mehr nicht. Geheilt und geholfen wird damit schon seit Jahren, Jahrzehnten, Jahrtausenden? (Ich für meinen Teil kenne genug Leute, die schon seit etlichen Jahrzehnten das Zeug "auf Kasse" konsumieren)

Ich mag deinen Post missinterpretieren, aber mir persönlich kommt es so vor, dass du nicht dem Threadersteller helfen möchtest, sondern deine "hey, Cannabis gehört zu den Guten"-Propaganda an den Tag bringen möchtest. Ich mag mich irren, aber ich finde, es geht am Thema vorbei, weil dies dann keine Hilfe ist...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Incognitus
Incognitus

Echidna1
Beiträge: 81
Registriert: 31/10/2014
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 3/9/2015 um 16:58  
Wunderheilmittel "Cannabis" .... angewendet wurde Cannabis schon vor dem 2. Weltkrieg unproblematisch, in Deutschland vornehmlich in den nördlichen Regionen ... nichts desto trotz ist es heute weitestgehend verboten und das Resultat : man steht mit einem Bein im Knast oder ist ständig bemüht, den Gerichtsmauern manipulierend zu entkommen. Ob das dann als Heilmittel schlechthin gewertet werden kann, hat man keine offizielle Erlaubnis ... na, ich weiß nicht ....


____________________
“Den Teufel merkt das Völklein nie, selbst wenn er es am Kragen hätte”. (Goethe)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Incognitus
Incognitus

silverdragon
Beiträge: 55
Registriert: 25/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 4/9/2015 um 13:09  
naja es ist nunmal so das dusselstadt (düsseldorf) jetzt mehrere verkaufs/verteil stellen für die weiblichen hanfblüten einrichten will


____________________
https://www.sdc-forum.de

die facebook magie-com gruppe
https://www.facebook.com/groups/121860871319833/

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2993&invID=xbehjejggefxb agddddjbxfecgdhddxdjcxcjjdxbab&force_instance=392&lang=de_DE
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Incognitus
Incognitus

Echidna1
Beiträge: 81
Registriert: 31/10/2014
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 4/9/2015 um 21:43  
..... naja, irgendwie müssen die Niederlandhanfkonsumenten wieder innerdeutsch gebündelt werden und da ist es wohl günstiger, Holland über Deutschland zu ziehen , als einen quartalsmässigen Gau der Niederlande nach Deutschland, bei dem die Cannabisgrenzübertreter abgeladen werden können.


____________________
“Den Teufel merkt das Völklein nie, selbst wenn er es am Kragen hätte”. (Goethe)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,061 Sekunden - 66 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0261 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen