Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6866
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 61

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Templum Baphomae Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Frage zur Occulta Academia
Lux
Lux

Gedankenflug
Beiträge: 3
Registriert: 13/5/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 13/5/2007 um 12:43  
also ich hätte mal eine frage zu dieser occulta academia,
wo sind solche treffen eigentlich genau also in welchen orten oder städten und was macht man da genau...

danke schon mal für die antworten


____________________
Gedanken:Verzerrt Gespiegelt aber doch Wahr
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Administrator
Artifex

Silva
Beiträge: 105
Registriert: 20/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 15/5/2007 um 20:26  
wir hatten vor jahren immer wieder verschiedene objekte angemietet, quer durch deutschland verteilt.

in den letzten 2 oder 3 jahren ist die landscheide in st. gallen/ schweiz unser "zuhause" geworden. lussia ist eine wunderbare gastgeberin (und freundin ;-)) und die örtlichkeiten/ räumlichkeiten sind ideal.

guck mal bitte unter http://www.peregrinus.ch/index.php?id=5


[Editiert am 15/5/2007 um 20:28 von Silva]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Super Moderator
Artifex

Lussia
Beiträge: 140
Registriert: 2/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 17/5/2007 um 19:04  
Hallo Gedankenflug

Die Academia Occulta ist der Ueberbegriff zu einer Unterweisung auf dem magischen Weg und zu Bewusstseinsarbeit. Ein Hauptgewicht wird individuellen und Gruppengesprächen gewidmet, die in die Tiefen der Seele führen, seien diese kollektiver oder persönlicher Art. Bei diesen Gesprächen oder magischen Uebungen ist es wichtig, dass die Gesprächspartner offen und ehrlich bemüht sind, an ihrem Verdrängten zu arbeiten und gewillt sind, in ihrem Innern Blockaden, Aengste, Verletzungen, Missverständnisse, etc. zu erkennen, um darüber zu reflektieren.

In der Academia Occulta werden auch Seminare angeboten, seis Tarot, Astrologie, Schattenmagie, Pendeln, schamanische Praktiken uvm. Doch all diese Modelle dienen nur dem einen Zweck der Selbsterkenntnis. Das Templum Baphomae ist eine Gruppe, wo sich völlig freiwillig Menschen treffen, die etwas mehr über sich erfahren möchten, als es in esoterischen Kursen oder Büchern möglich ist.

Herzliche Grüsse
Lussia


____________________
Geteiltes Leid ist halbes Leid,
geteilte Freude ist doppelte Freude.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Super Moderator
Artifex

Lussia
Beiträge: 140
Registriert: 2/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 17/5/2007 um 19:08  
@Silva :)

Ich freue mich, dass ihr euch bei uns wohlfühlt. Die Idee der Landscheide ist tatsächlich der eines Kraftortes, wo sich die Besucher auftanken möchten und wo vielleicht manchmal Erkenntnisse möglich sind, die im eigenen Umfeld oft nicht wahrgenommen werden.

Sei lieb umarmt
Lussia


____________________
Geteiltes Leid ist halbes Leid,
geteilte Freude ist doppelte Freude.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,040 Sekunden - 27 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.028 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen