Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6828
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 61

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Templum Baphomae Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Das Leben
Lux
Lux

Valdor van Gada
Beiträge: 14
Registriert: 6/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/10/2008 um 12:52  
Ich liebe das Leben,
ich hasse den Tod,
doch tot ist Erlösung,
und das Leben ist eine grauenhafte Art zu sterben.
________________________________________

Mein Leben:

Allein stand ich herum,
völlig vergessen ohne sinn und zweck.
Wollt ich einfach nur noch weg, aber seis drum
auch nur ein fünkchen hoffnung was mich bekehrt,
bevor mich die schmach weiter verzehrt.


____________________
Die Magie ist ein Rätsel das die Menschheit niemals lösen darf.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1437
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/10/2008 um 17:21  
Wer spielt da
auf der Klaviatur
unseres Lebens herum?

Der Tod
die Gesellschaft
oder die verkorxte Kindheit?


grüssli merlynn
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Lux
Lux

Valdor van Gada
Beiträge: 14
Registriert: 6/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/10/2008 um 18:59  
nichts von alledem,
so sehe ich nur das körperliche leben.
nach dem körpertod ist man umso ettliches freier. aber aus gründen nehme ich immernoch nen körper ab und an:

erstens: es ist wesentlich sicherer(kinder dürfen nicht angegriffen werden)
zweitens: ist es mit nem körper leichter an energie zu kommen.

wobei ich noch eher ein kämpfer bin es langweilt mich nicht kämpfen zu können es deprimiert mich und da wir nunmal so relativ friedlich leben, werden die gedichte weiterhin für mich gelten


____________________
Die Magie ist ein Rätsel das die Menschheit niemals lösen darf.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1437
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/10/2008 um 23:20  
*grins - na, ein Kind biste ja nichtmehr

und dass man mit nem Körper leichter an Energie rankommt als wenn man die Energie IST dürfte auch ein Gerücht sein. Aber die Körpüerwelt ist ein netter Spielplatz

:)

Die magische Frage ist - was veranlasst dich zu sein, was du bist?

Meistens ist das, was man glaubt zu sein, eher eine Flucht vor sich selbst.

Anders gesagt - Kämpfer oder Magier sind ja nur Mäntelchen, die wir über unser Ego stülpen. Frage ist, was uns veranlaßt, uns in solche Mäntel zu hüllen und zu behaupten, diese BILDER von uns seien identisch mit uns ...


grüssli merlYnn
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Simulacrum
Simulacrum

Darkneesdream
Beiträge: 48
Registriert: 6/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/10/2008 um 23:24  
na auf die antwort bin ich nun echt gespannt


____________________
vergiss das leben nicht sonst vergisst es dich
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Lux
Lux

Valdor van Gada
Beiträge: 14
Registriert: 6/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 13/10/2008 um 12:21  

Zitat von GeorgeTheMerlin, am 11/10/2008 um 23:20
*grins - na, ein Kind biste ja nichtmehr

und dass man mit nem Körper leichter an Energie rankommt als wenn man die Energie IST dürfte auch ein Gerücht sein. Aber die Körpüerwelt ist ein netter Spielplatz....

:)


naja es ist aus meiner sicht wirklich schwerer denn dort ist die energie hart umkämpft! gerade weil sie so frei ist.

Zitat von GeorgeTheMerlin, am 11/10/2008 um 23:20
*
Die magische Frage ist - was veranlasst dich zu sein, was du bist?

Meistens ist das, was man glaubt zu sein, eher eine Flucht vor sich selbst.

Anders gesagt - Kämpfer oder Magier sind ja nur Mäntelchen, die wir über unser Ego stülpen. Frage ist, was uns veranlaßt, uns in solche Mäntel zu hüllen und zu behaupten, diese BILDER von uns seien identisch mit uns ...
....


interessante diagnose. jedoch dürften sie sich als falsch herausstellen wenn man sie genauer betrachtet!
ich trage andere mäntel, und zwar jene die veranlassen das ich alles andere als einen magier oder einen krieger eindruck mache. es ist immer besser unterschätz zu werden.
was mein absolutes ego ist, bin ich mir noch nicht so sicher, es besteht aus vielen facetten, dennoch schreit schon seit jahren der krieger am meisten. es ist nur eine frage der zeit bis ich ihm nachgebe(natürlich kontrolliert nachgebe)

was mich veranlasst so zu sein wie ich bin? ganz einfach: wissen, erfahrung und ein unbändiges verlangen diese welt(erde) für immer zu verlassen. das dauert jedoch noch eine lange weile, ich werde noch jahre wenn nicht jahrhunderte brauche bis ich soweit komme, und selbst dann werde ich ein extrem hohes risiko eingehen um dieses ziel zuerreichen(fals ihr euch das fragt, nein ich hoffe auf kein ufo, und nein ich will nicht zu ausserirdischen[strenggenommen zumindest])

es gibt einfach zuviele facetten, und ich bin nicht töricht genug mich hier zu offen zu legen deswegen belasse ich es mal bei jener antwort


____________________
Die Magie ist ein Rätsel das die Menschheit niemals lösen darf.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Simulacrum
Simulacrum

Darkneesdream
Beiträge: 48
Registriert: 6/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 14/10/2008 um 20:48  
@Valdor van Gada

falsche antwort*lächelt

Zitat von GeorgeTheMerlin, am 11/10/2008 um 23:20
*grins - na, ein Kind biste ja nichtmehr

und dass man mit nem Körper leichter an Energie rankommt als wenn man die Energie IST dürfte auch ein Gerücht sein. Aber die Körpüerwelt ist ein netter Spielplatz....

naja es ist aus meiner sicht wirklich schwerer denn dort ist die energie hart umkämpft! gerade weil sie so frei ist.

falsche antwort deshalb...weil...wenn man selbst zu purer energie geworden ist muss man nicht um sie kämpfen....kann man auch garnicht....man kann nich kämpfen um was man ist...wir können ja auch nich drum kämpfen mensch zu sein...wir sind es...

...............
und noch was..wieso glaubst du kinder dürfen nicht angegriffen werden...wenn ein kind in der spirituellen entwicklung genauso weit ist oder sogar höher steht als ein erwachsener wird es auch angegriffen werden...zumindest gibt es keinen grund davon auszugehn das dem nicht so ist.........


____________________
vergiss das leben nicht sonst vergisst es dich
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Lux
Lux

Valdor van Gada
Beiträge: 14
Registriert: 6/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/10/2008 um 21:09  
du gibst das schon richtig wieder, man ist pure energie, aber wiso kann man darum nicht kämpfen? in der astralwelt gibt es genügend seelensammler die nur darauf warten mal wieder ne ordentliche seele zu bekommen. das sind die wölfe der astralwelt, nur statt fleisch fressen sie deine seele, glaubst du denn das es in anderen ebenen friedlich verläuft?

_____

was die kinder angeht, gibts da gewisse regeln. so ähnlich wie gesetze nur das die viel stärker bevolgt und viel stärker bestraft werden(bei nicht beachtung)
ausserdem sind die als "geist" viel schwerer zu knacken da man sich in kindern ast rein verstecken kann, man investiert nur selten so viel energie. aber selbst in der körperlichen welt sind magischen wesen kinder untersagt und alle anderen werden gnadenlos gejagt


[Editiert am 14/10/2008 um 21:12 von Valdor van Gada]



____________________
Die Magie ist ein Rätsel das die Menschheit niemals lösen darf.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Simulacrum
Simulacrum

Darkneesdream
Beiträge: 48
Registriert: 6/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 15/10/2008 um 13:13  
wenn du selbst in der astralen welt um etwas kämpfen musst solltest du mal deine verinnerlichte vorstellung überprüfen...solange du glaubst das du überall um alles kämpfen musst wird es auch so sein...
und ich weiss nichts von regeln gegenüber der seelen von kindern...in der astralen welt gibt es diesen unterschied nicht...
und in der körperlichen welt mag es diese regel geben ...nur halten sich alle drann...nein mit sicherheit nicht...von daher unfug zu glauben das eine kinderseele sicherer ist...

übrigens...läuft es in anderen ebenen so ab wie ich dort hinein gehe..gehe ich mit der vorstellung von krieg wird es krieg geben...gehe ich mit der vorstellung von liebe werde ich dort liebe empfangen...den wir tragen die verschiedenen ebenen in uns ...und erfahren sie durch uns...sie werden uns nicht unabhängig von aussen zugetragen...
was glaubst du warum manche nahtod erfahrungen weiss sind während andere schwarz sind...nicht weil manche gut und manche böse sind ...sondern weil wir es so empfinden den tod entweder als gut oder schlecht einordnen und so werden wir ihn auch erleben....wir sind immer spiegel unserer seele...auch in anderen ebenen...
selbst dann noch wenn wir sterben

edit; stellt mal wieder die rechtschreibung richtig


[Editiert am 15/10/2008 um 13:45 von Darkneesdream]



____________________
vergiss das leben nicht sonst vergisst es dich
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,050 Sekunden - 32 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0295 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen