Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6916
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 48

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Templum Baphomae Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Tarot online befragen
Lux
Lux


Beiträge: 20
Registriert: 15/3/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/3/2006 um 15:45  
Salve!

Wer dem Internet als Medium (im doppelten Sinne gemeint) vertraut, der kann die Karten des Tarot auch online befragen - sogar mit den Karten des neuen Akron-Tarot oder des "alten" Baphomet-Tarot.
Besser Bilddateien für Letzteres habe ich - dank meines "kleinen Bruders" :P ;) - leider (noch?) nicht und Deutungstexte fehlen auch immer noch, aber - hey! - immerhin schonmal besser als nichts, oder?

Wer mehr will, kann zwar mit Fug und Recht als "unersättlich" bezeichnet werden, wird aber beim Tarot-Orakel fündig werden! ;)

Enjoy it!

Dark regards, A.D.


____________________
"Ich sehe was, was Du nicht siehst: Dich - mit den Augen eines anderen!"
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Administrator
Speculum

Sid_Amos
Beiträge: 219
Registriert: 30/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/3/2006 um 15:58  
Nur mal ein kleiner Tipp, wenn Du nicht die Rechte hast, dann viel Spaß bei bezahlen, was da zu sehen ist, schätze ich mal auf 10.000 bis 20.000 Euro Gebüren.

[Editiert am 15/3/2006 von Sid_Amos]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Lux
Lux


Beiträge: 20
Registriert: 15/3/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/3/2006 um 16:07  
Danke für den Tipp, Kleiner.
Aber glaubst Du im Ernst, ich würde diese Services an Hajo Banzhaf und andere Größen dieses Bekanntheitsgrades vermieten, wenn ich diese Recht nicht hätte? :cool:

Dark regards, A.D.


____________________
"Ich sehe was, was Du nicht siehst: Dich - mit den Augen eines anderen!"
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Super Moderator
Incognitus


Beiträge: 67
Registriert: 30/1/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 15/3/2006 um 16:12  
ICH HABE DIE BILDER VOM TAROT NICHT MEHR!!! Also musst SDu wohl bei Charles ganz lieb "Bitte bitte" sagen....Ehrlich gesagt wusste ich auch nicht das Du noch mit Charles Kontakt hast...

Lieben Gruß

Peregrinus


____________________
Ich bin nichts, weil ich alles bin!
Denn gerade dadurch, weil ich alles bin,
brauche ich nichts mehr zu sein,
denn ich bin jetzt das alles umfassende,
alles durchdringende und alles überstrahlende
'Ich selbst'
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Lux
Lux


Beiträge: 20
Registriert: 15/3/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/3/2006 um 16:21  
Salve!
Wieso sollte ich keinen Kontakt mehr zu ihm haben?
Wieso soll ich ganz lieb "Bitte, bitte ..." sagen, wenn ich (unbezahlte) Werbung für ihn und seine Karten mache?

Dark regards, A.D.


____________________
"Ich sehe was, was Du nicht siehst: Dich - mit den Augen eines anderen!"
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Lux
Lux


Beiträge: 20
Registriert: 15/3/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 3/6/2006 um 02:17  
Ahoy!

Erstmal ein mehr an alle gerichtetes kurzes Update:
Bei meinem letzten Besuch in St. Gallen und Nehausen wurden frühere Entscheidungen wieder revidiert und den Akron-Tarot gibt es bis auf weiteres nicht mehr als Online-Orakel - zumindest nicht mehr auf www.Tarot-Orakel.de.
Es soll aber in absehbarer(?) Zeit auf der neuen Homepage des Urania-Verlags wieder erreichbar sein, dann sogar mit Deutungstexten.
Ob mit dem Baphomet-Tarot dasselbe geplant ist, erfahre ich hoffentlich in den nächsten Tagen.

Dann noch mal ein spezielles "Ahoy!" [=tschechisch "Hallo!"] an Sid Amos:
ich glaube, ich habe mich aus angebrachtem Grund bei Dir zu entschuldigen.
Bei meinem letzten Besuch in der Schweiz habe ich auch über Dich ein wenig mehr erfahren und muss mein Trugschluß korrigieren, dass Du wohl offensichtlich nicht das "aufgeblasene Jüngelchen mit ein bisschen IT-Kenntnissen" bist, für das ich Dich irrtümlich gehalten habe.
Sorry, tut mir aufrichtig echt leid, Dir mit meiner - stillschweigenden - Einschätzungen Unrecht getan zu haben. :redhead:

Ich gebe zu, mich von Deinem Posting provoziert gefühlt und zu einem "Wettbewerb in Arroganz" hinreissen gelassen zu haben [...für den ich mir - nebenbei bemerkt - sogar ganz gute Chancen eingeräumt hätte ;) ].
Im Stillen kann ich nur hoffen, dass uns das mit der Unterschätzung gegenseitig unterlaufen ist.
Diese Online-Services biete ich nun auch nicht gerade erst seit gestern an und sie sind auch nicht wirklich nur eine private Spielerei oder Ego-Beweihräucherung [ :redhead: ...okay, zumindest nicht ausschließlich. ;) ].
Und ich mein, das Ding läuft schließlich nicht bei "Hinz und Kunz": bei den meisten Online-Orakeln im Netz (AOL.de, Yahoo!, Lycos, Tarot.de, Astrologie.de, Tarot-Club.info = Königsfurt, demnächst auch bei Urania, u.a.) findet man meinen Name im Source-Text.

Und gerade was die Lizenz-Rechte angeht, habe ich mich in den letzten Monaten um einen abgesichererten und abgesegneten Zustand bemüht - und gerade, wo ich mit den Verlagen so halbwegs (über Hajo Banzhaf auch mit U.S. Games) im Reinen bin, da kommt dann Dein Text. :exclam: ;)
Sorry auch dafür, dass ich vielleicht auch jedes eventuelle Wohlwollen in Deinem Hinweis übersehen habe.

Wenn Du also wieder mal einen juristischen Tipp für mich übrig haben solltest, lass es mich wissen - ich werde aufgeschlossener sein. :redhead: ;)

Um mich für einen solchen Tipp auch gleich zu revanchieren:
selbst wenn für einen Online-Shop kein Impressum mehr vorgeschrieben wäre, macht es trotzdem keinen guten Eindruck, wenn beim Anklicken von Impressum und AGB eine 404-Fehlerseite erscheint. So gesehen in Akrons Online-Shop.

Ansonsten: have a nice day und...


Dark regards, A.D.


____________________
"Ich sehe was, was Du nicht siehst: Dich - mit den Augen eines anderen!"
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,048 Sekunden - 30 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.03 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen