Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6926
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 71

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Templum Baphomae Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: Gallerie
Administrator
Speculum

Sid_Amos
Beiträge: 219
Registriert: 30/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 30/3/2006 um 10:07  
Bitte hier angeben, welche Haupt- und Untergallerien Ihr in der Gallerie haben wollt.

Bis jetzt:

User
Landscheide
Kunst
-Voenix
-Alte Meister

[Editiert am 30/3/2006 von Sid_Amos]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 30/3/2006 um 11:04  
Hallo Sid_Amos,

ich hatte in einem anderen thread schon gefragt, was es mit den Bewertungen auf sich hat. Ist wohl eine Statistik, an der man ablesen kann, wo im ranking der user hier das eigene Bild steht. Mir ist diese Sache unbehaglich, ich fühle mich nicht wohl damit. Wenn ich zu einem Bild etwas sagen will, versuche ich, rückzumelden, was mich anspricht, oder was mich befremdet. Daraus kann der Künstler etwas für sich entnehmen. Aber was soll er mit der Information, wo er im ranking hier liegt? Das bezieht sich auch auf die Bewertungsmöglichkeit mit den Sternen bei den Fotoalben. Mir ist das fremd, wenn mir jemand ein Bild zeigt, dieses hitparadenmäßig zu bewerten.

Gruß, Wolfskind
Antwort 1
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 31/3/2006 um 09:52  

Zitat:
Bitte hier angeben, welche Haupt- und Untergallerien Ihr in der Gallerie haben wollt.


Hi Sid,

danke ! Fabelhaft! ;)


Ich habe nun überlegt, daß ich doch lieber eine eigene HP machen will.

Du sagtest mal du hättest Tipps ????

Guck mal hier, das würde mir gefallen - weiß wg Wirkung der Bilder

http://zone.ee/txtforum/forum.php

Wieviel Webspace würde ich für ein Forum brauchen mit etwa 10 Usern?



Wenn 100 MB reichen, würde es nur 2 € kosten!

http://www.netclusive.de/?go=webhosting

Oder 5 € für 300 MB.

Ich kann html aber kein php.

Wäre für gute Tipps dankbar!

lieben Gruss
Antwort 2
Administrator
Speculum

Sid_Amos
Beiträge: 219
Registriert: 30/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 31/3/2006 um 10:30  
Also, hier wird auch reingepostet, was man will.

@Wolfskind
Es ist ein Funktion, ob sie genutzt wird, werden wir sehen.
Zur Not kann man sie auch ausschalten.
Die Erfahrung zeigt aber, dass nicht so viel Wert auf die Bewertung gelegt wird.

@Tide
100MB sollten reichen. Wenn Du nur ein Forum einbauen willst, kann man auch einen externen Anbieter wählen.
Oder nur ein Forenskript und kein Community-Skript.
Wie Du die Farben einstellst, dass ist völlig Dir überlassen, weiß ist sehr nüchtern für ein Forum.
Wenn Du bei Netclusive bestellst, bitte meine KN angeben 172 (Geworben durch KN: 172).
Da Du wahrscheinlich durch mich oder durch eine andere Empfehlung die durch mich inspirieret wurde auf Netclusive gekommen bist.
Kann die nur empfehlen sehr kompetent, hilfsbereit und zuverlässig.


[Editiert am 31/3/2006 von Sid_Amos]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1465
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/smile.gif erstellt am: 31/3/2006 um 12:27  
Hallo Sid

um den Kunstbereich zu gestalten würde ich hier mal folgende KONKRETE Vorschläge zur Diskussion stellen

1) Wir gründen ein Kunstforum. Hier muß noch jemand gefunden werden der es moderiert
(Vielleicht hätten Eizi oder Wolfskind oder beide Lust?)

2) Wir schalten die Bewertungsfunktion in den Gallerien ab. Bewertungen dieser Art sind FERNSEHER für Ohrringträger die sich kaum noch artikulieren können (Bewerten mit Kreuz kann jeder)

'Die Bewertungsecke ist für das Niveau von Kunst absolut UNPASSEND - selbst bei den alten Meistern. Völlig daneben - und stört das Bild.

3) Stattdessen bringen wir einen Link - KOMMENTAR INS KUNSTFORUM SCHREIBEN.
(Bei Bildern der Landscheide ins Landscheideforum)

4) Wir bringen in der Gallerie einen Ordner KUNSTFORUM. Hier können Maler und Künstler ausstellen.

5) Wir geben die Möglichkeit den PREIS für ein Bild anzugeben. Dies könnte auch ein Anreiz für professionelle Maler sein hier auszustellen. In den Seminaren bei Akron habe ich erlebt daß Leute an Bildern von Giger - Hüttengrund interessiert waren - für einige tausen Euro.

Ich gehe davon aus daß bei interessanten Bildern hier durchaus eine Kundschaft und Interesse da ist.

Dann könnten auch Voenix - Arkis - und andere hier ausstellen.

6) Peregrinus gestaltet als Fachmann für Design die Anordnung der Bilderseiten PROFESSIONELL.

z.Zt kann man es kaum lesen - seltsame Farben - Bewertung Titel alles durcheinander usw.

d.h. die ganzen Additions passen kaum zu den Bildern. Den Titel und die Serie würde ich z.B.
unter das Bild setzen - und nicht IRGRNDWO mit einer schlecht lesbaren Farbe daneben.

7) Die Additions zu den Bildern wären

- Preis
-Titel
-Serie
-Kurzbeschreibung

-ev. Link zu einer Besprechung im Kunstforum
-ev. Link zur Homepage des MAlers
- Link zum Leserkommentar ins Kunstforum.

Dies alles würde ich vielleicht UNTER das Bild anordnen - aber da versteht Peregrinus mehr von.

- ist da eventuell auch eine ZOOM Funktion drin?


_________________________________________

Das mal als ANREGUNG zu einer konkreten Diskussion.


grüssli merlYnn



[Editiert am 31/3/2006 von GeorgeTheMerlin]
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Administrator
Speculum

Sid_Amos
Beiträge: 219
Registriert: 30/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 31/3/2006 um 13:09  
@Merlin

Hm, schon wieder nicht meine eigentliche Frage beantwortet.

Und ich lese da wir, wer soll das den bitte programmieren?
Ist alles in PHP und MySQL, wenn Du Lust hast kannst Dich ja da einarbeiten.
Machen kann man dass, aber wer macht es?

Vor allem wieso?
Ich sehe es doch schon am Kalender, super Funktionalität, aber alle bis jetzt erschienen Einträge sind von mir eingetragen.
Wieso sollte ich mir/wir uns die Arbeit machen, dass alles umzuschreiben und dann wird es nicht genutzt.
Oder die Möglichkeit eigene Bilder ins Profil aufzunehmen, hat man nach geschriehen und wer hat es bis jetzt genutzt?
Du musst auch mal die Zeit ansehen, die man für so eine Programmierung verbraucht, ich schreibe in keinem Forum mehr über dass mich eigentlich interessierende, weil ich zu viel administrative Aufgaben habe.


[Editiert am 31/3/2006 von Sid_Amos]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Super Moderator
Artifex

Akron
Beiträge: 107
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 31/3/2006 um 13:55  
Lieber Sid,

Ich verstehe dich vollkommen, denn wenn wir alten Hippies unsere Visionen aus dem Hut zaubern, schwebt der Realitätssinn und Verwirklichungswert schnell einmal zu den Wolken des guten Manitou.

Trotzdem finde ich die Ideen von Merlynn hervorragend. Machen wir doch die Nagelprobe. Ich bin grundsätzlich für alle Ideen offen, und so suchen wir uns jemanden, der selbst involviert ist, diese unsere Wünsche in die Hand zu nehmen.
Oder umgekehrt formuliert: Finden wir niemanden, der das für uns programmiert, dann ist der Energielevel auch nicht hoch genug, dass diese Idee verdient, verwirklicht zu werden. Ich meine, was NAC schon immer tut, sollte uns nicht billig sein: Das Einbinden verschiedener Fachkräfte. Ich denke, wir sind eine lustige Community, undogmatisch, unhierarchisch, offen, liebenswürdig, und doch auch selbstaussteuernd, selbstkontrollierend und auf ansprechendem Niveau, und ich denke, dass eine Chance besteht, Leute zu finden, die uns in der einen oder der anderen Variante unter die Arme greifen.

PS. PS.: Ich würde vorschlagen, eine neue Rubrik ganz oben neben „Allgemein“ und „Vorstellung“ einzuführen: ähnlich wie bei NAC „Rathaus“ oder „Stellenausschreibung“, also etwas, wo man Fragen um Unterstützung an die User übersichtlich bündeln kann.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Super Moderator
Artifex

Akron
Beiträge: 107
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 31/3/2006 um 14:03  
Nachtrag zu PS.PS.:

Oder wir verschieben die Sparte: "Anregungen, Kritik" ganz nach oben (kommt dort besser zum Tragen),
nehmen "Schattenarbeit" runter in die magischen Disziplinen",
das ergäbe einen besseren Überblick.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1465
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/bigsmile.gif erstellt am: 31/3/2006 um 15:54  
Hi Sid!

Na - der Programmieraufwand ist natürlich die nächste Frage!

Zunächst mal - WARUM SOLLTEN WIR ES TUN?

ALLE KÜNSTLER (Eizi - Tide usw ) - die aus NAC gegangen sind - hatten gewisse Ziele die auch mit unserer Community konform gehen.

- sie wollten PROFESSIONELLE KÜNSTLER anziehen - und durchaus AUCH eine mögliche kommerzielle Plattform bieten - neben möglichen unkommerziellem IDEENAUSTAUSCH natürlich.

Da der TB größtenteils aus professionellen Künstlern besteht bzw. damit in Kontakt steht - die solch eine Plattform gut gebrauchen können oder für die es reizvoll wäre eventuell - bietet es sich durchaus an es HIER zu machen - mit Leuten die das lange schon machen wollten.

Die Landscheide soll auf lange Sicht ein ORT werden wo AUSSTELLUNGEN stattfinden, professionelle SEMINARE und magische und künstlerische Ausbildung aller Art - und die Comunity ist ja durchaus auch auf die Landscheide ausgerichtet.

Das ist dann natürlich ein anderer Anspruch als irgendeine NETTE FOTO BILDERGALLERIE - ganz klar. Ebenso steht in der Community PRAKTISCHE ARBEIT im Vordergrund - nicht wie im NAC VIRTUELLE PRÄSENTATION und ein virtueller Ideenaustausch aller möglicher okkulter Gruppen.

Klar soll es die auch geben! Aber viele die moderieren sind ja schon in PRAKTISCHE SEMINARARBEIT eingebunden - praxisorientiert - gar nicht mehr Moderatoren die ein VIRTUELLES ETWAS moderieren.

Die Viewpoints sind doch jetzt ganz anders - und eine Gallerie mit Künstlerforum, attraktiv für den Austausch mit GANZ REALEN PROFESSIONELLEN KÜNSTLERN auf hohem Niveau

TÄTE GANZ GUT DAZU PASSEN.

Und wenn ich solche konkrete Vorschläge mache, müßte man auch sondieren:

- WAS von den Vorschlägen ist mit relativ wenig Aufwand machbar (in nächster Zeit) - was mit viel Aufwand (später) ?

- WAS für ein Potential an Programmierern brauchen wir?

Wenn wir das WISSEN - können wir dafür gehen das auch zu FINDEN. Nur das kannst DU uns ja am Besten mitteilen.

Das ist nun ganz bestimmt nicht so gemeint daß DU alles alleine machen MUßT. Akron kennt z-B- immer wieder Leute die er fragen kann - die auch Interesse haben. Als Gegenleistung könnten wir durchaus kostenfreie Seminare anbieten oder ähnlich. Soweit ich weiß haben Leute die hier mitarbeiten - auch du - sowiso Sonderkonditionen bei den Seminaren.

Nur müssen wir EINERSEITS eine KONKRETE DISKUSSION haben über Konzepte - nicht so ein virtuelles Gerede was nett und nicht ist und vielleicht gefällt oder nicht ...

auf der anderen Seite WISSEN was für ein Arbeitspotential das braucht.

Und was wir sofort machen können - was wir aufschieben müssen da aufwendiger.

Sofort machbar wäre vielleicht das Künstlerforum - Leute für Moderation ansprechen - und diese Bewertungsfunktion abstellen. Was ist mit dem Rest?

liebe Grüße merlYnn



[Editiert am 31/3/2006 von GeorgeTheMerlin]

[Editiert am 31/3/2006 von GeorgeTheMerlin]
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1465
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/smile.gif erstellt am: 31/3/2006 um 15:57  
PS: ja der Kalender - stimmt!

Den Punkt sollten wir im Adminforum besprechen - daß jeder dort seine Seminare einträgt!

Kann Lussia schon damit umgehen?

_______________________________

Oha - da gehts schon los. Habe gerade das Bauchtanzseminar eingetragen. Bei Mozilla Firefox kam ich gar nicht ins Textfeld Beschreibung. Mußte den IE. nehmen.

Dann bekomme ich bei Kalender März. Folgemonat wird als Mai angezeigt. Um in den April zu kommen - wenn ich nur die Pfeile anklicken will - muß ich in den Mai gehen - dann wieder zurück in den April.

Heheee ...



[Editiert am 31/3/2006 von GeorgeTheMerlin]
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 31/3/2006 um 16:50  
Danke George, deine Ideen sind super. Und ich denke auch für den Anfang reicht es, ein Kunstunterforum einzurichten und die Bewertungen wegzumachen, teile ganz deine Meinung bezüglich der Bewertungen. Was dann noch kommt oder nicht, ist eine Frage des Interesses und ob da was wächst. Lieber mal kleiner anfangen und schaun, was draus wird. Eizi wäre super als Moderator, der hat ganz viel Erfahrung. Und Tide auch. Ich fühle mich weniger geeignet, weil mir eben die Erfahrung mit solchen Foren fehlt.

LG, Wolfskind
Antwort 10
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1465
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/smile.gif erstellt am: 31/3/2006 um 19:38  
Hi Wolfskind

meinst du wir könnten Eizi fragen? Habe seine telNr gar nicht mehr. Natürlich müßten wir sagen daß dies ein Projekt ist welches sich langsam entwickelt - noch nicht den Standart hat wie das NAC.

Wenn das dann fertig ist - also professionelle und bekannte Künstler anzuziehen dürfte für den TB kaum ein größeres Problem sein. Viele Kontakte sind ja schon da - Giger - Hüttengrund - Voenix - und wen Akron noch so alles kennt - *lool na ja ich kann halt mit den Bildern von Arkis am meisten anfangen besonders mit den älteren aber das ist halt Geschmackssache. Arkis hat übrigends einen ganz interessanten Service - von seinen Bildern relativ günstige Din A4 Fotodrucke zu verkaufen.

Eigentlich fehlt noch der RAHMEN - das Programm - nämlich eine GALLERIE die das auf hohem Niveau leisten kann (Virtuelle Ausstellungen)

Eizi würde ich auch gerne als Gast auf meinen Pendelseminaren sehen - Tide natürlich auch. *loool er könnte dann gewissen Geister mit wenig Aufwand ins Licht schicken - aber das will natürlich alles SCHRITTWEISE GELERNT sein.

Zu BIETEN haben wir doch ein HOCHWERTIGES magisches Ausbildungssystem - OHNE dabei irgendwelche Sektenstrukturen zu haben. Eher wie eine magische Universität - wo man sich frei einschreiben kann.Ebensowenig gibt es hier wie bei Logen einen Gruppenegregor - eine geschaffene Gruppenwesenheit die von allen geladen wird und der über den Einzelnen steht. Das ist häufig bei Logen so. Ich wage aber sogar zu behaupten daß die EINZELNEN LEUTE die hier kommen und agieren als geistige Wesenheiten viel stärker sind und werden als jeder Gruppenegregor - und daß solche magischen Konzepte einfach falsch oder sogar schädlich sind.

Das alles sind - wie Akron sich so schön ausdrücken würde - magische Frequenzen die wir als Freigeister nicht bedienen.

*g wir haben andere Thematiken. Das Licht hinter den Schatten z.B. Dualität (Baphomet sieht GLEICHZEITIG ins Licht und ins Dunkle) usw.


Astrologie und Tarot - ein so tiefes Niveau wie bei Akron findest du sonst nicht. Klar - dafür verdient er auch weniger als andere - das gibt weniger Geld als oberflächliche Bücher zu schreiben. Wenn du Gusion als Buchhändler fragst - kaufen die Leute lieber Gummibärchenorakel oder Sternzeichen 2006 gehen weg wie warme Semmeln - die Nachfrage nach archetypischen seelischen Tiefenstruktueren - dazu von einem Künstler in Gemälden geschöpft - hat eben eine geringere Nachfrage.

Aber ich finde der Qualitätsstandart ist bei uns sehr hoch - und wir haben da auch einiges zu bieten und zu GEBEN. Auf der anderen Seite gibts natürlich viel aufzubauen - hier im Netz - aber auch die Scheune der Landscheide (wird wohl so 150 000 Stutz kosten die zu reparieren heheee ). Andererseits interessiert sich dass Kulturamt schon sehr dafür - es hat da eine Schlacht im Mittelalter stattgefunden - es ist ein historisch sehr interessanter Platz - die Gebäude sind historisch - aber davon kann Akron mehr erzählen.

Wenn Sid schon so überlastet ist daß er gar nicht mehr zum Mitdiskutieren kommt ist das natürlich kein Zustand mehr. Da wirds Zeit sich mal nach Hilfe umzugucken. Und wir könnten überlegen ob wir als Gegenleistung da etwas mit den Seminaren machen können. Dann gibt es am Anfang einige Leute in den Seminaren die voll bezahlen - andere die dafür bei den Aufbauarbeiten helfen - dann sind die Seminare voll und überall gehts VORWÄRTS - das wär doch ganz nett.

:)


liebe Grüße merlYnn







[Editiert am 31/3/2006 von GeorgeTheMerlin]

[Editiert am 31/3/2006 von GeorgeTheMerlin]

[Editiert am 31/3/2006 von GeorgeTheMerlin]
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1465
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/wink.gif erstellt am: 31/3/2006 um 19:52  
So - jetzt wirds aber höchste Zeit daß ich zu meinem Schwarzwaldmädel fahre!!!

bis montag - merlYnn
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 31/3/2006 um 20:56  

Zitat:

Eizi würde ich auch gerne als Gast auf meinen Pendelseminaren sehen - Tide natürlich auch. *loool er könnte dann gewissen Geister mit wenig Aufwand ins Licht schicken - aber das will natürlich alles SCHRITTWEISE GELERNT sein.


*LOL*

Ich müsste da sehr sehr vorsichtig sein und erst das Angel_Rescue_Team bitten, sich schußsichere Westen zuzulegen. :gunman:

Und natürlich den Blankoscheck für etwaige Folgen.

*lolololololol*

George, es klingt gut, nur habe ich so den Eindruck, daß es hier keine richtige Arbeit sein kann. Ich will das als richtige Arbeit sehen, nicht als Smalltalk Och is das schön - Dingers fahren.

Ich sehe Bilder schaffen als echte Arbeit an, mittlerweile.

Man braucht sehr viel Mut und Durchhaltevermögen auch.

Da will ich auch tätig werden, mir stinkt die ganze Esoscheiße.


Also, ich denke mal, Malschule geht solo, stand alone, aber es können natürlich und gerne hier Sachen gezeigt werden.

Es geht richtig gut ab und das ist mein Tempo, deswegen denke ich, es braucht eigenen Boden.

Mal gucken, dauert sicher noch was. ;)




[Editiert am 31/3/2006 von Tide]
Antwort 13
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 31/3/2006 um 21:00  

Zitat:

@Tide
100MB sollten reichen. Wenn Du nur ein Forum einbauen willst, kann man auch einen externen Anbieter wählen.
Oder nur ein Forenskript und kein Community-Skript.



hast du mal ein gutes da als Freeware?



Klaro bekommste den Werbepunkt! ;)

Wenn - dann. *gg*

LG
Antwort 14
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 31/3/2006 um 21:20  
Hi Sid_Amos,

hab grad mit George telefoniert und da erst kapiert, wonach du eingangs gefragt hast (ich dachte der thread wäre für Kritik, Anregungen und so).

Also die Struktur könnte zunächst sein Kunst - Landscheide
- dann weiß ich nicht, obs Alte Meister braucht, könnte auch schwierig sein, Bilder einzustellen, wegen den Bildrechten.
Ich würde unter Kunst einfach eine Usergallerie machen, wo jeder user sich als Unterpunkt einen eigenen Ordner anlegen kann, den er dann befüllt.
Die Frage wäre, ob einzelne Künstler wie Voenix etwa einen Ordner außerhalb der Usergalerie brauchen, das kann ich nicht beurteilen.
Mein Vorschlag: Kunst - Usergalerie - einzelne User

LG, Wolfskind
Antwort 15
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 31/3/2006 um 21:25  
Hi Tide,

obs richtige Arbeit wird und welches Tempo, das liegt an uns. Ich bin ja noch nicht lange hier, aber mein Eindruck ist schon, daß hier kein Platz für Esosmalltalk ist, sondern genau das, was wir suchen, eine Arbeitatmosphäre. Ich denke, wir bräuchten für den Anfang nicht mehr, als ein Unterforum für den Austausch und jeder einen Ordner in der Galerie, den er füllen kann.

LG, Wolfskind
Antwort 16
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 31/3/2006 um 23:49  

Zitat:
Hi Tide,

obs richtige Arbeit wird und welches Tempo, das liegt an uns. Ich bin ja noch nicht lange hier, aber mein Eindruck ist schon, daß hier kein Platz für Esosmalltalk ist, sondern genau das, was wir suchen, eine Arbeitatmosphäre. Ich denke, wir bräuchten für den Anfang nicht mehr, als ein Unterforum für den Austausch und jeder einen Ordner in der Galerie, den er füllen kann.

LG, Wolfskind


Hi du!

Joooooo, ich bin zZ etwas sehr eigen.

Das soll mir nicht nochmal passieren, daß jemand mir wegen Meinungsfreiheit meine Arbeit kaputtmacht.

Ich finde das schon okay hier, ja, aber wenn 100 MB 2 Euros kosten .... fände ich eine eigene Werkstatt schon bezahlbar.

Mich hat das sehr erschreckt.

Pöstchenangespritzte Regelfreaks, mit sowas von Holzbrett vorm Kopf ..... , nee ... da habe ich Batmanträume, Brücken sprengen und so. *lolololololol*

Aber es ist gut.

:cool:

[Editiert am 1/4/2006 von Tide]
Antwort 17
Super Moderator
Incognitus


Beiträge: 67
Registriert: 30/1/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 1/4/2006 um 13:40  
Hallo Merlin!

Die Ideen die Du hast sind ja ganz nett, aber ich werde in den nächsten Monaten keine Zeit haben da irgendwas zu machen da ich am Montag ein Praktikum als Web-Developer anfange und nebenbei noch massig Auftragsarbeiten in meiner Freizeit bewältigen muss und damit voll ausgebucht bin...sorry!
Das bedeutet das sich irgendjemand anders in die Thematik einarbeiten müsste.
Nette Ideen, die derzeit aber wohl nicht realisierbar, aber als Vision für die Zukunft sicher sehr brauchbar sind.

[Editiert am 1/4/2006 von Peregrinus]


____________________
Ich bin nichts, weil ich alles bin!
Denn gerade dadurch, weil ich alles bin,
brauche ich nichts mehr zu sein,
denn ich bin jetzt das alles umfassende,
alles durchdringende und alles überstrahlende
'Ich selbst'
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Administrator
Speculum

Sid_Amos
Beiträge: 219
Registriert: 30/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1/4/2006 um 15:14  
@Merlin
Visionen sind Visionen und danach hatte ich nicht gefragt.
Visionen haben wir alle, aber es mangelt oft am qualifizierten Personal, somit muss man oft alles selber machen, so etwas kennt jeder. Und von tollen neuen Ideen zu reden ist einfach, da man es ja nicht ausführen muss, sondern nur vorstellen.
Das man Deine Vorschläge machen kann ist klar, aber im Moment nicht durchführbar.
Mit Eizi stehe ich schon länger in Kontakt, aber er erbittet sich ein wenig Bedenkzeit aus.
Das hatte ich eben noch vergessen:
Es geht auch mit dem Firefox, einfach auf das Textfeld klicken und los schreiben, mal ein wenig Kreativität und Experimentierfreude und nicht gleich wieder resignieren. Die Kreativität in einer Person kann man vor allem an den Problemlösemechanismen erkenne die er hat oder entwickeln kann.

Meine Frage war: Welche Untergalerien Ihr haben wollt?
@Wolfskind
Ich verstehe zwar nicht, wieso diese nicht verstanden wurde, obwohl ich es recht eindeutig beschrieben hatte.
Bei den alten Meistern gibt es keine Probleme, dass ist ein Begriff der in der Kunstterminologie gebraucht wird. Museen die Bilder alter Meister beinhalten sind etwas die alte Pinakothek in München oder das Schloss Wilhelmshöhe in Kassel. Und hier gibt es keine Probleme, da „alte Meister“, Bilder meine, die bis einschließlich des 18. Jahrhunderts gemalt wurden. Goya kann als erster Moderner aufgefasst werden, der den Abschied von der Abbildungskunst nimmt und seine eigenen Trugbilder und Albträume ergründen und auf das Bild bannt. Somit sollten die Maler der Romantik schon nicht mehr zu den alten Meistern gezählt werden. Aber ich denke, dass man es ruhig erweitern könnte, bis zum eigentlichen Umbruch in der Kunst, weg vom Dinglichen hin zum Abstrakten, was sich erst nach dem Postimpressionismus wirklich durchsetzte.
Zum Urheberrecht: Das Urheberrecht erlischt 70 Jahre nach dem Tod des Urhebers, damit kann ausgegangen werden, dass Bilder vor 1900 so gut wie alle Urheberrechts frei sind.
Somit haben wir keine rechtlichen Probleme solche Bilder in die Galerie aufzunehmen.

Um mal wieder die eigentliche Frage aufzugreifen.

Eine eigene Untergalerie kann nur von Administratoren eingerichtet werden, somit kann sie nicht von Usern eingerichtet werden.
Deshalb muss eine Operator für alle User die es wollen eine eigene Galerie einrichten, was technisch gesehen nicht so schwer ist, aber von einem Betreuer organisiert werden sollte.

@alle
Warte immer noch auf konkrete Wünsche für die Bildergalerien.

Welche User sollten einen eigenen Unterordner bekommen?
Unterforum kann man einrichten.

[Editiert am 1/4/2006 von Sid_Amos]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 1/4/2006 um 15:57  

Zitat:
@Merlin
Visionen sind Visionen und danach hatte ich nicht gefragt.



Püha. Hier fliegen die Kugeln aber auch recht tief.

*fingerhochhalte* :cool:




Zitat:
Mit Eizi stehe ich schon länger in Kontakt, aber er erbittet sich ein wenig Bedenkzeit aus.



Würde mich freuen, wenn der Unbestechliche endlich von den Sambatiquellen zu uns stößt!

:D



Zitat:
Es geht auch mit dem Firefox, einfach auf das Textfeld klicken und los schreiben, mal ein wenig Kreativität und Experimentierfreude und nicht gleich wieder resignieren. Die Kreativität in einer Person kann man vor allem an den Problemlösemechanismen erkenne die er hat oder entwickeln kann.


Ja, und desto dicker die Suppe, desto besser.

Schönwettersegeln kann jeder, erst bei Sturm zeigt sich der gute Käptn. :D




Zitat:
Meine Frage war: Welche Untergalerien Ihr haben wollt?



Eine mit "Eigene Werke" zB. Anzahl 10 ? und wenn man bei Endanzahl + 1 angelangt ist, einen automatischen Rauswurf des ersten?

*hoffendgucke* ;)

Ich denke mal, die Software gibt es nicht her, daß man direkt am Bild kommentieren kann.




Zitat:

Welche User sollten einen eigenen Unterordner bekommen?
Unterforum kann man einrichten.



Na, alle die einen haben wollen oder alle als Option.

Und wenn nur auf Wunsch, dann einen schriftlichen Vermerk, daß man so einen Ordner beim Admin bestellen kann. Vlt kommen ja noch neue hinzu.


Hast du keinen Top_favoriten für Freeforensoftware?

Sowas, was jeder Dau installieren kann. *hüstel*

LG!
Antwort 20
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 1/4/2006 um 19:01  
@Sid_Amos: ich versteh mich auch nicht immer *gg*, aber hier liegts sicher auch daran, daß mir alles noch sehr fremd ist, daß ich nicht sofort geblickt habe, was du wolltest, sorry.

Ich würde gerne eine Möglichkeit haben, aktuelle Bilder zu zeigen. Tides Vorschlag, für jeden User, der so einen Ordner haben will 10 Bilder und dann immer das erste weg, wenn was neues kommt, finde ich sehr gut.

Grüßle, Wolfskind
Antwort 21
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1465
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/smile.gif erstellt am: 2/4/2006 um 21:35  
[Editiert am 2/4/2006 von GeorgeTheMerlin]
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1465
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/smile.gif erstellt am: 2/4/2006 um 21:36  
*lool na!

Was eine Vision ist und was nicht - anders gesagt was relativ schnell machbar ist und was nicht - kann ich überhaupt nicht beurteilen.

Diese Infos brauche ich zunächst mal von Sid und Peregrinus. Allerdings hätte ich auch nicht damit gerechnet daß SO VIEL davon Vision ist.

Oki - jetzt wissen wirs also. :D Dann ists natürlich wirklich besser Tide macht seine Malschule selbst - und HIER lassen wirs mal langsam anlaufen - daß es in die Gänge kommt und erstmal mit Machbarem.

Daß Sid mit Eizi in Kontakt ist find ich super - ich hab nämlich seine Tel nicht mehr.

______________________________________________________________

Was dann die VISION angeht - klaro wenn international bekannte Künstler hier ausstellen deren Bilder zigtausend Euro kosten - dann bräuchte man schon eine entsprechende Gallerie und ein entsprechendes Equipment.

Auch Leute die das machen wollen - die auch mit diesem Ziel arbeiten wollen.

Der KUSTSEKTOR ist ja ein Schwerpunkt im TB - aber hier noch unterbelegt. Aber klar - Sid und Peregrinus haben es ja auch gerade erst AUS DEM BODEN GESTAMPFT - Sid kurz vor Abgabe seiner Doktorarbeit wie ich hörte - und was hier schon steht finde ich echt stark! Kritik verdienen da eher wir, wenn wir wichtige Funktionen wie Kalender nicht adaequat nutzen. So wars auch nicht gemeint.

_______________________________________________

Aber Visionen - Ziele - Ausblicke - Zukunftskonzepte kann es doch auch geben.

Allerdings müßten wir WISSEN was für einen Aufwand sie erfordern.

@ Sid und Peregrinus: mal so grob größenordnungsmäßig - damit unsereins überhaupt eine Vorstellung hat - wie groß wäre der Aufwand für meine Vorschläge - wieviele Leute brauchte man dafür noch?
UJnd wieviele Leute brauchtet Ihr noch - um mit den ganz normalem Anfallenden klarzukommen ohne überlastet zu sein? Wenn Sid nichtmal mehr in interessierende Foren kommt vor lauter Adminarbeit scheint da Hilfe überfällig zu sein.


grüssli merlYnn
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 2/4/2006 um 21:53  

Zitat:
Allerdings hätte ich auch nicht damit gerechnet daß SO VIEL davon Vision ist.


:D :D


Zitat:
Oki - jetzt wissen wirs also. :D Dann ists natürlich wirklich besser Tide macht seine Malschule selbst - und HIER lassen wirs mal langsam anlaufen - daß es in die Gänge kommt und erstmal mit Machbarem.


Gucken wir, was geht. Weißt, jemand wie der alte Simpel, der kann richtig gut schreiben. Das wird schon hier abgehen! Der hat bei Imhotep das ganze Forum in der Hand gehabt! *gggg* George, wir müssen uns fit machen! *gggggggggg*

Und eben mit den Bildern, ein Unterforum wäre doch okay, als Experiment + die "Eigenen Werke" einbauen, dann kann man eben in den Foren pro Bild einen Thread eröffnen.

Machst du WK und mich probeweise zu Mods und wir gucken, wies läuft. Zuschauer sind schon gut, und es lesen auch Leute mit Kontakten hier rein!

Also, gehen wir es piano an.
Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,079 Sekunden - 51 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0406 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen