Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6926
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 64

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Templum Baphomae Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Probanden gesucht!!!
Lux
Lux


Beiträge: 1
Registriert: 10/6/2012
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 19/6/2012 um 20:14  
Hi ihr Lieben, ich habe ein außergewöhnliches Anliegen. Ich habe nämlich "versehentlich" schon mehrmals mit Liebeszaubern Pärchen zum Zusammenkommen verholfen.
Nun würde ich mich gerne weiter im Liebeszaubern versuchen und suche hier willige Probanden!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Artifex
Artifex

LoS
Beiträge: 138
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/6/2012 um 12:31  
Ich denke, daß Pärchen zusammenkommen ist nicht außergewöhnlich.

Ich frage mich, wie Du darauf kommst irgendwas, was Du versehentlich ausgelöst hast auch gezielt zu können glaubst.

Und vor allem, warum sollte sich jemand für Experimente hergeben, vor allem in so einem Bereich.

Man kann einen Menschen mit einem falschen oder unbedacht ausgewählten Partner den man ihm anhext genauso leicht umbringen wie mit einer Axt.

Das ganze hat den Ton von "Ich hab aus versehen ein paar schöne Bilder gemalt, jetzt such ich weitere Leinwände zum herumprobieren.." Ist dem so?

Machs doch gleich ein wenig mehr herausfordernd: Warum willige Probanden und warum von hier? Nimm doch unwillige, am besten direkt aus Deiner Umgebung. Als Bonus hast Du dann nicht nur den "boah was ne Power" Faktor, wenn Du zwei Leute zusammenbringst, die sich nicht ausstehen können und überhaupt nicht zueinander passen und sich nicht wollen, sondern kannst auch live mitansehen was passiert wenn man das macht. Ist interessant und gibt einem über die Natur der Sache echt zu denken. ;)

Reposts in mehreren Forenbereichen sind übrigens schlechter Stil und irgendwo reindonnern ohne sich vorzustellen in dem entsprechenden Threads ist auch ein wenig unhöflich,

Außer natürlich, das hier ist reine Werbung, dann kann mans eh vergessen.

Herzlichst,
LoS


____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Incognitus
Incognitus

Feluna
Beiträge: 78
Registriert: 23/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 20/6/2012 um 12:47  

Zitat von LoS, am 20/6/2012 um 12:31
Ich denke, daß Pärchen zusammenkommen ist nicht außergewöhnlich.


Bei der Bevölkerungsdichte...wohl eher nicht ^-^



Zitat von LoS, am 20/6/2012 um 12:31

Und vor allem, warum sollte sich jemand für Experimente hergeben, vor allem in so einem Bereich.


Selbstzerstörungstrieb, sexuelle Frustration, Langeweile,... xD sicher nicht aus vernünftigen Gründen.



Zitat von LoS, am 20/6/2012 um 12:31

Außer natürlich, das hier ist reine Werbung, dann kann mans eh vergessen.


Klingt danach... -.-


____________________
Die Welt ist wirklich komisch, aber der Witz ist die Menschheit.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Simulacrum
Simulacrum

Ariman
Beiträge: 26
Registriert: 7/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/6/2012 um 13:09  
Ich bin dabei!!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 20/6/2012 um 13:49  

Zitat von Ariman, am 20/6/2012 um 13:09
Ich bin dabei!!


Und sowas nennt man dann, im Hinblick auf die vorangehenden Posts ...

Epic fail :D
Antwort 4
Incognitus
Incognitus

Aszan
Beiträge: 53
Registriert: 18/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/6/2012 um 19:00  
^^ manch ein magier meint hier wohr er hätte die absolute erläuchtung, ich bin mir sicher dass das nicht der fall ist.

und das was los so schön ausgeführt hat kann genauso auf ihn selber zutreffen so gern ich seine kommentare auch habe.

ich spreche mich aus für expirentelle magie und ja auch dafür ein hamster zu sein der nur so mit energie beschossen wird bis irgendentwas passiert.

aus dem einfachen grund weil ich bisher nix gefunden habe das mir als versuchshamster schaden hätte können, kann aber leider nicht antreten weil ich ne freundin habe und sie meine beiträge liest.

und ich muss zugestehen magie kann leute umbringen, unzwar sehr schnell, wenn du mit dieser schuld und den konsequenzen leben kannst dann willkommen im club wieso nicht.

Aszan


____________________
Es ist egal wie die Welt ist wenn man nur selber tief genug ist um eine Welt zu sein.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Artifex
Artifex

LoS
Beiträge: 138
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/6/2012 um 22:16  

Zitat von Aszan, am 20/6/2012 um 19:00
und das was los so schön ausgeführt hat kann genauso auf ihn selber zutreffen so gern ich seine kommentare auch habe.


Ich hab diesen Satz jetzt mittlerweile fünf Mal gelesen und er gibt immernoch keinen Sinn.

Habe ein paar Fragen in den Raum geworfen und den Rest dem Leser überlassen. Mit keinem Wort nehm ich mich beim Gesagten aus - gerade das müsste man wenn man mich vom lesen kennt eigentlich wissen, möcht ich meinen.

Also nochmal und für verwirrte Menschen zum mitschreiben - worauf beziehst Du Dich in meiner Aussage? Oo


Zitat von Aszan, am 20/6/2012 um 19:00
ich spreche mich aus für expirentelle magie und ja auch dafür ein hamster zu sein der nur so mit energie beschossen wird bis irgendentwas passiert.


Es gibt einen Unterschied zwischen experimenteller Magie und "irgendwas machen, bis etwas passiert", finde ich. Einen genauso großen wie zwischen einem wissenschaftlichen Experiment in der Physik und willkürlichem rumprobieren. Es geht um das gezielte und darum, was erreicht werden soll. Experimente wild drauf los sind zwar hin und wieder nett und lehrreich, aber einen Hamster mit Energie zu bombardieren bis irgendwas passiert stelle ich mir persönlich als nicht wirklich .. sinnvoll(?) ..vor.


Zitat von Aszan, am 20/6/2012 um 19:00
aus dem einfachen grund weil ich bisher nix gefunden habe das mir als versuchshamster schaden hätte können, kann aber leider nicht antreten weil ich ne freundin habe und sie meine beiträge liest.


Entschuldige, aber DAS ist in meinen Augen kurzsichtig. Nur weil Du bisher nichts gefunden hast, heißt es ja nicht, daß es das nicht gibt oder es nicht sein kann. Zum zweiten Teil der Aussage gibts von mir kein Kommentar, Text spricht für sich.


Zitat von Aszan, am 20/6/2012 um 19:00
und ich muss zugestehen magie kann leute umbringen, unzwar sehr schnell, wenn du mit dieser schuld und den konsequenzen leben kannst dann willkommen im club wieso nicht.


Umbringen, nicht umbringen, ist doch pillepalle. Darum gings nicht - sondern wie im ersten Abschnitt um Sinn. Also ich entdecke hier gerade keinen. Und deswegen geh ich jetzt wieder Kunstrasen düngen. Bis später.


____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Incognitus
Incognitus

Aszan
Beiträge: 53
Registriert: 18/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/6/2012 um 23:44  
Ich will damit sagen, dass jeder der Magie ausübt sehr oft etwas aus versehen schafft, er nicht weis ob das zufall ist bzw war oder nicht, Himmelsgöttin hat einen solchen weg gewählt, einen sehr definierten weg bei dem sie die personen sogar Interviewen kann, und somit mehr kontrolle hat, es ist eine gängige methode sich da heranzutasten und wie gesagt die probanden zu befragen.
Und ich meinte dass du sicher auch schon einem menschen unwillentlich geschadet hast, so wie die meisten von uns

^^ das beispiel mit dem hamster war übertrieben, in meinem magischen modell funktioniert alles über energie das bedeutet grob gesagt dass die versuchsperson durch energie maipuliert wird also quasi mit energie beschossen wird, natürlich hat das ganze mehr tiefe.

Man kann einen Menschen mit einem falschen oder unbedacht ausgewählten Partner den man ihm anhext genauso leicht umbringen wie mit einer Axt

doch dabei gehts ums umbringen in extremen fällen


[Editiert am 20/6/2012 um 23:46 von Aszan]



____________________
Es ist egal wie die Welt ist wenn man nur selber tief genug ist um eine Welt zu sein.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Incognitus
Incognitus

Feluna
Beiträge: 78
Registriert: 23/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/6/2012 um 00:06  

Zitat von Aszan, am 20/6/2012 um 19:00

aus dem einfachen grund weil ich bisher nix gefunden habe das mir als versuchshamster schaden hätte können, kann aber leider nicht antreten weil ich ne freundin habe und sie meine beiträge liest.


Oo Das würd ich mit mir nicht machen lassen, die würd gleich wieder gehen dürfen.^^
Das Beiträge-Lesen ist zumindest ein großer Beweis für mangelndes Vertrauen.



Zitat von Aszan, am 20/6/2012 um 23:44

Und ich meinte dass du sicher auch schon einem menschen unwillentlich geschadet hast, so wie die meisten von uns


Das haben auch alle nicht-magisch-tätige Menschen. Wir alle machen das wahrscheinlich noch öfter als du denkst. ;)
Ich habe so das Gefühl, LoS möchte hier auch nicht den Moralapostel spielen, sondern einfach darauf hinweisen, dass einen Partner haben nicht unbedingt etwas Gutes oder Erstrebenswertes ist...
Vor allem nicht einen RANDOM Parnter.


[Editiert am 21/6/2012 um 00:07 von Feluna]



____________________
Die Welt ist wirklich komisch, aber der Witz ist die Menschheit.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Artifex
Artifex

LoS
Beiträge: 138
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/6/2012 um 01:05  

Zitat von Aszan, am 20/6/2012 um 23:44
Ich will damit sagen, dass jeder der Magie ausübt sehr oft etwas aus versehen schafft, er nicht weis ob das zufall ist bzw war oder nicht


Jemand, der etwas mit einer Absicht tut, weiß nicht ob es ihm zufällig gelingt?


Zitat von Aszan, am 20/6/2012 um 23:44
Himmelsgöttin hat einen solchen weg gewählt, einen sehr definierten weg bei dem sie die personen sogar Interviewen kann, und somit mehr kontrolle hat, es ist eine gängige methode sich da heranzutasten und wie gesagt die probanden zu befragen.


Ahja, hat sie das. Naja, so definiert klingt das jetzt alles nicht. Eher random-mäßiges ausprobieren. Ohne Ziel. Ist mit der Magie ja nich so wie mit Hanteln, wo man nur durch heben auf Muskelmasse kommt.. (die ja auch bekanntlich nicht alles ist )


Zitat von Aszan, am 20/6/2012 um 23:44
Und ich meinte dass du sicher auch schon einem menschen unwillentlich geschadet hast, so wie die meisten von uns


Äh.. also ich gebe mir Mühe, wenn ich schon jemandem schade, das gefälligst zu beabsichtigen.. Ó_ò


Zitat von Aszan, am 20/6/2012 um 23:44
Man kann einen Menschen mit einem falschen oder unbedacht ausgewählten Partner den man ihm anhext genauso leicht umbringen wie mit einer Axt

doch dabei gehts ums umbringen in extremen fällen


Äh.. das war eher ein vermorphtes Zitat, eine Metapher. Ich meinte mitnichten wortwörtlich den Tod eines Individuums.


Zitat von Feluna, am 21/6/2012 um 00:06
..dass einen Partner haben nicht unbedingt etwas Gutes oder Erstrebenswertes ist... Vor allem nicht einen RANDOM Partner.


Genau, das meine ich. Es ist nicht grundsätzlich irgendwas. Was soll das denn bringen? oO


[Editiert am 21/6/2012 um 01:23 von LoS]



____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 21/6/2012 um 08:50  

Zitat von Feluna, am 21/6/2012 um 00:06
Das Beiträge-Lesen ist zumindest ein großer Beweis für mangelndes Vertrauen.


Also, ich hätte den Haken jetzt da gesehen, wo das Mitlesen der Knackpunkt wird und nicht die Tatsache, dass er eine Freundin hat :p

Mal abgesehen davon, dass das vom gesunden Menschenverstand her halt fragwürdig ist ... also, wenn ein fremder Jemand reinkommt und meint: "Ich hab hier ein paar Skalpelle gefunden und auch schonmal jemanden zufällig erfolgreich aufgeschnibbelt und zugenäht," - ja, schon an der Stelle wird's fragwürdig, KANN jetzt ganz großes Anfängerglück gewesen sein, kann aber auch sein, dass da irgendwann noch was nachkommt, was jetzt einfach noch nicht absehbar ist .. oder im glücklicheren Fall, dass man die ganze Aktion eh bloß geträumt hat - "ich würde gern weiterprobieren, wer lässt sich an den Tisch fesseln und mich mal machen?"

Also, ich meine .. naja, halt ... und dann noch in einem Themengebiet, das ich bislang noch von jedem als schwarze Magie verstanden gesehen habe, der ein bisschen was davon versteht und kein Geld mit ebendieser Sparte verdient .. aber wer unbedingt will, den wird nunmal keine Vernunft abhalten, schätze ich.

Und das hat jetzt wenig damit zu tun, wer da einwirft, dass sowas eine schlechte Idee sein könnte, es geht vielmehr um das Vorhaben an sich.
Antwort 10
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1465
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/6/2012 um 21:45  
Hallo Himmelsgoettin!

Nach meinem Pendeln besteht da ein Ungleichgewicht in dem. wie es dir geht und dem, was du magisch tust.

So wäre das Licht, welches du magisch zu verbreiten suchst, eigentlich erstmal für dich selbst bestimmt. Wer außen heilen will, will oft sich selber heilen, was er aber vermeidet indem er seinen Fokus nach außen drängt. Er will also seine Heilung im Spiegel des DU erleben - was immer einen kurzfristigen Kick gibt.

Jede Liebesbeziehung, die du bewirken kannst, gibt dir eine kurzfristige Wahrnehmung von Heilung, innerem Zusammensein was vielleicht zerrissen wurde. Das ist der Hintergrund, der dich auf diesen Weg zwingt.

Deine wirklichen Probanden scheinen so IN DIR angesiedelt zu sein - die Sehnsucht nach einem inneren Zusammenkommen - dies wieder gespiegelt in früheren Erlebnissen oder Beobachtungen von Nicht-Zusammenkommen.

Ein Schlüssel zu dir selbst - oder um dich selber anzupirschen - ist vielleicht das, was bei dir beim Fokusing auf Nicht-Zusammenkommen auftaucht.

Auseinander-Sein.

liebe Grüsse merlYnn
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Simulacrum
Simulacrum

Ariman
Beiträge: 26
Registriert: 7/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/bigsmile.gif erstellt am: 22/6/2012 um 12:53  
Scheiss drauf. Ich bin immernoch dabei!

Epic Hamster
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1465
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22/6/2012 um 14:37  
*loool - klaro -warum auch nicht? Beobachte aber, wie es deine eigene Energie ist, die dabei eventuell geweckt wird - und mit welcher EINSTELLUNG du sie verstärkst oder schwächst.

grüssli merlYnn
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Lux
Lux


Beiträge: 1
Registriert: 6/4/2013
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 8/4/2013 um 22:46  

Zitat von Himmelsgoettin, am 19/6/2012 um 20:14
Hi ihr Lieben, ich habe ein außergewöhnliches Anliegen. Ich habe nämlich "versehentlich" schon mehrmals mit Liebeszaubern Pärchen zum Zusammenkommen verholfen.
Nun würde ich mich gerne weiter im Liebeszaubern versuchen und suche hier willige Probanden!



Hallo ich würde mich gerne melden.. Wie kann ich mit dir Kontakt aufnehmen????
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,071 Sekunden - 46 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0388 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen