Thema: Zauber gegen die Liebe (nicht für mich!!!)

Forum: Rituale & Zauber & Zubehör

Autor: Lonely Knight


Lonely Knight - 9/6/2007 um 20:11

Also liebe Freunde ich brauche euren Rat.

Es ist so.Ein Freund von mir wird von jemanden verfolgt.Dieser Jemand liebt meinen Freund.Er versuchte es ihm schon beizubringen das er keinerlei Gefühle für ihm habe.Doch trotzalledem ist er hinter ihm her.Und verlvolgt ihn überall.
Er fragte mich ob ich nicht etwas dagegen unternehmen könnte.Ich selber sprach schon mit dem Jungen.Doch er ist immernoch hinter ihm her.Und ich REDE mit meinem Mund nicht mit meinen Fäusten!
Ich dachte mir also ob ich ihm vielleicht nicht ein bisschen unter die Arme greifen könnte....
Habt ihr vielleicht einen Spruch für mich?


Herzlich Dank aus meinem Herzen

lonely Knight

Idan - 10/6/2007 um 09:42

Mal so ganz spontan aus dem Handgelenk geschüttelt:

- eine Rose, sehr gerne eine getrocknete, schwarze Rose, aber eine normale Rote tut es auch
- ein fließendes Gewässer
- ein Abend bei abnehmenden Mond, am besten an einem Samstag
- ein "Verbindungsstück" zum unerwünschten Liebhaber (am besten ein Foto oder eine Haarsträhne, aber ein Zettel mit Namen und Geburtsdatum tuts auch, Fortgeschrittenen reicht starke Visualisierung der Person)

"Deine Liebe weise ich fort,
gleichgültig an einen anderen Ort,
mein Herz ist dir verschlossen,
deine Liebe sei nun verflossen!
Lass mich in Ruh und gehe fort,
such die Liebe am anderen Ort!"

Rose ins Wasser werfen.

Lonely Knight - 10/6/2007 um 09:47

Vielen vielen vielen herzlichen danke Idan!Das wird meinem Freund bestimmmt helfen!So vielen dank!Sag mir wen ich mal was für dich machen kann.

Cerridwen_von_Sulis - 13/6/2007 um 19:43

Mir fällt da spontan ein Kerzenritual ein.

Man nehme zwei Kerzen und ritze die Namen der betreffenden Personen ein - am besten es macht der verfolgte - und zünde sie an 3 aufeinanderfolgenden Tagen an, wobei man sie jeden Tag etwas auseinander stellt. Ein kurzer Spruch dabei, was man möchte und fertig.

Feresteh - 13/6/2007 um 21:38

am besten wäre wahrscheinlich , wenn dein freund den spruch selbst schreibt .
etwas , das die person sanft von ihm löst.
positive dinge , die dem verfolger passieren und ihn im gegenzug langsam aber sicher von deinem freund ablenken und in eine glückliche situation führen.
somit würde nicht zu stark in seinen freien willen eingegriffen werden

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
https://magie-com.de

URL dieser Webseite:
https://magie-com.de/modules.php?name=aBoard&file=viewthread&fid=42&tid=1102