Thema: Luzides Träumen ?

Forum: Astrales/ Aura/ Reinkarnation

Autor: Vetom


Vetom - 27/12/2015 um 00:53

Wie funktionierts? Was muss man beachten ,wie wird es durchgeführt ?

Asenath - 27/12/2015 um 12:14

Sie müssen nur den Nippel durch die Lasche ziehn....

Vetom - 27/12/2015 um 13:35

Ich verstehe die Erklärung nicht ganz ,falls sie ernst gemeint ist.

Vetom - 27/12/2015 um 13:37

Gebt mir nur n bisschen hilfe ,ich teste es dann auch ,wäre dankbar :thumbup:

Hephaestos - 27/12/2015 um 13:45

soweit ich mich erinnere, war das wikibook dazu ganz gut Link

Koraktor - 27/12/2015 um 13:50


Zitat von Hephaestos, am 27/12/2015 um 13:45
soweit ich mich erinnere, war das wikibook dazu ganz gut Link


Wow, danke, hab ich auch noch nicht gekannt. :)


[Editiert am 27/12/2015 um 13:50 von Koraktor]

Schwarzer Hase - 27/12/2015 um 20:07

Kurzanleitung für luzide Träume:

1. müde sein
2. vor dem Bett ein Gebet an Hypnos senden, er möge einem einen entsprechenden Traum bescheren
3. einschlafen
4. träumen
5. hoffen, dass Hypnos wegen der Lapalie nicht sauer ist und dich irgendwann auch wieder aufwachen lässt

Asenath - 28/12/2015 um 08:48

6. 36 Stunden am Stück schlafen, weil Hypnos doch sauer war...
(neeeeein, sowas ist MIR doch niemals passiert.... *hust*)

Asrael - 9/1/2016 um 12:52

Eigentlich soll man ja nicht auf andere Foren verweisen, aber wenn es dir explizit um das Luzide Träumen geht, solltest vielleicht auch ein Forum aufsuchen, welches sich explizit damit befasst!
Du musst dich ja nicht einmal anmelden. -> Es gibt mit Sicherheit genügend Leute, die die Fragen, welche du jetzt hast, dort schon vor einiger Zeit gestellt haben.
Lg Hanno

Schwarzer Hase - 9/1/2016 um 16:23

Oh, ich meinte meine Anleitung durchaus ernst. Ich zumindest mache es so.

Asenath - 9/1/2016 um 17:09

Schwarzer Hase: Ich mach das auch so, nur bin ich wohl irgendwann mal zu frech geworden oder so... ^^

silverdragon - 10/1/2016 um 22:33

nicht nur du mein hypnos rekord steht bei 13hdauerschlaf

Vetom - 11/1/2016 um 03:02

Und wie geht das Gebet?

20-1-30-40 - 11/1/2016 um 09:32

"Lieber Hypnos mach mich fromm das ich ins luzide Träumen komm"

:puzz:

Magie hat ganz viel mit Selbstständigkeit zu tun.

Schwarzer Hase - 11/1/2016 um 13:44


Zitat von Vetom, am 11/1/2016 um 03:02
Und wie geht das Gebet?


Jetzt sag nicht, dass du in deinem Leben noch nicht einmal zum lieben Gott gebetet hast, er möge XY geschehen lassen :o

Vetom - 11/1/2016 um 14:56

Lieber Hypnos lass mich Luzifer träumen...Amen
So?

20-1-30-40 - 12/1/2016 um 09:26

Ja genau so, evtl etwas höflicher:
"Hypnos lass mich BITTE Luzifer träumen"

Wobei es ggf. auch hilft wenigstens in korrekter Grammatik zu beten:
"Hypnos lass mich bitte VON Luzifer träumen"

Es bleibt die Frage warum Du von Luzifer träumen willst?

Hephaestos - 12/1/2016 um 10:17

Ausgerechnet von Luzifer Luzide träumen zu wollen, ist mal eine Idee :D

Vetom - 13/1/2016 um 22:30

Ich meinte Luzid träumen .
War das sonst Korekkt?

samsaja1 - 14/1/2016 um 16:26

Mit dieser Einstellung wirst du immer ein Versager und Nichts Könner bleiben...mach doch einfach?! Mach es einfach! Leg dich Nachts hin und bewege dich nicht ..nicht bewegen..nur auf deine Atmung und Gedanken konzentrieren und Geistig wach bleiben..irgendwannmal spürst du deinen Körper nicht mehr und fällst in die Schlafparalyse..das ist sehr unangenehm und man kriegt auch angst aber mache weiter ..als nächstes kommen die Hypnagogen Bilder..das sind verrückte Farben und Geometrische Gestalten die du noch nie in deinem Leben gesehen hast..habe keine Angst verharre weiter und schreite fort..mach doch einfach mal etwas anstatt ständig alles zu Brei zu reden?

geisterman - 23/1/2016 um 10:48

Hallo. Physisch und Astral sind zwei verschiedene Ebenen der gleichen Illusion. Der innerlichste Geist stellt sich diese Welten vor wie in einem Film/Traum. Die materielle Wirklichkeit ist ein sehr luzider Traum der Kontinuitaet besitzt weil alle innerlichsten Geister der leute Eins sind. Um das zu erkennen muss sich jeder Geist von seinem Traum erwecken. Wenn man aber nur die Traeume umschalten will... also Materiell/astral und umgekehrt, helfen z.B. die Patterns hier:
Admin. kommerzieller Link entfernt Aber irgendwann hat man diese Astralreisen satt und will (endlich!) auch die spirituelle Erleuchtung.


[Editiert am 24/1/2016 um 12:17 von Hephaestos]

Aira - 7/5/2018 um 18:10

Ich würde das selbe wie Samsaja empfehlen.

Bei mir stellen sich luzide Träume meist in dem Zustand der körperlichen Übermüdung ein,der Moment in dem man so langsam in die Traumwelt rüber driftet ,aber geistig noch bei der Sache ist.Wozu Hypnos bitten? Check ich nicht...
@Samsaja ..genau geometrische Formen,Mandalas gar ..aber mit den unangenehmen Geräuschen muss man umgehen können. ;)

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
https://magie-com.de

URL dieser Webseite:
https://magie-com.de/modules.php?name=aBoard&file=viewthread&fid=44&tid=3773