Thema: Magie Anfänger

Forum: Grundlagen der Magie

Autor: SugaVJ


SugaVJ - 27/10/2018 um 16:27

Guten Abend,
Da ich schon länger nachgedacht habe wollte ich wissen was man lernen sollte als
Anfänger.

Dux Bellorum - 27/10/2018 um 18:33

Eine ausführliche Vorstellung zu schreiben.

empfehlend Dux )O(

SugaVJ - 28/10/2018 um 18:51

Entschuldigung,musste echt noch was ergänzen
Ich suche eine Magie die dich körperlich stärkt(auch seelisch).
Gibts es solche Magie oder was würde eher passen.
Ps:Ich soll schon trainieren,suche kein auf schnell stark werden und rum protzen)
Danke für jegliche Antworten
-Suga

GeorgeTheMerlin - 2/11/2018 um 19:53

Da ist Qi Gong - oder Tai Chi - sehr gut.

Bei Magie geht es aber nicht um Muskelkraft - sondern um Lebensenergie - Chi - feinstoffliche Energie.

Tai Chi und Qi Gong sind gute Methoden, da einen ZUANG zu finden. Zuerst sind es vielleicht nur Bewegungen - aber nach einiger Zeit SPÜRT man das Chi, und was diese Bewegungen mit dem Chi machen.

Ich selber arbeite zwar nicht mit magischen Ritualen - aber wenn schon: Rituale werden innerhalb dieser Chi-Wahrnehmung durchgeführt - und nicht einfach "nur so". Daher ist zunächst dieser "Zugang" wichtig.

Dieser kann auch über das Praktizieren von Reiki erfolgen.


grüssli merlYnn

Dux Bellorum - 2/11/2018 um 23:52


Zitat von SugaVJ, am 28/10/2018 um 18:51

Ich suche eine Magie die dich körperlich stärkt(auch seelisch).


Schwarze Magie :)

Hephaestos - 3/11/2018 um 09:06


Zitat von Dux Bellorum, am 2/11/2018 um 23:52

Zitat von SugaVJ, am 28/10/2018 um 18:51

Ich suche eine Magie die dich körperlich stärkt(auch seelisch).


Schwarze Magie :)


Kannst du das geauer erläutern, @Dux?

Wie auch immer: Ich bin da bei George, probiers mal mit TaiChi/QiGong. Meditation auf der einen und Kampfsport auf der anderen Seite können da auch durchaus hilfreich sein.

Dux Bellorum - 4/11/2018 um 18:29

Absolute Erweckung der Kundalini, stärkt den Geist, die Seele und den Körper :cool:

GeorgeTheMerlin - 5/11/2018 um 21:58

Was hat die schwarze Magie mit Kundalini zu tun - und umgekehrt?

Was da "aufsteigt", diese Energie, sind ja im Grunde WIR SELBST!

Ich würde nicht wünschen, dass meine Energie - die ich ja selber bin - von irgendeiner weißen oder schwarzen Magie unter den Nagel gerissen wird.

Zudem braucht Kundalini keine Magie!

Magie braucht Energie - das stimmt - aber umgekehrt braucht meine Energie selbst keine Magie!

Weiß - Schwarz - Magie - das sind ja KONZEPTE. Kundalini Energie hingegen ÜBERFLUTET ja Konzepte - braucht auch keine Konzepte, und solche schon gar nicht.

Insofern ist mir deine "Werbung" für schwarze Magie - in diesem Zusammenhang jedenfalls - nicht schlüssig!

Natürlich wirbt jeder für irgendetwas - wir können ja nicht anders - aber es gibt doch größere Zusammenhänge, als dieses NERVIGE Schwarze Magie versus Licht und Liebe Fraktion - wo sich die UNTEREN RÄNGE herumkloppen und ewig nicht weiterkommen!

grüssli merlYnn

Dux Bellorum - 6/11/2018 um 21:28


Zitat von GeorgeTheMerlin, am 5/11/2018 um 21:58
Was hat die schwarze Magie mit Kundalini zu tun - und umgekehrt?


Na, als Magier mußt de Dein Yin net überbewerten, sondern Dein
schwarzes Yin (dunkel, kalt, weiblich, negativ)
integrieren... entdecke Dein zerstörerisches, weibliches in Dir...
lasse es fließen.... lasse es raus... ne Autobatterie funzt auch
net nur mit dem Pluspol... gerade wenn der Minuspol dazugeschaltet
wird, dann funkt es so schön :D
Könnte Dir auch vielleicht gefallen :cool:
Ich weiß net, so manche Kundalini braucht schon Magie, oder Reiki
um in Schwung zu kommen, hähä.

Shem69 - 6/11/2018 um 21:56


Zitat von GeorgeTheMerlin, am 5/11/2018 um 21:58
Weiß - Schwarz - Magie - das sind ja KONZEPTE. dieses NERVIGE Schwarze Magie versus Licht und Liebe Fraktion - wo sich die UNTEREN RÄNGE herumkloppen und ewig nicht weiterkommen!grüssli merlYnn


Wow! Endlich doch noch! Danke! Schön gesagt. Seh ich auch so. :thumbup:

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
https://magie-com.de

URL dieser Webseite:
https://magie-com.de/modules.php?name=aBoard&file=viewthread&fid=5&tid=3981