Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6998
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 69

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: 1. Versuch Astralreisen
Philosophus
Philosophus

Storm
Beiträge: 112
Registriert: 27/4/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1/6/2007 um 18:44  
Ich weiss das ich soviele unterschidliche sachen probiere aber ich möchte das mit dem astralreisen mal probieren weil das in meinen augen nicht so "schwer" erscheind wie alles andere. und ich möchte mal wissen ob es passieren kann das ich nicht mehr zurückfinde oder gar erst nach jahren zurückkomme??

MfG Storm


____________________
Ich habe nicht das Zeug dazu die Wlet zu verändern aber ich werde alles in meiner Macht stehende tun um es zu schaffen
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 1/6/2007 um 21:22  
Astralreisen sind gefährlich und brauchen ziemlich viel praktische Übung.


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Ipsissimus
Ipsissimus

Idan
Beiträge: 1619
Registriert: 30/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/6/2007 um 00:44  
In den Büchern kursieren immer wieder Geschichten, die vor der Gefahr warnen, dass die Verbindung Körper-astralleib abreißt, der Körper dann stirbt, in ein Koma fällt oder von einem fremden Wesen besessen wird.

Ob sowas in der Praxis wirklich vorkommt und wenn ja, wie oft, ist sehr schwer zu sagen, denn bei allen drei Fällen ist der Nachweis so gut wie unmöglich.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Novize
Novize


Beiträge: 10
Registriert: 1/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/6/2007 um 13:33  
Das die silberscnur(Verbindung zum Körper) reißt, halte ich bei ganz normalen
Astralreisen für unwahrscheinlich.
Ich denke aber, das man nicht auf Astralreise/wanderschaft gehen sollte, wenn man
körperlich angeschlagen ist oder ein ungutes gefühl bei der sache hat.
Zurückfinden ist nicht schwer, meistens muss man nur in den eigenen Körper eindringen.

Die einzige Gefahr, die ich bei der ganzen Sache sehe ist nur wenn man Zweifel daran hat das man zurückkehrt. Denn es kann passieren, dass man durch die eigenen Zweifel es selber unmöglich macht in den eigenen Körper einzudringen.

Aber ich denke, dass wenn du für Astralreisen bereit bist und sie durchführen kannst, du auch deine Zweifel aus dem Weg räumen kannst.

P.S.: Mir fallen ne ganze Menge Sachen ein , die leichter sind als Astralreisen.
Astralreisen sind nicht unbedingt das womit man anfängt
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Philosophus
Philosophus

Storm
Beiträge: 112
Registriert: 27/4/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 3/6/2007 um 17:52  
ok danke für die vielen beiträge.
@ Wolf, was wäre einfacher? ja ok es erfordert viel übung und energie, aber ich arbeite zurzeit mit engerieen und psi-bällen und das fällt mir nicht gerade leicht.


____________________
Ich habe nicht das Zeug dazu die Wlet zu verändern aber ich werde alles in meiner Macht stehende tun um es zu schaffen
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Novize
Novize


Beiträge: 10
Registriert: 1/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 4/6/2007 um 10:11  
Was arbeitest du den mit Energien ?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Philosophus
Philosophus

Storm
Beiträge: 112
Registriert: 27/4/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 4/6/2007 um 13:38  
ich probier gerade mit , ich kann es nicht beschreiben. ich versuche das mit denn Psi- Bällen schon eine Zeit lang und langsam versuche wirkung zu erzielen indem ich sie mit gefühlen fülle und auf andere "werfe".


____________________
Ich habe nicht das Zeug dazu die Wlet zu verändern aber ich werde alles in meiner Macht stehende tun um es zu schaffen
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Novize
Novize


Beiträge: 10
Registriert: 1/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 5/6/2007 um 18:57  
Ah, der Begriff Psi-Ball war mir nicht geläufig,
Ich habe früher immer meine Hände mit Gefühlen geladen,
z.b. mit fröhlichkeit, wenn ich neue Leute kennengelernt habe.

Viel Glück dabei
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Practicus
Practicus


Beiträge: 108
Registriert: 29/12/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 6/6/2007 um 13:27  
Ich habe selbst zwar noch nie bewusst eine Astralreise gemacht, doch ich glaube im Traum ist das schon mal unbewusst passiert!
Ich beschäftige mich nicht mit Energiearbeit oder Ähnlichem, aber wenn du einfach mal "irgendetwas" mit Magie ausprobieren willst, dann fange doch einfach mal mit Ritualen an! Das mache ich auch und ich kriege sie meist ziemlich gut hin.
Solltest du doch irgendwann eine Astralreise machen wollen, dann kenne ich ein paar Rezepte, die zum Schutz beitragen.
Außerdem kannst du Salz um dich streuen!

Wenn mir jemand ein wenig über Astralreisen erzählen bzw. erklären kann, wäre ich sehr dankbar, da ich das auch mal ausprobieren möchte, aber noch nicht viel drüber weiß!

LG

Pearl


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Novize
Novize


Beiträge: 10
Registriert: 1/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 6/6/2007 um 14:17  
Bin zwar kein profi, aber was willst du wissen ?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 6/6/2007 um 18:05  
wenn ich jedes ma bein versuch astral zu reisen salz um mich streue is das sehr sutig xD

für schutz gibts genug wege
ich kenne meine bis her kann ich sie noch nicht wirklich aber ich weis wodrauf ich zurück greifen könnte da ich noch nich so weit bin probier ich erstma so weit zu kömmen wie möglich
zur zeit reicht es mir wenn ich kontrolliert träumen kann
Antwort 10
Practicus
Practicus


Beiträge: 108
Registriert: 29/12/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 7/6/2007 um 11:49  
Na ja... ich habe mal von Astralreisen gehört, in denen man zurück in die Vergangenheit oder in die Zukunft reisen kann.
Gibt es da eine Möglichkeit?


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 7/6/2007 um 11:55  
ich hab ma glaub ich irgend wie gehört das astralreisen meistens in der zukunft oder vergangenheit spielen? ^^
Antwort 12
Practicus
Practicus


Beiträge: 108
Registriert: 29/12/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 7/6/2007 um 12:35  
?


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 7/6/2007 um 14:21  
Naja ich hab hier oder weis ich wo gelesen
das wenn man astralwandert oder so meistens in der zukunft oder vergangenheit astral is
und die leute die man da sieht sehen ein nicht

hab ich soweit ich weis ma irgend wo hier gelesen

da ich noch nie astral gewandert bin kann ich dir aber nichts wirkliches sagen

und draußn
Antwort 14
Novize
Novize


Beiträge: 10
Registriert: 1/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/6/2007 um 16:46  
Das Astralreisen automatisch in der Zukunft oder Vergangenheit spielen hab ich nicht gehört.
Aber wenn man fortgeschritten ist, kann man durchaus in die Vergangenheit wandern.
Man kann auch in die Zukunft wandern, aber die Zukunft ist dann nur eine Möglichkeit.
Das bedeutet, dass man sie verändern kann.
Deshalb finde ich nicht, das Astralwanderschaften in die Zukunft nicht nötig sind.
Wenn man gelernt hat kann man sich auch vornehmen das zu träumen.
Ob das dann eine Unbewusster Astralwanderschaft ist, ist ja egal.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Magus
Magus

Aszan
Beiträge: 564
Registriert: 18/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/6/2007 um 18:18  
wie schauts denn aus
ist die astralebene für alle magier anders, denn ich hab sowas ähnliches gemacht, und im raum waren keine möbel und die sonne schien aufzugehen mitten in der nacht,

ich weis es gibt vierschiedene ebenen, und es kann auch sein dass man sozusagen eine teilebene mit seinem eigenen seinzeugs hat aber naja ich find das schon einwenig komisch, ist das bei euch auch so oder sieht die immer gleich aus

schöne grüße


ja nochwas mir passiert das manchmal einfach so in der nacht das ich astralreisen mache, und manchmal sind da auch wesen, naja aber es gibt da ein paar wesen, die ich schon ein wenig komisch finde, also es gibt da eine art dämon den ich getroffen habe, er wollte nur sehen hab ihn zweimal getroffen, aber war in miner bewegungsfreiheit eingeschränkt, und konnte mich nur durch meinen willen wehren kennt ihr den?


[Editiert am 8/6/2007 um 18:21 von Aszan]



____________________
Es ist egal wie die Welt ist wenn man nur selber tief genug ist um eine Welt zu sein.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Novize
Novize


Beiträge: 10
Registriert: 1/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/6/2007 um 18:30  
jeder erlebt die astralwelt anders, ab und zu ist man an orten, die einem unbekannt sind, und manchmal erzeugt man in gedanken selber orte.
Wegen dem Dämonen, vllt. ist es keiner.
Du solltest immer auf deine Fähigkeiten vertrauen, und solltest du dich mal in Gefahr befinden,
dann schrei einfach so laut du kannst.
Durch das schreien und einen Bombenfesten willen wird der Dämon von dir ablassen.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 8/6/2007 um 19:39  
kann es nich auch passiern das man durch das schreien zurück in den körper keehrt?
Antwort 18
Novize
Novize


Beiträge: 10
Registriert: 1/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/6/2007 um 10:18  
durchaus möglich, aber das ist doch auch gut.
Dann bist du ja auch nicht mehr dem "Dämonen" ausgesetzt.
In der physischen Welt ist die macht solcher wesen wesentlich schwächer als im astralreich.
Aber nicht alles was du im astralreich siehts ist böse.
Es gibt auch gute wesen
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2882
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 9/6/2007 um 10:43  
jepp, die astralwelt sieht für so ziemlich jeden anders aus.

meiner meinung nach liegt das einfach daran, das unser geist die bilder von da "verschlüsselt" (beziehngsweise entschlüsselt.

beispiel: einem hermetiker und einem schamanen begegnet etwas "böses". der schamane würde die gefahr vielleicht als jaguar wahrnehmen, der hermetiker als dämon.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Studius
Studius

Hermannq123
Beiträge: 15
Registriert: 9/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/6/2007 um 13:02  
Also ich habe gehört das man mit einem Magieschen Spiegel leichter in die andere ebene reisen kann.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Practicus
Practicus


Beiträge: 108
Registriert: 29/12/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 9/6/2007 um 15:16  
Was ist ein magischer Spiegel?
Ein echter Spiegel, oder nur ein symbolischer Spiegel?


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Studius
Studius

Hermannq123
Beiträge: 15
Registriert: 9/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/6/2007 um 15:31  
Du musst ein normales Spiegel erst entoden von anhaftenden fremden Odstrahlen, dann hast du einen Magiesches Spiegel.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Practicus
Practicus


Beiträge: 108
Registriert: 29/12/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 9/6/2007 um 15:32  
ähm... sorry. hab kein wort verstanden.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,035 Sekunden - 60 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0324 Sekunden, mit 6 Datenbank-Abfragen