Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6936
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 47

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Ort wechseln?
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 4
Registriert: 9/4/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 9/4/2015 um 17:04  
Hallo zusammen,
Ich bin zwar erst seit kurzem hier in dem Forum, allerdings habe ich ein sehr großes Problem wofür ich dringend eine Lösung brauche.
Seit 2 Wochen wird mir öfters Schwindelig, doch das ist nicht seltsam, denn nachdem der Schwindel nachlässt sehe ich alles verschwommen. Das ist vielleicht auch noch nicht soo seltsam allerdings fühle ich mich seltsam da das Licht, was ich trotz des verschwommenen Sehens, spärlicher wirkt. Auch die Umrisse der Möbel sind anders, als ob ich in einem anderen Raum wäre.
Das ganze habe ich ärztlich überprüft und auch bei Spezialisten war ich bereits und nichts fehlt angeblich.
Weiß jemand darüber bescheid?


____________________
Entweder du versuchst es oder nicht, aber du wirst immer recht haben.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Magister Templi
Magister Templi

Schwarzer Hase
Beiträge: 346
Registriert: 15/3/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/4/2015 um 18:10  
Klingt für mich nach Kreislaufproblemen. Hatte ich früher häufig und genauso, wie du es beschrieben hast, nur dass ich meist später noch ohnmächtig wurde. Seit ich regelmäßig Sport mache, hat es sich aber bis auf ganz wenige Tage im Jahr gegeben. Bist du sportlich aktiv?

Ansonsten... hast du psychische Probleme?

Oh, und herzlich willkommen erstmal :)


[Editiert am 9/4/2015 um 18:12 von Schwarzer Hase]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Adeptus Major
Adeptus Major

Lilith68
Beiträge: 202
Registriert: 27/1/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 9/4/2015 um 19:33  
Ich geb dem Häschen mal wieder recht :D
Nimmst du auch genügend Flüssigkeit zu dir ?
Sport und genügend Flüssigkeit, sollte dein Problem
das nicht Magischer Natur ist, schnell beheben.


____________________
Wisse
Wage
Wolle
Schweige
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 4
Registriert: 9/4/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 9/4/2015 um 20:41  
Ich trinke regelmäßig und viel, auch Sport ist eine meiner Leidenschaften. Des halb finde ich das alles auch ein bisschen Seltsam.

Saphire


____________________
Entweder du versuchst es oder nicht, aber du wirst immer recht haben.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Magister Templi
Magister Templi

Schwarzer Hase
Beiträge: 346
Registriert: 15/3/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/4/2015 um 21:21  
Okay... dann beschreib mal bitte, wie du darauf kommst, dass der Grund für die Schwindelattacken außerhalb deiner Person liegen könnten. Befasst du dich neuerdings mit Magie?

Fühlst du dich nach einer Schwindelattacke körperlich schwach oder relativ normal, nur ein bisschen benommen und halt mit dem verschlierten Blick?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 4
Registriert: 9/4/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 10/4/2015 um 15:08  
Schwierig, aber ich versuche es....
Ich fühl mich einfach so als wäre ich plötzlich als wäre ich an einem anderen Ort. Denn ich sehe diese anderen Dinge, es sieht einfach nicht aus, wie der Raum an dem ich eben noch war.


Saphire


____________________
Entweder du versuchst es oder nicht, aber du wirst immer recht haben.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Magister Templi
Magister Templi

Schwarzer Hase
Beiträge: 346
Registriert: 15/3/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/4/2015 um 20:08  
Würdest du bitte erstmal alle gestellten Fragen beantworten?

Befasst du dich neuerdings mit Magie oder hast du schon Erfahrung (wenn ja, womit)?

Fühlst du dich nach einer Schwindelattacke körperlich schwach oder relativ normal, nur ein bisschen benommen und halt mit dem verschlierten Blick?

Hast du sonst körperliche oder psychische Probleme?

Es bringt nichts, wenn wir jetzt rätselraten, was es denn Mystisches sein könnte, und am Ende ist es z. B. ne Begleiterscheinung einer Depression.
Es sei denn es gefällt dir, wenn ich dir sage, dass du vom Teufel bessen bist und deine einzige Chance auf Heilung darin besteht, den Teufel in ein Körperteil zu verbannen und dieses abzutrennen... :devil:
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 4
Registriert: 9/4/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/4/2015 um 11:25  
Mit Magie habe ich mich bis jetzt noch nicht befasst und auch körperliche Schwäche nachdem das wiedrr passiertbist, empfinde ich nicht. Nur ein bisschen seltsam. Psychisch oder physisch hatte ich auch noch nichts. Daher auch meine Verwunderung.


Saphire


____________________
Entweder du versuchst es oder nicht, aber du wirst immer recht haben.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Magister Templi
Magister Templi

Schwarzer Hase
Beiträge: 346
Registriert: 15/3/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/4/2015 um 19:17  
Hm gut, so ganz überzeugt mich das zwar nicht, aber egal. Wenn du dir so sicher bist, dass keine krankheitsbedingten Ursachen vorliegen, schlage ich dir folgendes Experiment vor.

Setz dich allein in einen geschlossenen Raum und stell dir vor, der Raum ist eine Schutzbarriere durch die nichts zu dir ins Zimmer hineindringt. Dann entspann dich, schließ die Augen und erinnere dich so genau wie möglich an den Raum, den du bei der letzten Schwindelattake gesehen hast. Dann versuchst du diesen Raum bewusst zu betreten bzw. herbeizurufen. Wenn dir das gelingt, versuche die Konturen der Dinge möglichst klar zu manifestieren und merke dir soviel wie möglich von dem Raum.
Danach verlässt du den geistigen Raum, öffnest die Augen wieder und schreibst alles, woran du dich erinnerst, sofort auf.

Bin schon auf deine Antwort gespannt :)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,051 Sekunden - 31 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.036 Sekunden, mit 6 Datenbank-Abfragen