Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6998
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 54

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: ....negative Erfahrungen mit scheinbar Gleichgesinnten.....
Gast

Gast
smilies/smile.gif erstellt am: 21/1/2015 um 19:34  
Hallihallo...

ich habe mich hier heute nach sage und schreibe über 10 Jahren wieder angemeldet.
Damals war ich total unwissend und bin durch eine Art schlechte Träume die sich dann als Astralreisen entpuppten hier gelandet. Seitdem ist viel passiert und ich habe mich sehr verändert. Ich habe damals angefangen zu lesen. Auszuprobieren. Dann habe ich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie gemacht und anschließend einen Kurs in Radionik. Dazu muss ich sagen, dass der Umgang mit dem Pendel oder der Route in meiner Familie stark verwurzelt ist. Naja.... aber darum geht es mir jetzt gar nicht.

Ich habe einen langen leider sehr einsamen Weg als Hexe hinter mir. Das heisst nicht wirklich einsam im Sinne von allein sein sondern einsam in meiner Arbeit und Entwicklung. Alles was ich weiss und kann musste ich mir selber aneignen und allein erlernen. Nie hatte ich jemanden mit dem ich von "Hexe" zu "Hexe" hätte mal reden können.

Jetzt habe ich durch meinen Sohn jemanden kennen gelernt. Sie ist sehr Esoterisch angehaucht (obwohl sie streng verbietet sie damit in Verbindung zu bringen) und saugt mich quasie aus so viel will sie wissen. Am Anfang fand ich es noch lustig aber nun merke ich immer mehr das sie mir nicht gut tut. Sie erwähnt immer und ständig das sie Angst hat vor Schwarzer Magie und hat schon so einige Heiler als Böse Hexen beschimpft. Alle wollten ihr was böses. Alle wollten Sie besitzen oder Macht über sie haben. Komischer Weise zieht sie selber total merkwürdige Menschen an... also psychisch kranke. Borderliner oder sonst auffällige Personen. Sie sieht Tote sagt sie und kann sie fühlen.


Jetzt meine Frage. Warum passiert mir das??? Ich wollte eine Gefährtin und bekomme nun sowas... Ich versuche sie wieder auf Distanz zu schieben aber sie mailt mich bis zu 5 mal am Tag über whatsapp an.

Das doofe ist sie ist die Mutter des besten Freundes meines Sohnes. Ich kann ihr also nicht komplett aus dem Weg gehen.

Kann sich einer da reinfühlen??? Ist sie selber böse?? Oder was quält sie??? Ich habe getestet, daß sie emotional nicht in der Lage ist eine Testung auszuhalten. Sie würde völlig durch drehen. Sie ist total labil.... stimmt das???

Ich selber bezeichne mich bewusst nicht als Weisse Hexe da ich eine leichte Neigung zu den Dunkelen Künsten hab (sie ziehen mich irgendwie an :-)). Aber ich bin eine gute Hexe. Ich weiss um all die Dinge die es gibt und würde niemals jemandem schaden.

Diese Person betont auch ständig wie sehr sie mir vertraut und dass sie merkt wie sie sich jeden Tag weiter entwickelt etc.... also alles ganz merkwürdig.

Ist sie womöglich selber jemand der anderen schaden zufügen würde???

Ich bin leider etwas skeptisch geworden und auch enttäuscht. Ich wollte eine Schulung mit ihr machen .... also in Radionik.... aber meine Karten und auch mein Bauchgefühl sagen jetzt ganz deutlich ich soll es lassen.

Hat vielleicht jemand ne gute plausible Antwort für mich??? Ich schütze mich mit dem Kreuz Jesu und dem Sator-Arepo-Tenet-Opera-Rotas Symbol.

Danke fürs Zuhören.

Louisa
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,033 Sekunden - 16 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0252 Sekunden, mit 6 Datenbank-Abfragen