Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6998
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 69

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Ein magischer Lehrer
Novize
Novize


Beiträge: 8
Registriert: 12/8/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 12/8/2007 um 11:50  
ich suche jemanden , der mich in die dunkle magie einführt. einen führer, spirituellen begleiter oder Lehrer. ich habe mich bis jetzt nur mit selbstheilung und telekines beschäftigt und übernatürliche Sinne zu trainieren. jetzt ist es an der zeit etwas von der magie zuspüren und lernen
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Adeptus Exemptus
Adeptus Exemptus

libra naraka lucem
Beiträge: 272
Registriert: 6/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 12/8/2007 um 16:20  
Wenn du was spüren willst warum probierst dus nicht erstmal mit einfacher Magie, warum muss es "schwarze" sein.
Warum gleich ein Lehrer?
Lernen kannst du sie auch aus einen Buch,
nur selten benötigt man meiner ansicht nach einen Lehrer.
Oder willst du rache und willst es irgendjemanden spüren lassen?

gez
Sedur

Edit:
Ich habe gerade gelesen das du einen anderen Tread aufgemacht hast in dem du nur einen Lehrer suchst der dich in die Magie "einweiht", weil du dich (nach eigenen Angaben) nicht auskennst.
Wäre es nicht sinnvoller erstmal grundlagen zu lernen? Oder einfach für Selbstschutz etc. Magie lernst bevor du Magie lernen willst die anderen schadet?
Für mich hört sich das alles sehr gehetzt aus als würdest du es von den anderem Tag lernen und können wollen.
Lass dir Zeit kaufe dir Bücher die dich erstmal näher an deine Wunsch"richtung" dranbringen.
Schau was dir passt lern was dir passt und sei selbst. Oder willst du einen Leher der dir sagt was falsch und richtig ist was du lassen und tun sollst?
Ich sage dir das wird dir deine Kostbare freiheit nehmen und den Spaß bei der Sache, außer dieser Lehrer kennt dich persönlich und du hast ein zuvor gutes und geplegtes Verhältnis zu ihm.
Trotzdem ich wünsche dir Glück.


[Editiert am 12/8/2007 um 16:31 von libra naraka lucem]



____________________
Wandel der Wahrheit zur Gewissheit
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Studius
Studius

Tera
Beiträge: 17
Registriert: 30/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 12/8/2007 um 22:12  
Hallo dien!
Ich kann da libra naraka lucem nur Recht geben!!!
Von nichts kommt nichts. Nur weil du meinest Magische Fähigkeiten zu haben heißt das noch lange nicht das du sie auch sinnreich nutzen kannst. Dazu gehört viel Arbeit und Übung. Mich würde auch interessieren warum du´s so eilig hast.
Gruß Tera


____________________
Achte auf deinen Schatten!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 5/7/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/8/2007 um 07:20  
Ähm tera...
sieh dir mal diens andere Posts an. er sucht so ziemlich alles.
Also entweder haben wir mal wieder nen Troll oder er hats wirklich eilig alles zu lernen.


____________________
Pan fickt alles!
Zitat: Die Göttin
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Studius
Studius

Tera
Beiträge: 17
Registriert: 30/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 14/8/2007 um 14:08  
Jepp Kaffeejunkie, habe ich auch mittlerweile gesehen. Kommt in letzter Zeit öffter vor das sich hier Leute anmelden und solche Posts schreiben......
und meinen sie bekommen die gewünschten Antworten :D
LG
Tera


____________________
Achte auf deinen Schatten!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 5/7/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/8/2007 um 15:50  
Ja leider.

Hab gehört bei aldi ham sie jetzt Zaubekräfte und magische Lehrer im SSV. da sollten die mal hin. :D


____________________
Pan fickt alles!
Zitat: Die Göttin
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Studius
Studius

Tera
Beiträge: 17
Registriert: 30/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 14/8/2007 um 17:43  
:D

Es ärgert mich einfach das manche Leute glauben, mal eben ein bißchen Magie aus dem Ärmel zu schütteln, ist ein Allheilmittel. Manche Leute brauchen Jahre um so gut zu werden, das sie in jeder Situation und mit dem was sie gerade zur Verfügung haben in der Lage sind ihre Fähigkeiten aus dem nichts abzurufen. Manche kommen nie soweit. Das bedeutet nämlich arbeit, auch an sich selbst.
Aber das sind ja glücklicherweise Außnahmen. Die meisten wissen hier schon ganz gut was sie tun....(meistens) ;)
Lieben Gruß
Tera


____________________
Achte auf deinen Schatten!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 5/7/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/8/2007 um 18:10  
Den Nachfolgenden Post bitte nicht Ernst nehmen:

Also ich hab mir jetzt bei Aldi das Charmed Profi Pack geholt.
Jetzt kann ich Feuerbälle werfen und mich Teleportieren. Leider werde ich ständig von Dämonen angegriffen aber was soll man für den Preis erwarten.

Werd mir auch noch das Buffy Kit holen :D :D :D :puzz: :puzz: :D :D


____________________
Pan fickt alles!
Zitat: Die Göttin
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Adeptus Exemptus
Adeptus Exemptus

libra naraka lucem
Beiträge: 272
Registriert: 6/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/8/2007 um 19:06  
Das Buffy Pack würde ich stark abraten! Als ich das ausprobiert hab wurd ich die Vampyre nicht mehr los, und einer war so böse und hat meine Katze gefressen!! :D
Ich wette diese diem taucht nicht mehr auf. Es in letzter Zeit gibts nicht nur Leute die gleich alles auf einmal ohne Gedult lernen wollen, sondern die hier ein Topic eröffnen (oder Maßlos übertreiben musste ich feststellen... Anstatt einfach mal alles in ein Thema fassen! zum Beospiel in den Jungmagier Bereich. Das wäre zum Beispiel eine Lösung gewesen.) und nie wieder rein posten.
Auch wenn es jetzt nicht eine Ewigkeit war, dass sie nicht geantortet hat, wäre es ihr aber so wichtig würde sie reinschaun.


____________________
Wandel der Wahrheit zur Gewissheit
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 5/7/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/8/2007 um 20:00  
also das mit deiner Katze ist hart.
Naja spar ich das Geld halt für nen neuen Besen marke Kartoffelbrei :D

Ja sie hat so ziemlich überall gepostet wo es sinnvoll war.
scheint auch so ziemlich alles zu suchen.
Unmöglich solche Leute. Könnte natürlich auch son ne Hardcore Christin sein. wer weiß...


____________________
Pan fickt alles!
Zitat: Die Göttin
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Philosophus
Philosophus

Necromant
Beiträge: 121
Registriert: 22/7/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/7/2010 um 13:21  

Zitat von dien, am 12/8/2007 um 11:50
ich suche jemanden , der mich in die dunkle magie einführt. einen führer, spirituellen begleiter oder Lehrer. ich habe mich bis jetzt nur mit selbstheilung und telekines beschäftigt und übernatürliche Sinne zu trainieren. jetzt ist es an der zeit etwas von der magie zuspüren und lernen

Ich helfe immer gern.


____________________
Lebe dein leben so wie es kommt.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Novize
Novize

Hexe23
Beiträge: 11
Registriert: 12/4/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/8/2010 um 13:45  
Selbst ist die Hexe :P , was für ein Blödsinn sich immer einen Lehrer oder Meister zu suchen. Man sollte nicht alles glauben was in Film und Fernsehen erzählt wird :cool: . Am besten lernt man noch allein, kein Angst fehler gehören dazu. Doch ein Lehrer würde dir auch nur seine eigenen Überzeugung verkaufen :thumbdown: , such dir deine eigenen - Du bist Gott und die anderen sind es auch. In dir liegt die Kraft will ich damit sagen, wenn dus nicht alleine schaffst. Schaffst dus nie :D .


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Gast

Gast
smilies/exclamation.gif erstellt am: 24/8/2010 um 10:46  
Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich der Satz "Wenn der Schüler bereit ist, erscheint der Lehrer" durchaus eine gewisse Richtigkeit in sich trägt. Mit der Erfahrung bin ich da auch nicht der Einzige.

Wo ich aber doch widersprechen muss, ist wenn stattdessen der Ansatz kommt "du kannst auch aus Büchern lernen". Sicherlich kann man aus Büchern lernen, aber es ist etwas völlig anderes von jemandem persönlich unterrichtet zu werden, da werden immer die größeren Fortschritte erzielt werden (natürlich vorausgesetzt man hat einen entsprechend fähigen Lehrer an seiner Seite). Das rührt einfach daher, dass ein Buch nicht auf Dich eingehen kann und ein guter Lehrer das selbstverständlich durchaus tut. Denn meiner Meinung nach zeichnen sich gute Leute die etwas zu lehren haben, zuallererst dadurch aus dass sie ihren Schüler entsprechend "durchleuchten" um zu erkennen was hier abgedeckt sein muss und auch was der Schüler "braucht", bzw. wie er im Prozess des Lernen am besten "funktioniert".

Zusätzlich lotst einen ein Lehrer natürlich um die Fehler herum die er selbst gemacht hat und die sein Lehrer unter Umständen schon gemacht hat, was natürlich zu einer schnelleren Entwicklung des Schülers führt. Der dennoch natürlich in seinem Weg noch genug Fehler machen wird um die er dann später seine Leute herumlotst, was in letzter Konsequenz den Weg beschreibt auf dem sich Magie in der praktischen Umsetzung weiterentwickelt.

Grundsätzlich kann dem Schüler/Magier aber nur ein einziges Motto weiterhelfen und dieses lautet: Weiter - einfach immer weiter.

Denn nur durch das konsequente "Weitermachen" kann sich schließlich überhaupt ein persönlicher Zauberweg herauskristalisieren, alles andere drumherum ist nur Zirat. Wenn ein Lehrer auf diesem persönlichen Zauberweg vorhanden ist, respektive darin eine Rolle spielt, dann wird das auch so sein. Hier muss sich jedoch deutlich von der Annahme distanziert werden, man MUSS einen Lehrer haben oder man MUSS einem Orden angehören etc. pp. denn manche Leute die keinen Lehrer haben und kein Mitglied irgendwo sind, sind es aus dem Grunde nicht weil sie dabei nichts lernen könnten bzw. entsprechende Entwicklungsschritte bereits gemacht haben und daher kein Entwicklungspotenzial in diesen Dingen mehr steckt.

So far

Malig
Antwort 12
Fussvolk
Fussvolk

osmodia
Beiträge: 2
Registriert: 15/10/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
smilies/thumbup.gif erstellt am: 15/10/2010 um 21:21  
kann mir jemand sagen wo im saarland eine waldpurgisnachtsritualversammlung stattfindet


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Novize
Novize

Sun_Kan
Beiträge: 7
Registriert: 25/10/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 25/10/2010 um 19:32  
Hm Schwarze magie kann ich jetzt nicht direkt unterstützen den schwarze und weise oder böse und gute gibt es meiner meinung nach nicht -_- es komt immer darauf an wie man diese einsetzt :)
Alsoooo kann ich dir da leider nicht weiter helfen aber :)
Ich habe mal von einem Buch gelesen das sich um das Them adret ;) Ich kann es ja mal raussuchen wenn du wilst :)


____________________
Lügner durschaue ich bei einem Blick den wenn einer lügt erkenne ich mich...

Wenn man nicht weint wenn einem danach zu mute ist, verlernt man das Lachen... Ich habe seit jahren nicht mehr geweint...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Magister Templi
Magister Templi


Beiträge: 384
Registriert: 20/6/2009
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 25/10/2010 um 19:43  
ich las in mehreren Büchern
-(verzeih die Spitze)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/10/2010 um 19:47  
Hm, ich kann mich dem von Malig anschließen, wobei ich zu bedenken geben muss, daß es bei Lehrern wirklich auf das hier ankommt: "natürlich vorausgesetzt man hat einen entsprechend fähigen Lehrer an seiner Seite". Alles andere ist schlechter als keinen Lehrer zu haben in meinen Augen. Das Problem ist, wenn man Quereinsteiger ist und keinen wirklichen Schimmer von der Materie hat, kann man einen brauchbaren von einem miesen Lehrer nicht unterscheiden - abgesehen von der Intuition, ich meine jetzt vom reinen Wissensvermittlungsstandpunkt. Ich hab schon Leute gesehen, die mir erzählt haben, was angebliche "Lehrer" ihnen "gezeigt" und "beigebracht" haben und konnte mir nur noch an den Kopf greifen (sehr nah dran am Wimp-Lo-Effekt)..

Es gibt viel zu lernen, viel zu erfahren, einiges davon praktisch umzusetzen aber bei weitem nicht alles was gold ist, glänzt.


____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 27/10/2010 um 14:33  
hehe, der Satz stand da schon nicht umsonst so drin :D

Ein unfähiger Lehrer der eigentlich selbst nur tagträumt ist tatsächlich schlimmer als keiner, weil der Schüler hier unwissentlich in Bereiche geführt wird, die im Bestfalle einfach Sackgassen sind oder in selbstzerstörerischen Dingen münden.
Antwort 17
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,037 Sekunden - 57 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0215 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen