Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6934
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 42

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Badeöl für die Seele
Neophyt
Neophyt

Myristica
Beiträge: 51
Registriert: 15/2/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/4/2008 um 18:30  
hier mal mein lieblingsrezept zum austesten es ist super verträglich und tut einfach gut



Badeöl für die Seele

Dieses Badeöl ist unheimlich entspannend und öffnet die Sinne. Als Basis nehme man eine Mischung (aus gleichen Teilen oder wie es einem gefällt - ich selbst bin halt ein Anhänger von preiswertem Olivenöl :-) von

- Mandelöl und
- Olivenöl
- und dann noch ein wenig Johanniskrautöl
Zu gleichen Teilen dann die ätherischen Öle

- Sandelholz
- Benzoe Siam
sowie 1/2 Teil Jasmin
und ein 1/4 Teil Bergamotte

Benzoe Siam kann auch gegen das Chei-white-Öl (erhältlich in Hobbythekläden) ausgetauscht werden.
Dieses Badeöl ist gut gegen Schlafstörungen und Verspannungen seelischer Art.
Ohne Emulgator kann es auch sehr gut als Massageöl verwendet werden. Als Badeöl würde ich persönlich noch Mulsifan (oder einen anderen Emulgator) dazugeben, damit es sich im Wasser lösen kann.

liebe grüsse Myristica


____________________
Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses.
Diesen Unterschied hat die menschliche Meinung gemacht.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 10/9/2008 um 19:19  
Hört sich gut an !


[Editiert am 10/9/2008 um 19:20 von Elliania]
Antwort 1
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 4
Registriert: 23/12/2010
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 29/12/2010 um 10:14  
bei www.soultana-die-herrscherin.de findet ihr ayurura vedische kosmetik die alle negativen schwingungen aus eurer aura wieder reinigt.

erkenne dich selbst

es gibt 22 Arkanen aber nur eine Herrscherin


____________________
xxx
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Novize
Novize

Helhesten
Beiträge: 13
Registriert: 27/1/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 29/12/2010 um 12:08  

Zitat von herrscherin, am 29/12/2010 um 10:14
bei www.soultana-die-herrscherin.de findet ihr ayurura vedische kosmetik die alle negativen schwingungen aus eurer aura wieder reinigt.


Ja so ein Zufall aber auch...

Ich denke, wenn man schon uralt-Threads ausgräbt sollte man mehr zu sagen haben als Werbesprüche.

Schwache Vorstellung. :thumbdown:


____________________
Each of us has heaven and hell in him.
Oscar Wilde
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Novize
Novize


Beiträge: 5
Registriert: 18/1/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 19/1/2011 um 15:39  
Das Rezept hört sich wirklich gut an. Das werde ich sicher auch probieren. Denn mit den gekauften habe ich teilweise Probleme mit der Haut. Ich denke mit den Zutaten werde ich sicher keine Problem haben. Freue mich schon auf das Bad heute abend.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 21/1/2011 um 22:45  
das hört sich gut an aber ich hab da immer probleme mit dem Öl selber machen.
ich finde wenn man die Öle selber macht dann kommen die Ätherischen Öle besser raus. Kann mir da jemand ein paar Tips geben für die Öle ich hab mir auch schon das
Buch von Nanci Arrowsmith "Herbarium Magicum" gekauft. aber mit den Rezepten komme ich nicht zurecht.
Ps: das buch ist empfehlens wert. ein Herbarium über die Heilpflanzen im Bereich mittel europas. :D
Antwort 5
Zelator
Zelator


Beiträge: 88
Registriert: 2/12/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 22/1/2011 um 04:56  
Öle selber machen?
Meinst du jetzt Öle selbst kalt pressen bzw. Ätherische Öle selbst destillieren? (Den Auffwand würd ich mir nun nicht geben)
Oder meinst du Kräuter in Öl einlegen?


____________________
Jeder Gedanke hat die Tendenz sich zu verwirklichen.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 22/1/2011 um 12:59  
ich meine kräuter in Öle einlegen
Antwort 7
Philosophus
Philosophus

Damona
Beiträge: 140
Registriert: 14/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 22/1/2011 um 15:23  
Welche Kräuter legst du in Oel ein.....bitte mehr :thumbup:


____________________
Schatten und Licht
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Zelator
Zelator


Beiträge: 88
Registriert: 2/12/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 22/1/2011 um 15:50  
Das Buch das du erwähnst kenne ich nicht und da müssten wir in der Tat mehr wissen um dir bei deinen Schwierigkeiten auf die Sprünge zu helfen.
:)
Bekannte Küchenkräuter kannst du weitestgehend bedenkenlos einlegen, wenn du aber in die Natur hinausziehst um deine Kräuter selbst zu sammeln empfehle ich dir den GU Naturführer Heilpflanzen.
Dieses Buch ist übersichtlich geordnet und klärt über Inhaltsstoffe, Gefahren (z.B. Verwechslung), Verwendung, Blütezeiten und Fundorte auf. Ebenso ob du von einer Pflanze die Finger lassen solltest weil sie unter Naturschutz steht.
Es ist ein Taschenbuch das man gut mit sich rumtragen kann wenn man unterwegs ist.


____________________
Jeder Gedanke hat die Tendenz sich zu verwirklichen.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Gast

Gast
smilies/smile.gif erstellt am: 26/1/2011 um 17:45  
danke.
hiernoch eine genauere Beschreibung zum Buch.
Autor: Nancy Arrowsmith
Titel: Herbarium Magicum Das Buch der heilenden Kräuter
Verlag: Allegria
Antwort 10
Zelator
Zelator


Beiträge: 88
Registriert: 2/12/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 28/1/2011 um 12:19  
Ich meinte jetzt eigentlich eher Infos zu den Inhalten dieses Buchses - sprich den Rezepten mit denen du nicht zurechtkommst.
:D


____________________
Jeder Gedanke hat die Tendenz sich zu verwirklichen.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Philosophus
Philosophus

Damona
Beiträge: 140
Registriert: 14/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 31/8/2011 um 13:11  
Schade, ich hätte gern noch mehr Info über die Kräuter gehabt, wenn du online bist vielleicht erzählst du dazu noch ein wenig.


____________________
Schatten und Licht
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,075 Sekunden - 43 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.044 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen