Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6998
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 40

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: Magische Pickelentfernung
Majestät
Magus

Silva
Beiträge: 450
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 17/4/2009 um 12:00  
und obwohl das die magie-com ist, bewahren wir uns das recht darauf hinzuweisen, dass magie erstens nicht alles im leben ist und das leben nicht alles magie ist.

was mich erschreckt - und das sag ich so oft und immer wieder - ist, dass besonders die menschen, die ihren alltag nicht hinkriegen, so oft auf das magische zurückgreifen (möchten), dass sie dabei nicht bemerken, wie lapidar doch ein gespräch sein könnte, um ein eventuelles problem zu lösen. magie ist nicht einfach, ganz im gegenteil, und es bedeutet, daß ersteinmal ganz viel da sein muss, um sie zu handeln. einfach wäre, ganz profan an die sache ran zu gehen, wenn sie denn in ihren zügen auch profan ist.
wenn sich hier user melden mit einem, ja nennen wir es mal, pille-palle-problemchen, dann wirst du erstens nicht verstehen, warum um alles in der welt für sie DAS ein problem ist und warum man keinen hokuspokus-zauberspruch dazu benutzen kann, wenn der intellekt bzw die psysche auf dem stand eines kleinkindes ist.

und wenn es um ein alltagsproblem geht, dann wirst du immer wieder feststellen, dass hier auch mal nicht über magie geschrieben wird - und das ist gut so!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 25
Practicus
Practicus


Beiträge: 100
Registriert: 29/3/2009
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 18/4/2009 um 19:00  
Nur ne Frage, nicht aufrgen! Aber ne gute Begründung!!

Für mich zählen halt Esotherik, Kinesiologie usw. in den Berich der Magie (so am rand)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 26
Zelator
Zelator

ChAngeling
Beiträge: 73
Registriert: 16/9/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 19/4/2009 um 10:43  
Ich glaube sowieso nicht, dass Magie bei Pickeln für irgendjemanden das erste Mittel der Wahl wäre. Denke dass es da jeder erstmal unmagisch versuchen würde.
Wie auf der vorigen Seite schon geschrieben, glaube ich dass das eher als Strohhalm verstanden wird, nach dem man greift, wenn sonst wirklich gar nichts mehr hilft.


____________________
The soul is the same in all living creatures, although the body of each is different. ~Hippocrates
www.earthlings.com

Never doubt that a small group of thoughtful, committed people can change the world. Indeed, it is the only thing that ever has. -M.M
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 27
Practicus
Practicus


Beiträge: 100
Registriert: 29/3/2009
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 19/4/2009 um 10:59  
Also ich finde dass die Ölmischung und die rot Bete weniger nach Magie und mehr nach Kräuterkunde klingt.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 28
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2882
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 20/4/2009 um 07:41  

Zitat von Skull, am 19/4/2009 um 10:59
Also ich finde dass die Ölmischung und die rot Bete weniger nach Magie und mehr nach Kräuterkunde klingt.



wäre das so, würde es bedeuten, das kräuter nur "grob-physisch", aber keinesfalls magisch wirken können....


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 29
Practicus
Practicus


Beiträge: 100
Registriert: 29/3/2009
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 20/4/2009 um 21:13  
mit Kräutern kenn ich mich nicht wirklich aus, aber die Kräuter dürfte nhelfen (zumindest besser als das mit dem Papier)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 30
Novize
Novize


Beiträge: 12
Registriert: 20/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 28/4/2009 um 23:22  
sehr interessant was dabei rauskommt wenn man ein rezept zur pickelentfernung aus einem magischen buch hier reinstellt.

als ich dieses magische rezept gelesen habe , musste ich doch sehr lachen, man wartet hier 9 tage darauf daß ein pikel verschwindet, mit hilfe der zauberei, wobei ein pickel von alleine nach 5tagen verschwindet (ganz ohne behandlung) und nach 3 tagen mit clerasil.
alle denen ich bisher diesen spruch gezeigt habe, hielten es für einen sehr guten witz.

allerdings, wenn ein teenie den pickel immer wieder aufkratzt (nicht entfernt) und dieser immer wieder da ist, wenn also dieser teenie 9 tage die finger vom pickel lässt, ist das ein wunder und oh wunder denkt teenie zauberspruch hat geholfen.*g*
wenn der selbe teenie bewusst die finger vom pickel lassen würde, würde dasselbe wunder passieren, nur schneller :D
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 31
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,029 Sekunden - 37 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0225 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen