Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6998
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 71

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: Feiert ihr Hexenfeste?
Studius
Studius

Deidre
Beiträge: 24
Registriert: 4/9/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 8/9/2009 um 17:55  
Hey Ho,
Feiert ihr die Feste wie Imbolc, Beltane, Litha,Samhain und Jul???
Wenn ja warum? Und wie??
Ich frag mal neugierig :)

LG Deidre


____________________
Glück ist ein kurzer Moment, aber eine lange Erinnerung
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Adeptus Major
Adeptus Major


Beiträge: 219
Registriert: 27/6/2009
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 8/9/2009 um 19:41  
Ich würde unheimlich gerne Samhein feiern jedoch wird daraus wohl nichts weil das alleine nicht so toll ist.

Lg Alichino
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Kandidat
Kandidat

Nagrath
Beiträge: 41
Registriert: 30/10/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/9/2009 um 21:58  
Beltaine und Samhein feiern wir im kleinen kreis jedes Jahr zum Mondtermin (also ned nach Kalender)

gruß Nagrath Dearmon


____________________
Was ist, wenn die Realität nicht das ist, für das Sie gehalten wird?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 9/9/2009 um 09:18  
Ja, ich feier auch die Hainfeste - allerdings alle acht... ;)

Meist bin ich zwar physisch dabei allein, aber ich habe ganz liebe Menschen, mit denen ich im Geiste verbunden bin und mit denen meist eine Hainfest-Meditation gemacht wird.

Für mich selbst begehe ich die Feste auch mit dem Schmücken der Wohnung oder eben Reflektionen (z.B. an Samhain). Außerdem versuche in an einem Hainfest überwiegend unter freiem Himmel zu sein.

Die Mondfeste feiere ich auch nach den Monddaten - die Sonnenfeste stehen ja relativ fest datumsmäßig...

Und was ist mit Dir Deidre? Feierst Du? Oder willst Du Dir Anregungen holen? ;)


[Editiert am 9/9/2009 um 09:18 von Daughter-of-Horus]
Antwort 3
Studius
Studius

Deidre
Beiträge: 24
Registriert: 4/9/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 9/9/2009 um 16:06  
*lach* erwischt...gut ich gestehe...*rotwerd*
na ja, ich feiere Beltane mit ein paar Freunden im kleinen Kreis.
Ich möcht gern auch all die anderen Feste eiern, nur nicht allein.
Drum wollte ich wissen wie wo was warum ihr feiert.

LG Deidre


____________________
Glück ist ein kurzer Moment, aber eine lange Erinnerung
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 9/9/2009 um 17:09  
War ich zu direkt, daß Du direkt rot wirst??? :D

Ist doch kein Grund für... ;)
Antwort 5
Administrator
Adeptus Minor

Sid_Amos
Beiträge: 180
Registriert: 8/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/9/2009 um 10:40  
Im Moment nicht, aber früher siehe:

http://magmy.magie-com.de/index.php?page=1115325868&f=1&i=1 115325868


____________________
Am Ende der Metaphysik steht der Satz:
"Homo est brutum bestiale"

Heidegger: Nietzsche II, Pfullingen, 1961, S. 200
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Majestät
Magus

Silva
Beiträge: 450
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/9/2009 um 08:53  
was haben wir schon gefeiert, sid! :)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Studius
Studius


Beiträge: 27
Registriert: 21/8/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/9/2009 um 09:14  
ich will auch... :(

bin in der Nähe von München... äh... Snowwulf? Wie wann was wo? :D


[Editiert am 11/9/2009 um 09:53 von Anar]



____________________
Ein Magier zaubert durch bewusstes Sein.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Studius
Studius

Deidre
Beiträge: 24
Registriert: 4/9/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/9/2009 um 10:24  
Wow!
Ich will auch.....
....habe noch nicht so viel erfahrung damit.
mal ne Frage, kann ich auch die Wohnung deorieren zum Samhain Fest???
Wenn ja wie ???

LG Deidre


____________________
Glück ist ein kurzer Moment, aber eine lange Erinnerung
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Studius
Studius


Beiträge: 27
Registriert: 21/8/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/9/2009 um 10:47  
wieso sollst du das nicht können?

An Samhain geht es vor allem um Ahnen, Geisterwelt. Nicht umsonst gesellen sich um diesen Zeitpunkt auch Totensonntag, Allerseelen.
Aber auch Elfenwelt, Naturgeister etc. - die Kelten suchten an Samhain eher den Kontakt als sich abzugrenzen.
Erst das Amerikanische Halloween hat die grusligere Variante gebastelt.

Für die Deko also: Alles was für dich mit Ahnen und Naturgeistern zu tun hat. Die "andere Welt", Anderwelt eben.


____________________
Ein Magier zaubert durch bewusstes Sein.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Studius
Studius

Deidre
Beiträge: 24
Registriert: 4/9/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/9/2009 um 17:43  
Hey Ho,

was oder wie kann ich dann die Wohnung dekorien???
L G Deidre


____________________
Glück ist ein kurzer Moment, aber eine lange Erinnerung
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Queen of England
Magister Templi

Sinmara
Beiträge: 393
Registriert: 16/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/9/2009 um 19:19  
Manche sagen, bei uns ist jeden Tag Samhain wenn die unsere Wohnung sehen ;) Wenn die Halloween Deko in den Supermaerkten ist gibts immer irgendetwas fuer mich zu kaufen :thumbup: :D

Aber zur Frage - ja, ich feier die Feste, owohl es auch schon ein paar Mal passiert ist dass das Leben dazwischen kommt und ich einfach nicht dazu komme richtig zu feiern.

Im Moment feiere ich alleine, aber ich bin dabei mir ein Netzwerk aus Leuten aufzubauen die in meiner Naehe wohnen - frueher in Graz haben wir auch oefter in einer Gruppe gefeiert.


____________________
Island of Zombie Women
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Philosophus
Philosophus

Damona
Beiträge: 140
Registriert: 14/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 12/9/2009 um 13:10  
Deko bekommt man im Wald :D
im ernst, geh mal durch den Wald,
da gibst Rinde, Moos,Zapfen, alles sowas.
Kürbis, Hagebutten, Mais, Kastanien, kann man nehmen, Blätter
Orange, Gelbe Kerzen, wie Schwimmkerzen.
Mehr fällt mir auf die schnelle nicht ein.


____________________
Schatten und Licht
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Studius
Studius

Bellatrix
Beiträge: 29
Registriert: 21/11/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 13/9/2009 um 09:50  
Ich feiere in der Regel immer alle acht Jahreskreisfeste. Das eigentliche Ritual dazu mache im am liebsten alleine. Zusätzlich gibt es ab und zu noch ein eher "weltliches" Fest mit Freunden und Familie :D

Was die Dekoration anbelangt, schaue ich mich am liebsten in der Natur um, was diese zur Zeit eines bestimmten Festes so hergibt. Zu Samhain greife ich gerne auf Kürbisse und Hagebutten zurück. Traditionell für Samhain ist eine ausgehöhlte Rübe mit einem Teelicht, um den Geistern und Ahnen zu leuchten. Ich stelle auch gerne Bilder von verstorbenen Familienangehörigen während des Rituals auf den Altar.


____________________
The soul would have no rainbow, if the eyes had no tears. (Minquass)
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Novize
Novize


Beiträge: 5
Registriert: 14/9/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 14/9/2009 um 20:04  
Ich werde wohl Mabon 2x feiern.... irgendwie fühlt sich das für mich im Moment stimmig an.

Am 23. werde ich ein Kartoffelbrot backen, einen Teil davon meiner lieben Mentorin bringen, einen anderen Teil in den Wald bringen und den kleineren Teil selber essen.

Am 04.10. zum Vollmond werde ich mit Freunden Zeremonien abhalten.

Ich feiere die Jahreskreisfeste sehr gerne, zu Lugnasad war ich z.b. bei meiner Cousine in der Nähe von Wien. Da fahr ich dann auch schonmal rum um Freunde zu treffen.

@ Anar:
Du bist aus München? Ich auch :D Evtl. trifft man sich ja mal?

Liebe Grüsse
von Herzen
mato winan


____________________
Mögest Du arm an Unglück sein und reich an Segen, langsam darin, Dir Feinde zu machen und schnell bei der Freundschaft.
Doch ob reich oder arm, schnell oder langsam, mögest Du von diesem Tag an nichts als Glück kennen. (keltischer Segen)
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 1
Registriert: 11/7/2010
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 11/7/2010 um 17:17  
Ein Fest, das eher weniger gefeiert wird in Hexenkreisen ist Lammas. Viele feiern Walpurgis, Beltane, Ostara. Aber das Schnitterfest Lammas ist bei vielen sogar unbekannt. Dabei finde ich das ganz besonders schön. So Mitten im Sommer, wo es um Ernte und Fülle geht.
Ich freu mich jetzt schon drauf.
Eine gute Quelle, um Hintergründe und Anregungen zu erfahren ist im übrigen: artedea.net
Unter
http://bit.ly/ae2X6x
findet ihr einiges zu Lammas
Alles Liebe und schönen Sommer wünscht
Mellonia
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 28/6/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
smilies/achtung.gif erstellt am: 12/7/2010 um 20:56  
:redhead:
huhu.. besen abstaubt und Kleider abklopfend eintritt:

Ich gestehe ich habe bisher nicht alle Beiträge gelesen.

Ich antworte mal sozusagen ganz neu_

Ich versuche alle Feste zu feiern. Manchesmal fehlen mir die Schwestern.

Trotzdessen gedenke ich einem JEDEM!

---------- Gemeinschaft wäre Kraft -----------------

:)


____________________
"Ein Buch ist wie ein Spiegel: Wo ein Affe hineinsieht, kann kein Genie herausschauen."
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Philosophus
Philosophus

Damona
Beiträge: 140
Registriert: 14/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 13/7/2010 um 08:19  
Versuche so viele wie es mir möglich ist auch zu feieren,
leider gehts nicht immer. Das meiste, Beltane, Ostara, Samhain.....die meisten... :redhead:


____________________
Schatten und Licht
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2882
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 13/7/2010 um 13:41  
jepp, beltane&samhain als gruppe, die anderen je nach bockigkeit


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 28/6/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 13/7/2010 um 22:55  
Heho in die werte Gesellschaft :)

na ich hab nun ein paar Jährchen auf dem Buckel und kann sagen das ich sowohl 8 bis kein Jahresfest oder auch sabbat ständig wahrgenommen hätte. Oftmals holt einen so profane Realität wie die Arbeit heim oder in vie jüngeren Jahren, die Schule-Eltern; beschränkungen von aussen wie im innen völlig ein.

ich hatte die Brüder vergessen zu erwähnen. Wobei ich manches Fest lieber unter Gleich Gleicher Gesellschaft feiere, andere solllte man am besten gemeinsam wahrnehmen.

Was nützt es ohne den Liebsten/die Liebste über das magisch entfachte Feuer zu springen oder auch nur drum herum zu tanzen.

Nun, ich finde in diesem Forum vielfach entfachte Beiträge, ohne tieferen Ausgang. Liegt es am mangelenden Interessen der Mitglieder oder einfach an der vielzahl der fragenden Anmelder?!?

Egal.(ität)

Würdet Ihr euch auch mit sogenannten Fremden treffen? um bspw. die Intensität des Festes zu steigern oder denkt ihr mit sich völlig unbekannten Teilnehmern würde es das reine Chaos?

:question:


____________________
"Ein Buch ist wie ein Spiegel: Wo ein Affe hineinsieht, kann kein Genie herausschauen."
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Studius
Studius

Faylyn
Beiträge: 26
Registriert: 12/4/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 15/7/2010 um 16:52  

Zitat von Stormcloud, am 13/7/2010 um 22:55

Würdet Ihr euch auch mit sogenannten Fremden treffen? um bspw. die Intensität des Festes zu steigern oder denkt ihr mit sich völlig unbekannten Teilnehmern würde es das reine Chaos?


Hey ho,

also einerseits wäre der Reiz mit völlig fremden Menschen eines der Jahresfeste zu feiern recht groß, doch sollte man sich vorher absprechen, sonst könnte es wirklich reinstes Chaos geben.

Ich denke es ist nicht unmöglich, doch nur wenn die Organisation stimmt. Es reich völlig wenn man, als Initiator, sich ein Konzept zurecht legt und dann entweder den Teilnehmern vorher vorschlägt - Kontaktaufnahme ist ja heutzutage nicht mehr so schwer -, oder eben zusieht, dass an dem Tag/Abend das ausgedachte Konzept unbemerkt einfließt.

Aber ganz ehrlich, ich würde es schon machen, wenn ich die richtige Idee und die richtigen Leute dazu aufbringen könnte. :)


____________________
Nicht jeder Rat ist ein Guter,
man sollte erst Prüfen und dann Handeln...

Doch anhören sollte man sich alles...

Fay
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 28/6/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 15/7/2010 um 17:20  
Hey ho :)

na das freut mich echt was ich da lese.

Natürlich hast du vollkommen Recht in der Frage das man nun nicht 1Std vorher beschliessen sollte sich zu treffen. :puzz:

Es ist nicht unmöglich und sogar möglich das sich der Ein oder die Andere kennen, aber eben auch völlig unbekannte oder nur bspw. durch so ein Forum untereinander bekannt gewordene, sich zu einem gemeinsamen Fest treffen, ich habe soetwas schon mehrfach getan und fand es immer sehr spannend, interessant, aufschlussreich ... kann garnicht aufhören aufzuzählen was noch. Und habe dadurch auch einige Mensche gefunden, mit denen ich bis heute tief verbunden bin - trotzdessen wir uns nicht jeden tag sehen.

Es ist sogar möglich sowas bundesweit planbar zu machen, hierbei sind allerdings die finanziellen Mittel und Örtlichkeiten eine Frage und es ist immer gut, wenn man da einen guten Mittelpunkt des Treffens auswählt.

Das nächst anpeilbare Jahresfest wäre Samhain, man kanns natürlich auch übertreibe und schon Lammas feiern wollen- halte ich für nicht realisierbar. Mabon ist auch noch zu früh...oder man plant Yule, aber da haben wohl viele Probs das familer unter den Hut zu bekommen.

Ich persönlich hätte mal wieder riesen Lust Beltaine zu feiern und das mit vielen interessanten Menschen.

Wie sieht es aus, wollen wir mal eine nachfrage starten, wer das noch machen würde?

Ich fänds supi cool!!! :thumbup: :cool:

LG Stormcloud :)


____________________
"Ein Buch ist wie ein Spiegel: Wo ein Affe hineinsieht, kann kein Genie herausschauen."
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Studius
Studius

Faylyn
Beiträge: 26
Registriert: 12/4/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 16/7/2010 um 18:23  

Zitat von Stormcloud, am 15/7/2010 um 17:20


Es ist sogar möglich sowas bundesweit planbar zu machen, hierbei sind allerdings die finanziellen Mittel und Örtlichkeiten eine Frage und es ist immer gut, wenn man da einen guten Mittelpunkt des Treffens auswählt.

Das nächst anpeilbare Jahresfest wäre Samhain, man kanns natürlich auch übertreibe und schon Lammas feiern wollen- halte ich für nicht realisierbar. Mabon ist auch noch zu früh...oder man plant Yule, aber da haben wohl viele Probs das familer unter den Hut zu bekommen.

Ich persönlich hätte mal wieder riesen Lust Beltaine zu feiern und das mit vielen interessanten Menschen.

Wie sieht es aus, wollen wir mal eine nachfrage starten, wer das noch machen würde?

Ich fänds supi cool!!! :thumbup: :cool:

LG Stormcloud :)


Es wäre zum einen eine Art Forumtreff und dass noch verbunden mit einer richtig schönen großen Feierlichkeit. Ja, das würde mich mal wieder richtig böse jucken.

Ich hatte schon mal etwas ähnliches, doch nicht magisch sondern rollenspielerisch. Es war richtig toll. Alle auf einen Haufen, viele neue Leute kennengelernt, die man nur als ihren Charakter gekannt hat. Und eben auch etwas, das uns alle verbunden hat.

Aber ein großes Beltainefest. Das wär mal was richtig tolles. Wobei Samhain auch schon seinen Reiz hätte.

Ich wäre, solange ich die Möglichkeit hätte (also finanziell, mobil und auch arbeitstechnisch), dabei. Meine Frau bestimmt auch^^

;) :luxhello:


____________________
Nicht jeder Rat ist ein Guter,
man sollte erst Prüfen und dann Handeln...

Doch anhören sollte man sich alles...

Fay
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 28/6/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
smilies/question.gif erstellt am: 18/7/2010 um 18:54  
:)

ja mit deiner Frau wären wir ja schon drei, nennt sich bereits Gruppenbildung. *kichert*


Man müsste das mal richtig durchdenken und dann planen.

Zunächst wäre vlt. relevant welches Fest man wählt. Dann wer und wieviele kommen, um zu entscheiden welcher Treffpunkt, Örtlichkeiten und Unterbringungsmöglichkeiten man wählt.Ich wäre sicher dabei, mit oder ohne Begleitung, wenn auch bei mir alles passt. Aber das liegt ja an der Planung, manchmal ist zu langfristig auch mistig, da wieder Faktoren ins Spiel kommen die bis dahin garnicht absehbar waren. Da wir das Thema gerade neu´aufrollen, halte ich Samhain auch für unrealistisch, es sei denn nun würden Reaktionen von Anderen, wie Pilze aus der Erde schiessen!

Man könnte 2011 und Beltane mal in Betracht ziehen, bspw., mal ins AUGE fassen.. vorsichtig.. fragen, und wenn keiner will..wollen wir dann zu dritt. :cool: :puzz: :D

Ansonsten je kleiner der Kreis, desto einfacher das Treffen.. je größer..desto mehr Engagement gefordert oder so ähnlich.

Schön wäre es! Wer träumt mit?


[Editiert am 18/7/2010 um 19:01 von Stormcloud]



____________________
"Ein Buch ist wie ein Spiegel: Wo ein Affe hineinsieht, kann kein Genie herausschauen."
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,053 Sekunden - 76 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0243 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen