Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6990
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 58

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: wer kennt einen DRACHENZÜCHTER?
Neophyt
Neophyt


Beiträge: 60
Registriert: 21/2/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/7/2010 um 23:02  
Hallo Leute !

Ich möchte mir einen Zwergdrachen anschaffen, doch die Züchter die ich bis jetzt kenne ligen alle min. 6 000 km weit weg!
Kennt jemand einen Züchter in Europa? Deutschland oder Österreich wäre super!!!

Ich kann es gut verstehen, wenn ihr nicht den Namen dieser Person öffentlich im Internet schreiben wollt, dann schreibt mir bitte mit den Daten des Züchters ein Privatmail oder schreibt eine E-Mail( gliber2795@yahoo.de)!

1000000000 Dank im Voraus!!!

Be Blessed
Drachenliebhaber Mondstein


____________________
Die Weisheit liegt nicht im großen Prunkvollen, sondern im kleinen Unscheinbaren.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2010 um 00:05  
Hi also man lernt ja nie aus also wenn ich mal fragen darf ich finde das nämlich sehr interessant wie meinst du denn des mit drachen?meinst schon solche die flügel haben und äh feuer spucken?ich wusste bislang nicht das es sowas gibt. :)
Antwort 1
Neophyt
Neophyt


Beiträge: 60
Registriert: 21/2/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2010 um 00:13  
Ja es gibt die verschiedensten arten... im grunde sind es nur Reptilien , ja es gibt welche mit Flügel und auch welche die Feuer spucken können !
Auf Amazon gibts da viele Bücher !


____________________
Die Weisheit liegt nicht im großen Prunkvollen, sondern im kleinen Unscheinbaren.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Practicus
Practicus

Bartock_II
Beiträge: 106
Registriert: 17/12/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2010 um 06:46  
Gehört zwar nicht zum Thema, aber wärst du so net mal den ein oder anderen Link reinzustellen von den Büchern die du meinst?
Danke!
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2881
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2010 um 08:09  
putzig :)


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Adeptus Exemptus
Adeptus Exemptus

Cryz-Tyan
Beiträge: 263
Registriert: 17/2/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/bigsmile.gif erstellt am: 21/7/2010 um 10:34  
ich hätte gerne die Kontaktdaten der 6000 Kilometer entfernten Drachenzüchter. Vielleicht kann man eine Sammelbestellung machen... :D
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Adeptus Major
Adeptus Major

Darkneesdream
Beiträge: 219
Registriert: 6/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2010 um 13:44  
ich möchte auch einen drachen *g* hab mir schon immer einen als haustier gewünscht .... aber bitte einen klitzekleinen sonst gibt es ärger mit
dem vermieter :cool:


____________________
vergiss das leben nicht sonst vergisst es dich
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Ipsissimus
Ipsissimus

Idan
Beiträge: 1619
Registriert: 30/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2010 um 15:11  
Ob man die Feuerspuckenden Drachen als Kochstelle verwenden kann?


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Adeptus Major
Adeptus Major

Darkneesdream
Beiträge: 219
Registriert: 6/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2010 um 15:25  
kommt vieleicht an was man kochen möcht *g*


____________________
vergiss das leben nicht sonst vergisst es dich
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Practicus
Practicus

Bartock_II
Beiträge: 106
Registriert: 17/12/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2010 um 15:54  
Die Mini Exemplare nennt man im Volksmund Camping Kocher
und die Nano Modelle Feuerzeug.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Adeptus Major
Adeptus Major

Darkneesdream
Beiträge: 219
Registriert: 6/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2010 um 16:02  
och ne ... es soll doch ein kleiner putziger drache sein ;( :)


davon mal ab würde mich interessieren ob es *vor urzeiten* mal welche gegeben hat
feuerspuckende sicher nicht ...obwohl ich zugeben muss das die vorstellung was hat ...aber wie sind wohl die ganzen drachenmythen entstanden ?


[Editiert am 21/7/2010 um 16:03 von Darkneesdream]



____________________
vergiss das leben nicht sonst vergisst es dich
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 28/6/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2010 um 16:38  
@mondstein:

Mich würde jetzt auch mal interessieren was genau du möchtest. Einen Zwergdrachen an sich kannst du dir virtuell im Netz züchten, über Drachen und Legenden findet man bekanntlich jede Menge. Aber einen realen Zwergdrachen? Nun du schreibst es seien im Grunde nur Reptilien, ja da findet sich etwas, der Sphaerodactylus. Unter Liebhabern anscheinend auch Zwergdrachen genannt, aber Flügel konnte ich da keine entdecken und denke die sind in Deutschland sicher auch nicht so schwer zu bekommen.
Aber hast du das/diese gemeint? Ansonsten fände ich einen Link zur Amazon-Literatur ebenfalls interessant. :)

Bilder von kleinen Geckos:

http://www.google.de/images?hl=de&q=sphaerodactylus&cr=coun tryDE&um=1&ie=UTF-8&source=univ&ei=uhNHTKKlEpamsQb6rK2VBg&sa=X&oi=image_res ult_group&ct=title&resnum=1&ved=0CBIQsAQwAA


[Editiert am 21/7/2010 um 16:41 von Stormcloud]



____________________
"Ein Buch ist wie ein Spiegel: Wo ein Affe hineinsieht, kann kein Genie herausschauen."
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Neophyt
Neophyt


Beiträge: 60
Registriert: 21/2/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2010 um 18:20  
Hallo Leute !
Also den Link bekommt ihre am Abend und noch ein paar Links, des Worldwide dragon Club !
Ich meine echte Drachen wie sie aus sagen und Mythen bekannt sind. Von jeder Drachenrasse gibt es mittlerweile auch schon eine Zwergzüchtung ! Das mit dem feuerspucken hängt ganz von der Rasse ab , ich möchte wenn einen, der kein Feuer spuckt . Ist mir zu gefährlich , der kann dir das ganze Haus anbrennen !! Nicht jeder Drache kann fliegen, hängt auch wieder mit der Rasse zusammen !


____________________
Die Weisheit liegt nicht im großen Prunkvollen, sondern im kleinen Unscheinbaren.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Ds kAoS
Adeptus Major

JessayahX
Beiträge: 229
Registriert: 8/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/7/2010 um 20:44  
ich zweifle langsam an meinem oder dem allgemeinen menschenverstand
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Neophyt
Neophyt

Benu
Beiträge: 61
Registriert: 8/4/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22/7/2010 um 13:21  
Herr schmeiß Hirn vom Himmel!... *aufm Boden rollt vor lachen*


[Editiert am 22/7/2010 um 13:21 von Benu]



____________________
OM KRING KALIKAYE NAMAH OM

"HUT!" *stampf*
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2881
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 22/7/2010 um 15:57  

Zitat:
Von jeder Drachenrasse gibt es mittlerweile auch schon eine Zwergzüchtung !


ganeu!
Und wusstet ihr, das es inzwischen auch von jedem Zwerg eine Drachenzüchtung gibt?


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 28/6/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 22/7/2010 um 19:55  
Nein wusste ich noch nicht, kann man die auch kaufen? :D

Ich wusste auch noch nichts von wirklichen kleinen Drachen, und klar kann man sich lustig machen, weil man das eigentlich nicht für real hält, wahrscheinlich ist es das auch nicht. Aber Mondstein hatte uns ja Links versprochen. Und "Ich" erwarte das da was realeres kommt als Blogs in denen Leute was realeres darstellen, was aber ebenfalls auf Legenden beruht.

Klar, ich habe das noch nicht gesehen, gehört, wie auch immer und auch ich kann das witzig finden, allerdings würde mich auch interessieren obs den nun einen wirklichen Bezug gibt. Wenn auch unrealistisch, interessant wäre das zumindest. ;)

"HERR schmeiss HIRN vom HIMMEL?!" .. Besser nicht, bzw. passiert das wohl sowenig, wie kleine reale Drachen, die Feuerspucken und dabei Häuser in Brand stecken.

Das der Herr, nach Jesus noch was vom Himmel schmeisst, ist auch unrealistisch..Höchstens bekannte Apokalypse mit Ende im JÜNGSTEN Tag. Wobei ich mich frage, ist da der Tag Jung, der Anlass der Bezeichnung,-die Jünger-, oder warum heisst das so? Weil aus meiner Unkenntniss würde ich doch die Bezeichnung, der letzte Tag und das letzte Gericht bevorzugen..aber das weicht nun völlig vom Thema ab, allerdings sehen wir dann evtl. auch die Zwerg.. oder andere Drachen. Ob nun am jüngsten oder letzten, bzw. ältesten Tag der Erde.

@mondstein: darf man die Links noch erwarten oder ist es nur SHOW-effekt-Hascherei?

Achja.. das Leben ist lustick..not realy...
:cool:


[Editiert am 22/7/2010 um 19:58 von Stormcloud]



____________________
"Ein Buch ist wie ein Spiegel: Wo ein Affe hineinsieht, kann kein Genie herausschauen."
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Adeptus Exemptus
Adeptus Exemptus

Cryz-Tyan
Beiträge: 263
Registriert: 17/2/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22/7/2010 um 20:16  
ich bin auch gespannt, ob das mit der Sammelbestellung noch was wird...wer wäre denn dabei? :D
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 28/6/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 22/7/2010 um 21:03  
:D na ich und ich hätte gern ein geflügeltes Exemplar das FEUER spucken und im besten Fall auch noch mein heldenhafter Beschützer sein kann!
Da ich kein Haus besitze, kann der höchstens fremdes Eigentum vernichten.(und natürlich mich, falls ich drin bin, aber das würde mein Drache mir nie antun, ganz sicher bin*feix)
Fies von mir? Nö, ich glaube nicht wirklich daran das irgendwer-irgendwas besitzen kann....

Schade das der Mond zwar bald voll ist, aber wir noch immer nix wissen. :o :puzz:


edit..ps: falls einer virtuell Drachen züchten will(ich habs net probiert-bin nur darauf gestossen-vlt. klappts so besser mit dem Haustier.siehe auch Tamaco.. chi, oder wie wars genau) hier geht das:

http://www.dragosien.de/de/cyber_Drachen_zuechten

Und eine Erklärung für die gängigen Drachentypen fand ich hier:

http://zwergdrache.blogspot.com/


........ wie gesagt hätte ich nur auch gern die Links oder Kontaktadressen in 6000km Entfernung, aber ich denke da passiert wohl nix... :cool: oder doch mondstein?


[Editiert am 22/7/2010 um 21:52 von Stormcloud]



____________________
"Ein Buch ist wie ein Spiegel: Wo ein Affe hineinsieht, kann kein Genie herausschauen."
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Neophyt
Neophyt


Beiträge: 60
Registriert: 21/2/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22/7/2010 um 21:55  
Hallo Leute

Also ihr könnt euch gern auf meine Kosten ruhig machen.... ist mir auch recht herzlich egal, da ich euch nicht kenne und keine Rechenschafft schuldig bin!!!!
Ich finde es nur schade, dass magisch arbeitende Leute teilweise( nicht alle, aber doch einige hier) genause verschlossen, verklemmt und introvertiert sind wie die Katholiken.
.... aber lassen wir dieses Thema, bitte keine Rechtfertigungen darauf!

Für die Leute die sich wirklich interessieren:
!!!!!! Ich muss euch warnen, Drachen sind kein Haustier, dass man sich mal eben anschaffen kann!!!!! Ich bin der Meinung, wenn man in der Stadt lebt ist ein Drache ganz und gar ungeeignet.
Wenn man einen großen Drachen halten möchte muss man SEHR reich sein und viel Grund ohne Nachbarn haben, da ein socher Drache viel frisst, viel Platz braucht und ein sicheres Gehege mit einem Teich , einer Höle....

Es gibt die verschiedensten Drachenarten.... die meisten sehen auch gat nicht so aus wie ihr euch einen Drachen vorstellt.... die Art mit Flügeln und Feuer, wie man sie aus Märchen kennt ist der Europäische Standartdrache(Draco Generis).
Es gibt noch sehr viele Arten.

Ja man kann Drachen kaufen, doch bekommt man den nicht ohne weiters, man muss erst mal das Vertrauen des Züchters gewinnen! Und bis der einen für geeignet hält, kann schon einige Zeit vergehne!
Einen Drachen kann man auch nicht so ohne weiters in der öffentlichkeit presentieren!!!

wenn wer dwirklich interessiert ist... dem helf ich gern weiter!!! Schreibt mir einfache Privat Nachricht... ich kann auch gerne Kontakt Adressen von Züchtern geben. ABER bitte nur wirklich die, die wirklich interessiert sind... nicht nur so aus neugier !!!!

ich habe auch 2 Züchter in Großbritanien entdeckt!

Hier habe ich einen Link zu einem Buch:

http://www.amazon.de/Drachen-Joseph-Nigg/dp/3809422614/ref= sr_1_4?ie=UTF8&s=books&qid=1279831397&sr=8-4

Das ist das beste Drachenbuch, dass ich bis jetzt gelesen habe! Wenn man es bekommt denkt man sich : Naja sieht aus wie ein Kinderbuch! Auch wegen den Bildern und dem Text!
ABER: In diesem Buch stehen realt Daten und Fakten zu Drachen!!! Es ist SEHR GUT und keineswegs nur ein Kinderbuch... meiner meinung nach ist es eines der besten Drachenbücher... der Inhalt ist super!!! ich kann es euch nur empfehlen!!!
Da drin stehen auch ein paar Adressen von bekannten Züchtern!

Hier ein Link von einem Internationalen Drachenverein!:

http://www.freewebs.com/internationaldc/index.htm

Links unten unter Bookmark sind Kontaktlinks drin!

Nach Fotos oder so braucht ihr gar nicht zu googlen , da werdet ihr sicher kein Foto eines realen Drachen finden, ist auch logisch, würde zuviel Aufsehen erregen.

Schaut euch diesen Link mal an, da hat die Wissenschaft, einen toten europäische Standartdrachen gefunden:

http://www.everyday-feng-shui.de/feng-shui-news/wp-content/ uploads/2009/05/drachen-fossil.jpg

Für die, die sich gerne über solche Dinge lustig machen:
Ihr tut mir echt sehr leid, ihr seit wirklich bemitleidenswert, dass ihr nicht einmal die ganze Realität erfassen könnt!! Obwohl es doch nur um ein einfaches Tier auf unserm Planeten geht!


____________________
Die Weisheit liegt nicht im großen Prunkvollen, sondern im kleinen Unscheinbaren.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 28/6/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 22/7/2010 um 22:24  
Mondstein, ich wollte mich ganz sicher nie lustig machen. Aber alle deine Angaben bringen mir auch kein wirkliches Vertrauen in reale Fakten.

Wenn es reale Drachen gibt und sogar Züchter, und es nur ein einfaches Tier..wie wir.. auf diesem Planeten ist, dürfte es doch nicht so schlimm und geheimnisvoll sein oder gehandelt werden.

Wenn man real Drachen züchten kann.. würden doch so ziemlich viele, das auch gerne öffentlich machen und bitte sage jetzt nicht das es nie jemanden passiert, das ein !NICHT GEIGNETER an Wissen kommt.!! So funktioniert der Journalismus, Politik, Beziehungen... Und es gibt immer mindestens ein schwarzes Schaf im Sinne der Verräters.

Du agumentierst zwischen "blöd angemacht, eignem Glauben und keinen Fakten". Ich möchte dir auch keine PN schreiben, wenn es das, was du eigentlich suchtest - so gebe und du anscheinend vielmehr Fakten hast, warum gehst du dann nicht den Weg dir auf dem entfernten Wege einen Drachen zu besorgen. So machens Leute die teuere odere illegale Tiere oder Kunst besitzen wollen, nur exestestieren diese real und da gesehn, für uns bewiesen. Da du davon redest alles sei real, wäre es doch sehr wahrscheinlich das es auch zur Realität wird. Das schliesst du aber irgendwie in deinem Text aus, du sagst eigentlich: Nur wer daran glaubt, kann auch dazu kommen.

Amen!


[Editiert am 22/7/2010 um 22:28 von Stormcloud]



____________________
"Ein Buch ist wie ein Spiegel: Wo ein Affe hineinsieht, kann kein Genie herausschauen."
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Neophyt
Neophyt


Beiträge: 60
Registriert: 21/2/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22/7/2010 um 22:39  
Ich möcht mich jetz auf keine Diskussion einlassen , ob es Drachen gibt oder nicht, denn jeder kann glauben woran er möchte!
Drachen sind ja nicht im Verborgenen, es gibt so viele Berichte, auch jüngere von vor 100 Jahren , in China gibt es auch noch immer aktuelle Berichte!

Ich weiß, dass es sie gibt weil ich schon mal einen gesehen habe! Ich will auch gar nicht das ihr mir glaubt! Das ist nicht nötig, ich habe sowieso schon das bekommen was ich gesucht habe mit diesem Threat, also ist es für mich ohne jeden Belang ob du es glaubst oder nicht!
Jedem das seine!
Mehr verlange ich nicht! Ich habe nie gesagt, dass ihr mir in irgendeiner Weise glauben müsst.

Ich weiß nicht warum man so wenig was von ihnen hör, ab und zu schon aber selten! Diese Wesen werden einfach von der Gesellschaft nicht angenommen und sind in der Natur durch der Herrschaft des Menschen schon fast ausgestorben und im Mittelalter gab es sowieso ein Masssenschlachten, da blieb nicht mehr übrig als ein paar Eier!
Es gibt heut auch noch Menschen die darauf versessen sind Drachen zu töten! Das ist vermutlich auch ein Grund für diesen Ausschluss der Öffentlichkeit!


____________________
Die Weisheit liegt nicht im großen Prunkvollen, sondern im kleinen Unscheinbaren.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 28/6/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 22/7/2010 um 22:52  
Schade das du nicht darüber reden willst, obngleich du es tust. Ich verstehe es eher so, das du nicht angegriffen werden willst, für das was du vertrittst, aber wegen der wenigen Fakten nicht vertreten kannst. Natürlich kannst du glauben was du möchtest oder willst.

Ich stelle nicht deine Erfahrung in Frage. Nur die versprochenen Antwort, in der sich erschließt das es sein könnte, wie du behauptest, fehlt halt irgendwie. Das leigt an dem Glauben! glaub ich ;)

Zitat:
Ich weiß nicht warum man so wenig was von ihnen hör, ab und zu schon aber selten! Diese Wesen werden einfach von der Gesellschaft nicht angenommen und sind in der Natur durch der Herrschaft des Menschen schon fast ausgestorben und im Mittelalter gab es sowieso ein Masssenschlachten, da blieb nicht mehr übrig als ein paar Eier!
Es gibt heut auch noch Menschen die darauf versessen sind Drachen zu töten! Das ist vermutlich auch ein Grund für diesen Ausschluss der Öffentlichkeit

naja, das ist wie atlantis, oder avanlance oder babylon... wir werdens nie wissen...

Nur vermuten und behaupten.

Ich wünsche dir das dein Drachen-EI -blau- ist, nicht besoffenen sondern farblich, und wenn es schlüpft, du langsam und allmählich durch deinen Drachen zu den Drachen findest.

metapher.. aber ernst und nett gemeint!

Alles Gute dir Mondstein!


____________________
"Ein Buch ist wie ein Spiegel: Wo ein Affe hineinsieht, kann kein Genie herausschauen."
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Neophyt
Neophyt


Beiträge: 60
Registriert: 21/2/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22/7/2010 um 23:21  
Ich kann dich gut verstehen!

Ich habe es auch lange nicht gegelaubt, bis ich einen realen gesehen habe und auch angefasst habe!
Vielleicht eröffnet sich dir noch dieser Weg!


____________________
Die Weisheit liegt nicht im großen Prunkvollen, sondern im kleinen Unscheinbaren.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Neophyt
Neophyt

Benu
Beiträge: 61
Registriert: 8/4/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/7/2010 um 13:18  
Ja nee is klar. Drachen existieren ja, es gibt Drachenverbände und Fachliteratur... aber selbst ein kleines Foto von einem Drachen würde soooo eine riesige Aufmerksamkeit erregen, das wäre der Menschheit nicht zumutbar.

Naja, jedem das seine.... Aber so nen schwach mit Aussagen oder Informationen bestückten Post habe ich selbst in einem Magieforum selten gesehen und deine Argumentation is ziemlich... Naja, halte mich ruhig für bemitleidenswert, aber glaub mir, das beruht auf Gegenseitigkeit. :D

Sind wa hier bei Van Hellsings Talk um Zwei oder wie? Klar, Drachen exisiteren, is ja allgemein bekannt, deswegen gibts ja auch alle paar Wochen mal ne Doku im Fernsehen. Ach nee, ich vergaß, das is ja aaaalles streng geheim...

LOL
LOL
LOL


____________________
OM KRING KALIKAYE NAMAH OM

"HUT!" *stampf*
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,066 Sekunden - 62 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0331 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen