Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6998
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 62

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Körpertausch
Kandidat
Kandidat


Beiträge: 38
Registriert: 22/6/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/8/2010 um 00:30  
Hey kann uns von euch jemand helfen meine freundin und ich würden gerne körpertauschen also sie währe gerne in meinen körper und ich in ihren mag ihr nur helfen da sie so eine böse familie hat und ihr ein besseres leben bieten kann mir wer sagen ob es ein ritual gibt zum tauschen und wie es funktioniert danke im voraus

mfg rene
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Practicus
Practicus


Beiträge: 97
Registriert: 28/6/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 14/8/2010 um 01:08  
Hallo und sehr efreut bin, dass du dir en Mut gefasst hast deine Frage öffentlich zu stellen!

Respekt!
Acuh, wenn das wenige verstehen. ich respektier deinen Mut diese Frage öffentlich zu stellen, obwohl du schon so manche Abfuhr, u.a. bei mir mit PN erfahren hast.

weißt du / ihr.. würde euch helfen wollen, nur da stimmen die Ebenen noch nicht. Und für die euch relvante Ebene und den Grund, finde ich::: lasst das, aber solletet ihr nicht können, die Rache folgt NICHT im nächsten LEBEN! BUH ;)

Im Ernst des Lebens gesagt, in eure wunderbar jungen Zeit, haben so viele Träume und Überschäume platz. Schade das bewahren so schwer ist. Und schwer wieder leicht zu machen...

besser bewahre Erkentnis als schwere Materie? !

Besser tausche nicht, was du nicht zutoefst ergründetest oder wenn du tauschen willst, überlege ob derTausch Sinn macht!?

Auch wenn alle leben dich LEEREN LEHREN das es NICHTS gibt.

Ausser dich in dir, gibt es was,? was gibt es?

Tauschen, sicher! Aber nur für gewisse Illussionsgrenzen.

Tifer und bei sich selbst ! MIT ALL_EN ÜBELN.. das ist Kraft.

Warum du dich, opfern? willst kapier ich nicht so richtig?


____________________
"Ein Buch ist wie ein Spiegel: Wo ein Affe hineinsieht, kann kein Genie herausschauen."
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Adeptus Minor
Adeptus Minor

Merlin666
Beiträge: 168
Registriert: 20/7/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/8/2010 um 12:08  
naja ihr müsstet eine normale astralreise durchführen nur dass ihr nicht in euren eigenen körper sondern in den körper des anderen "zurückkehrt".


____________________
Wahrhaftes Glück braucht jemandem mit dem man es teilen kann.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Novize
Novize


Beiträge: 7
Registriert: 24/7/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 4/9/2010 um 13:12  
ich habe daruauf bereits eine antwort gegeben und möchte dies nocheinmal hier im forum tun. es ist möglich seinen geist zu versetzen diesen versuch startete ich schon selbst. allerdings ist davon abzuraten die körper zu tauschen auch wenn das ziel noch so nobel ist. es gibt wie ich bereits dem verfasser des themas mitteilte prüfungen im leben eines menschen die er meistern muss und dafür ist magie oder jedes andere mittel auszulassen. man muss sich der folgen bewusst sein die dadurch entstehen können. :)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Magus
Magus

Feluna
Beiträge: 454
Registriert: 23/11/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/9/2010 um 21:31  
Ich finde das irgendwie..verstörend und ekelig.
Tut mir leid, aber es klingt extrem unnatürlich für mich, den Körper mit einer anderen
Person zu tauschen. Könnte auch vorstellen, FALLS es funktionieren sollte, dass es ein großen Schock für den Geist darstellt, plötzlich in einem anderen Körper zu sein. Es ist sicher nicht besonders gesund.
Und dein Grund ist zwar verständlich, aber es gibt bestimmt noch viele andere Wege, die Situation deiner Freundin zu verbessern. Und wenn du denkst, dass du ihr dabei helfen kannst/musst, dann tu es, aber als du selbst.
Du bist doch auch Anfänger auf dem Gebiet Magie oder nicht? (sonst wäre dein Beitrag sicher nicht in diesem Themenbereich) Die Art von Magie klingt mir allerdings nicht sehr geeignet für Anfänger. :S

Liebe Grüße

Feli

PS: Gibt es etwas Neues bezüglich der Situation deiner Freundin?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Neophyt
Neophyt

steven_necronomicon
Beiträge: 63
Registriert: 8/9/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/9/2010 um 21:56  
Wenn du die Fähigkeit hättest, eine so komplexe und konzentrierte Astralwanderung praktisch auszuführen, glaube ich kaum, dass du deinen Plan noch umsetzen wolltest. Allerdings gibt es eine light Variante (die vermutlich ohne den physischen Tod eines Körpers auskommen könnte (den dein Vorhaben verursachen könnte));

Versuche doch erst einfach einmal, dich selbst durch die Augen deiner Freundin zu betrachten, indem du deinen "Geist" in sie hineinprojezierst während ihr euch gegenübersitzt. Es muss im gegenseitigen Einverständniss geschehen. Da es bei meinem Versuch dieser Art sehr spontan geschah, weiss ich keine elementare Anleitung dazu. Ich denke, dass ist auch nicht notwendig, da es bei einer einfachen Astralprojektion auf Faktoren wie Neugierde, Liebe und eben den gegenseitigen Willen sowie die nötigen Fähigkeiten und Erfahrungen ankommt.

Gelingt dir diese Projektion wirst du dein Gefühl fokussieren können. Ich habe mich damals noch auf meinen eigenen Körper fokussiert und somit mitbekommen, dass das Gegenüber sich selbst ansah. Es war, als wäre ich für einen Moment zwei Personen. Obwohl ich lächeln musste, war das Gefühl nahe an einem Schockzustand. Es ging sehr rasch und ohne Worte zu verlieren wusste ich, was geschehen war. Es ist schon eine enorme Erfahrung, über kurz zwei Augenpaare zu besitzen.

Für eine Permanente Astralprojektion mit Kontrolle über alle Körperfunktionen fehlt mir nicht nur die Motivation, sondern auch die Energie. Ausserdem ist ein gelingen dieser Operation mit dem Risiko verbunden, dass man zu sehr Gefallen daran finden würde. Vielleicht mag der Gedanke reizvoll sein, von Körper zu Körper zu springen wie ein Gippevirus - aber ist es richtig?


Lange Tage (und auch vernünftige)


____________________
Das ist nicht tot, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Novize
Novize

Akumu
Beiträge: 10
Registriert: 6/10/2010
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 7/10/2010 um 10:49  
Ich hab zwar keine Ahnung von Körpertausch, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man sich da lange wohlfühlen wird, allein schon wenn ich drandenke, dass ihr beide verschiedene Geschlechter habt. O_o Ich kann dir zumindest sagen, dass es alles andere als spassig ist, einen Körper falschen Geschlechtes zu haben.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Zelator
Zelator

Zod
Beiträge: 80
Registriert: 31/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/10/2010 um 12:44  
Zum Körpertausch:

In erster Linie ist dies so gut wie unmöglich. ( um genau zu sein praktisch garnicht durchführbar. Zumindest nicht so wie ihr es euch vorstellt )
2tens. ist es lebensgefährlich für beide Aspiranten, so unerafahren und auf Teufel komm raus mit dem Astralkörper zu experimentieren.
3tens.Wirst du deiner Freundin damit auch nicht helfen können. Auf diesem Wege wird es auch sie selbst nicht weiterbringen.
4tens. Ist diese Überlegung in meinen Augen ohnehin mehr als Sinnbefreit.
Was soll das bringen?^^

Wenn sie so eine "böse" Familie hat, soll sie sich von dieser trennen auf ganz unspektakulärer, profaner und unmagischer Ebene.
Manchmal erledigen sich solche Dinge allerdings schon ganz von selbst, mit ausklinder Pubertät. ;)


[Editiert am 7/10/2010 um 12:48 von Zod]



____________________
Credo quia absurdum est
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 17/10/2010 um 20:51  
also ich muss sagen ich stimmen den meisten zur hälfte zu den
man kann es machen aber es ist sehr gefährlich denn wenn du ihn einem anderen korper mit deinem geist stecktst dann um kein lüge zu erzählen es ist sehr schwer da wieder heraus zu kommen :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:
so würde ichdavon abratten
denn es helft deiner freunden ja wirklich nichts
Antwort 8
Kandidat
Kandidat

Darion
Beiträge: 30
Registriert: 2/11/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/exclamation.gif erstellt am: 2/11/2010 um 13:25  
ich würde die finger lieber vom körpertausch ,auch seelenwanderung genannt, weg lassen... bzw. dich von einem experten beraten lassen...der dich bei so einem ritual beschützen kann...denn den körpertausch den ich kenne kann man nur mit ritualen der hexenkünste vollstrecken...probier es lieber zunächst mit einer mentalen verbindung mit distanz...denn stell dir nur einmal vor: du bleibst für immer in einem fremden körper stecken?! :o ...nein probier es lieber zunächst so...du kannst sie geistig dadurch unterstützen...aber beeinflusse sie nicht zum schlechten....denn sonst kann es passieren das du bestraft wirst...achja und der körpertausch an sich ist nicht möglich wie gesagt: seelentausch ...die seele ist wanderbar der körper nur mit deiner seele zusammen wie ein glas wasser....glas der körper...wasser die seele


____________________
Die Welt ist nicht paradox sie ist nur nicht soweit
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 1
Registriert: 23/11/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/11/2010 um 11:22  
Ich stelle mir das nicht grade ungefährlich vor was du da vor hast aber ist echt lieb das du deine Freundin so helfen möchtest.


____________________
Die Natur ist die beste Apotheke.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Kandidat
Kandidat

Cassiopeia
Beiträge: 37
Registriert: 11/11/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/11/2010 um 11:55  
salasandra z.b. funktioniert nur in eine richtung und zwar um gutes zu tun.
du kannst auch nur in die andere seele hineinschauen.

warum zieht die besagte nicht einfach konsequenzen und zieht von zu hause aus?
ich finde es zwar löblich was du dir da vorstellst aber nicht redlich *schüttelkopf*

und die vorstellung das da jemand dran glaubt auch schon sehr befremdlich ...
aber wahrscheinlich bin ich die hier am niedrigsten eingegliederte entwicklungsstufe und möchte es auch nicht belächeln.


____________________
Aus "Rückkehr zur Liebe" von Marianne Williamson

Unsere innigste Furcht ist nicht die, dass wir nicht genügen. Unsere innigste Furcht ist die, dass wir über alle Maßen mächtig sind. Am meisten erschreckt uns unser Licht, nicht unsere Dunkelheit. Wir fr
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 2
Registriert: 22/11/2010
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/11/2010 um 16:03  
Hm...ich finde das alles etwas merkwürdig...
wenn Du ernsthaft Hilfe sucht, warum lügst Du dann?

Denn entweder Du hast mich belogen
- mit Deinem Ziel
- mit Deiner Fragestellung,

oder Du stellst diese Frage hier auf diese Art nur, um Deine guten Absichten zu verdeutlichen...die Du (laut Deiner Aussage hier) hast ...*?*
Meinst Du nicht, jemand der Dir wirklich helfen könnte (!), würde diese Lüge nicht mitbekommen?
Und meinst Du dann ernsthaft diese Person würde Dir dann noch helfen (wollen) ?

Hiermit kennst Du den Grund für meine PM-Antwort Gestern.


____________________
In the days before memory,there were the immortals.
We were with you then,and we are with you now.
We are driven by the endless fight to survive
in a game which knows no limit of time or place.
We are the seeds of legend, but our true origins are unk
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,040 Sekunden - 56 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0245 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen