Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6992
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 93

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: nochmal suche nach hilfe...hellsehen...
Studius
Studius

Ronja Rouge
Beiträge: 17
Registriert: 12/5/2011
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
smilies/mad3.gif erstellt am: 13/5/2011 um 21:28  
huhu...

ich habe ja in einem anderen bereich schon hilfe gesucht...

und naja..nicht bei euch, aber woanders hilfe gefunden...hatte da eine seltsame egenung und nu suche ich jemanden, der mir sagen kann über einen blick in die zukunft, was genau da passieren wird und ob das alles so seine richtgkeit hat...

es geht nach wie vor um den besagten ex aus dem anderen forum bereich...

und ich habe mir gut gedanken gemacht um mein beziehungsmuster und weiß, das ich diesesmal wirklich richtig liege...des scheint vielleicht schwer zu begreifen, aber denoch kenne ich ja die ganzen details und kenne seine ganzen inneren gedanken und all das und stehe hier und sage, das lohnt sich... :cool:

ich möchte jetzt aber gerne wissen, wann genau manche dinge eintreffen, da ich schon sooo lange warte und nu so langsam echt die gedult verliere... :o :mad: :o

also, wer von euch mir sagen kann, was da so auf mich zukommt...ohne die vorurteile aus dem anderen forum, sondern ganz neutral und ehrlich, der möge sich doch bitte melden...

brauche keine psychologische analyse mehr... ;)
brauche nen blick in die zukunft... :redhead:

danke


____________________
"Erfahrung ist der Name, den wir unseren Fehlern geben!"
und ich habe gelernt meine Fehler zu erkennen, weil ich aus meinen Erfahrungen gelernt habe!
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Magister Templi
Magister Templi


Beiträge: 384
Registriert: 20/6/2009
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 13/5/2011 um 21:44  
Finde deine Geduld wieder!:-)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 13/5/2011 um 22:57  
..richtig, für "Analyse" ist es etwas spät, wenn Du wirklich eine "trifft ein" Garantie von einem Hellseher/Wahrsager erwartest.

Zunächst ist die Frage so allgemein gestellt, daß man Dir sonstwas darauf als Antwort geben könnte und wäre nicht am Thema vorbei. Andererseits willst Du größtmögliche Genauigkeit und Gewissheit. So kann das nur aufm Jahrmarkt was werden. *seufz*

Willst Du eine Bestätigung für was Du tust und willst, um die Verantwortung für Dein Handeln nicht komplett zu übernehmen oder hast Du so viel Angst, daß Du nicht in die Gänge kommst ohne einen "Segen" von weißderhenkerwoher?

Himmel, nix können die Leuts alleine heutzutage! ;)

Aber Vau hat nicht unrecht, Geduld ist ein mächtiger Verbündeter auf den man nicht verzichten sollte.


____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Adeptus Minor
Adeptus Minor

greebo
Beiträge: 188
Registriert: 12/1/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/5/2011 um 03:04  
wie schon LoS meinte, es ist ziehmlich allgemein gefragt.
ich weis auch nicht was du genau wissen willst, kann nicht viel damit anfangen.

...dementsprechend schwammig ist auch meine antwort... vielleicht kannst du ja etwas damit anfangen...

im ursprung ist ein scheitern, und ein dem darus resultierendes leid, vorhanden. gefahr der scheinheiligkeit und täuschung zum opfer zu fallen woraus eine form der einsamkeit resultierte. gefahren und angriffe, durch die das selbst schaden genommen hat. opfer durch täuschung, jedoch war die bereitschaft dazu vorhanden...

die potentiale der vergangenheit (in diesem kontext) waren die des aufbruchs, stärke und harmonie, aber auch die der harten prüfungen an denen ein wachstum möglich war...

gegenwärtige potentiale, die genutzt werden könnten, sind die des rückhalts in gemeinschaften, freunden. kameradschaft und mögliches glück das man nutzen und ergreifen könnte...

auch für die zukunft stehen prinzipiell harmonische, stärkenden und ausgleichende potentiale zur verfügung...

als hindernis ist die gier, geiz und verlust existent, die zur isolation führen können. aber auch zweifel, hemmungen und fehlschläge. hervorgerufen auch durch sinnlose ressourcenvergeudung. der eingeschlagene weg sollte geändert werden, um einer gesteigerten disharmonie, emotionalen problemen usw. aus dem weg zu gehen...

der wandel und zwingende veränderungen, einflüsse von außen können sich negativ auswirken. im zweifelsfall auf die eigene intuition hören - aber richtig hinhören...

einen positiven ausgang kann ich nicht erkennen. mangel und unerfülltheit stehen in aussicht. vorhaben sollten überprüft und entspechend korrigiert werden...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,027 Sekunden - 28 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0219 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen