Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6998
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 75

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Meine Kristallkuge, und mein Badezimmerspiegel
Novize
Novize

rubdevil
Beiträge: 5
Registriert: 29/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/question.gif erstellt am: 29/1/2005 um 01:43  
Hallo erstmal,

nun, ich hab da ne Frage zu einer Sache die mich schon seit langem interessiert. Meine Oma hat mir, als ich bei im Urlaub war, (lebt in Brasilien), eine Kristallkugel geschenkt, mit der Begründung, ich kann sie gut brauchen. dabei aber kennt sie mich nicht, und hatte mich auch noch nie gesehen vorher. Nun denn, ich hab diese Kugel jetz hier bei mir, und sie erstmal in die Glasvitrine gestellt zum ankucken.

Abgesehen davon, von der Kugel im Allgemeinen, passiert mir das mit dem Badezimmerspiegel am Morgen auch des öfteren, das ich hineinsehe, und mich jemand mit schwarzen Augen ansieht. Ich meine, ich bin das nicht, denn ich weiss wie ich früh am Morgen im Spiegel aussehe.

Nachdem ich mir da eins und eins zusammengereimt hab, das das was anderes ist, hab ich mich mit der Kristallkugel befasst, und sie auf eine schwarze Unterlage gestellt, 2 Kerzen daneben und sonst nichts, und die Kugel wie einen Spiegel verwendet,und die selbe Gestalt hat mich angesehen, nur ist mir da aufgefallen, das sie sich bewegt und die Augen bei auf und zu machen, nicht mit meinen Augen gleich läuft. Also 2 verschieden Personen. Die Frage ist, was sehe ich da, bzw. wer und was könnte es sein:?


Grüße

Flo


____________________
Nur wer glaubt, der wird sehen !
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Zelator
Zelator

Toreador
Beiträge: 88
Registriert: 22/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 29/1/2005 um 15:47  
Ganz spontan und mit aller meiner wissenschaftlichen Skepsis?
Du siehst einen Teil von dir, der in dir ist und mit dir in Kontakt treten will..
Das wäre für mich die Naheliegenste Erklärung, andere sehen es vielleicht anders. Ich denke, was du siehst und was es "ist", ist stark davon abhängig, wer du bist und an was du glaubst, wie deine Welt aussieht..
Toreador


____________________
"[Progress] is nothing but a label we attach to change in a direction
we like."
Lawrence M. Friedman
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Philosophus
Philosophus

Coronet
Beiträge: 141
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 29/1/2005 um 16:41  
Wenn die Frage erlaubt ist, wie fühlst du dich dabei, wenn du das siehst? Hast du Angst, fühlst du dich abgestoßen oder vertraut ... oder was auch immer.
Erinnert mich stark an ein Erlebnis, das ich hatte, als mein bester Freund mir mal erlaubt hat, in seine Seele zu blicken, als es ihm sehr schlecht ging. Ich habe dort etwas ähnliches gesehen.
Ich muss mich allerdings Toreadors Ansicht anschließen, dass ich erst einmal sagen würde, dass es ein Teil von dir ist ... da ich nicht weiß, wie du dich dabei fühlst, kann ich mich nicht näher dazu äußern.
Hast du denn schonmal deine Oma kontaktiert?

Ebene Wege,
Coro


____________________
Ich wünsche dir die zärtliche Ungeduld des Frühlings, das milde Wachstum des Sommers, die stille Reife des Herbstes und die Weisheit des erhabenen Winters.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Novize
Novize

rubdevil
Beiträge: 5
Registriert: 29/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 29/1/2005 um 17:43  
gefühlt hab ich mich dabei, unterschiedlich... zuerst geborgen, aber sehr schnell erschrocken und eine heftige Menge an Angst..

wenn da mein innerstes mit mir in kontakt treten will, wie kann ich den dann herstellen..??

[Editiert am 29/1/2005 von rubdevil]


____________________
Nur wer glaubt, der wird sehen !
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 29/1/2005 um 20:44  
Hi Du...
warum machst Du es Dir so schwer??? Ich denke deine Oma hat ne Menge Ahnung von diesen Dingen und hat gefühlt oder gemerkt, daß auch etwas von dem in dir steckt. Sonst hätte sie dir die Kugel nicht gegeben. Frag sie. Erzähl ihr von dem Erlebnis und frag sie wa sie meinte als sie sagte - du könntest sie gut brauchen. Ich glaube man braucht einen Menschen nicht zu kennen um zu erkennen, daß er von gleicher Art ist. Ich versuche mich seit einer Ewigkeit in der Spiegelmagie - muß aber immer mehr feststellen, daß das wohl nicht mein Ding ist. Ich habe vor Jahren mal etwas gesehen, komme aber nicht mal mehr annähernd an das Erlebte zurück. Ich denke ich werde mich wohl oder übel meinen Träumen zuwenden müssen, wenn ich meine "Bestimmung" finden will. Wie gesagt... ich habe meine "Begabung" auch von meiner Oma geerbt und leider ist sie nicht mehr da, um sie zu fragen. Mach es Dir nich so schwer. Frag sie einfach... schreib ihr - weil sie doch so sehr weit weg wohnt oder telefonier mit ihr....

Ich drück Dir die Daumen... und hoffe vn Dir zu hören.

Ach ja.... wen Du Zeit und Lust hast, würdest Du mir erklären wie Du das machst??? Ich meine mit der Spiegelmagie??? Wenn ja, dann schreib mir mal ne PM.

Lieben Gruß

Stephanie
Antwort 4
Novize
Novize

rubdevil
Beiträge: 5
Registriert: 29/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 30/1/2005 um 18:03  
Nun, ich weiss mittlerweile was ich da angestellt hab, ich hab ein Tor geöffnet und einer Wesenheit einlass gewährt, ich mein ich seh dieses Gesicht permanent jetzt, kann nicht schlafen weil da ein permanentes Schwindelgefühl das mich zwingt die Augen aufzumachen. Mir tut alles weh, insbesondere die Schultern, und naja.. es ist ne Katastrophe.. wie werd ich dieses Vieh jetz wieder los??...

Noch 2 schlaflose Nächte steh ich nicht durch:::::::::::::::::::::::::


____________________
Nur wer glaubt, der wird sehen !
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Philosophus
Philosophus

Coronet
Beiträge: 141
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 30/1/2005 um 18:07  
Versuch ihn zu fragen, was er will und bitte ihn zu gehen. Wenn das nichts bringt:
Hol dir Hilfe ... bitte jemanden, ihn aus dir raus zu holen.

Ebene Wege,
Coro


____________________
Ich wünsche dir die zärtliche Ungeduld des Frühlings, das milde Wachstum des Sommers, die stille Reife des Herbstes und die Weisheit des erhabenen Winters.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Novize
Novize

rubdevil
Beiträge: 5
Registriert: 29/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 30/1/2005 um 18:12  
ich hab ihn schon mehrmals gefragt, aber er sagt nix..und gebeten zu gehen ebenfalls, bis hin zu meinem willenstärkstem Befehl zu gehen. Das hat nix gebracht. es ist nur noch schlimmer gewordén. Und wer kann mir das rausholen.... am besten jetzt sofort....


____________________
Nur wer glaubt, der wird sehen !
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Philosophus
Philosophus

Coronet
Beiträge: 141
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 30/1/2005 um 18:16  
Am besten suchst du dir dafür einen erfahrenen Magier, der damit auch richtig umzugehen weiß.
Ich persönlich würde dir gerne helfen, bin mir aber a) nicht sicher, ob ich das könnte, ich denke nicht, dass ich zu soetwas bereit wäre :) und b) zu weit weg von dir. Ich könnte dir zwar ein Ritual zusammenstellen, jedoch wäre es besser, wenn dir jemand vor Ort hilft und das mit dir gemeinsam durchführt.
Deiner Wortwahl in deinen Posts entnehme ich eine langsam aber sicher aufsteigende leichte Panik ... versuche, ruhig zu bleiben. Und rufe deine Oma an? Vielleicht kann sie dir helfen.

Ebene Wege,
Coro


____________________
Ich wünsche dir die zärtliche Ungeduld des Frühlings, das milde Wachstum des Sommers, die stille Reife des Herbstes und die Weisheit des erhabenen Winters.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Novize
Novize

rubdevil
Beiträge: 5
Registriert: 29/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 30/1/2005 um 18:24  
panik hab ich noch keine,, nur bissl viel angst.. mhhh. ja

meine oma hat kein telefon. die is klosterschwester da drüben.

ABER.......

ich wurde gefunden, von jemandem der mich sehr liebt, und der mir heute nacht sehr geholfen hat, und Ihn, so sieht er aus , lang und dürr, sehr lange arme und ein dünnes gesicht; bei sich zuhause in einem Dreieck festgesetzt, ohne böse Gedanken. Wie ich so herausbekommen hab, wollte er nie wieder was mit Magie machen, etc. , aber er hat mir dennoch geholfen. Ich werde heute Montag abend, auch zu ihm hinfahren, wo ich schon das Gefühl hab, das mein Single-dasein endlich ein Ende hat. Und eins weiss ich sicher.... bevor ich nochmal irgendwas mache, les ich vorher was darüber, denn nochmal das es mir so geht, "Die Geister die ich rief...."(aus dem Zauberlehrling)...

Euch soweit ein Dickes Dankeschön und ich freu mich schon auf weitere Diskussionen.

[Editiert am 31/1/2005 von rubdevil]


So, nun ja, es ist auch alles vorbei jetzt... Hatte bereits professionelle Hilfe gefunden. Danke für Euere Tips und Meinungen .. DANKE

[Editiert am 20/2/2005 von rubdevil]


____________________
Nur wer glaubt, der wird sehen !
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Kandidat
Kandidat

Mila
Beiträge: 45
Registriert: 11/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 12/3/2005 um 13:33  
Ich habe eine Frage:
Wenn man sich eine ART Wahrsagekugel kauft(rote Farbe). Ist das egal oder musss es eine durchsichtige sein?


____________________
He´xsische Grüße von .:Mila:.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2882
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 13/3/2005 um 07:16  
also ich hab noch nie etwas von einer roten kristallkugel gehört, ich dachte, sowas solte zumindest klar und farblos sein. aber ich muss sagen, das ich mich da auch nicht besonders auskenne


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,033 Sekunden - 41 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0218 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen