Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6947
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 41

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: HERAUSFORDERUNG
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 27/6/2012 um 01:38  
HI; HIERMIT MÖCHTE ICH ALLEN EINE HERAUSFORDERUNGSTELLEN ICH HABE BIS JETZT NOCH NIEMANDEN GEFUNDEN DER MIT MEINER VERGANGENHEIT NOCH GEGENWART ODER ZUKUNFT RICHTIG LAG NA FINDE ICH HIER JEMANDEN BEWEIST DOCH MALEUER KÖNNEN ODER IST DOCH NUR HEISSTE LUFT ERLAUBT IST ALLES
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 27/6/2012 um 06:40  

Zitat von Sahrafin, am 27/6/2012 um 01:38
ERLAUBT IST ALLES


Boar Mädel ... ist dir bewusst, dass das sinnlos ist, nebenan über Sicherheitsschlösser zu schreiben, wenn man Türen und Fenster so sperrangelweit offen lässt, wie man halt kann?

... echt ey, die heutige Jugend, pffft ..
Antwort 1
Administrator
Ipsissimus

20-1-30-40
Beiträge: 1029
Registriert: 6/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 27/6/2012 um 11:05  
*pfffffff*

... nur heiße Luft ... aber wenn Du möchtest kann ich machen das sie stinkt, die Luft :)


____________________
4 - 9 - 2
3 - 5 - 7
8 - 1 - 6
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 27/6/2012 um 20:38  
jetzt fühlen sich aber einige angegriffen war ger nicht meine art und ein Sarija ein Mädel bin ich für dich bestimmt nicht darfür bin ich schon zu alt
Antwort 3
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 27/6/2012 um 21:24  

Zitat von Sahrafin, am 27/6/2012 um 20:38
jetzt fühlen sich aber einige angegriffen


Ne, eben nicht ^^

Und mach dir nix aus dem Mädel, ich hab auch schon Menschen so genannt, die doppelt so alt waren wie ich selbst ;-)
Antwort 4
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 27/6/2012 um 21:56  
@sarija ich wollte bestimmt nicht arrogant oder sonst wie rüber kommen aber wen mann sein Lebenlang sucht und immer an leute trifft die sagen die könnte etwas und am ende von tuhten und blasen keine ahnung hatt testet man und da ich ein angeborenen schutz habe ist das für mich doch mal interesant zu sehen ob mal endlich jemand da ist der den knacken könnte und deswegen dieser aufruf aber egal dachte mir eh das hier keine mit macht egal
Antwort 5
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 28/6/2012 um 06:42  
Nuja, einen gewissen angeborenen Schutz hat jeder Mensch.

Was, denkst du, kannst du denn selbst so toll, bzw. was macht für dich aus, von "Tuten und Blasen" Ahnung zu haben?
Du benimmst dich wie eine ziemliche Anfängerin, und natürlich können auch Unerfahrene wissen, wie man rein technisch ein Pentagrammritual ausführt. Magie zieht sich durch das gesamte Leben, dazu gehört auch sowas wie: Wenn ich mit anderen Leuten kommunizieren will, gebe ich mir etwas Mühe, in der Hoffnung, dass sie das auch tun.. du ahnst es vielleicht, ich spiele auf deine mangelnde Textstruktur, Interpunktion und sonstige Rechtschreibung hin .. und von wem auch immer du gelernt haben solltest, dass man die grieche "Fünf" mit "a" am Ende schreibt, dürfte man überall mitbekommen.

Ganz zu schweigen davon, dass Großdruck nunmal als Schreien zu lesen ist, und jetzt setz dich doch mal in deine Wohnung und schrei dir deinen Text vor.. ne, das hat mit Arroganz nix zu tun, das ist einfach ziemlich pubertär-aggressiv.

Außerdem testest du ja gar nicht aktiv/selbst, sondern stellst dich in einen Raum und schreist Dinge in die Leere.. mal ab davon, dann gleich mal in jemand anderes Vorstellungsthread für Leute zu sprechen, die du gar nicht kennst.
Also ... du bist einfach nur sozial ziemlich inkompetent, und wenn das ausgerechnet andere Menschen sind, die du suchst, wär's vielleicht ratsam, an Ersterem etwas zu ändern.

lg,
S.
Antwort 6
Administrator
Ipsissimus

20-1-30-40
Beiträge: 1029
Registriert: 6/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/6/2012 um 09:46  
Magie hat auch recht viel mit der Arbeit an einem selbst zu tun. Ich persönlich nutze Magie dafür Änderungen an mir und meiner Wahrnehmung zu erreichen. Nutze ich sowas wie Tarotkarten, I-Ging, Ilm Al Raml oder Runen, dann nutze ich sie für mich und bin daher auch derjenige der feststellen kann ob das ganze eine Wirkung zeigt oder nicht.

Die Wirkungsweise von Magie, so wie ich das ganze verstehe, ist nur schwer zu "Beweisen". Synchronizitäten, also Ereignisse die akausal zueinenader sind, jedoch durch Informationen eine Verbindung zeigen sind nunmal kaum über Kausalketten zu erfassen. Ferner ist das ganze oft nicht vermittelbar da sich der ganze Vorgang in Dimensionen abspielt die sich unserer Sprache entziehen, daher ist das ganze Thema voll mit Symbolen, Handlungen, ... die den normalen Sprachraum übersteigen.

Alles zusammengenommen wirkt der Ruf nach einem Beweis daher auf mich immer wie ein großes Aushängeschild "Ich habe das alles nicht verstanden und habe keinen Zugang zum Thema"

:)


____________________
4 - 9 - 2
3 - 5 - 7
8 - 1 - 6
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Administrator
Magus

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 590
Registriert: 26/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/6/2012 um 13:23  

Zitat von Sahrafin, am 27/6/2012 um 01:38
HI; HIERMIT MÖCHTE ICH ALLEN EINE HERAUSFORDERUNGSTELLEN ICH HABE BIS JETZT NOCH NIEMANDEN GEFUNDEN DER MIT MEINER VERGANGENHEIT NOCH GEGENWART ODER ZUKUNFT RICHTIG LAG NA FINDE ICH HIER JEMANDEN BEWEIST DOCH MALEUER KÖNNEN ODER IST DOCH NUR HEISSTE LUFT ERLAUBT IST ALLES


Hmm - also ich würde sagen, für die Vergangenheit, für die Gegenwart, für die nähere Zukunft: GUTAUSSEHEND!

Liege ich da richtig?

_____________________________________________

*lool - aber Scherz beiseite. Ich gehe davon aus, dass das, was passiert, in mir angelegt ist aufgrund unbewußter Entscheidungen. Eine Frühkindsentscheidung könnte beispielsweise sein: IMMER, WENN ich krank bin, werde ich geliebt. So eine lebensenergetische PRÄGUNG beeinflusst meine Zukunft.

Was mich nun mehr interessiert, als dass jemand aus diesem ganzen ENERGETISCHEN MISCHMASCH von bewusst-unbewusst herausliest, was war, - also ich bin mehr an VERÄNDERUNG interessiert. Qualität mache ich daran fest, ob diese Veränderung etwas Altes in mir auflöst - oder ob da nur irgendeine neue Botschaft ins Unbewusste eingebrannt wird.

Ich bin mehr daran interessiert, was ich verändern kann, als an Beratungen aufgrund des Status Quo.

grüssli merlynn


[Editiert am 28/6/2012 um 13:24 von GeorgeTheMerlin]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Novize
Novize


Beiträge: 13
Registriert: 6/1/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/6/2012 um 21:27  
Irgendwie eine Aussagekraft in diesem Text... die für mich persönlich nahe Null geht. Welchen Sinn hat es denn deiner Ansicht nach, wenn er in dir forscht? Fühlt er sich dadurch besser. Erhält er von dir einen Preis dafür? Kann er sich selbst etwas beweisen, dadurch sein bereits sehr geringes Selbstwertgefühl steigern?

Egal, was auch die Antwort darauf ist. Mir erschließt sich nicht, welche Intention ein solcher Aufschrei deinerseits enthält.

VG
Chris
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Magus
Magus

Aszan
Beiträge: 554
Registriert: 18/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 29/6/2012 um 15:29  
@Sahrafin

^^

versuch es selbst anzugehen niemand wird deine sigel brechen, und eigener schutz schützt nicht die leute die du liebst bzw wenn es darauf ankommt wird er wohl eher dich schützen als sie, und wach ist noch lange niemand den man ernst nehmen könnte, also musst du dich noch gedulden ja du wirst sogar dazu gezwungen es sei denn du brichst selbst aus dem käfig in den du eingesperrt wurdest.

es gibt leute die das schaffen es gab da mal einen magier mit flügeln dessen herz anfing zu brennen er löste seine sigel und damit meine ich keinen engel den die menschen kennen.

Aszan


____________________
Es ist egal wie die Welt ist wenn man nur selber tief genug ist um eine Welt zu sein.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Adeptus Major
Adeptus Major


Beiträge: 219
Registriert: 27/6/2009
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 1/7/2012 um 00:11  
Denkst du alle Magier seinen Wahrsager? In dem was ich tue bin ich unzweifelhaft ein Profi, in sachen Wahrsagerei, Hellsehen und ähnlichem habe ich wie du schon sagst von tuten und blasen keine Ahnung^^

Doch das ist mir egal denn das was ich mache ist bedeutend beeindruckender als sowas ;)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Ipsissimus
Ipsissimus

LoS
Beiträge: 1057
Registriert: 24/8/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 4/7/2012 um 11:46  
Meine Kristallkugel ist in Reparatur. Herausforderung zurückgewiesen.


____________________
Ich bin von der Nachtschicht. Glaubst Du an Geister?

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Practicus
Practicus

Tyr
Beiträge: 110
Registriert: 1/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/sad.gif erstellt am: 5/7/2012 um 00:31  

Zitat von Sahrafin, am 27/6/2012 um 21:56
@sarija ich wollte bestimmt nicht arrogant oder sonst wie rüber kommen aber wen mann sein Lebenlang sucht und immer an leute trifft die sagen die könnte etwas und am ende von tuhten und blasen keine ahnung hatt testet man und da ich ein angeborenen schutz habe ist das für mich doch mal interesant zu sehen ob mal endlich jemand da ist der den knacken könnte und deswegen dieser aufruf aber egal dachte mir eh das hier keine mit macht egal


Liebe Sahrafin,
ich halte dich nicht für arrogant und nehme dich mit deinen Fragen und deiner Suche ernst. Da du sagst, daß du 'immer' so Leute triffst, mag es an deinen Gedankenstrukturen liegen, du eben solch anziehst. Dann solltest du dich mit Ethik (und vielen anderen Dingen) beschäftigen, denn ein Magier sucht nicht die Öffentlichkeit, gibt nichts vor, etc. Ein Magier schweigt...
Abgesehen davon: wie stellst du dir dein Experiment vor? Willst du dich wirklich der ernsthaften Gefahr aussetzen, das jemand deinen 'Schutz' knackt? Du danach ernsthafte Schäden hast?
Liebevoller Gruß,
Tyr


____________________
Runen raunen rechten Rat.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 9/7/2012 um 19:39  
@Sarija eins musste mir bitte erklären sda du ja so ober schlau da herkommst wen ich so unsozial wäre warum arbeite gerade ich in einen sozialen beruf das passt nun gerade gar nicht oder?????????????
Antwort 14
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 9/7/2012 um 19:42  
@Tyr erstmals danke dir ich stellte dieses experiment einfach da her weil ich selbst vier klein kinder habe die den selben schutz haben wie ich und ich einfach irgend wo vieleicht angst habe das jemand ihn knacken könnte und so stelle ich mich selbst als experiment um zu erforchen ob dieses möglich ist aber leider versteht hier niemand den sin den ich darin sehe
Antwort 15
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 9/7/2012 um 19:44  
@Alichino hab ich das behaubtet nein natürlich hat jeder sein spezialgebiet aber das war ja auch nur ein anreiz
Antwort 16
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 9/7/2012 um 20:28  

Zitat von Sahrafin, am 9/7/2012 um 19:39
@Sarija eins musste mir bitte erklären sda du ja so ober schlau da herkommst wen ich so unsozial wäre warum arbeite gerade ich in einen sozialen beruf das passt nun gerade gar nicht oder?????????????


Ich muss gar nix :P
Antwort 17
Administrator
Magus

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 590
Registriert: 26/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/7/2012 um 16:16  

Zitat von Sahrafin, am 9/7/2012 um 19:42
@Tyr erstmals danke dir ich stellte dieses experiment einfach da her weil ich selbst vier klein kinder habe die den selben schutz haben wie ich und ich einfach irgend wo vieleicht angst habe das jemand ihn knacken könnte und so stelle ich mich selbst als experiment um zu erforchen ob dieses möglich ist aber leider versteht hier niemand den sin den ich darin sehe


Letzteres scheint hier der Knackpunkt zu sein! Du bekommst hier vielleicht mehr, wenn du DIREKT über deine Befürchtungen sprichst.

Zum Thema energetischer Schutz: es ist IMMER möglich, so etwas umzudrehen, zu knacken. Dazu braucht man nichtmal hellsehen zu können.

SCHUTZ IST IMMER ETWAS KÜNSTLICHES, ÜBERGESTÜLPTES!

Ein besserer Schutz ist der eigene Weg, das eigene WACHSTUM von Energie, Wirksamkeit und Erkenntnis. Die Verbindung zum höheren Selbst. Wird diese Verbindung gekappt, ist man, wenn man sich auf seinem Weg befindet, zu höherer Erkenntnis genötigt. Es ist Lernen.

Ein Schutz wird einen Lerneffekt nicht verhindern. Man kann niemanden davor schützen, Lernerfahrungen zu machen.

Man kann aber jemanden unterstützen, zu lernen.

grüssli merlYnn
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Practicus
Practicus


Beiträge: 105
Registriert: 18/2/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/7/2012 um 03:09  
Was möchtest du eigentlich?
Das ich mein Voodoo Püppchen bei dir vorbeischicke, damit er in deine Träume gelangt und ich es hier dann schreibe? Oder soll es deine Tagebücher lesen (oder soll ich den Inhalt der Tagebücher wieder geben, die ich aus einem See gefischt habe)?

Nein, Spaß bei Seite… du möchtest, dass wir hier beweißen, dass wir uns mit Magie beschäftigen und praktizieren und dann entscheidest du, ob du hier weiterhin vorbeischaust?
Die Beiträte sind auch interessant, wenn die nur heiße Luft enthalten, denn auch diese können zum nachdenken und diskutieren einladen.

Ließ dich doch einfach hier durch und entscheide dann, ob du mit uns etwas zu tun haben möchtest oder nicht.

Waris


____________________
Flieg für mich Vogel des Mondes,
flieg hoch.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2012 um 20:48  
hi waris leider hast du anscheinend nix richtig gelesen ich möchte gerne wissen ob mein natürlicher schutz den ich und meine kinder haben geknackt werden kan das ich so diesen verstärken muss und wo kann man am besten jemanden dafür finden als hier
Antwort 20
Practicus
Practicus


Beiträge: 105
Registriert: 18/2/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2012 um 23:25  
Hi Sahrafin,

wenn jemand deinen Schutz durchbrechen will, muss er dich angreifen… Aber ich verstehe nicht, warum du so auf deinen Schutz beharrst. Warum willst du ihn eventuell verstärken? Was befürchtetest du?

Ich bin eh der Meinung, dass ein anderer mir/andere auf den magischen Weg nichts anhaben kann und ich habe keinen Schutz – zu mindestens nicht bewusst.

Und für mich hörte es sich so an, wenn hier keiner deinen Schutz durchbrechen kann, dann sind hier nur Leute die palabern und nichts dahinter steckt. Und ich höre da zwischen den Zeilen raus, dass es dann wenig Sinn macht, hier zu sein.
Wenn ich da falsch interpretiert habe, dann sorry. Aber du bist hier ganz schön reingepoltert und so entstand dieses Bild.

Waris


____________________
Flieg für mich Vogel des Mondes,
flieg hoch.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Studius
Studius


Beiträge: 22
Registriert: 5/12/2008
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 13/7/2012 um 22:00  
AVE zusammen!
*
@Sahrafin
OK, dass du für dich feststellen willst ob du etwas in Bezug auf "Schutz" verändern musst, ist ja OK. Doch würdest du dir irgendwelche Viren, Keime oder andere Erreger in deinen Körper holen, nur um zu sehen ob dein "Körperschutz" funktioniert? Ist ja OK, wenn es um Grippe geht, doch vielleicht ziehst du dir (unbewusst) auch die Pocken.
*
Jeder Mensch ist nicht nur körperlich sondern auch energetisch geschützt - in "Absprache" mit seinen höheren Anteilen. Wenn du schauen willst ob du irgendwo Defizite oder Lücken hast, und du weißt nicht in welchem Bereich sie sind, wäre in meinen Augen sinnig dies deutlich zu formulieren, dass man nicht die Wörter SCHUTZ/ANGRIFF oder was auch immer verwendet sondern Übung! Da kannst du dir auch selber "was bauen" - einen kleines Astral-Dummy-Engel-Dämon-Ding, welches AUS dir kommt und FÜR Dich (als Übung) ist. Wäre das nicht einfacher?
*
In einem Forum zu fragen "Wer kann meinen Schutz" knacken läuft in meinen Augen etwas am Thema vorbei. Der Grund hier für ist, dass du Schutz primär gegen "Bekannte Dinge" brauchst.... jetzt mal gesponnen.... gegen den bösen Schwarzmagier von Nebenan. Da er dich kennt und allein durch die Tatsache in deinem näheren (nicht als Entferungsangabe zu sehen) Umfeld mal zu sein, hat "er" schon ganz andere Leitungen zu dir. Im Forum ist man eher anonym - Fotos, Facebook und Syntax der Postings hin oder her. Selbst wenn WIR BEIDE die absoluten super Magie-Astral-Meister wären, wäre die Verbindung zwischen uns nicht so wie die mit deinen Nachbarn.
*
Wenn du immer noch üben willst, frage jemanden direkt hier im Forum, verabrede ich auf einer gemeinsamen Ebene, arbeitet und lernt zusammen und schaut/übt was nun jeder an seinem "Schutz" aktiv verändern kann/soll/muss. Das Grenzt die Übung ein, was wiederum die Effektivität steigern wird.
*
Außerdem... energetischer Schutz hin und her. Wenn nun der böse Schwarzmagier von Nebenan böse auf dich ist, dein Schutz aber suuuper ist und er dich energetisch/geistig nicht ärgern kann, wird er vielleicht in 3D rüber kommen, nachdem er sich Werkzeuge im Baummarkt geholt hat - 'ne Axt z.B.! Vielleicht ist manchmal ein nicht so "harter Schutz" besser, sodass das EGO des "Angreifers" zufrieden sieht "Boah, hab ich Macht! Toll! Ich kann mich wieder beruhigen" - ein bisschen Illusion ist oft ein toller Schutz und wenn er mit einer Axt kommt mach lieber ein Anrufung der 110! Die kann man machmal echt schnell via Telefon-Evokation herbei rufen! ;-)
*
Magischen GRUSS - LYSIR


____________________
Rebell und Mitglied der Lichtfamilie
***
SYSTEM-SPRENGER
***
Auf Abruf verfügbar zur Veränderung von Bewusstseinssystemen innerhalb des Universums des Freien Willens
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Adeptus Major
Adeptus Major


Beiträge: 219
Registriert: 27/6/2009
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 14/7/2012 um 02:26  

Zitat von Sahrafin, am 9/7/2012 um 19:39
@Sarija eins musste mir bitte erklären sda du ja so ober schlau da herkommst wen ich so unsozial wäre warum arbeite gerade ich in einen sozialen beruf das passt nun gerade gar nicht oder?????????????


Da muss ich dir vollkommen Recht geben, dass passt wircklich nicht!
Doch das du das erkannt hast finde ich schon mal super. :thumbup:

Als Folge aus dieser Erkenntnis solltest du vielleicht über eine andere Berufswahl nachdenken?


Gruß Alichino
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 18/7/2012 um 20:47  
erstens muss ich klar stellen das es mir hier eher um meine kleinen geht die diesen schutz geerbt haben wen ich den von mir durch brechen können dan sind diese so wieso in gefähr was ich hiermit verhindern möchte und Alichino meinen beruf habe ich sehr mit bedacht gewählt und auch sehr richtig gewählt aber danke für die führsorge
Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,069 Sekunden - 62 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0359 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen