Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6929
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 31

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2  3  4 »     print
Autor: Betreff: Drachenmagie?
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 16/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 16/2/2005 um 14:25  
Wollte mal fragen was ihr von Drachenmagie so haltet?


____________________
Man kann auch ohne Augen etwas sehen, doch manches sieht man auch mit tausend Augen nicht, sondern nur mit der Magie in einem.

Weiter,weiter ins Verderben,
Wir müssen leben bis wir Sterben!
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Neophyt
Neophyt


Beiträge: 52
Registriert: 31/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 16/2/2005 um 18:26  
Finde ich voll cool :)

Ich fange gerade damit an, hab auch schon einmal für ca zwei minuten drachen getroffen.
rituale habe ich noch nicht durchgeführt, dafür fehlen mir zwei oder drei werkzeuge für. bereite mich aber darauf vor, und ich will auch nicht mit aller macht so ein ritual durchziehen - ich habe auch ohne ritual schon drachen auf mich aufmerksam gemacht :)

ich halte mich an das Buch von D.J. Conway - Der Tanz mit dem Drachen.
Wenn ich mich bereit fühle, und das Werkzeug habe, werde ich ein paar Rituale daraus durchführen. Vorher will ich noch besser visualisieren und konzentrieren lernen. Außerdem beschäftige ich mich noch mit Astrologie und Tarot, vielleicht gibts daraus noch ratschläge :)

[Editiert am 16/2/2005 von Desmond]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Novize
Novize

Noreiarei
Beiträge: 14
Registriert: 22/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 17/2/2005 um 02:34  
Nun ja... also Drachen waren bis vor paar Wochen eine Erfindung meiner Phantasie...dann führten wir mal in meinem Forum eine Drachenmeditation durch und ich war einfach nur baff... dazu kamen noch paar schamanische Reisen und jetzt weiß ich, dass es sie wirklich gibt... gut, möglicherweise nicht in dieser Realität.. aber es gibt auch noch andere.

Was die Drachenmagie anbetrifft, so würde ich mir da echt keinen Kopf drum machen.... einfach die Drachen rufen und mit ihnen arbeiten :)
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Studius
Studius

Mondhexchen
Beiträge: 17
Registriert: 24/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 17/2/2005 um 14:02  
Ich würde darüber gerne was lernen ... Ich kenne mich noch gar nicht damit aus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 17/2/2005 um 14:11  
@ noreiarei
Zitat:
Nun ja... also Drachen waren bis vor paar Wochen eine Erfindung meiner Phantasie...dann führten wir mal in meinem Forum eine Drachenmeditation durch und ich war einfach nur baff... dazu kamen noch paar schamanische Reisen und jetzt weiß ich, dass es sie wirklich gibt... gut, möglicherweise nicht in dieser Realität.. aber es gibt auch noch andere.


Hallo! Drachen werden aufgrund der vielen Mythen, Märchen und Sagen, die sich um sie ranken auch meist für Fabelwesen und Phantasiegestalten gehalten. Tatsache ist, daß Drachen reale Wesenheiten sind, die auf der Astralebene existieren. Also befinden sie sich durchaus in dieser Realität ;)

Viele Grüße

*Amarilli*
Antwort 4
Adeptus Minor
Adeptus Minor

tyler_durden
Beiträge: 195
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 17/2/2005 um 14:20  
man sollte vorsichtig mit den begriffen realität und tatsache sein. schließlich war es ja auch tatsache, dass der irak massenvernichtungswaffen hat ;)


____________________
"alles was du hast, hat irgendwann dich"
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 17/2/2005 um 14:49  
:puzz: Jojo ... die eventuelle Realität und wahrscheinliche Tatasache *gg*
Antwort 6
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 16/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/2/2005 um 14:09  
danke für eure teilhabe

ja es gibt sie in der astralebene aber damit sind sie uns näher als man denkt


____________________
Man kann auch ohne Augen etwas sehen, doch manches sieht man auch mit tausend Augen nicht, sondern nur mit der Magie in einem.

Weiter,weiter ins Verderben,
Wir müssen leben bis wir Sterben!
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/2/2005 um 14:14  
Es gibt auch andere Arten von Astralwesen, die sich gerne mal als Drachen tarnen. So einfach ist das dann gar nicht Drachen von Täuschern auseinander zu halten denke ich. Und ungefährlich ist es damit auch nciht. Wenn man einen besonderen Bezug zu Drachen hat werden auch einige Astralwesen dafür sorgen als Drachen in Erscheinung zu treten um damit etwas zu erreichen.

*Amarilli*
Antwort 8
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 16/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/2/2005 um 14:44  
nun ja aber man spürt es mit gewisser erfahrung
und irgentwann hat man so eine enge beziehung zu ihnen das man viel für sie riskiert


____________________
Man kann auch ohne Augen etwas sehen, doch manches sieht man auch mit tausend Augen nicht, sondern nur mit der Magie in einem.

Weiter,weiter ins Verderben,
Wir müssen leben bis wir Sterben!
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/2/2005 um 14:58  
Während die Drachen nur das tun was sie selbst für sich richtig halten ;)

Ich denke oft, daß Drachen sowieso nicht das sind was wir denken was sie sind bzw. was wir gerne in ihnen sehen würden.

*Amarilli*
Antwort 10
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 16/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/2/2005 um 15:19  
das stimmt das denke ich auch

sag was denkst du über freundschaften mit ihnen oder was über verbindung mit ihnen(körperlich mein ich)


____________________
Man kann auch ohne Augen etwas sehen, doch manches sieht man auch mit tausend Augen nicht, sondern nur mit der Magie in einem.

Weiter,weiter ins Verderben,
Wir müssen leben bis wir Sterben!
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/2/2005 um 15:29  
Gute Frage :)

Wenn es möglich sein sollte wirklich eine Freundschaft in dem Sinne, was wir darunter verstehen, aufzubauen dann wäre ich sehr dafür. Bis jetzt glaube ich jedenfalls daran, daß man eine enge Freundschaft mit ihnen aufbauen kann wenn man mit ihnen arbeitet und mit großer Wahrhaftigkeit bei der Sache ist und auch nicht Gefahr läuft sich von ihnen kontrollieren oder beherrschen zu lassen!

Körperliche Verbindung... meinst du damit sich so mit ihnen zu verbinden, daß du ihnen erlaubst deinen Körper zu besetzen und durch deinen Körper handeln zu lassen? Das ist glaube ich nicht so ohne. Besetzungen beinhalten immer gewisse Risiken, die dir wahrscheinlich viel Macht geben aber auch einen großen Preis fordern. Aber diese Art mit Wesen zu arbeiten ist tatsächlich gängige Praxis bei manchen Magiern. Entweder man arbeitet mit seiner eigenen Kraft oder mit Hilfe von Wesen. Denke mal, daß da viele auch mischen bei ihrer Arbeit.
Aber einem Wesen zu erlauben Herrschaft über den eigenen Körper zu gewinnen ... da stellen sich mir ehrlich gesagt die Nackenhaare auf :puzz:

*Amarilli*
Antwort 12
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 16/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/2/2005 um 15:38  
über die freundschaft mit ihnen denke ich genauso wie du

andere frage kennst du wege zur körperlichen verbindung ich würde es nämlich in erwegung ziehen


____________________
Man kann auch ohne Augen etwas sehen, doch manches sieht man auch mit tausend Augen nicht, sondern nur mit der Magie in einem.

Weiter,weiter ins Verderben,
Wir müssen leben bis wir Sterben!
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/2/2005 um 15:51  
Wieso möchtest du das denn wenn ich fragen darf? Reicht dir die normale Arbeit mit ihnen nicht aus, daß du so ein Risiko eingehen möchtest?

Gruß

*Amarilli*
Antwort 14
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 16/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/2/2005 um 15:55  
nun ich möchte mich nun mal so eng wie möglich mit ihnen arbeiten außerdem wird so einiges mehr möglich


____________________
Man kann auch ohne Augen etwas sehen, doch manches sieht man auch mit tausend Augen nicht, sondern nur mit der Magie in einem.

Weiter,weiter ins Verderben,
Wir müssen leben bis wir Sterben!
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/2/2005 um 16:00  
Woher hast du denn das, daß damit einiges mehr möglich wird/werden könnte? Hat dir das jemand erzählt oder hast du es irgendwo gelesen?
Glaubst du wirklich es ist nötig seinen Körper einem Wesen zu überlassen um eng mit ihm arbeiten zu können?

Gruß

*Amarilli*
Antwort 16
Kandidat
Kandidat

Irrlicht2
Beiträge: 42
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 24/2/2005 um 14:12  

Zitat:
über die freundschaft mit ihnen denke ich genauso wie du

andere frage kennst du wege zur körperlichen verbindung ich würde es nämlich in erwegung ziehen


Bist Du Dir sicher Dein Körper würde dem standhalten??


____________________
Es gibt immer ein Licht.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2846
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 25/2/2005 um 06:26  
körperliche verbindung mit drachen?... da war doch was....

google......

ah ja.....

so, wer spass versteht, klicke hier...*g*

http://larsquared.com/images/Funnies/Dragon%20Sex%20Acciden t(Funny).jpg


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Kandidat
Kandidat

Irrlicht2
Beiträge: 42
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
smilies/bigsmile.gif erstellt am: 25/2/2005 um 15:48  
Pruuust, der Punkt geht an Dich..kicher


____________________
Es gibt immer ein Licht.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Fussvolk
Fussvolk

Izual
Beiträge: 4
Registriert: 2/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 27/2/2005 um 17:22  
heh....ein drache wird nicht versuchen einen menschen zu kontrollieren...das haben sie nicht noetig.....heh.....die sind so alt wie die welt selbst.....glaubst du wirklich die haben es noetig menschen zu kontrolieren....wie mein daemonischer freund gesagt hat: Humanity is to pathetic to destroy.....there would be no challenge in it either!


____________________
Magick is not a toy
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2846
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 1/3/2005 um 07:39  
findet man da irgendwo im netz was drüber? also über drachenmagie?


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Ipsissimus
Ipsissimus

Snowwulf
Beiträge: 646
Registriert: 26/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1/3/2005 um 07:50  
Ich habe, bis ich auf diese seite gekommen bin, nie wirklich was von drachenmagie gehört...

Die verehrung der Drachen in der Östlichen Welt ist mir bekannt.. und auch der Drachenwahn hier zu Lande.. aber geht man davon aus, das diese Wesen mag. Art in unserer Welt leben, so werden sie sicherlich nicht direkt auf Menschen zugehen... Sie halten sich bedeckt.. denn sie haben es überhaupt nicht nötig uns zu kontaktieren...

und warum sollte ich mich als kleine Mensch dazu hochschwingen einen Drachen (geschweige denn einen Gott) an zu rufen, um von ihm etwas zu verlangen....???

ich möchte auch nicht böse erscheinen, aber einiges klingt ein wenig nach dem rollenspiel shadowrun, welches ich noch vor ein paar jahren gespielt habe..

*zwinker*

ist aber vielleicht nur ein zufall.

Mit Licht und Liebe snowwulf..

P,S,; Vertraue nie einem Drachen
Suche dir deine eigene Wahrheit
Suche dir deinen Freunde gut aus....

oder so ähnlich.... *grins*


____________________
Finde Deinen eigenen Pfad | www.neo-eso.de | Elementares erleben
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Adeptus Minor
Adeptus Minor

Clorvaetheril
Beiträge: 170
Registriert: 18/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 1/3/2005 um 15:41  
wie genau funktioniert das eigentlich mit drachenmagie?ich hab da keine ahnung von......


____________________
I'm diffrent so
I changed my Life,
Because I believe in Magic.
In the Magic of Life.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Fussvolk
Fussvolk

Izual
Beiträge: 4
Registriert: 2/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1/3/2005 um 19:08  
Hier ist ne seite is aber in english.....guck unter dragon craft http://www.magickalmeltingpot.com/


____________________
Magick is not a toy
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2  3  4 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,067 Sekunden - 63 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0342 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen