Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6947
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 47

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2  3 »     print
Autor: Betreff: Magie ???
Studius
Studius


Beiträge: 21
Registriert: 6/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2005 um 14:01  
Hallo ich versuche an magie und so was zu arbeiten
Und auch ein bischen voran zu kommen.Doch das geht nicht.
Wie soll man anfangen ich war schon in der bücherrei und habe nach informationen geckugt aber es gibt da nichts interessantes.Ich habe hir schin viele themen erstellt.
Fragen und so weiter.Wie soll ich anfangen ich habe schon zaubersprüche versucht wie zumbeispiel lass denn bus langsammer fahren und so nen quatsch manchmal aber nur manchmal klappt das auch aber nicht immer.Ob das nur zufall ist??
Wann weiss man das was funktioniert hat??
Wie macht man es richtig??Und was steucert unsere magie??
Ich bin mi ganz sicher das ichs kann ABER ES WILL NICHT KLAPPEN:
uND NOCH WAS WIE KANN ICH WAS SCHWEBEN LASSEN?????
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Adeptus Minor
Adeptus Minor

Clorvaetheril
Beiträge: 170
Registriert: 18/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2005 um 14:49  
:o :o :o
OH MEIN GOTT!!!!!
Also:
1.du guckst wohl zu viel buffy etc.man keine dinge schweben lassen oder den bus langsamer fahren lassen!!!
2.Magie ist was total anderes!
3.lies dir mal ein paar threads hier in den foren der magie-com durch,dann merkst du was ich meine.
4.mein erstes buch war "das buch der schatten"(maja sonderbergh).
ja,ich weiß das gehört zu pro sieben und vgs-reihe,woher auch charmed kommt.allerdings kanns so falsch ja nicht sein,weil vieles mit dem übereinstimmt was hier sonst so erzählt wird.ich finde das da ganz gut geschildert wird was "echte" magie ist.was auch noch ein gutes anfängerbuch wär aus dieser reihe:"zauberpower" von Maria May.Da istdann auch noch ein kleiner register für kräuter drin.
5.nimm das nicht persöhnlich


____________________
I'm diffrent so
I changed my Life,
Because I believe in Magic.
In the Magic of Life.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Philosophus
Philosophus

Coronet
Beiträge: 141
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2005 um 17:37  
@Clorvaetheril: Seltsam, bei mir klappt das mit dem Schweben lassen ab und an mal ;) Nach langer Übung funktioniert es langsam ...
Und sonst, schließe ich mich dir an.

Ebene Wege,
Coro


____________________
Ich wünsche dir die zärtliche Ungeduld des Frühlings, das milde Wachstum des Sommers, die stille Reife des Herbstes und die Weisheit des erhabenen Winters.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Adeptus Minor
Adeptus Minor

Clorvaetheril
Beiträge: 170
Registriert: 18/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 3/4/2005 um 18:11  
man kann wirklich dinge schweben lassen?! :o
wusste ich ja gar nicht,ich dachte das käm auch nur von buffy und co.
jetzt hast du mich aber neugierig gemacht,wie funktioniert das denn? :redhead:


____________________
I'm diffrent so
I changed my Life,
Because I believe in Magic.
In the Magic of Life.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Neophyt
Neophyt

Almeric
Beiträge: 66
Registriert: 1/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2005 um 10:22  
... Dem möchte ich mich anschließen! Würde mich auch sehr interessieren!


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Philosophus
Philosophus

Coronet
Beiträge: 141
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2005 um 18:34  
Ich muss zugeben, dass es bis jetzt nur mit sehr leichten Dingen fuktioniert hat und dass es auch nicht immer funktioniert ... eher selten, aber halt ab und zu.
Nehmen wir als Beispiel ... ähm ... ein kleines Stück Papier, zusammengefaltet. Das auf die Handfläche legen und sich darauf konzentrieren ... ein wenig Energie in die Hand leiten und sich einfach vorstellen, wie das Papier schwebt, getragen von der Energie. Mit geschlossenen oder offenen Augen, wie auch immer. Nun, es hat einige Zeit an Übung gedauert, aber es hat hingehauen ...
Wie Buffy und Konsorten mit einer Handbewegung Dinge durch die Luft wirbel kann ich sicherlich nicht. Aber wenn man z.B. einen Psi-Ball auf ein Windspiel oder einen Stapel Papier leitet und man hat genügend Energie reingesteckt, sieht man schon Bewegung.

Ebene Wege,
Coro


____________________
Ich wünsche dir die zärtliche Ungeduld des Frühlings, das milde Wachstum des Sommers, die stille Reife des Herbstes und die Weisheit des erhabenen Winters.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Novize
Novize

Daos
Beiträge: 5
Registriert: 31/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2005 um 18:36  

Zitat:
man kann wirklich dinge schweben lassen?!



ja, kann man! meine ex-freundin kann es. besser sie kann es nicht, sondern ihre "geister" mit denen sie arbeitet.
aber sie hat ihre lehre in brasilien als voodoo-priesterin mit vier jahren begonnen und wurde mit 17 initiiert.

gruß daos


____________________
Vor der Erleuchtung: Holz hacken und Wasser holen.
Nach der Erleuchtung: Holz hacken und Wasser holen.
(chin. Sprichwort)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Adeptus Minor
Adeptus Minor

Clorvaetheril
Beiträge: 170
Registriert: 18/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 4/4/2005 um 19:28  
also theoretisch geht so wie buffy das macht ja doch.nur praktisch nicht,weil die dinge meist zu schwer sind und das zu viel energie verbrauchen würde.aber theoretisch ja irgendwie schon....cool!^^
werds mal bei gelegenheit ausprobiere.leider hat die schule jetzt wieder angefangen...


____________________
I'm diffrent so
I changed my Life,
Because I believe in Magic.
In the Magic of Life.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Ipsissimus
Ipsissimus

Snowwulf
Beiträge: 646
Registriert: 26/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 5/4/2005 um 16:46  
hmm.. ich weiß jetzt nicht, was ich dazu sagen soll..

also:

OHNE WORTE.. *grins* denn irgend nen senf muss man ja stehen lassen.. *grins*

nein mal ernst.. ich hab es so noch nicht hingekriegt.. schweben lassen.. ne. leider nicht.. aber jeder hat ja andere "gaben" oder "flüche" wie man es nimmt.. *zwinker*
also viel glück beim erleben und leben..

Mit Licht und Liebe Snowwulf


____________________
Finde Deinen eigenen Pfad | www.neo-eso.de | Elementares erleben
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Adeptus Major
Adeptus Major

Hund
Beiträge: 219
Registriert: 21/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 5/4/2005 um 17:56  
hm.
Schweben: "Leicht wie eine Feder, steif wie ein Brett" funktioniert, wenn alle Teilnehmer gut synchronisieren :-)

Hast du einen freien Zauber gesprochen oder versucht mit reiner Konzentration den Bus zurück zu schieben? *g*
Bus langsamer fahren lassen wirst du allein nicht hinkriegen wenn du versuchst den Bus mit einer mentalen mauer aufzuhalten.
Du musst den Freunden Zufall und Verhängnis schon etwas Spielraum lassen :-)
Sprich einen freien Zauber früh genug und hol dir Unteerstützung wenn’s um Kraft geht.
= Von mir aus Runen, Elemente oder Götter, Wesenheiten (ich rate davon ab eine Wesenheit auf denn Geist zu gehen um nen Bus aufzuhalten *g) andere Zeichen oder offene Energie, mit Energetik aufgegriffen.

Mit etwas Verhängnis rutscht der Busfahrer aus und der Bus hat Verspätung.

Womit fangen wir an? Öhm, mit lesen ja.
Ich empfehle einfach mal Silver RavenWolf.

Zugegebener weise arbeitet er mit Pop-Magie, aber er ist trotzdem nicht schlecht. Vor allem nicht Kompliziert.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Studius
Studius

sonnenkind
Beiträge: 25
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 5/4/2005 um 21:03  
@ hund: "er" ist eine sie ;)

das mit dem schweben..naja. aber sind wir mal ehrlich: wozu???

und genau das ist auch magie oder vor allem magie: ein werkzeug. ein teil.
zuerst würde ich mir mal überlegen: was will ich erreichen? und das auch nur ausgehend von meiner ganz eigenen persönlichkeit, will heissen:

was will ich aus mir machen?

1. schritt dazu: sich selbst betrachten...sich seinen fehlern, seinen schwächen, seinen schatten und seiner stärken bewusst werden - und dann an sich - und nur an sich - arbeiten.

2. schritt: erfahrungen sammeln mit sich selbst in den verschiedensten situationen: wie gehe ich mit anderen menschen um, beziehend auf sich. wie verhalte ich mich in brenzligen situationen?

3. schritt: was erreiche ich nun wie?

und eins vorneweg: du kannst nur dich selbst ändern, niemals andere, will heissen: nur arbeit an sich selbst lohnt! ;)


____________________
Nimm dir Zeit zum Träumen,
das ist der Weg zu den Sternen!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Adeptus Minor
Adeptus Minor

Clorvaetheril
Beiträge: 170
Registriert: 18/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 6/4/2005 um 15:37  
hmmm....man könnte das schweben dazu benutzen sich besser zu konzentrieren,oder vll. länger.und das lenken seiner energie zu üben...


____________________
I'm diffrent so
I changed my Life,
Because I believe in Magic.
In the Magic of Life.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Adeptus Major
Adeptus Major

Hund
Beiträge: 219
Registriert: 21/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 6/4/2005 um 22:12  
Er ist eine Sie? Potzblitz!
*Bücher rauskramen

Warum jemanden Schweben lassen? Zur Konzentration?
Also ich habs ehrlichgesagt aus Spaß gemacht *g*
Allzu oft mag auch langweilig sein, aber für einmal is es schon ein recht nettes Erlebnis :-)
Außerdem ein toller Showeffekt, so ganz ohne Computeranimation :-)


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Ipsissimus
Ipsissimus

Snowwulf
Beiträge: 646
Registriert: 26/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/sad.gif erstellt am: 7/4/2005 um 08:12  
Wieso kann ich das denn nicht... ;(

ach mensch... Schnüff....



naja... ich denke sonnenkind hat das schon ganz richtig beschrieben.. ich gehe auch erstmal davon aus, dass man an sich selber arbeiten sollte, bevor man etwas anderes ausprobiert.. ist aber nur meiner meinung.. *grins*

vielleicht kann ich das deshalb ja nicht.. mit dem schweben. *überlegt*


____________________
Finde Deinen eigenen Pfad | www.neo-eso.de | Elementares erleben
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Adeptus Minor
Adeptus Minor

Clorvaetheril
Beiträge: 170
Registriert: 18/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 7/4/2005 um 13:47  
"jemanden" schweben lassen?oh gott,du gehst aber richtig ran!^^
naja,wer doch mal ganz gut wenn meine seine konzentration übt und das ergebnis auch mal "sehen" kann,soweit das beim schweben möglich ist.^^


____________________
I'm diffrent so
I changed my Life,
Because I believe in Magic.
In the Magic of Life.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Adeptus Minor
Adeptus Minor

BlackRaven
Beiträge: 153
Registriert: 13/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/4/2005 um 15:41  
hi leutz!
also ich bin zwar kein meister der magie aber trotzdem will ich meinen senf dazugeben ^^.

erstmal zum eigentlichen thema:
Meiner Ansicht nach ist Magie nicht etwas was man wie Harry Potter lernen muss, oder genauer gesagt man lernt nur einen Teil. Ich sage immer Magie erfährt man. Geh mal auf http:www.myblog.de/blackraven und dann auf "Über Magie" ich hoffe du bekommst dan einen klitze kleinen Einglick in die Unendlichkeit

Jetzt zum schweben:
Ich bin davon überzeugt das das geht! und auf die frage wozu hab ich auch eine gute antwort: meiner ansicht nach ist das eine erstklassige übung zum konzentrieren, oder sehe ich da etwas falsch?


____________________
[Bliebiges, sehr kluges und bestens durchdachtes Zitat]
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Kandidat
Kandidat

Tareen
Beiträge: 38
Registriert: 14/4/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 14/4/2005 um 05:42  
Schweben O.o ?

Wenn der Mensch fliegen können sollte ohne Maschinen, dann hätte er Flügel bekommen. Und für die anderen Fälle ... naja, ich halte nichts von Drogen.
Wieso sollte man unbedingt Fliegen können oder schweben? Nur damit man sagen kann "Hey gugg mal, ich kann schweben!". Mir erklärts sich der Sinn darin nicht.
Aber naja... jetzt zum fliegen und schweben wie ich es für Menschen möglich halte:
Wir schweben und fliegen eh schon im Sein. Durchs Leben und den Tod.

Oder für die Naturwissenschaftler:
Die Erde fliegt mit dem Sonnensystem durch das Weltall, also fliegen wir eh schon.

*sorry, eine kleine Spur Ironie konnte ich mir nicht verkneifen ;-) *
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Adeptus Minor
Adeptus Minor

BlackRaven
Beiträge: 153
Registriert: 13/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/4/2005 um 07:55  
Ich sehe das änlich wie du allerdings gibt es meiner ansicht nach doch gründe warum man etwas zum schweben bringen könnte, im idealfall sich selber, allerdings glaube ich dass das eine von denen Sachen ist an denen man 40 Jahre 10 Stunden am tag üben mus ^^.
Aber Ich bin immernoch der Meinung, dass man durch das schweben lassen von dingen eine ungehure Konzentration aufbringen muss, was wiederrum eine sehr gute übung ist, oder?


____________________
[Bliebiges, sehr kluges und bestens durchdachtes Zitat]
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Novize
Novize

overmind99
Beiträge: 9
Registriert: 25/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/4/2005 um 08:35  
ganz zu schweigen vom uralten "Traum vom Fliegen"
(*g* wer will dass nicht ??? auch tareen, schätz ich jetz mal)

...
ciao


____________________
my god its full of stars
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Adeptus Minor
Adeptus Minor

BlackRaven
Beiträge: 153
Registriert: 13/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/4/2005 um 14:39  
ach hab ich das gar nicht erwähnt xD? ups, das natürlich auch!


____________________
[Bliebiges, sehr kluges und bestens durchdachtes Zitat]
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Kandidat
Kandidat

Tareen
Beiträge: 38
Registriert: 14/4/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/4/2005 um 22:34  

Zitat:
ganz zu schweigen vom uralten "Traum vom Fliegen"
(*g* wer will dass nicht ??? auch tareen, schätz ich jetz mal)

...
ciao


Nada... wenn ich fliegen will, dann auf die Nase oder in einem Flugzeug. Ich verstehe diesen Traum nach solchen Dingen, aber bin ich zum Beispiel der Meinung die Menschen sollten sich erst mal auf das konzentrieren was sich hier auf der Erde befindet als das sie nach oben sollten. Die Raumfahrt ist z.B. für mich uninteressant weil es auch noch eine Menge in den Meeren zu finden gibt. ;-)
Alles erst zu seiner Zeit.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Novize
Novize

overmind99
Beiträge: 9
Registriert: 25/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 18/4/2005 um 10:10  
@BlackRaven: es sei dir verziehen *g*

@Tareen: wann ist die richtige zeit ??? :-)

ciao, fabian


____________________
my god its full of stars
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2866
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 20/4/2005 um 09:22  
Quatsch.


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Novize
Novize

overmind99
Beiträge: 9
Registriert: 25/1/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/4/2005 um 11:18  
@Hephaestos: ???was quatsch???

ciao


____________________
my god its full of stars
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Administrator
Ipsissimus

Hephaestos
Beiträge: 2866
Registriert: 23/1/2005
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 21/4/2005 um 04:33  
egal. der /diejenige wird wissen was gemeint ist


____________________
any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from science

∵ indagator ∴ insolitus
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2  3 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,074 Sekunden - 67 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0703 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen