Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6990
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 72

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2  3 »     print
Autor: Betreff: Kontakt mit Drachen
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 16/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/8/2006 um 17:33  
es ist dir frei ob du das denkst aber du solltest diese ratschläge ernstnehmen

außerdem wieso sollten wir HIER nur stuss reden wäre ziehmlich sinnlos oder


____________________
Man kann auch ohne Augen etwas sehen, doch manches sieht man auch mit tausend Augen nicht, sondern nur mit der Magie in einem.

Weiter,weiter ins Verderben,
Wir müssen leben bis wir Sterben!
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 25
Studius
Studius

Blackguard
Beiträge: 15
Registriert: 3/8/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 22/8/2006 um 22:02  

Zitat:
außerdem wieso sollten wir HIER nur stuss reden wäre ziehmlich sinnlos oder


Jemand redet Stuss, weil:

1. Er es nicht besser weiß
2. Er es besser weiß, aber sich mit Pomp einfach ein wneig profilieren will
3. Er es wirklich besser weiß, und sein Ego dadurch aufbessert, dass er glaubt, Leute vor Gefahren schützen zu müssen
4. Die Langeweile das Gehirn so weit runterfährt, dass man einfach nur noch labert
5. Man einfach nur das wiederkaut, was ALLE wiederkauen
6. Er ein Recht darauf hat, Stuss zu reden, weil die Wahrheit ohnehin eine andere ist, als wir es aus einem beschränkten, menschlichen Standpunkt aus sehen können

Mir z.B. war gerade ein wneig langweilig, also antworte ich mit so einem Blödsinn auf die von Dir gestellte Frage *gg*

Was ein Drache wirklich ist, werden wir niemals erfahren können, einfach, weil wir keine Drachen SIND, gell?

LG
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 26
Philosophus
Philosophus

Mondscheinbluete
Beiträge: 134
Registriert: 7/12/2005
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 22/8/2006 um 22:35  
na, dann mag ich hier auch gleich meinen stuss dazugeben. :puzz:

also, gesetz dem fall, dass alles aus energie besteht und wir alle ein teil ein und der selben materie sind, dann sind wir auch mit den drachen verbunden. wenn du dich energetisch mit ihnen verbinden kannst, dann fühlst du ihr wesen. aber im kosmos, dort, wo energie herrscht, hat nichts mehr form. also sind wir alle gleich, jede lebensform, jeder gegenstand. in der allumfassenheit müssen wir nicht mehr unterscheiden zwischen baum, drache, blume, haus, mensch..etc. denn dort ist alles energie. demnach können wir wissen, was drachen sind.

alls liebe.


____________________
Weisheit ist nicht mittelbar.
Weisheit, welche ein Weiser mitzuteilen versucht, klingt immer wie Narrheit!

(Hermann Hesse- Siddhartha)

http://www.hagalazrainbow.de.vu
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 27
Studius
Studius

Blackguard
Beiträge: 15
Registriert: 3/8/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 24/8/2006 um 08:04  
@Mondscheinblüte:
Du hast mich ertappt *gg*
Nur gilt das mit der Energie nicht nur für den Kosmos, weil Alles im jetzt und gleichzeitig ist, ist auch alles Du und im Hier *gg*

Aber ganz aufrecht, ich glaube, dass jemand, der dauerhaft auf dieser Ebene verweilt, sich nicht mehr wirklich als Mensch bezeichnen würde...

Jaja, es macht halt immer die eigene dauerhafte Schwingung, wie geil!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 28
Zelator
Zelator

Munia
Beiträge: 71
Registriert: 9/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 26/3/2007 um 08:30  
Was ein interessantes Thema...leider schon älter, aber ich möchte trotzdem meinen Senf dazu abgeben, da ich mich mit Drachen/Drachenmagie selbst beschäftige.
In fast allen Punkten kann ich tharn nur zustimmen...man sollte sich alles gut durch den kopf gehen lassen ehe man beschließt tief in diese Materie einzutauchen.
Ich hatte auch nicht wirklich eine Wahl...Bei mir war es so das an meine Seite ein Drache auftauchte, in Form eines Krafttieres. Sehr interessante Begegnung...und ab da hat das alles so seinen Lauf genommen.
Ich habe schönes mit Ihnen erlebt, weiß aber auch wie es ist wenn sie "wütend" sind... daher denke ich auch keines Falls, dass sich jemand der Warnungen ausspricht nur profilieren will...Und wenn jm. keine detailierte Antwort darüber gibt, wie man mit Ihnen in Kontakt tritt würde ich auch nicht gleich behaupten das derjenige keine Ahnung hat.
a)ist es nicht so leicht wenn man nicht gerade von den Drachen selbst erwählt wird und b) ich würde auch niemandem darauf Antwort geben...nicht weil ich es nicht weiß, eher nicht weil ich die Leute hier nicht kenne und nicht weiß ob sie damit umgehen könnten.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 29
Practicus
Practicus

herr der schatten
Beiträge: 91
Registriert: 15/4/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/4/2007 um 19:22  
ich finde diese ganze diskussion hier sehr interessant. aber meine frage: wie komme ich dazu, mit einem drachen zu kommunizieren? kann mir jemand da ein paar tipps bringen? ich habe mich eben bisher nie mit ihnen beschäftigt.


____________________
Der Schatten ist mein Heim, mein Freund und mein Schwert.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 30
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 19/5/2007 um 21:37  
Jetzt wra ich ziemlich lange nicht mehr hier im Forum... Ich hatte mittlerweile Kontakt zu Drachen und viel besser: IChw eiß, warum ich ihn so drimngend gesucht habe!
ICh bin ein otherin, ein Drache.


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 31
Kandidat
Kandidat

Chaosdragon
Beiträge: 44
Registriert: 3/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/5/2007 um 14:12  
Hallo Schatten
Ich sellbst arbeite schon seit längere Zeit mit Drachen, ein kleiner Erfahrungsausstausch wäre nett.

Gruss Chaosdragon
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 32
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2007 um 18:59  
Hey
Ich bin auch für einen austausch. Was würdest du denn gerne wissen?

Gruß, Schatten
Antwort 33
Kandidat
Kandidat

Chaosdragon
Beiträge: 44
Registriert: 3/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2007 um 20:10  
Hallo Schatten
Ich werde mich so bald wie möglich per PM melden, ich im moment viel um die Ohren...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 34
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 27/5/2007 um 21:30  
Austauschen wär bei meinemm wissens chwer....fragen stellen wär leichter^^


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 35
Magus
Magus

Aszan
Beiträge: 564
Registriert: 18/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 3/6/2007 um 20:27  
ich hab die anderen beiträge nicht gelesen, will auch nur was sagen, mehr nicht,

es gibt nur ein paar drachen in diesem system, alles andere sind wesen, außerdem gehen sie nur mit hohen magiern und engeln einher, nunja das sag ich net zum spaß, das ist die realität,

schöne grüße


____________________
Es ist egal wie die Welt ist wenn man nur selber tief genug ist um eine Welt zu sein.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 36
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 7/6/2007 um 18:49  
willst du damit leugnen, dass es die draconic gibt?


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 37
Magus
Magus

Aszan
Beiträge: 564
Registriert: 18/3/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/8/2007 um 22:20  
ich meine richtige drachen, drachen die man auch in der alten zeit drachen nennen kann, ich unterscheide klar zwischen drachen und wesen, denn ein wesen, das wie ein drache aussieht, ist nicht unbedingt einer, drachen können zb durch die süsteme und ebenen reisen, sie sind sogut wie unsterblich, und da gibts noch ein paar andere dinge,

es ist do es gibt so viele wesen, und viele davon ähneln drachen, das macht sie aber nicht zu solchen, das ist halt ansichtssache,

aszan


____________________
Es ist egal wie die Welt ist wenn man nur selber tief genug ist um eine Welt zu sein.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 38
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 126
Registriert: 5/7/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/8/2007 um 08:11  
Ach was solls geb ich auch mal meinen senf ab.

Habe bisher keine Erfahrungen mit Drachen (bin noch nicht bereit dafür) aber ich habe ein sehr gutes Buch zu dem Thema: Tanz mit dem Drachen. Solltet ihr euch mal gönnen.


____________________
Pan fickt alles!
Zitat: Die Göttin
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 39
Fussvolk
Fussvolk

Nimue vom See
Beiträge: 2
Registriert: 29/7/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 8/8/2007 um 14:38  
Und so tut auch die Lady Nimue ihre Meinung zum Thema kund.

Die Lady arbeitet auch mit Drachen, insbesondere mit einem, welcher ihr Astralführer ist. Durch ihn erhielt die Lady ihre Initiation und er war es, der sich die Lady aussuchte, als er diese für dazu bereit erachtete. In dieser Hinsicht ist die Lady der Meinung, dass es stets der Drache ist, der sich den Menschen aussucht. Es ist eine Illusion zu glauben, ein Drache würde kommen, bloss weil es ein Mensch so will. Diese Wesen sind zu alt, als dass sie sich von unsereins "kommandieren" lassen würden. Ein Drache wählt selbst, ob er kommen will und er entscheidet auch, ob er uns an seinem Wissen teilhaben lassen möchte oder nicht, ob er uns helfen will oder eben nicht.


____________________
"Drum bin ich wie der Wind
der droben zieht,
bin wie die Welle
die der Hand entflieht;
die Strasse drängt und
sehnt sich fort von hier,
fort, fort, fort, das gilt auch mir..."
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 40
Philosophus
Philosophus

Schatten
Beiträge: 129
Registriert: 13/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 12/8/2007 um 17:41  
Die frage ist obe es früher drachen oder heute gegeben hat bzw. gibt. Ich meine in materieller Form. Vielleicht gab es sie auch nur im Zwielicht und einige menschen konnten sie sehen aber haute sind alle blind dafür geworden...keinre achtet mehr auf zeichen, wunder etc.


____________________
Hell was full,
so I came back!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 41
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 1
Registriert: 21/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 21/9/2008 um 19:40  
Hi Leute,
bin ganz zufällig auf diese Seite gekommen und muss festellen egal was ich lese ihr BENUTZT alle die Magie nur ob Drachen oder etwas anderes!
Ist nur meine Meinung, aber die Magie vorallem Drachen sind nicht zum "spielen" da.

Ihr stört nur das Gleichgewicht
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 42
Philosophus
Philosophus


Beiträge: 116
Registriert: 16/8/2008
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 21/9/2008 um 20:51  
Naja was Drachen angeht, gibt es eine interesante Stelle im Buch Merlins Vermächtnis, dass sich mit der Ausbildung Arthur zum Druiden, durch Merlin, beschreibt.( Was nen Satz^^)
Demnach soll es auf der Isle of Wight Drachenblut gegeben haben, inwiefern dieses Buch nun Fiktion ist oder nicht weis ich allerdings nicht. ^^

Edit sagt: Vermaledeite Rechtschreibfehler, lesen vorm posten.^^


[Editiert am 21/9/2008 um 20:52 von Nero Drago]



____________________
Weisheit beginnt, wo Wissen endet.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 43
Practicus
Practicus

Tyr
Beiträge: 110
Registriert: 1/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22/9/2008 um 19:24  

Zitat von Nero Drago, am 21/9/2008 um 20:51
Demnach soll es auf der Isle of Wight Drachenblut gegeben haben, inwiefern dieses Buch nun Fiktion ist oder nicht weis ich allerdings nicht.


Hallo Nero,

das Buch von Monroe bearbeite ich auch gerade und mache mit einer Gruppe diesen praktischen Kurs. Geleitet wird er von einer Druidin. Ob alles authentisch ist, weiß ich auch nicht, aber es haben sich ja auch diverese druidische Traditionen und Riten bewahrt, die auch praktiziert werden, z.B. im OBOD.
Mit Drachenblut ist übrigens eine Räuchermischung gemeint, sehr kostbar und wohlriechend ;)
Was ich jetzt von obigen Beiträgen halten soll weiß ich nicht. Prinzipiell kann jeder seine Variationen in Sachen Magie nennen wie er will, aber es sollte doch zwischen Realität und Fiktion getrennt werden. Aus der Literatur kenne ich viele sympathische Drachen, aber sie gehören nun mal ins Reich der Fantasy bzw. Phantasie.

Gruß,
Tyr


[Editiert am 22/9/2008 um 19:25 von Tyr]



____________________
Runen raunen rechten Rat.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 44
Fussvolk
Fussvolk


Beiträge: 2
Registriert: 19/10/2009
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 19/10/2009 um 18:39  
hay ich bin neu hir ich bin 15 jahre und ich bescheftige mich seit einem jahr mit der drachenmagie ich habe sehr gute erfahrung damt.ich suche schon lange nach drachenmagier treffen gibt es das eig.wenn ihr mir weiterhelfen könnt dass were zimlich hilfreich.

gruß skorpio :)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 45
Studius
Studius

Daenerys
Beiträge: 18
Registriert: 9/3/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 9/3/2015 um 20:13  
Oh ja, schreibt mal was über Drachen.
Und wie geht das mit diesen Krafttieren?
Reden die dann mir mir?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 46
Magus
Magus

Cruihn
Beiträge: 534
Registriert: 14/11/2010
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/3/2015 um 20:26  
Also zu Krafttieren kannst hier im Forum schon eine Menge lesen.
Suchen hilft.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 47
Studius
Studius

Daenerys
Beiträge: 18
Registriert: 9/3/2015
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 10/3/2015 um 09:15  
Ich such mal, aber die Suche hier ist irgendwie komisch.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 48
Studius
Studius

Meli
Beiträge: 18
Registriert: 22/7/2014
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 11/3/2015 um 19:31  
Hallo Kontakt zu Drache
Vergisst nicht das Drachen Elementarwesen sind, sie verkörpern alle 4 Elemente in sich.
Drachen sind Egoistisch, Launenhaft, unter anderen sind sie Verspielt, wie Habgierig, und sie Verteidigen ihr Eigentum, Treu liebend u.w.s
Kontakt zu ihnen kann Jahre dauern. Wenn du was von ihnen Lernen willst musst du etwas haben was den gleichen Wert hast, Wenn du lernen willst, höre ihnen aufmerksam zu, sie Wiederholen sich nicht gerne.

Liebe Grüße
Meli


____________________
Beschreite deinen Weg egal was kommt, ob mit Höhen und Tiefen beschreie ihn mit erhoben hab.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 49
« vorheriges  nächstes »   « 1  2  3 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,066 Sekunden - 79 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0322 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen