Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 7047
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 83

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Magie & Hexen Forum der www.Magie-Com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Astralreisen
Studius
Studius


Beiträge: 17
Registriert: 23/4/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 3/1/2007 um 05:21  
Hi,
ich habe eine Frage zu Astralreisen (wenn das hier passt):
Ich beschäftige mich schon länger mit Astralreisen, und habe auch schon verschiedene Techniken probiert, bis her am erfolgreichsten für mich war die Monroe technik denke ich, dort konnte ich diese Schwingungen spüren. Aber ich habe es noch nie geschafft meinen Astralkörper loszulösen, wie mache ich das am besten?
Vielen Dank
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 3/1/2007 um 17:53  
Hallo Lala,

ich denke, wenn Du hier im Board die Suchfunktion nutzt, findest Du ziemlich viele Tipps dazu... Ich hab manchmal das Gefühl, kaum ist ein Astralreisen-Thread nicht mehr auf der Starseite, kommt ein neuer daher...

Geh mal auf Suche und wenn Du dann noch Fragen hast, dann frag nochmal, ok? :)

Liebe Grüße

Dela
Antwort 1
Novize
Novize

Kleine Hexe
Beiträge: 13
Registriert: 29/1/2007
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 30/1/2007 um 19:03  
hallo lala!
es ist sehr schwer seinen körper zu verlassen. ja wirklich.
es geht nur wenn du nutzt deine magei in dir richtig ein zu sezten.
du musst dich nieder setzten und dich ganz auf dich un diesen ort konzentireien. ihr seit eins. aber du schaffst es nur wenn du einmal übst wie du deine magie richtig einsezt. un das ist schwierig. ich lerne das schon seit 4 jahren und habe schon öfters eine astralreise gemacht. ich kann dir helfen und für dich soetwas wie eine lehrein sein, die dir alle fragen beantwortet. liebe grüße
Rafona


____________________
Meine Hexenverwandte(kleine hexe02) und ich haben das Hexen vor 4 jahen von unserer Hexenmutter gelernt. nicht nur, dass wir Menschen mit unserer Magie hlfen können, nein wir können ihnen auch schaden zufügen. aber wir fühlen uns wie das Element Schlange:
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Neophyt
Neophyt

Lillith78
Beiträge: 53
Registriert: 3/1/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 30/1/2007 um 22:17  

Zitat:
hallo lala!
es ist sehr schwer seinen körper zu verlassen. ja wirklich.
es geht nur wenn du nutzt deine magei in dir richtig ein zu sezten.
du musst dich nieder setzten und dich ganz auf dich un diesen ort konzentireien. ihr seit eins. aber du schaffst es nur wenn du einmal übst wie du deine magie richtig einsezt. un das ist schwierig. ich lerne das schon seit 4 jahren und habe schon öfters eine astralreise gemacht. ich kann dir helfen und für dich soetwas wie eine lehrein sein, die dir alle fragen beantwortet. liebe grüße
Rafona


Sorry aber - :cul: :cul: - das ist Unfug

So schwer ist das garnicht :cool:

Und sich hier ständig als Lehrerin anzupreisen finde ich echt mal ziemlich lächerlich :thumbdown:


____________________
Der wahre Horror ist die Realität
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Studius
Studius


Beiträge: 20
Registriert: 27/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 31/1/2007 um 20:24  
für alle, die wie ich den begriff monroe technik noch nicht kannten:
http://www.ta7.de/txt/mystik/myst0036.htm
hört sich tatsächlich nicht sehr schwer an.
astral reisen hab ich bisher nur in form luzider träume gemacht, aber vielleicht versuch ichs ja mal so.

</i Kleine Hexe> :P
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on aBoard, XMB and XForum

0,032 Sekunden - 30 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0222 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen