Thema: *schleppt sich an die tastatur* *grml*

Forum: Mitarbeitervorstellung

Autor: JessayahX


JessayahX - 29/8/2005 um 16:53

Wie ich es hasse...wie sehr ich es verabscheue sein wesen in wenige worte zu fassen.. und hätte ich nicht diese schneide an meiner kehle..niemals würde ich es tun *smile*

Nun meine Vorstellung..zumindest..der klägliche Versuch..
Ich frage mich denn stets. wie beschreibe ich mein selbst in wenigen worten ..oder ist das eine ausrede? ;)

Ich wurde geboren..ich wuchs auf...
Im August 1982..es war nachmittag und meiner Mutter wurde der bauch aufgeschnitten,da ich 2wochen überfällig war und nicht hier her wollte.
ALs drittes Kind wurde ich in meine Familie geboren.
Meiner Mutter war stets klar, ich solle LIOBA heißen.
Sie las von dieser jungen Frau in einem Buch. die für ihren glauben kämpfte und dafür starb. Mein Name bedeutet "die Liebe".

Die meiste zeit meiner Kindheit verbrachte ich auf Wangerooge, einer Insel in Norddeutschland wo ich mit meinem Vater und Bruder lebte, meine Mutter mehrere Monate im Jahr sah.
Nach kurzem Aufenthalt in China zog ich dann mit meinem Bruder zu meiner Mutter in Baden Würrtemberg..ja und in diesem alten Bauernhaus sitze ich gerade mal wieder und verfasse diesen Text.

Hmm..
Wie gesagt bin ich 23 Jahre alt und meistens damit beschäftigt mich zu fragen was ich eigentlich wirklich will.
ich kann euch leider nicht erzählen was für eine tolle magierin oder wudnervolle person ich bin da ich nicht mal weiß ob ich dies sein möchte.
mein größtes problem liegt wohl in mir selbst und habe ich mit mir selbst.
manche sagen es sei ein talent ich für meinen teil schlage mich allzu oft damit herum, dass ich meist beide seiten verstehen kann, das schware und wieße..denn genauso wie ich das eine will und das andere sich damit ausschließt zu wollen...will ich es ebenso...oder eben nicht.
Ich will das weiße sein und ich will das schwarze sein, aber ganz gewiss will ich das, dazwischen sein.
und so grüble ich täglich wie ich meinen weg gestalten soll und was ich bin und was ich will..und dabei komme ich mir ungefähr so wirr vor wie dieser text gerade aussieht ;)

In Zeiten in denen ich mein Leben einigermassen auf die reihe bekomme, höre ich unendlich gerne musik..und..wär hätte es gedacht..von allem etwas ;)
sehr angetan hat es mir Gitarrenlastiges wie Kristofer aström,teitur,jack johnson..etc
aber auch rockiges von Nirvana,Hole, über Korn und metalkram, mal Hip Hop und Klassik bis zu Elektro und Industrial.
meistens kommt es auf meine stimmung, meine aktuelle lebenssituation und die menschen die mich zu dem zeitpunkt in ihr leben lassen an.
Und dass ich Celan und Rilke liebe wird sich rumgesprochen haben ;)
Ausserdem war das letzte wirklich tolle Buch in meinem Leben Homo Faber.

Auf dem "alten weg" wie es so schön heißt kam ich das erste Mal mit ca 16, als ich in Zürich in einen kleinen esoterischen laden getrieben wurde und mir dort "das geheime wissen der hexen" angeeignet habe zu der musik von hole ;)
damit fing es dann an..ich erkundigte mich stets weiter,probierte viel aus und lebte einen funken intensiver oder..anders da als vorher.
Ich habe viel gependelt..es ging mir so leicht von der hand (man beachte den wortwitz) aber bis dato habe ich wohl eine blockade in mir und es fällt mir sehr schwer zu schwingen.
hmmm es fällt mir so schwer verständlich und interessant zu schreiben ;)
nachdem ich mir dann für mich insofern klar darüber wurde, dass ich keine religion oder tradition leben will, da ich der meinung bin, dass diese zu menschlich und zu einschränkend sind, und mich in meiner gottwerdung behindern..fühlte ich mich ein wenig befreiter.
Sid bezeichnet mich seit langem als "chaosprinzessin" ich glaube mittlerweile das passt sehr sehr gut zu mir und beschreibt meinen magischen weg ebenso wie meinen alltäglichen.

weltlich steht bei mir mal wieder ein umzug an da unser haus wohl verkauft werden muss, ich versuche mein abitur momentan eher schlecht als recht nachzuholen suche die liebe meines lebens nicht aber sie darf ruhig anklopfen *smile* uuuund würde gern eine rauchen wenn ichs nich aufgegeben hätte.

maaan,skie,was willst du eigentlich wissen^^
iiiich mag rotwein wenn er lieblich is und sekt wenn er halbtrocken ist
ich bin überzeugter nicht vegetarier weil ich der meinung bin dass es in der natur des menschen liegt allesfresser zu sein
und ich wähle sicher nicht die fdp^^

ja ich sehe gerne filme,zuletzt closer der sehr toll war
mag sehr sehr 2001 odyssee im weltall auch wenn ich das ende vielleicht nie durchschauen werde..und donnie darko der soo soo wahr ist.
ähm,dogma der erst lief, the crow, dead man walking,lorenzos öl, hdr, immer mehr deutsche filme "vom suchen und finden der liebe" zb und ganz viele andere weil ich filme sehr sehr gerne sehe ;)


war das wirr genug?
vielleicht könnt ihr mir einfach fragen stellen..mir sagen was euch interessiert und mir wohnungsangebote machen (aber nur ernsthafte +g+)

Namaste heißt soviel wie, "ich grüße das göttlich licht in dir!"

ich finde, das ist ein guter und klarer abschluss,vorerst für meine wirren äusserungen ;)

Namaste und Tashi delek

Jessa

Daria - 30/8/2005 um 07:02

Du warst ja richtig Fleißig !
So wirr finde ich das garnicht. Kommt mir stellenweise sehr bekannt vor.
Gibt es eine Richtung die Dich , zumindest im Moment , besonders intressiert.
Beim Pendeln hatte ich mal 3 Jahre in denen das Pendel überhaupt nicht mit mir " geredet " hat.

IL Daria

JessayahX - 30/8/2005 um 09:18

Naja am ehesten packt mich wohl die chaosmagie..wenn man eine bezeichnung will

vamamarga   - 30/8/2005 um 12:30

..........wen interessierts?.................

.......mein individuumchen :heartpump:

V.

Sid_Amos - 30/8/2005 um 13:23

Ja war wirrrrrrrrrrrrrrrrr genug.
:-)

Hitzi - 30/8/2005 um 14:48

Die Wirre ist glaube ich zur Beschreibung von dir eine conditio sine qua non.
Wünsch dir viel Glück bei der Wohnungsfindung.

JessayahX - 30/8/2005 um 23:26

bitte was?

Zitat:
conditio sine qua non


Morothar - 31/8/2005 um 07:30

Die Condicio-sine-qua-non-Formel besagt, dass jeder Umstand kausal ist, der nicht hinweggedacht werden kann, ohne dass der Erfolg entfiele; er muss condicio sine qua non sein (lat. wörtlich: "Bedingung, ohne die nicht"; im Plural: condiciones sine quibus non, etwa: 'notwendige Bedingung').

Auszug aus http://de.wikipedia.org/wiki/Conditio-sine-qua-non-Formel

Skie - 6/1/2006 um 11:14

aber so verstehen wir unsere jessa besser

schön das du dich für uns so angestrengt hast

peshtar - 7/1/2006 um 11:02

Grins...und was hast Du gegen die FDP? :cool:

JessayahX - 7/1/2006 um 13:27

nichts das hilft *g*

Skie - 20/2/2006 um 13:30

hab mal ne ganz andere frage n dich jessa

wie stellst du dir einen schönen und einen romantischen abend vor?
(das sind fragen wa?) :cool:

JessayahX - 23/2/2006 um 01:35

oha
hmm,
den stell ich mich sehr schön vor ;P

Skie - 23/2/2006 um 13:08

haha :cool:

ich meine wie du den abend aufbauen würdest

JessayahX - 23/2/2006 um 13:51

das würde ich getrost den mann/frau +g+ organisieren lassen ;)

Skie - 23/2/2006 um 14:12

hast du da nicht auch deine eigenen wünsche/vorstellungen
die der mann/frau*g* mit einarbeiten sollte

Hitzi - 25/2/2006 um 15:24

ich glaub sie ist einfach zu höflich um zu sagen:" Das geht dich sowas von Null an du Drachenfuzzi; wenn du nochmal fragst gibts eine aufs Maul!!"

mich würds aber auch interessieren.

by the way:
ich seh in den "Menü" in dem man schreiben kann(also das i dem ich mich momentan befinde) einiges schwarz(genauer gesagt die linke Spalte in der die Namen stehen und die leiste mit dem Datum der Einträge, außer das des obersten(Skie 23/2...)); liegt das an meinem Browser(vertrau ihm nicht mehr so ganz) oder geht das wem ähnlich.

Hephaestos - 26/2/2006 um 09:13

hitzi - anscheinend ist was mit deinem browser murks - bei mir ist das ganze dunkellila

Hitzi - 26/2/2006 um 16:25

da sollt ich mal den Firefox verwenden, vielleicht schaffts der bunt; der soll ja so gut sein!

ps: so dunkellila, daß ich es mit schwarz verwechselbar ist?

Hephaestos - 27/2/2006 um 07:17

etwa in dem farbton des unteren endes deines avatars....

Skie - 27/2/2006 um 14:01

Hitzi das glaube ich wohl kaum da es deswegen ist! Denn nur zur deiner information verstehe ich mich sehr gut mit Jessa.

Außerdem ich zitiere aus Jessas ersten Nachricht: "maaan,skie,was willst du eigentlich wissen^^
iiiich mag rotwein wenn er lieblich is und sekt wenn er halbtrocken ist
ich bin überzeugter nicht vegetarier weil ich der meinung bin dass es in der natur des menschen liegt allesfresser zu sein
und ich wähle sicher nicht die fdp^^"

wie du dadurch erkennen kannst fragst sie mich was ich wissen will.


ps:das mit dem Drachenfuzzi nehm ich dir übel, oder schreibe ich über dich "du großmäuliges hitzköpfiges Irgendwas" oder der gleichen: ICH denke nicht!

Hitzi - 27/2/2006 um 19:32

bitte nicht bös sein! Ich habs nicht so gemeint, ganz ehrlich nicht. Ich weiß auch, daß ihr euch gut versteht, bin ja ein aufmerksamer leser hier. Fand es nur lustig, weil sie immer so ausweicht und du dann nachhackst, also einfach die Art und Weise, ....

Aber dich hab ich offenbar völlig falsch eingeschätzt, weil ich hätt mir noicht träumen lassen, daß du da eingeschnappt bist. Tut mir echt leid.
Großmäulig - offenbar. Hitzköpfig, da haust du aber gewaltig daneben... und daß du das nicht sagst liegt wohl auch daran, daß du sicher nicht derart aufs Maul gefallen bist(also da würde meine Einschätzung noch mehr daneben liegen als bei Obrigem)

wie kann ichs wieder gut machen??

Skie - 1/3/2006 um 14:36

ne bin nicht böse ;)

nein nein musst du nicht gut machen wir sind alle zivilisierte leute und klären tut sich alles. Hab das wohl nur falsch aufgefasst und so ein wenig überreagiert also muss ich mich da genauso entschuldigen.

Hitzi - 1/3/2006 um 15:59

Wär das ein Poker spiel dann hättest du mich eiskalt rausgeblufft. *g* Na dann.....;

Erzähl doch noch ein bisschen von dir Jessa, hmm... jetzt wo der Threat schon da is....

alles Gute beim Abi; fällt dir da was schwer? - kann ich mir kaum vorstelln......

Skie - 2/3/2006 um 14:38

tja da hab ich dich wohl ran gekrickt

JessayahX - 8/3/2006 um 12:19

Puhh^^
doch teils fällt es mir wahnsinnig schwer.
Ich lerne langsamer und es fällt mir schwer mir alles zu merken.
Ich sehe wieviel ich damals verpasst habe,erinnere mich aber auch an manches und bin dann fast ein wenig stolz *lächelt*
Wenigstens aber, haben sich meine Erfahrungen darin bestätigt, dass ich absolut kein mathematisches Verständnis habe.
Das fängt bei Zahelnfolgen aus I.Q. Test an und endet in Funktionen und was weiß ich wie das alles heißt ;)


Nebenbei finde ich es schön dass ihr euch nicht verrannt habt.
ich hatte schon angst hier weiter zu lesen.. *lächelt sanft*
Danke dafür.


Meine ausweichenden Antworten waren eher zum Spaß um Skie zu ärgern. Desweiteren mache ich mir nicht so viele Gedanken über einen perfekten Abend, wenn er es ist, dann ist er es, ob ich nun mit Rotwein in eine Decke eingekuschelt den SOnnenutnergang ansehe
Oder völlig gestresst einen der schlimmsten tage in meinem Leben hatte, und "dieses eine Lächeln" oder "diese eine Umarmung" mich eben diesen tag vergessenlässt...
Ihr wisst schon ;)

Skie - 8/3/2006 um 14:03

können dir ja beim abi lelfen wenn du willst?

toll mich wieder ärgern wollen und noch nen streit entstehen lassen das ist unsere jessa(nicht böse gemeint) aber trotzdem hast du ja so meine frage beantwortet so das ich mir darunter etwas besseres vorstellen kann und das zählt doch.

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
https://magie-com.de

URL dieser Webseite:
https://magie-com.de/modules.php?name=cBoard&file=viewthread&fid=61&tid=650