Thema: Kircher, Athanasius

Forum: Magische Persönlichkeiten

Autor: Hephaestos


Hephaestos - 1/10/2014 um 09:11

Komischerwesie kennt fast jeder seinen Lebensbaum. Aber lest doch mal:

Kircher, Athanasius

ich hab heute grad mal wieder auf IO9 einen Artikel über seine (für das 17. Jahrhundert unglaubliche) Theorie des inneren der Erde gelesen, daher:

LINK zu IO9

Viel wichtiger jedoch: Er hat damals schon vermutet, das die Pest auf der Verbreitung von "kleinen Wesen" beruht. Und so. Ich Zitier mal Wikipedia:

Zitat:
So behandelt sein Buch Magnes (1641), das sich vornehmlich mit Magnetismus beschäftigt, auch andere Formen der Anziehung wie Gravitation und Liebe (Zitat: „Alles ist durch geheime Knoten miteinander verbunden“).


Ey, das ist -beinahe- Stringtheorie ;)

Ich mag sein Denken in Analogien.

Hach. das waren noch Zeiten, als man Wissenschaftler UND Eso sein konnte.....

Hephaestos - 1/10/2014 um 09:22





Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
https://magie-com.de

URL dieser Webseite:
https://magie-com.de/modules.php?name=cBoard&file=viewthread&fid=90&tid=1633