Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6933
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 52

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Allgemeines & Geschichten Forum auf www.magie-com.de Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Eine neue Seele in Eurer Mitte
zuhörend
zuhörend

LadYAnnA
Beiträge: 4
Registriert: 5/5/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 13/5/2009 um 10:26  
Ich grüße Euch!
Angemeldet habe ich mich schon vor ein paar Tagen, aber ich kam dann leider nicht mehr dazu, in diesen Seiten zu stöbern. So möchte ich mich auch einmal als Neue in diesen Reihen vorstellen.

Mein Name ist Anna und ich wurde vor über 27 Jahren in diese Welt gegeben.
Geboren und aufgewachsen bin ich in Niederbayern, wohne aber seit einigen Jahren in Thüringen (bedingt durch meinen Lebensgefährten, mit dem ich seit gut 7 Jahren mein Leben teile). Ich hab Abitur gemacht und 2 Studiengänge angefangen und wieder abgebrochen.

Vor ungefähr 14 Jahren begann ich mit der Suche nach etwas Höherem, Besserem, einem Sinn in diesem Leben und beschäftigte mich ab und zu mit so zauberhaften Themen wie Magie, Hexerei, Vampirismus, Satanismus uvm. Wenn man versuchte mich in eine Schublade zu pressen, so steckte man mich in die der Gothic-Szene, wobei ich aber behaupten möchte dass ich meinen Kopf auch hinter den Horizont eines üblichen Grufties zu stecken vermag.

Musik (gothic, darkwave, industrial, ebm, metal, sogar chillout, triphop und reggae) ist für mich sehr wichtig, es kann für mich Ventil und Seelenfrieden zugleich bedeuten.

Meine momentanen Bücher (wenn ich zum Lesen Muse finde):
"Götterschmiede" von Onkel Urian (Edition Esoterick), "Das Geheimnis der Dualseelen, Seelengefährten und Seelengeschwister" von Sandra Ruzischka (Bohmeier Verlag) und "Der Teufel in der Tasche" von Dominik Irtenkauf (Edition Esoterick).

Ich bin sehr gespannt darauf, welche Themen ich hier entdecken werde, denn so richtig "angewandte Magie" habe ich noch nicht praktiziert, ausser hier und da ein wenig Alltagsmagie zu streuen.

Falls Ihr noch Fragen noch zu meiner Person habt, so antworte ich Euch gerne.
Ich freue mich auf die Zeit in diesem Forum!

Blessed Be,
LadYAnnA
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
antwortend
antwortend

rockit
Beiträge: 75
Registriert: 19/2/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 13/5/2009 um 10:39  
eine sehr schöne vorstellung! auf das du das findest, was du suchst ;)
:welcome:
lg rockit


____________________
Tue Gutes und rede darüber!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Majestät
Forumsinventar

Silva
Beiträge: 449
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 13/5/2009 um 11:04  
herzlich willkommen!

ich würde gerne wissen, welchen beruflichen weg du inzwischen gefunden hast. welche studiengänge hattest du denn belegt?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
zuhörend
zuhörend

LadYAnnA
Beiträge: 4
Registriert: 5/5/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 13/5/2009 um 11:23  
Vielen Dank für den lieben Empfang :)

Gleich nach dem Abitur (2003) habe ich an der TU Ilmenau 2 Semester Medientechnologie studiert.
Danach habe ich an der Uni Bayreuth 4 Semester Ältere Deutsche Philologie auf Magister belegt, in den Nebenfächern Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Mittelalterliche Geschichte.

Dann habe ich gemerkt, dass in die Uni gehen nicht befriedigend für mich ist (hatte auch schon in der Schulzeit Probleme mit Autoritäten). Ich möchte etwas lernen, weil ich es will und es mich persönlich interessiert und weiterbringt, und nicht, weil ich für einen Professor oder eine Klausur oder einen bestimmten Abschluss lernen muss. Es waren einfach zuviele Fächer die ich zwangsweise belegen musste, die mich aber kein Stück interessierten. Und dafür war mir meine Zeit einfach zu schade, ich lebe nur einmal im Hier und Jetzt.

Nach meinen abgebrochenen Studiengängen bin ich "ehrenamtlich" als "Bürokraft" für meinen Lebensgefährten tätig. Er hatte sich nämlich selbstständig gemacht (2006), und an der Buchführung, Steuerwesen etc. scheiterten schon viele Träume. Mir persönlich liegt dieser "Bürokram" seht gut. Und seine Selbstständigkeit läuft momentan so gut, dass man zu zweit davon leben kann.

Zwischenzeitlich hatte auch ich mich selbstständig gemacht, mit einem Internetradio. Das lief aber nur 1 1/2 Jahre, bis dieses Projekt mangels Horizont mancher "Szenemenschen" zu Grabe getragen wurde.

Seit Oktober letzten Jahres mache ich also "nichts". Die normale Gesellschaft würde mich wohl als Hausfrau betiteln. Wobei ich aber einfach mal behaupte: Ich LEBE.
Dazu bin ich noch der Meinung, dass man arbeitet um zu leben, aber nicht lebt um zu arbeiten. Doch das muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich bin auch niemandem Rechenschaft schuldig, weil ich nicht dem Staat auf der Tasche liege, nur meinem Lebensgefährten ;)
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Majestät
Forumsinventar

Silva
Beiträge: 449
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 13/5/2009 um 11:35  
lieben dank, daß du meine neugierigen fragen so offen beantwortest.

ist doch wunderbare, wenn du zusammen mit deinem lebensgefährten etwas schaffst, was euch beiden zu gute kommt.

ich dachte jetzt eher daran, daß du, vielseitig wie du bist, einen ganz kreativen weg gefunden hast..naja, eigentlich hast du das ja auch.
ich wünsche dir auf jeden fall sehr viel glück!

hast du geplant, etwas eigenes aufzubauen? du wirkst sehr energetisch.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
zuhörend
zuhörend

LadYAnnA
Beiträge: 4
Registriert: 5/5/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 14/5/2009 um 13:39  
Ja, ich denke auch dass mein Weg momentan sehr kreativ ist ;)
Was meinst du mit "etwas eigenes aufzubauen" ?
Also momentan habe ich beruflich nichts geplant, ausser als Bürokraft meinen Lebensgefährten in seinem Tun zu unterstützen.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Majestät
Forumsinventar

Silva
Beiträge: 449
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 14/5/2009 um 16:47  
ich meine einen beruf in dem du deine ganz eigenen ideen verwirklichen kannst.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
zuhörend
zuhörend

LadYAnnA
Beiträge: 4
Registriert: 5/5/2009
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 16/5/2009 um 20:11  
Naja, ich denke das ist ziemlich schwierig, einen Beruf zu finden, der genau auf einen zugeschnitten ist. Aber mein Lebensgefährte hat sich damals selbstständig gemacht, um seine und auch meine Ideen zu verwirklichen. Also ein Teil der Ideen wurde schon realisiert. Und ansonsten habe ich momentan nicht das Bedürfnis mehr Ideen beruflich umzusetzen. :)
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Majestät
Forumsinventar

Silva
Beiträge: 449
Registriert: 23/10/2004
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 16/5/2009 um 22:00  
ich wünsche euch beiden viel glück.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
interessiert
interessiert

Jiin
Beiträge: 11
Registriert: 19/1/2009
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 17/5/2009 um 16:50  
Willkommen LadYAnnA. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Suche und viel Spaß beim diskutieren hier.
Liebe Grüße
Jiin


____________________
Keine Tasche- keine Competition...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
beteiligt sich
beteiligt sich

Damona
Beiträge: 61
Registriert: 14/9/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2009 um 11:16  
:welcome: LadYAnnA, hier in der Runde!
Viel Glück auf deiner suche wünsch ich dir! ;)
Gruß Damona


____________________
Schatten und Licht
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on cBoard, XMB and XForum

0,061 Sekunden - 38 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0368 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen