Thema: Hööö??? Anfrage zum Online-Shop im TB

Forum: Anfragen, Vorschläge, Kritik, Lob

Autor: GeorgeTheMerlin


GeorgeTheMerlin - 7/12/2007 um 20:06

Hi - habe mal wieder bei Akron und TB Home mich eingeklickt - die Bilder sind ja super!!! -

und dann zufällig mal den Online-Shop geklickt.

Was da kommt - ist eine ganz komische Site mit seltsamen Beratungs-Angeboten - die inhaltlich völlig unter Niveau sind und weder zu Akron noch zum TB passen - noch was damit zu tun haben. Klickt man dort z.B. unter Schwarze Magie - kommt Liebeszauber oder Partnerrückführung mittels Voodoo Rituale usw.

Ist das jetzt irgendwie ein Scherz? Wo ist denn die Akron AG geblieben?

Ich finde diesen Link - der mit uns gar nix tu tun hat - ziemlich seltsam, wirft auch ein seltsames Licht auf den TB, daß man das dort anwählen kann.


grüssli merlYnn :puzz: :puzz: :puzz:


[Editiert am 7/12/2007 um 20:08 von GeorgeTheMerlin]

Hephaestos - 8/12/2007 um 09:06

das angebot dort ist ja grotesk :D

nicht nur, das kartenlegen, liebeszauber etc. angeboten werden, auch das angebot mit den "supergünstigen ANAL-STÄBE" ist sehr verwirrend :)

aber der grund ist ganz einfach: der link im TB zeigt auf die seite:

http://www.peregrinus.ch/index.php?id=6 <-- nicht klicken....

und von dort wird anscheinend auf

http://www.astrologie-tarot-magie.de/

umgelenkt. und diese seite gehört anscheinend (wieder) domaindiscount24.

hat da jemand seine rechnung vergessen zu bezahlen? oder haben die sich eure domain unter den nagel gerissen?

GeorgeTheMerlin - 8/12/2007 um 13:01

Aha, wird umgeleitet - da müßte also von den Baumeistern unserer virtuellen Hallen wohl etwas geklärt werden


:) wenn du allerdigs schreibest: nicht klicken, wird es wohl wenige geben, die dort nicht klicken ...

________________________________________________




Zitat von Hephaestos, am 8/12/2007 um 09:06
das angebot dort ist ja grotesk :D

nicht nur, das kartenlegen, liebeszauber etc. angeboten werden, auch das angebot mit den "supergünstigen ANAL-STÄBE" ist sehr verwirrend :)





Hmm - wozu man jetzt unbedingt supergünstige Anal-stäbe braucht, kann ich dir auch nicht sagen. Ich hab immer gedacht, im Normalfall reicht Papier ...

Vielleicht ist das aber nur speziell für Leute gedacht, die auch bei Tisch immer
grundsätzlich stundenlang einen Zahnstocher benutzen müssen.

___________________________________________________


Der Zusammenhang von Astrologie und Tarot und Hellesehen und Analstäbe wirft in der Tat große Rätsel auf. Ich habe zwar schon gehört, daß Leute damit experimentieren, mittels Analstäben in die Zukunft zu sehen. Die meisten haben das aber schnell wieder sein gelassen, da die ganze Zukunft dann immer beschissener wurde.

___________________________________________________


Allerdings - andere Esoterik Versände bieten schon Delfin - und Engeldildos an.



Ich finde: als ENGEL macht man heutzutage schon so einiges mit ...

liebe Grüße merlYnn


[Editiert am 8/12/2007 um 13:15 von GeorgeTheMerlin]

Akron - 8/12/2007 um 14:51

Lieber Georges, lieber Hephaestos,
Danke für den Hinweis. Peregrinus hat das schon in Ordnung gebracht. Wir nehmen den Link Online-Shop kurzfristig heraus, damit keine Missverständnisse stehen, denn wir bauen einen neuen.
Wir brauchen diesen Shop, denn ich möchte noch den Dante zu Ende bringen und die Comic-Reihe weiterführen, Projekte, die für kommerzielle Verlage zu abgründig sind, und die nur im Rahmen eines spezialisierten Nischenanbieters realisiert werden können.
Herzliche Grüße
Akron

Hephaestos - 8/12/2007 um 15:54


Zitat:
Der Zusammenhang von Astrologie und Tarot und Hellesehen und Analstäbe wirft in der Tat große Rätsel auf. Ich habe zwar schon gehört, daß Leute damit experimentieren, mittels Analstäben in die Zukunft zu sehen. Die meisten haben das aber schnell wieder sein gelassen, da die ganze Zukunft dann immer beschissener wurde.


hmmm.... das könnte glatt ein angebot der einzig wahren und wirklichen hexe tee-ei sein.....

GeorgeTheMerlin - 8/12/2007 um 19:58

@ Hephaestos

*lach - jo dann können wir ja wieder truhig TEE trinken - *Teekoch

:)

_______________


Hallo Akron

aha - der Blick in die Zukunft zeigt also lauter alt-neue Projekte.

Ich bin mal gespannt, wann das Buch über Crowley und die Aufarbeitung der alten Zeiten mit Leary usw. herauskommt. Da geriet das Vorwort zu den Crowley Karten ja direkt zum eigenen Buch.

Dieser Online Shop, der da so versenentlich oder wie auch immer in unsere Hallen geriet *lach - vermittelte ja sehr gut was allgemein die NACHFRAGE ist, wenn es um Esoterik und Okkultismus geht. Lebens-Beratungen über Geld und Liebe von Leuten, die mehr vom GEHEIMNIS wissen - ohne aber bereit zu sein, durch SELBSTERKENNTNIS selber diese Geheimnisse zu ergründen.

Da gibt es im Inneren WÄCHTER, nämlich die EIGENEN SCHATTEN, über die man springen muß, wenn man ins Licht will. So geht oberflächliche Astrologie ala Stier 2008, Schütze 2008, Schokoladenorakel, die Weisheit des Bimssteins -- weg wie warme Semmeln - aber alles was die GRENZE zum Unbewußten WIRKLICH berührt - ist für den Kommerz zu abgründig.

grüssli merlynn


[Editiert am 8/12/2007 um 20:00 von GeorgeTheMerlin]

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
https://magie-com.de

URL dieser Webseite:
https://magie-com.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=12&tid=506