Thema: FORMEN UND DIE 4 ELEMENTE

Forum: Kunstforum

Autor: GeorgeTheMerlin


GeorgeTheMerlin - 19/4/2006 um 23:09

Mit dem Pendel und dem Elementemeßkreis kann man herausfinden welche Element-Energie eine Form abstrahlt.

Die Grundformen sind:

Rechteck - ErdElement
Dreieck - FeuerElement
Kreis - Luftelement
Halbkreis, Teilkreise, Sichelmondformen - Wasserelement.

___________________________________________________

Die Farben sind hauptsächlich:

Luft - hellblau, türkis
Feuer - rot
Wasser - silber, leuchtendblau, (dunkel)grün
Erde - gelb, braun, hellgrün

Es gibt natürlich Mischungen von Elementen - dargestellt durch Mischfarben (Orange - Violett - Grüntöne)

Mit dem Pendel finde ich viele Farbtöne genau auf die Elemente abgestimmt. Hier gibt es keine eindeutige zuordnung - es sei denn man macht bei den Elementen Unterklassen wie Astrologie - aber das wird erstmal zu kompliziert.

Luft hellblau - Feuer Rot - Wasser silber oder bestimmte Blautöne - Erde gelb oder braun

das mag erstmal als Anhaltspunkt genügen.

________________________________________


Die Elemente sind feinstoffliche EnergieQualitäten. Energie hat Intensität - Frequenz (Geschwindigkeit von Schwingung) und Qualität.

Grundbedeutungen und Assoziationen für die Elemente:

Luft - Fähigkeit zu Beweglichkeit, Freiheit, Unabhängigkeit, Gedanken, Ideen, Konzepte

Feuer - Motor der Beweglichkeit, Kraft, Motivation, Inspiration, Begeisterung, Wahrheit, Ehrlichkeit, Anspruch, Brennen, Rennen,

Wasser - Verbinden, Zusammenhalt, Bewegung zum Du, Verschmelzung, All-Einheit, Einssein aller Teile (Tropfen im Ocean) - Berühren - fließen

Erde: Festigkeit - Sicherheit - Einschätzen - Klassifizieren - Werte und Bewerten - Austausch - Tauschgeschäfte - Objekte - Fruchtbarkeit -


In Bezug auf Bewegung ist:

Luft die Vorraussetzung zu Bewegung, Feuer die Kraft oder der Antrieb zu Bewegung, Wasser der Fluß oder der gemeinsame Strom einer Bewegung, bei Erde Bewegung als Tauschgeschäft oder als Hervorbringung neuer Formen (Fruchtbarkeit).



grüssli merlYnn


[Editiert am 20/4/2006 von GeorgeTheMerlin]

Goldy   - 9/6/2013 um 16:22

Sehr interessant. Zum heutigen Tage irgendwelche Ergänzungen oder Änderungen? Und gibt es vielleicht irgendwelche Bücher in diese Richtung.

Dieses Thema kommt von : Magie-Com & Templum Baphomae
https://magie-com.de

URL dieser Webseite:
https://magie-com.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=21&tid=211