Templum Baphomae
Magie-Com (alt) - Impressum
 
Benutzername:
Passwort:
 
 
 
   
   
 

Wer ist Online
Alle Mitglieder: 6933
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 39

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Hauptmenü

Foren
Magie & Hexen Forum
TB & AO Forum
Allg. & Gesch. Forum

User

Internes

Suchen

FAQs
 Downloads (6)
 WebLinks (5)
Templum Baphomae Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Guten Abend
Lux
Lux

Nefilim
Beiträge: 3
Registriert: 22/5/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 22/5/2008 um 18:19  
Ich grüße euch und möchte nur kurz anmerken, dass ich ziemlich schlecht in Vorstellungsthreads bin.

Ich lese hier schon eine Weile und ab und zu hatte ich schon Lust, auch etwas zu dem einen oder anderen Thema zu schreiben.
Jetzt bin ich angemeldet und kann das auch tun ; )


____________________
Wahrscheinlich ist höchstwahrscheinlich genauso unwahrscheinlich wie wahrscheinlich.

© Wolfgang J. Reus (*1959)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Incognitus
Incognitus

Spinnenbein
Beiträge: 51
Registriert: 19/3/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2008 um 07:59  
Hallo und herzlich willkommen von Spinnenbein!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Lux
Lux

Levianah
Beiträge: 6
Registriert: 17/5/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2008 um 21:48  
huhuuu :)


____________________
*Tu was du willst...Liebe ist das Gesetz*
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1467
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1/6/2008 um 08:55  

Zitat:
Wahrscheinlich ist höchstwahrscheinlich genauso unwahrscheinlich wie wahrscheinlich.


*loool Ähhh - jetzt weiß´ich gar nicht mehr, ob ich wahrscheinlich nur unwahrscheinlich verwirrt bin oder was wäre unwahrscheinlich wahrscheinlicher als wahrscheinlich ...

*räuschper - jedenfalls willkommen hier und viel Spaß beim Mitschreiben.

liebe Grüße merlYnn


*trinkeichjetztwahrscheinlich Kaffeeoder ist das eherunwahrscheinlich ----
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Lux
Lux

Nefilim
Beiträge: 3
Registriert: 22/5/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 4/6/2008 um 18:46  
Danke fürs Willkommen ihr drei ; )

Merlin, ich hätte nicht gedacht, dass Du so schnell zu verwirren bist. Höchstwahrscheinlich habe ich das Unwahrscheinliche angenommen. *lach*


____________________
Wahrscheinlich ist höchstwahrscheinlich genauso unwahrscheinlich wie wahrscheinlich.

© Wolfgang J. Reus (*1959)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Lux
Lux

eXoterik
Beiträge: 3
Registriert: 4/12/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 5/12/2008 um 14:20  
Da ich die Zugangsdaten für diesen Account nicht mehr fand und sogar meinen Benutzernamen vergessen hatte *10LiterascheaufsHauptschütt* sag' ich einfach hier noch einmal HALLOOOO ihr alle und vllt. diesmal auf regen Austausch.

Ich bin also (auch) Nefilim und hätte eigentlich gern den Benutzernamen: Aradis Vestumær genommen, aber leider war dies nicht möglich, also heiße ich jetzt wie die neue Gemeinschaft, bei der ich moderieren darf.

Klingt kompliziert? Ist es aber nicht.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1467
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/12/2008 um 00:19  
*huuuust wo kommt denn nur diese ganze ASCHE her ...

Hmm - so klingts bei mir auch meistens- kompliziert, is aber nicht so.

Vielleicht kannst du ja mal einige Themen hier und in deinem Forum ansprechen - manchmal ists ja interessant ztu schauen, ob sich da unterschiedliche Richtungen ergeben.

Was suchst du eigentlich durch die Magie'?

Und was hat dich nach Norwegen verschlagen? Als ich 20 war - und die Industriestadt Dortmund einfach nicht mehr sehen konnte - hab ich mich aufs Fahrrad gesetzt und bin 3 Wochen im Zivildiensturlaub nach Norwegen gefahren. War ein nettes Abenteuer ....

:D

grüssli merlYnn
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Lux
Lux

eXoterik
Beiträge: 3
Registriert: 4/12/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 8/12/2008 um 12:48  
*AschezurSeitefegt* Hier is nix ; )

Ja, Dein Vorschlag klingt gut, nur dass wir gerade am Anfang stehen, die Werbetrommel rühren müssen und die Diskussion vermutlich erst mal nur hier stattfinden würde. Was auch nicht schlimm wäre.

Was ich durch die Magie suche? Absolut gar nichts. Ich sage dir auch weshalb.
Ich finde immer nur ; )
Magie ist für mich nichts direkt praktizierbares, obwohl es Zeiten gab, da dachte ich, es wäre so. Vielleicht habe ich mich auch deshalb für diesen Namen entschieden.

Magie ist.

Nach Norwegen verschlagen hat es mich schon vor einer ganzen Weile und bald zieht es mich weiter, nach Schweden. Ein befreundetes Ehepaar ist dort aus beruflichen Gründen hingezogen und ich würde gern Richtung Göteborg.
Ach ja, WAS war die Frage; )
Der Reiz des Neuen und natürlich auch das "nicht einverstanden sein" mit der deutschen Politik. Inzwischen habe ich gelernt, dass es noch schlimmer geht.

Aber erzähl..., mit dem Fahrrad nach Norge? Das klingt wirklich nach Abenteuer.
Falls Du erzählen magst.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1467
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 13/12/2008 um 18:05  
Hmmm - da war ich 19 und wollte nur mal weg vom Ruhrpott in die Natur.

Die erste Nacht übernachtete ich in Bielefeld irgendwo im Wald - es war so dunkel, dass ich nichts sehen konnte.

Morgends erwachte ich durch Schüsse und Kommandorufe. Ich machte das Zelt auf, sah etwas weiter weg eine Radaranlage - und war also in einem militärischen Übungsgelände gelandet. Am morgen darauf wurde ich wiederum geweckt, weil eine Kuh in mein Zelt reinguckte. Da beschloss ich dann, doch von nun an etwas vor der Dunkelheit meine Zeltplätze auszusuchen.

Ich fuhr nach Kiel - mit der Fähre nach Oslo. Am Landeplatz lachte sich jemand halbtot - klatschte sich an den Kopf und rief nein - mit dem Fahrrad! Naja - hats wohl nicht gerafft.

Eines Abends traf ich einige Freaks - wir verstanden kein Wort, aber die Stimmung war gut. Ich übernachtete bei einem im Haus - als ich morgens fragte, wo das Wasser sei, zeigte er mir den Bach, der aussen am Haus vorbeilief.

Irgendwie waren da auch hohe Berge - die Felsen hatten eher rundliche als zackige Formen. Die kleinen Bäume hatten machnmal meterlange Wurzeln auf dem Felsen - sie boten dann das bischen Humus für die nächste Generation Bäume - und man konnte den Prozess beobachten, wie Bäume einen Berg erobern - über jahrhunderte, jahrtausende.

Einmal begegnete ich einem Fuchs - und wir sahen uns minutenlang in die Augen.

Dann platzte mach zwei Wochen der Hinterreifen samt Schlauch - und meine Reifengrösse gab es dort nicht. Ich legte mich irgendwo schlafen - und dachte daran, die über hundert kilpometer in Tagesmärschen nach Oslo zurückzuschieben. Aber mir kam dann die Idee, den Hinterreifen nach vorne zu tun - wo er wenig belastst ist - ihn mit Nadel und Faden wieder zusammenzunähen - und eine Plastiktüte um den Schlauch zu wickeln.

So konnte ich dann doch langsam nach Oslo zurückfahren - und die Tour war zuende.

Nicht ganz - auf der Fahrt zwischen Kiel und Dortmund wurde ich abends von bewaffneten Männern mit Gewehr aufgehalten. Nachdem klar war, dass ich auf der Durchreise war, sagten sie, es hätte da jemand fünfmal Feuer gelegt, und sie seien so eine Art Bürgerwehr und würden jetzt Wache stehen.

Naja - das waren die Siebziger, wo wir noch alle gestandene Hippies waren ...

*loool

grüssli merlYnn
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Lux
Lux

eXoterik
Beiträge: 3
Registriert: 4/12/2008
Status: Offline
Geschlecht: weiblich
red_folder.gif erstellt am: 15/12/2008 um 10:47  

Zitat von GeorgeTheMerlin, am 13/12/2008 um 18:05
Hmmm - da war ich 19 und wollte nur mal weg vom Ruhrpott in die Natur.


*lach* Und dann kam's dicke ; )
Du hast ja in der kurzen Zeit fast mehr erlebt als mancher in Jahren.

Zitat:
Dann platzte mach zwei Wochen der Hinterreifen samt Schlauch - und meine Reifengrösse gab es dort nicht.


Daran hat sich vermutlich nichts geändert. Es gibt hier so viele Dinge nicht und es gibt so gut wie keinen Wettbewerb. Deshalb sind sie auch so unverschämt teuer.

Die Natur ist hier wirklich schön, teilweise traumhaft. Aber Du lebst in der Schweiz? Die ist ja ebenso traumhaft schön. Ich kenne zwar nur wenige Gebiete und Städte aber ich weiß, wie schön es ist.

Danke für Deinen schönen Bericht, ich musste wirklich lachen, obwohl es für Dich vermutlich eher Stress war.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Administrator
Multum Umbra

GeorgeTheMerlin
Beiträge: 1467
Registriert: 3/2/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/1/2009 um 00:44  

Zitat von eXoterik, am 15/12/2008 um 10:47

Danke für Deinen schönen Bericht, ich musste wirklich lachen, obwohl es für Dich vermutlich eher Stress war.


Manchmal wird Stress zu einer interessanten Erinnerung.

Wie ein spannender prickelnder Roman - das aber wirklich selbst erleben zu müssen, wäre stressig

:) merlYnn
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,065 Sekunden - 38 queries
 
 
Wir weisen darauf hin, das wir keine Verantwortung für gelinkte Seite übernehmen, egal ob sie von uns eingestellt wurden oder von Useren. Bei Verstoß gegen Copyright-Rechte bitte melden sie es sofort dem Administrator: admin@magie-com.de Es wird sofort behoben werden.
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter. Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © Okt. 2002 - 2007 by Magie-Com; © Jan. 2007 by Templum Baphomae

Seitenerstellung in 0.0396 Sekunden, mit 7 Datenbank-Abfragen